Special Olympics - Landesspiele (28.5.2022), Kiel

sonja1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1029
Registriert: 30.04.2008, 17:04
Kontaktdaten:

Special Olympics - Landesspiele (28.5.2022), Kiel

Beitragvon sonja1 » 24.05.2022, 14:06

Vor den Nationalen Spielen der Special Olympics finden bereits am Ende dieser Woche die Landesspiele von Special Olympics Schleswig-Holstein in Kiel statt. Die Norderstedter Werkstätten werden dort in der Leichtathletik und beim Schwimmen an den Start gehen. Den Auftakt macht ein kleiner Fackellauf am Freitag, den 27.5.2022. Ab 10 Uhr wird die Fackel vom Landtag an der Kiellinie entlang über den Schloßgarten und die Holstenstraße zum Rathaus getragen und dort an Vertreter der Stadt Kiel übergeben.

Sportlich geht es dann am Samstag, den 28.5.2022 rund. Nach einer kurzen Eröffnungsfeier um 9:30 Uhr am Sportforum der Uni starten ab 10:30 Uhr die Wettbewerbe in den Disziplinen Baskelball, Boccia, Leichtathletik, Schwimmen, Tischtennis und Golf (in Dänischenhagen). Den Abschluß bildet dann um 18 Uhr die Schlußfeier. Wer Zeit und Lust hat, ist herzlich eingeladen, sich vor Ort ein Bild von den Leistungen dieser großartigen Sportler zu machen. Alle Wettbewerbe finden in und um das Sportforum der Uni (Olshausenstr. 70) statt.

Mike667 und ich betreuen im Rahmen dieser Wettbewerbe die Schwimmer. Letzte Woche wurden die Wettbewerbs-Anzüge schon einmal getestet.
Schwimmen001.jpg
Schwimmen001.jpg (976.71 KiB) 332 mal betrachtet
Unsere Athleten hören im Rahmen des Trainings aufmerksam zu,
Schwimmen002.jpg
Schwimmen002.jpg (972.82 KiB) 332 mal betrachtet
um dann einen guten Start hinzulegen und ihre Leistung abzurufen.
Schwimmen005.jpg
Schwimmen005.jpg (993.11 KiB) 332 mal betrachtet
Kilian zeigt dabei immer sehr deutlich, wie sehr ihm das Schwimmen Spaß macht.
Schwimmen003.jpg
Schwimmen003.jpg (963.93 KiB) 332 mal betrachtet
Wir werden nach den Wettbewerben in Kiel hier wieder berichten.
Sonja - die radelnde Anwältin

www.rechtsanwaeltin-richter.de
sonja1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1029
Registriert: 30.04.2008, 17:04
Kontaktdaten:

Re: Special Olympics - Landesspiele (28.5.2022), Kiel

Beitragvon sonja1 » 10.06.2022, 16:53

Jetzt liegen die Landesspiele schon fast zwei Wochen zurück, und die nationalen Spiele stehen vor der Tür. Da wird es Zeit, dass ich endlich mal einen kleinen Bericht schreibe.

Die Landesspiele in Schleswig-Holstein waren schon seit längerer Zeit geplant, mussten corona-bedingt aber leider mehrfach verlegt werden. Am 28.5.2022 war es aber endlich soweit. Die ersten Landesspiele Schleswig-Holstein der Special Olympics konnten in Kiel stattfinden. Die Norderstedter Delegation war mit insgesamt sechs Schwimmern, einer Tischtennisspielerin und 19 Leichtathleten vor Ort. Hier war frühes Aufstehen angesagt. Bereits um 6:30 Uhr haben wir uns morgens an den Norderstedter Werkstätten getroffen. Gegen 7:00 Uhr war Abfahrt, sodass wir kurz nach 8:00 Uhr am Sportforum der Universität in Kiel eintrafen. Vor Ort angekommen war erst einmal Zeit für ein kleines Frühstück im Sonnenschein.
Schwimmen002.jpg
Schwimmen002.jpg (979.87 KiB) 132 mal betrachtet
Danach haben wir uns die Wettkampfstätten angeguckt und uns anschließend ein schönes Plätzchen für die Eröffnungsfeier gesucht.
Schwimmen003.jpg
Schwimmen003.jpg (911.35 KiB) 132 mal betrachtet
Die Eröffnungsfeier begann mit der Vorführung einer Cheerleader-Gruppe.
Schwimmen004.jpg
Schwimmen004.jpg (987.51 KiB) 132 mal betrachtet
Es folgten ein paar Grußworte und Ansprachen. Dann kam endlich der erste Höhepunkt Eröffnungsfeier: die Fahne. Sie wird feierlich von vier Athleten hereingetragen und auf der Bühne präsentiert.
Schwimmen005.jpg
Schwimmen005.jpg (907.55 KiB) 132 mal betrachtet
Zusätzlich zur Fahne ist natürlich auch das olympische Feuer wichtig. Hier hatte der Athletensprecher von Schleswig-Holstein, der zugleich Leichtathletik bei den Norderstedter Werkstätten ist, Christian Schlaikier, die Ehre, die Flamme hereinzutragen.
Schwimmen006.jpg
Schwimmen006.jpg (984 KiB) 132 mal betrachtet
Entzündet wurde das olympische Feuer dann von zwei anderen Athleten.
Schwimmen007.jpg
Schwimmen007.jpg (967.34 KiB) 132 mal betrachtet
Und wenn das olympische Feuer brennt, können die Spiele beginnen. Wir machten uns dann relativ zügig auf in die Wettkampfstätten. Mike667 und ich dürften bei diesen Wettkämpfen die Schwimmer betreuen. Einige unserer Athleten waren gleich im ersten Lauf des Tages dran, sodass hier ein wenig Eile geboten war. Das hat aber alles prima geklappt, sodass die Vorläufe pünktlich beginnen konnten.

Den ganzen Vormittag liefen dann die sogenannten Klassifizierungen. Das sind quasi Vorläufe, in denen auf den unterschiedlichen Schwimmstrecken die Zeiten gemessen werden. Diese sind dann Grundlage dafür, dass die Athleten in den Final-Durchläufen ungefähr gleich starke Konkurrenten bekommen.

Unsere Athleten waren sehr aufgeregt und manchmal ein bisschen nervös. Die ungewohnte Umgebung war auch nicht für jeden einfach zu bewältigen. Immerhin fehlt – auch corona-bedingt – einiges an Wettkampferfahrung der vergangenen Jahre. Aber dafür hat das alles ganz prima geklappt.

Während unserer kurzen Mittagspause konnten wir noch bei den Basketballern und den Tischtennisspielern kurz zugucken.
Schwimmen009.jpg
Schwimmen009.jpg (933.5 KiB) 132 mal betrachtet
Und dann standen auch schon die Final-Durchläufe auf dem Programm. Besonders spannend war es in dem 25 m Freistilrennen, in dem Susi geschwommen ist.
Schwimmen008.jpg
Schwimmen008.jpg (986.72 KiB) 132 mal betrachtet
Sie lag hier sehr lange vorne. Die Zweitplatzierte kam aber immer näher und näher. Ich hatte dann auch den Eindruck, dass Susi tatsächlich noch eingeholt wurde. Tatsächlich wurde ihr aber der Sieg zugesprochen Pokalhoch . Das war großartig. Ich habe mich vor allem deswegen wir darüber gefreut, weil Susi mit ihren 60 Jahren die älteste Teilnehmerin aller Schwimmer war.

Am Ende standen die Staffelläufe auf dem Programm. Unsere Athleten sind in der 4 × 25 m Freistilstaffel an den Start gegangen. Leider gab es hier keine Konkurrenz, da die anderen Staffeln sich jeweils für die 4 × 50 m entschieden hatten. Das hindert unsere Athleten aber nicht daran auch in ihrem isolierten Lauf alles zu geben und ihre Bestleistung abzurufen :Empfehlung: .
Schwimmen010.jpg
Schwimmen010.jpg (946.3 KiB) 132 mal betrachtet
Nur wenn man das tut, hat man sich am Ende nämlich auch die Goldmedaille in dieser Disziplin verdient und erarbeitet.
Schwimmen011.jpg
Schwimmen011.jpg (992.72 KiB) 132 mal betrachtet
Dementsprechend groß war die Freude bei unseren Athleten :Tanzen: .

Am Ende haben die 26 Norderstedter Sportler insgesamt 40 Medaillen geholt. Das wichtigste aber war, dass alle ihren Spaß hatten und endlich einmal wieder Wettkämpfen absolvieren durften.
Schwimmen012.jpg
Schwimmen012.jpg (947.4 KiB) 132 mal betrachtet
Insgesamt war es eine schöne Veranstaltung, die jetzt regelmäßig wiederholt werden soll. Der nächste Austragungsort der Landesspiele soll in zwei Jahren Lübeck sein. Wir hoffen alle, dass dies so auch realisiert werden kann.

Jetzt sind unsere Blicke nach Berlin gerichtet. Hier starten in ca. zehn Tagen die nationalen Spiele der Special Olympics mit ca. 4.000 bis 5.000 Teilnehmern. Los geht´s für uns am 18.6.2022. Die Eröffnungsfeier findet dann am 19.6.2022 statt. Wir werden im Forum an dieser Stelle über die Spiele in Wort und Bild berichten.
Sonja - die radelnde Anwältin

www.rechtsanwaeltin-richter.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 0 Gäste