Wir suchen Trainingspartner/innen in und um Harburg

GinTonic
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 62
Registriert: 28.02.2008, 21:38
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Beitragvon GinTonic » 01.06.2009, 07:09

PS:
Es wäre eigentlich ganz praktisch, die Südschleife vor den Cyclassics noch mal abzufahren. Ich muss mal in mich gehen, wie früh ich anreisen will/kann. Wenn ich ein paar Tage eher da bin, könnten wir doch zusammen mal die Runde drehen, oder?
Benutzeravatar
Lucky Loser
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 56
Registriert: 29.02.2008, 08:09

Beitragvon Lucky Loser » 01.06.2009, 23:08

Moin Jungs,
danke für die tolle Runde heute, hoffe wir lassen uns nicht wieder 1 Jahr zeit bis zur nächsten Ausfahrt ;)

Südschleife machen wir, wie heute besprochen, schaut einfach hier rein, ich poste es dann, wenn es feststeht, aber ohne GinTonic die fährt uns doch alle davon. :wink: Stapel mal nicht so tief, von wegen Bergfloh, hallo, hier im Norden geht es nur gerade aus.

Gruss
Ralf
Gruss aus Hamburg Harburg !
Benutzeravatar
bikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 64
Registriert: 21.02.2008, 20:58
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon bikerfriendnils » 02.06.2009, 21:09

jup, das war ne nette runde :-) hoffentlich bald wieder, können auch gerne mehr flach fahren als berge wenns dir besser passt ;)

einzig ärgerliche an der sache ist, dass ich bei meinem drahtseilakt auf einer asphaltrille meinen tacho verloren habe, der muss durch den wumms wohl abgeflogen sein...sind dann zwar nochmal zurück und haben gesucht, allerdings ham wa nichts gefunden :(
"Gestern stand ich vor dem Abgrund, heute bin ich einen Schritt weiter..."
Benutzeravatar
Lucky Loser
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 56
Registriert: 29.02.2008, 08:09

Beitragvon Lucky Loser » 03.06.2009, 09:14

hi nils,
stimmt, deinen stunt hatte ich ganz vergessen. ärgerlich wegen dem tacho, aber zum glück bist du nicht den abhang runter gefahren.

wie sieht es mit sonntag aus? wenn jedoch so ein wind ist, wie heute, dann aber gute nacht.

gruss
ralf
Gruss aus Hamburg Harburg !
Benutzeravatar
papavonbikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 69
Registriert: 21.02.2008, 21:05
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon papavonbikerfriendnils » 04.06.2009, 20:14

Ich bin wieder dabei. Am besten wieder so um 9:30h-10:00h rum.
Welche Strecke?

Gruß
Norbert
Benutzeravatar
bikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 64
Registriert: 21.02.2008, 20:58
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon bikerfriendnils » 07.06.2009, 12:27

shiet wedder...
"Gestern stand ich vor dem Abgrund, heute bin ich einen Schritt weiter..."
Benutzeravatar
Lucky Loser
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 56
Registriert: 29.02.2008, 08:09

Beitragvon Lucky Loser » 08.06.2009, 10:24

Stimmt, sehr schade für uns. Hätte gern eine Runde mit Euch gedreht. :mad:
Wollen wir am kommenden Wochenende die Südschleife durchfahren ? Sonntag in der Zeit von 10.00h - 13.00h geht es leider nicht. Sonst, wenn das Wetter mitspielt, wäre mir Samstag oder Sonntag egal, daher bitte Terminvorschläge.

Gruss
Ralf
Gruss aus Hamburg Harburg !
Benutzeravatar
bikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 64
Registriert: 21.02.2008, 20:58
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon bikerfriendnils » 09.06.2009, 20:15

ja, mir ansich egal, könnte sonntag auch eher weniger, wegen besuch, wenn wetter am samstag mitspielt sehr gerne!
"Gestern stand ich vor dem Abgrund, heute bin ich einen Schritt weiter..."
Benutzeravatar
Lucky Loser
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 56
Registriert: 29.02.2008, 08:09

Beitragvon Lucky Loser » 09.06.2009, 22:00

Hallo Jungs und Radsportfreunde,

es gilt also, wer Lust und Zeit hat.

Treffen am Samstag den 13.06.09
Zeit: 08.00h - 08:15h
Wo: Beim 100 Jährigen in Hittfeld (kurz hinter der Tankstelle)
Strecke: Südschleife der VC 2009
KM: ca. 64 von Harburg aus gemessen.
Schnitt: ca. 28-29 km/h

Ich weiß es ist früh, aber somit ist die Südschleife nicht so stark befahren.

Ich freue mich drauf.

Gruss
Ralf
Gruss aus Hamburg Harburg !
Benutzeravatar
bikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 64
Registriert: 21.02.2008, 20:58
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon bikerfriendnils » 10.06.2009, 19:53

alles klar, wir sind auf jeden fall da! also wartet auf uns ;-) 20-20:15 spätestens trudeln wir ein.
"Gestern stand ich vor dem Abgrund, heute bin ich einen Schritt weiter..."
Benutzeravatar
papavonbikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 69
Registriert: 21.02.2008, 21:05
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon papavonbikerfriendnils » 10.06.2009, 20:19

Nils meint natürlich 8-8:15h

Bis Samstag Gruß
Norbert
GinTonic
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 62
Registriert: 28.02.2008, 21:38
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Beitragvon GinTonic » 11.06.2009, 07:04

Viel Spaß!
Hier ist heute Feiertag, und wir brechen gleich auf zu unserer Vereins-Etappenfahrt, die alle 2 Jahre stattfindet. Es geht von Ludwigshafen nach Oberhaching in 4 Tagen und wird glaube ich ziemlich anstrengend. Wenn ich so aus dem Fenster schau, ist das Wetter nicht gerade verlockend, aber nu muss man da wohl durch. Also drückt mir die Daumen, dass es aufhört zu regnen und ich nicht allzu oft den Besenwagen bemühen muss ;)
Viele Grüße aus LU
Benutzeravatar
Christian Koch
Forums-Novize
Beiträge: 2
Registriert: 13.02.2008, 21:31

Beitragvon Christian Koch » 11.06.2009, 08:00

Moinsen!

ich bin natürlich auch dabei. Einige von euch kenne ich ja noch nicht, aber den Lucky Looser umso besser - ich sag nur Berge in Buchholz fahren ;-)

An der frühen Startzeit bin ich ja auch nicht ganz unschuldig. Am Nachmittag steht noch der HSH Run an.

Und noch was: von dem Shit Wetter heute nicht entmutigen lassen, es kann und soll nur besser werden!!

Gruß
Christian
Gruß
Christian
Benutzeravatar
bikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 64
Registriert: 21.02.2008, 20:58
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon bikerfriendnils » 11.06.2009, 17:41

papavonbikerfriendnils hat geschrieben:Nils meint natürlich 8-8:15h

Bis Samstag Gruß
Norbert

natürlich meine ich das ;)



hallo christian, freue mich dich am samstag kennenlernen zu dürfen :-) samstag solls wirklich besser werden, hoffen wir das die wettervorhersage recht hat!
"Gestern stand ich vor dem Abgrund, heute bin ich einen Schritt weiter..."
Benutzeravatar
Lucky Loser
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 56
Registriert: 29.02.2008, 08:09

Beitragvon Lucky Loser » 12.06.2009, 07:45

Hallo Jungs,
muss meinem Login Namen alle Ehre machen, und muss leider absagen.

Da Ihr alle ja sehr zuverlässig seit, bin ich mir sicher, dass Ihr Euch dort treffen werdet.

Ich bin mir sicher das Ihr viel spaß haben werdet, und ich in Berlin vom Besenwagen gefegt werde. :mad:

Leider hat meine Frau mir einen Termin eingebaut, der es mir unmöglich macht, am Samstag überhaupt zu fahren. :(

Viele Grüße und dickes sorry.

Ralf
Gruss aus Hamburg Harburg !
Benutzeravatar
bikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 64
Registriert: 21.02.2008, 20:58
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon bikerfriendnils » 12.06.2009, 20:45

da cristian ja auch nicht kann, laut deinem anruf werden wir eine stunde später fahren um 9 uhr zirka. evt wohl auch die südschleife! anfang nächster woche werde ich evt noch ne ganz kleine ausfahrrunde starten und dann sehen wir uns erst in berlin wieder :)
"Gestern stand ich vor dem Abgrund, heute bin ich einen Schritt weiter..."
Benutzeravatar
Christian Koch
Forums-Novize
Beiträge: 2
Registriert: 13.02.2008, 21:31

Beitragvon Christian Koch » 15.06.2009, 16:19

Hi,

ja leider musste ich familienbedingt die Planung kurzfristig umstellen. :mad:
Wäre sicher eine nette Runde geworden.
Aber ich vermute mal, dass man sich kommendes Wochenende in Berlin über den Weg läuft und danach finden wir sicher einen Termin für eine gemeinsame Runde.

Gruß
Christian
Gruß
Christian
GinTonic
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 62
Registriert: 28.02.2008, 21:38
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Beitragvon GinTonic » 15.06.2009, 20:07

Hallo Jungs,
bin zurück von der Tour.
Was soll ich sagen, wir hatten ein schweine-Glück. Donnerstag bei Abfahrt hörte es auf zu regnen, ok ein kleines Schauerli war dabei und kräftiger Seitenwind. Die nächsten 3 Tage war das Wetter grandios, und wir hatten gar leichten Rückenwind. Kaum war die letzte Etappe zuende, hat es zu gewittern angefangen. Kaum zu glauben.
Insg. haben wir 500 km in den 4 Tagen mit einer 25-Mann starken Truppe abgerissen, war ein super Spaß. Schade, dass es schon vorbei ist...
LG, GinTonic
Benutzeravatar
bikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 64
Registriert: 21.02.2008, 20:58
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon bikerfriendnils » 15.06.2009, 21:28

oh mein gott, du sollst doch arbeiten da unten, und dir keine profilizenz zulegen :D bei den trainingskilometern^^


die startblöcke und nummern für berlin sind bekannt! ihr findet mich und meinen vater dann in startblock A ganz vorne zwischen den XYZ-promis :D
"Gestern stand ich vor dem Abgrund, heute bin ich einen Schritt weiter..."
GinTonic
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 62
Registriert: 28.02.2008, 21:38
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Beitragvon GinTonic » 15.06.2009, 22:43

Ja ja, ich arbeite schon noch genug, sonst würd ich noch mehr fahren :)

Freu mich schon auf die Cyclassics. Wie die wohl die Startblöcke einteilen, wenn man vorher die kleine Strecke gefahren ist und dazwischen ein Jahr Pause?

Euch drück ich die Daumen für Berlin!
Benutzeravatar
Lucky Loser
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 56
Registriert: 29.02.2008, 08:09

Beitragvon Lucky Loser » 16.06.2009, 09:39

Moinsen,

sind am letzten Sonntag noch spontan eine kleine Runde gefahren. Ob ich am Mittwoch noch eine Trainingseinheit hinlege ??

Wir starten aus Block E um ca. 09.40h, die genannten Gefahrenpunkte u.a. 50 Meter Kopfsteinpflaster :sad: stimmen ein nicht so richtig froh.

Warum die Kurzstrecke vor der Langstrecke startet ist mir ein Rätsel, ich sehe viele Hollandräder etc. vor mir, hoffentlich wissen diese, wo sie zu fahren haben.

@Nils: Startblock A ist doch optimal, da seit ihr schnell vorne raus.

@GinTonic: ohne Worte, was Du da an Strecken machst.

Gruss
Ralf
Gruss aus Hamburg Harburg !
Benutzeravatar
papavonbikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 69
Registriert: 21.02.2008, 21:05
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon papavonbikerfriendnils » 16.06.2009, 20:56

Lucky Loser hat geschrieben:Moinsen,

Warum die Kurzstrecke vor der Langstrecke startet ist mir ein Rätsel, ich sehe viele Hollandräder etc. vor mir, hoffentlich wissen diese, wo sie zu fahren haben.
Hallo Ralf,
Ich glaube du wirst keinen der 60km Runde sehen.
Der letzte startet um 8:20, der erste der 120km um 9:25, also 65 Minuten später. Du startest um 9:40 (80 Minuten später) bis zur Feldertrennung sind es 34 km. Wenn man eine Mindestgeschwindigkeit der 60km Runde von 20km/h annimmt, braucht der letzte (Besenwagen) ca 102 Min. bis dort hin, ist also um 10:02 bei der Trennung. Dann hättest du nur 22 Minuten für 34 km um ein Hollandrad zu sehen :oops:
Das kann man noch so weiter spinnen. Bis der erste der 120km die Südschleife geschaft hat und bei der Zusammenführung ankommt, ist der letzte der 60km im Ziel.

Übrigens möchten Nils und ich euern Start um 9:40 mit ansehe. Wenn nichts unvorhersehbares dazwischen kommt, könnte es klappen. ;-)

Gruß
Norbert
Benutzeravatar
Lucky Loser
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 56
Registriert: 29.02.2008, 08:09

Beitragvon Lucky Loser » 16.06.2009, 21:55

Hallo Norbert,
vielen Dank für die Zeitausarbeitung und Deine logische Berechnung.
Das so ein großes Zeitfenster zwischen den Startfeldern liegt, wusste ich nicht. Hatte nur Sorge, dass bei der Liste der Gefahrenpunkte auch noch auf verträumte und langsame Radfahrer zu achten sei. Denke immer an die Mö, der Zieleinlauf ist wie Slalomskifahren ;) wenn das 55 Km Feld mit einfährt.

Ich bin sicher, dass Ihr unseren Block losfahren seht. Fahrt schön vorsichtig und Augen auf.

Gruss
Ralf
Gruss aus Hamburg Harburg !
GinTonic
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 62
Registriert: 28.02.2008, 21:38
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Beitragvon GinTonic » 20.06.2009, 08:01

Gestern gab es eine "gemütliche" Feierabendtour mit meinem Chef und noch zweien aus dem "G'schäft". Bin da an eine Truppe von Cracks geraten, mein lieber Mann. Ein iron man, ein künftiger iron man und ein Bergfloh. Musste alle Kräfte mobilisieren, um mich nicht abschütteln zu lassen. Vielleicht wollten die auch mal austesten, wann ich einknicke. An den Steigungen ging es natürlich nicht so doll. Bergab umso besser (neuer Rekord). Aber auch in der Ebene hatte ich meine Probleme, als auf dem Rückweg eine abartige Raserei anfing. Habe mich nach einer roten Ampel gesehnt! Aber Spaß gemacht hat es schon (im nachhinein).
Das heutige Programm wird jedenfalls geändert. Statt die Kalmit gibt es eine eine wirklich gemütliche Tour.
LG, Gin Tonic
Benutzeravatar
bikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 64
Registriert: 21.02.2008, 20:58
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon bikerfriendnils » 22.06.2009, 10:04

hiho,

und luckyloser, wie war dein berlin? also unseres war mehr als ereignisreich... habe nem bericht in nem anderen forumabschitt geschrieben.

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... =9224#9224

nu werde ich auch meinem rad erstmal wieder einem selfmade tÜV unterziehen müssen. mein erster richtiger sturz seit ca. 5 jahren rennradfahren, zum glück verlief er einigermaßen glimpflich.
"Gestern stand ich vor dem Abgrund, heute bin ich einen Schritt weiter..."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste