Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1349
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Ötzy » 01.02.2019, 12:25

Hab es auch endlich geschafft 😉
Der Norden ist mit
6x Helmuts-Fahrrad-Seiten
2x Helmuts Fahrrad Seiten
3x Hamburg Wasser und
1x Cyclocross Hamburg
bisher gut vertreten !
Vielleicht kommen ja noch einige dazu.
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 780
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 01.02.2019, 15:15

Super :GrosseZustimmung:

Das wird ne mega Party :D
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1174
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Tribelix » 05.02.2019, 08:46

Besenwagenflüchtling hat geschrieben:
01.02.2019, 15:15
Super :GrosseZustimmung:

Das wird ne mega Party :D
Wenn du jetzt schon an Party denkst........kommst du den ersten Berg nicht hoch!!!!
Party ist, wenn du im Ziel bist :wink:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 780
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 05.02.2019, 09:16

Na so meinte ich das ja auch fast nicht.

Wer ist denn der dritte von HAMBURG WASSER ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1174
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Tribelix » 05.02.2019, 12:09

Besenwagenflüchtling hat geschrieben:
05.02.2019, 09:16
Na so meinte ich das ja auch fast nicht. Bild

Wer ist denn der dritte von HAMBURG WASSER ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ein Mitarbeiter aus dem Bezirk West
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 780
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 05.02.2019, 21:03

Bild

Vorfreude


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 780
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 20.02.2019, 14:14

Deichfahrer hat geschrieben:
16.10.2018, 20:46
@Tribelix
Du scheinst ja der richtige Antreiber zu sein für Höhenmeter fressen. :Sehrlachend:
Hätte Bock mit dir die Adlerrunde zu rocken :Tanzen:

@Besenwagenflüchtling
So lernst du den Harz noch besser kennen und sehr interessant mit dem Rauf - Runter in den Bergen.
Eventuell solltest du auch den Grejsdalsløbet auch mitnehmen :Empfehlung:

Wenn die Adlerrunde 2019 stattfindet, bin ich dabei auf der Marathon Strecke. :GrosseZustimmung:
Wer es noch nicht weis: Die Adlerrunde fällt auch in diesem Jahr aus.
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 987
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Deichfahrer » 20.02.2019, 16:56

Aus welcher Quelle kommt die Absage Adlerrunde :Weissnicht:
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1174
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Tribelix » 20.02.2019, 16:57

Deichfahrer hat geschrieben:Aus welcher Quelle kommt die Absage Adlerrunde :Weissnicht:
Von der Homepage, bin ich der Meinung, ist aber kein Grund, nicht in den Harz zu fahren Bild

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk

HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 780
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 20.02.2019, 17:15

Ich habe um den Track gebeten, vielleicht finden sich ja einige für ne gemeinsame Runde.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 987
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Deichfahrer » 20.02.2019, 17:55

wann wäre die gemeinsame Runde :Weissnicht:
Mein Aufenthalt ist Bad Grund oder ST Andreasberg je nach Zimmerverfügung :cool:
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1174
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Tribelix » 20.02.2019, 18:14

Deichfahrer hat geschrieben:wann wäre die gemeinsame Runde :Weissnicht:
Mein Aufenthalt ist Bad Grund oder ST Andreasberg je nach Zimmerverfügung :cool:
Ich bin vom 29 Mai bis 2 Juni in Altenau

Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk

HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
SvenK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 280
Registriert: 16.12.2017, 13:31
Wohnort: Himmelpforten
Kontaktdaten:

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon SvenK » 21.02.2019, 20:56

ich werde eh spontan Tagestouren in den Harz zur Vorbereitung machen, dank Schichtdienst auch unter der Woche wo Wurmberg und Brocken nicht so überlaufen sind bei guter Wetterlage. Wenn sich spontan was ergibt, schreibe ich es gerne hier ein. 1 Platz hab ich dann eh auf dem Träger frei. Nur bei meiner Leistungsklasse bin ich für Hinfahren, man radelt seine Runde im eigenen Tempo, trifft sich ggf zur Mittagspause und zum Ende hin.... Aber halt nur ne Idee..... fahre sonst auch alleine oder mit nem Kollegen aus dem Blaulicht-Gewerbe...

Gruß
Sven
#JustRideAndHaveFun
Alle Berichte/Meinungen meinerseits sind subjektive Eindrücke
Bild
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 987
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Deichfahrer » 22.02.2019, 18:40

Das Wochenende 24.05 - 25.05. RTF Förste bin ich dabei.
Schöne gemütliche Veranstaltung und empfehlenswert ;-)
Benutzeravatar
Burkhard
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 174
Registriert: 22.04.2006, 13:28
Wohnort: Buxtehude

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Burkhard » 23.02.2019, 10:00

Deichfahrer hat geschrieben:
20.02.2019, 16:56
Aus welcher Quelle kommt die Absage Adlerrunde :Weissnicht:
RSV Adler Goslar hat für 2019 (wie auch 2018) keine "Adlerrunde" beim BDR gemeldet, Begründung : Helfermangel.
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 780
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 27.04.2019, 12:26

Noch 99 Tage bis zum Arlberg Giro....

Wie kommt Ihr mit dem Training voran und wo holt Ihr Euch die nötigen HM ?



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 987
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Deichfahrer » 27.04.2019, 13:21

Aus meinen Erfahrungen kannst du in der Umgebung von Hamburg keine HM zusammen kratzen, da müssen pro Tour schon 2000HM zusammen kommen. Entweder man fährt nach Dänemark mit knackigen Anstiegen oder in den Harz mit langen Anstiegen.💪
Am 01.05.RTF Roter Fuchs ist auch eine gute Möglichkeit,
aber dann 150km. 🤪
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 780
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 27.04.2019, 16:11

Ich meine das jetzt nicht für mich, es war ne Frage in die Runde


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 987
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Deichfahrer » 27.04.2019, 18:27

Ich denke jeder Fori wird mit DU angesprochen und deshalb per DU in die Runde :Sehrlachend:

Viel Spaß mit den HM
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1174
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Tribelix » 30.04.2019, 10:21

Besenwagenflüchtling hat geschrieben:
27.04.2019, 12:26
Noch 99 Tage bis zum Arlberg Giro....

Wie kommt Ihr mit dem Training voran und wo holt Ihr Euch die nötigen HM ?



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Wenn keine physikalischen HM vorhanden sind, dann muss man welche schaffen.
Großes Blatt > Kette rechts und am Deich von Tatenberg bis Geesthacht treten, was die Beine hergeben.
Hilft !!
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 780
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 30.04.2019, 17:11

Ok......

Wer ist eigentlich in welchem Hotel?

Somit wird es einfacher sich zu treffen und wer reist wann an ?

Tribelix, Tribalastine und ich sind im Haus Pepi Eiter.

Ötzi und ich am Freitag den 2.8 gegen Mittag.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
SvenK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 280
Registriert: 16.12.2017, 13:31
Wohnort: Himmelpforten
Kontaktdaten:

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon SvenK » 30.04.2019, 17:16

Pepi Eiter , da hab ich auch reserviert, wenn ich denn noch mal ins Training komme. Infekt Nummer 3 dieses Jahr.... und gerade fehlt mir die Lust...

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

#JustRideAndHaveFun
Alle Berichte/Meinungen meinerseits sind subjektive Eindrücke
Bild
Benutzeravatar
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 967
Registriert: 13.08.2008, 09:11
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Konkursus » 02.05.2019, 10:32

Urlaub und Start sind Geburtstagsgeschenk für Ulrike, deshalb Hotel Schwarzer Adler und Anreise am 01.08..

Training: Höhenmeter müssen mitgenommen werden. Nach Tour d´Energie am Sonnabend, gestern RTF Roter Fuchs am Sonnabend RTF Teuto Tour. Danach geht´s in Dänemark weiter usw.

Und wenn bei uns in natura mal keine HM da sind, fahren wir Zwift die Strecken mit HM, dann sind sie wieder vorhanden.

Und als "Krönung" der Vorbereitung machen wir dann 24h am Nürburgring als Einzelfahrer. Aber in der Rentnerversion mit Hotel und Rundum-Versorgung direkt an der Strecke :D :trommel: :D :trommel: , man gönnt sich ja sonst nichts.

Die Ösis sollen uns ja nicht als peinlich in Erinnerung behalten.

Also: rauf aufs Rad!

Konkursus
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 780
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 19.06.2019, 15:43

456hex hat geschrieben:
19.10.2018, 17:50
ich starte aus dem "Bergschneckenblock", also dem letzten.
Im welchem Hotel seit Ihr ?
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
456hex
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 45
Registriert: 25.05.2007, 14:28

Re: Reiseplanung: 9. Arlberg Giro, St. Anton am Arlberg, 04.08.2019

Beitragvon 456hex » 20.06.2019, 10:43

wir sind im https://www.anthonys.at/st-anton/ Hotel und zwar ab dem 28.7.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste