Seite 1 von 1

14. Jahresabschlußtreffen Wilseder Berg, 26.12.2022 (Vorschau)

Verfasst: 27.09.2022, 08:49
von Mike667
Das traditionelle Jahresabschlußtreffen findet dieses Jahr zum 14. Mal statt. Da der letzte Sonntag dieses Jahr auf den 1. Weihnachtstag fällt und an dem Tag die Familie im Vordergrund steht, haben wir als HFS-Vorstand entschieden, dass der Willseder Berg in diesem Jahr am Montag, den 26.12.2022 - also am 2. Weihnachtstag - erklommen werden soll. Da die Harburger RG am 18.12.22 ein Bundesliga Cross-Rennen ausrichtet, entfällt dieses Jahr deren traditionelles Weihnachtscross-Rennen.

Wer mag, kann sich einer gemeinsamen Auffahrt ab ca. 10:30 Uhr anschließen. Treffpunkt ist der Parkplatz Wilseder Straße in Undeloh, also ungefähr hier. Der Parkplatz ist kostenpflichtig und der Parkscheinautomat nimmt nur Münzen (Stand 12/2021).

Wer Lust auf eine längere Tour hat, muss diese selber planen. Hauptsache man ist um 10:30 Uhr am besagten Parkplatz oder halt um 11 Uhr auf dem Wilseder Berg.

Manche fahren nach dem Wilseder Berg noch durch den Totengrund.

So war es im Jahr 2021.

Wir hoffen, dass viele teilnehmen und mit uns gemeinsam das Radsportjahr verabschieden.

//M.

Re: 14. Jahresabschlußtreffen Wilseder Berg, 26.12.2022 (Vorschau)

Verfasst: 30.09.2022, 16:38
von Hans47
. . . schön, dass der Berg wieder erklommen werden soll - ICH sage aber ehrlich . . . der 2. Weihnachtstag gehört bei mir ebenfalls der Familie. Da werde ich wohl nicht dabei sein.

Re: 14. Jahresabschlußtreffen Wilseder Berg, 26.12.2022 (Vorschau)

Verfasst: 12.12.2022, 12:48
von SvenK
Moin,
auch wenn die Form unter Kellerniveau liegt, Frauchen hat schon abgenickt, macht drei Kreuze wenn Sie mal ein paar Stunden Ruhe hat.
Drücken wir die Daumen das es schön trocken wird wettertechnisch.

Tja, und manchmal ist das Schicksal eine Bitch.... Weihnachten alleine ohne Besuch und Besuche..... Nun haben wir dann mal Corona...

Re: 14. Jahresabschlußtreffen Wilseder Berg, 26.12.2022 (Vorschau)

Verfasst: 23.12.2022, 17:11
von Kanarienvogel
Moin, Moin,
meine Lieben. Ich bin dabei, allerdings nur ab Undeloh und nicht wie gewohnt mit einer geführten Tour bis nach Wilsede.

Allen bis dahin ein schönes Weihnachtsfest

Re: 14. Jahresabschlußtreffen Wilseder Berg, 26.12.2022 (Vorschau)

Verfasst: 23.12.2022, 18:54
von kocmonaut
hi Ihrs,

ich habe sturmfrei und bin dabei. Wenn sich ein früher Treff ergibt gerne früher, ansonsten drehe ich vorweg ein paar Runden um irgendwie irgendwo irgendwann ... rechtzeitig am rechten Ort zu sein.

@ Kanarienvogel Lars

da ist ein Fehler im Foto. Du musst die Treppen runterfahren, nicht den Weg daneben. smile!

Re: 14. Jahresabschlußtreffen Wilseder Berg, 26.12.2022 (Vorschau)

Verfasst: 24.12.2022, 11:05
von Johanna
kocmonaut hat geschrieben: 23.12.2022, 18:54 hi Ihrs,

ich habe sturmfrei und bin dabei. Wenn sich ein früher Treff ergibt gerne früher, ansonsten drehe ich vorweg ein paar Runden um irgendwie irgendwo irgendwann ... rechtzeitig am rechten Ort zu sein.
Moin Lars,

Wann würdest du denn wo starten wollen? Dann schließen wir uns für eine „Dickie-Tour“ an.

Re: 14. Jahresabschlußtreffen Wilseder Berg, 26.12.2022 (Vorschau)

Verfasst: 24.12.2022, 13:01
von Mike667
Moin,
Johanna hat geschrieben: 24.12.2022, 11:05 Moin Lars,

Wann würdest du denn wo starten wollen? Dann schließen wir uns für eine „Dickie-Tour“ an.
Sonja1 und ich starten in Jesteburg (den genauen Startpunkt gibt es nur per PN). Von dort geht es auf dem direkten Weg nach Undeloh zum Parkplatz. Dann auf den Wilseder Berg und wieder zum Parkplatz. Der Rückweg ist je nach Wetterentwicklung länger oder halt direkt zurück ...

//M.

Re: 14. Jahresabschlußtreffen Wilseder Berg, 26.12.2022 (Vorschau)

Verfasst: 25.12.2022, 17:38
von kocmonaut
Herzlichen Glückwunsch zu Weihnachten!

Die Dickies wollen miteinander spielen. Wir kommen aus westlicher Richtung und steuern den Gipfel direkt an. Bei ner anschließenden Runde Totengrund sind wir sicherlich auch dabei.

See you
Lars

Re: 14. Jahresabschlußtreffen Wilseder Berg, 26.12.2022 (Vorschau)

Verfasst: 25.12.2022, 22:05
von bernie
Moin,
ich starte weiter im Norden in Asendorf und versuche pünktlich auf dem Berg zu sein