Sonntagstraining im Raum Trittau

Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Sonntagstraining im Raum Trittau

Beitragvon Goschi » 04.10.2008, 08:01

Hallo
Ich bin vom Team HamfelderHof
Wir fahren immer Sonntags um 11 eine ca 2 Std. Runde und würden freuen uns immer über neue Gesichter.
Alles weitere könnt ihr auch bei uns im Forum nachlesen
www.teamHamfelderHof.com
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Beitragvon Goschi » 12.10.2008, 08:07

und würden freuen uns :mad:
:oops:
und wir freüen uns........
so soll es heißen...

sorry
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 12.10.2008, 17:15

Goschi hat geschrieben:und wir freüen uns........
so soll es heißen...
Moin Goschi,

wäre "und wir freuen uns..." nicht noch besser? Oder sollte das Plattdeutsch werden? ;)

So wie mein Kalender für die nächsten Monate aussieht, würd ich eventuell und dann noch in diesem Jahr mal bei Euch mitfahren.

Sach doch mal was, wie weit und schnell fahrt Ihr denn?
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Beitragvon Goschi » 19.10.2008, 08:05

Hallo helmut
Wir fahren ca 2 Std und das Tempo ist für alle zu schaffen
(wir kommen immer alle wieder geschloßen an).
Und wie schon geschrieben wir freuen uns immer über neue Gesichter.
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 01.02.2009, 16:45

Hallo Goschi. Findet eure Trainingsrunde immer noch statt? Bin neu im Forum und habe schon überlegt, mal ein Thema zu eröffnen, wer aus der Gegend kommt und wo man sich mal anschliessen könnte. Habe allerdings nur ein strassentaugliches Crossrad im Angebot, mit meinem MTB werde ich sicher nix, es hört sich an, als würdet ihr eine RR-Gruppe sein.

Ward ihr heut zufällig unterwegs zwischen Mühlenrade und Groß-Schretstaken?? Mir kam eine 3-er Gruppe entgegen.

VLG trenga-biker
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Bagdad-Biker

Beitragvon Bagdad-Biker » 03.02.2009, 15:55

@ Goschi.
Ihr scheint ja recht gut organisiert. Umso erstaunlicher, dass mir vorher Euer Team nie auffiel.

Ich greife ebenfalls die Frage von trenga nach Eurer primären Ausrichtung auf. Hamfelde wäre erreichbar, ich suche allerdings Leute, die das MTB bevorzugen, da ich dem Straßensport bisher noch nicht viel abgewinnen konnte.
Im Idealfall sieht das Team/Gruppe/Verein, dem ich mich anschließen würde so aus:
-hauptsächlich MTB/Cross/CTF
-gemeinsame Trainings- und Ausfahrten
-organisiert, koordiniert aber ohne Zwang und ``Vereinsmeierei´´
-sportlich ambitioniert aber nicht verbissen

P.s.: ``Tierische´´ geile Trikots habt ihr!!

@ All
Gibt es neben dem Team Hamfelder Hof noch andere Gruppen/Teams die ich auf meiner Suche nach einer Gruppe, der ich mich anschließen kann übersehen habe???
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 03.02.2009, 20:35

Hallo "Olli". ICH ICH ICH!!! :P MTB ***lechtz*** Bin allerdings kein Crack und will auch nicht zu Cyclassics oder ähnlichem. Habe meinen Bike-Partner "verloren" mit dem ich im letzten Jahr sehr schöne MTB / Cross-Touren unternommen habe. Meist irgendwo zwischen 20 und 45 km. Je nach Zeit, Wetter und Gelüsten. Nenne sowohl ein "Vollblut-MTB" Hardtail als auch einen strassentauglichen Crosser mein Eigen. Vielleicht können wir ja mal zusammen loszotteln... :wink:

Viele Grüße, trenga-biker
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Bagdad-Biker

Beitragvon Bagdad-Biker » 04.02.2009, 12:14

@ trenga
JA JA JA das machen wir. :D
Derzeit sind mein Bike (Steuerlagerschaden) und ich (Grippe) allerdings außer Gefecht. Aber das ist ja nur vorübergehend.

45 Km sind doch schon ganz gut. Haste´n paar coole Strecken bei Euch in der Region? Wie ist denn Dein Trainingsstand? Nicht, dass ich hinterher wiederbelebt werden muss. :D
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1387
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 04.02.2009, 20:10

Hallo Olli, Hallo Trenga,

ich komm aus Schwarzenbek, das ist nur ca. 10 km von Talkau entfernt. Mein Kumpel (im Forum Jack40) und ich sind bei gutem Wetter und wenn keine Veranstaltung stattfindet am Samstag mit dem MTB und am Sonntag mit dem Rennrad unterwegs. Oder auch andersrum, wie es gerade passt. Wir fahren meistens nach dem Mittag los. Sonntags bin ich aber oft auch morgens allein unterwegs. Da sollte sich doch mal eine gemeinsame Ausfahrt einrichten lassen. :wink:
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 20:45

Hallo zusammen.

@ Olli: Habe nach dem post mal geschaut, wo du wohnst. Das is ja ganz schön weit weg! Bin ja aber auch mobil und könnte mal entgegen kommen. Hmm, schöne Strecken gibt es hier. Viel Wald, viele Seen mit Rundwegen und viele Forst- und Wirtschaftswege. Und der Raum Großensee lädt ja auch geradezu ein. Die Ahrensburger Ecke ist auch ganz nett und etwas mittiger, sozusagen. Das mit dem Wiederbeleben vergiss mal. Nicht, das ich es nicht könnte ( ja ja, der Rettungsdienst ) aber es kann genausogut andersrum kommen... :HaHa: Und der Trainingsstand, na ja. Den Winter über relativ faul gewesen, da wenig Zeit. Und wenn ich aus dem Job komme, is es mir zu dunkel um durch den Wald zu juckeln. :? Der Dienstherr würde sich freuen, wenn ich alle Naselang mit gebrochenen Knochen wochenlang ausfalle... :twisted:
Ich denke, wir gucken mal ob wir kompatibel sind, oder ob es vielleicht garnicht passt. Bin am überlegen, am 15.02. die exercycle-tour mitzufahren...

VLG aus Talkau


@ mad.mat
Das hört sich sehr gut an, könnte mir aber vorstellen, das ich da nicht unbedingt hinterher komme :shock: Fährt einer von euch ein Red Bull und dreht oft die Schwarzenbek-Elmenhorst-Pampau-Müssen-Schwarzenbek-Runde?? Wenn ja, krieg ich grad Angst... :? Bin ja auch ab und an mal mit dem Bike in, um und nach Schwarzenbek unterwegs. Was legt ihr denn für ein Tempo an den Tag mit dem MTB? Fahre ein Hardtail, das Fully habe ich nach... Schwarzenbek verkauft. Würdet ihr mich denn mal mitschleppen?
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 20:47

Hallo mad.mat. Hab den Gruß vergessen :mad: sorry!!

VLG aus Talkau, natürlich.
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1387
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 04.02.2009, 20:56

Hallo Trenga,

nein, mit dem Red Bull das sind wir nicht, ich kenn den aber, mit ihm war ich ein paar Jahre zusammen in Lanken stationiert. Das ist Frank und eher ein Einzelkämpfer denke ich. Wir sind fast alle auf Scott Genius und anderen Scott Fullys unterwegs. Ziemlich auffällig, Jack40 mit gelben Mavicfelgen.
Uns findest Du eigentlich ziemlich oft auf der Wotersen-Büchen Runde und um Trittau-Fuhlenhagen an. Wir fahren dann keine Rennen und wenn wir uns mal treffen, wird auch keiner abgehängt. Wir sehen uns bestimmt. Nach dem Biken sitzen wir dann oft noch im Cafee Vokuhl.
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 21:09

Hey mad.mat, hab das Avatar von deinem Kollegen gesehen,kann mich aber aktuell nicht entsinnen, die Felgen schon mal live gesehen zu haben :sad: War im letzten Jahr auch oft auf der Strecke nach Trittau / Grande unterwegs, oder über Woltersdorf an den Kanal und dann bis Siebeneichen und über Wotersen zurück. Da hatte ich noch einen Trainingspartner und genau der fehlt mir ein bisschen.
Ach so, ich weiss nicht ob du im Profil geguckt hast, ich bin weiblich. Ich weiss ja nicht, ob ihr das auf so einer Runde gebrauchen könnt :oops:
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1387
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 04.02.2009, 21:13

Hi Trenga, das gibts ja gar nicht. Da müssen wir uns aber schon über den Weg gefahren sein!

Kein Thema, wenn wir wissen wann wir fahren werden wir hier einfach melden, das passt schon :-)
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 21:20

mad.mat, find ich super! Werde also allabendlich hier im Forum rumgeiern
und dann wird das sicher demnächst mal klappen. Jetzt is es ja auch bald wieder länger hell. Werde das Trenga schon mal aus der Versenkung zerren und den Staub abpusten...

CU :wink:
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 04.02.2009, 21:24

trenga-biker hat geschrieben:ich bin weiblich. Ich weiss ja nicht, ob ihr das auf so einer Runde gebrauchen könnt :oops:
Ich nehme mal an, was ich Dir schreibe, gilt auch für all die Leute, die bisher bei unseren Forumsrunden dabei waren. Es ist einfach so, dass bisher kein Mädel dabei war. Teilnahmen bei zahlreichen CTF beweisen, dass wir die Gegenwart von Frauen zu schätzen wissen.

Man könnte auch launiger auf Deinen Text reagieren, aber auf der Bananenschale lass ich mal andere ausrutschen...
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Mathis
Hobby-Schreiber
Beiträge: 13
Registriert: 02.01.2009, 17:35
Wohnort: Altes Land

Beitragvon Mathis » 04.02.2009, 21:28

N´abend Leute,
ich wäre auch an Ausfahrten abseits der Straße interessiert, am besten noch in meiner Nähe (Altes Land) z. B. Harburger Berge. Ich habe aber auch kein Problem damit den ÖPNV in Betracht zu ziehen.

Gruß :wink:
WENN MAN DENKT: WAS KÖNNTE ALLES PASSIEREN, DANN HAT MAN SCHON DEN FINGER AN DER BREMSE.
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 21:42

Hallo Helmut. Ich dachte nur mal, ich sollte es erwähnen. Damit wollte ich niemandem auf den Schlips treten und auch keine glipschigen Schalen verstreuen. Ich dachte nur, das es sicher auch "reine Männerrunden" gibt und ich doch dann etwas fehl am Platze wäre. Also bitte, bitte nicht übelnehmen :roll:
Warum sind denn eigentlich keine oder nur wenig Mädels dabei? Ich würde biken, egal in welcher Ausrichtung, nicht unbedingt als "Männersport" bezeichnen. Woran liegt das? Auf den Fotos hier sind auch meist die männlichen Kollegen zu sehen :(
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1387
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 04.02.2009, 21:44

Helmut schrieb:Man könnte auch launiger auf Deinen Text reagieren, aber auf der Bananenschale lass ich mal andere ausrutschen...

Helmut, bald fährt Lila Dir mit ihrem neuen Rad auf den RTF`s davon und alle anderen bringen Ihre Mädels mit zum Biken, dann wirds wohl Helmuts-Mädels-Fahrrad-Seiten geben. :roll:
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 21:47

Ooooh, Helmuts-Mädels-Fahrrad Seiten... Kann man sich da schon mal einen Nick-Name reservieren?? :twisted: Und werden da so richtig Frauenprobleme ausgeschlachtet?? :D
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 04.02.2009, 22:02

trenga-biker hat geschrieben:Ich dachte nur mal, ich sollte es erwähnen.
Na klar, die Formulierung war allerdings eine Steilvorlage mit der Mann den Ball ins falsche Tor schießen konnte. Wenn dies passierte, wäre ich weder Dir noch dem böse. Es würde aber wohl unsere Runden für Frauen nicht grad attraktiver erscheinen lassen.
trenga-biker hat geschrieben:Warum sind denn eigentlich keine oder nur wenig Mädels dabei?
Das frag ich mich auch. Fragen wir doch einfach mal alle. Ich hab mit Deiner Frage einen neuen Fred aufgemacht. Dank Dir auch für diese Vorlage. Siehe http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=1718
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 22:10

Gern geschehen :) Das "Problem" schreiben ist auch ein bisschen, dass man weder Mimik noch Tonlage zur Verfügung hat und daher einiges anders rüberkommt als man gern möchte. Werde an meiner Ausdrucksweise und dem Satzbau arbeiten und diese Verfeinern... :) Komme aus einem Beruf, der bis vor wenigen Jahren noch den Männern vorbehalten war, da gewöhnt man sich an erstmal ein wenig vorzufühlen wie die Lage so ist. In diesem Fall sicher völlig ungerechtfertigt! Denn hier sind ALLE sehr nett miteinander! :wink:
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 22:14

Oh herrje, bitte über die miserable Rechtschreibung hinwegsehen. Die dicken Finger auf der kleinen Tastatur... Und wegen dem erlöschenden Kamin einfach abgeschickt ohne drüberschauen. :roll:
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Hallo

Beitragvon Goschi » 16.02.2009, 20:58

Sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde.

Wir fahren das ganze Jahr durch (wenn das Wetter mitspielt). Und ab dem 02.04. fahren wir auch wieder jeden Donnerstag unsere Runde. Falls jemand Lust hat, ist er immer gerne bei uns willkommen. Schaut doch einfach mal in unser Forum unter

http://www.teamhamfelderhof.de/

Wir sind kein Verein, nur ein Spaßteam. Also keine Verpflichtung nur Spaß auf dem Rad.
Benutzeravatar
TD-Wolf
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 22.03.2009, 19:01
Wohnort: HH - Horn
Kontaktdaten:

Beitragvon TD-Wolf » 22.03.2009, 22:07

Servus,

Ihr scheint ja ne flottere Truppe zu sein... Genau nach sowas suche ich hier in der Gegend... also Osthamburg... Bis zu euch sinds von mir 29km - also nicht die Welt...

Wann fahrt ihr, bzw Leute von euch, sonst noch so... Bin Student, hab also in der Woche auch ein bissl mehr Zeit als manch anderer...

Vor allem suche ich ein paar Leute, die man einfach mal anrufen kann um ne Runde zu drehen - so entsteht ein gewisser Zwang zum trainieren (genau was ich brauche...).

grüße, Martin
...der mit dem Wolf tanzt!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste