Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 646
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon Thali » 22.02.2017, 12:02

Alle, die nicht zur CTF nach Neumünster fahren wollen, sind eingeladen, meine "Hafentour Zwo" zu testen.

Sonntag, 26.2.17, Start und Abfahrt um 10h, Rathaus-Altona, Haupteingang beim Denkmal K.W..


http://www.gpsies.com/map.do?fileId=bzsqytwimzexppjo

Tourlänge 64km, kann ggf. auch verkürzt werden. Dauer ca. 3,5h. Bei verkürzter Strecke, 1,60€ für Fähre einplanen.

Fahrtechnisch einfach, Bereifung sollte der Stadt angemessen sein ;-)

Einkehr zu dieser Jahreszeit schwierig und nicht geplant, also selbst versorgen.

Rathaus Altona; Speicherstadt; Elbbrücken; finstere Hafenecken; Lost Places "Altenwerder", die Kirche ist der Rest eines Hamburger Fischerdorfs; Container-Türme im Hafen; alter Elbtunnel aus Kaisers Zeiten (kostenlos Fahrad und Fußgänger); Landungsbrücken; Rathaus Altona.

Das ist keine Veranstaltung sondern ein Treffen unter Freunden. Jeder fährt auf eigene Verantwortung!

Best

Thali
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1358
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon mad.mat » 22.02.2017, 19:12

Super Idee Thali,

an was für ein Fahrrad denkst Du und welches Tempo schwebt Dir vor?
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 646
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon Thali » 22.02.2017, 22:52

Sightseeing geht vor sportlicher Leistung. 20er Schnitt+/-, Tourenrad, Crosser.....
Zuletzt geändert von Thali am 23.02.2017, 11:24, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1122
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon UweK » 22.02.2017, 23:08

puh, knappe 65km ist noch ein bissl zu viel für meinen Fitnessstand
Je nach Terminlage versuche ich zum Startpunkt zu kommen, hängt aber noch von einer anderen wichtigen Sache ab.

PS: mich freut es, dass das neue Feature angenommen wird :) Hat sich die Arbeit doch gelohnt
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 646
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon Thali » 22.02.2017, 23:33

Wenn es nicht geht, Abkürzung nehmen - Fähre ab
Bubendeyufer
Bild
Altona skal være Dansk
Mike667
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 427
Registriert: 03.04.2012, 14:35

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon Mike667 » 23.02.2017, 07:54

Da dürfte ja einiges an Belag dabei sein: Asphalt, löchriger Asphalt, Kopfsteinpflaster, Grandwege, Schienenquerungen etc. ... ist halt Hafengebiet ... :Unentschlossen:
eher Crosser/Mountainbike/Touren Rad als Renner empfehlenswert ... wer ne HVV-Abo-/Monatskarte/Proficard oder ein Semesterticket hat und auch mit dabei hat, kann mit der Line 62 vom Bubendey-Ufer nach Neumühlen o. Landungsbrücken fahren und braucht nicht zu zahlen.
Vorstand
HFS- Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1717
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon Heimfelder Dirk » 23.02.2017, 11:54

Thali hat geschrieben:
22.02.2017, 22:52
Sightseeing geht vor sportlicher Leistung
:?
Ist damit zu rechnen, dass alle 5000 Meter angehalten und ein heimatkundliches Referat gehalten wird? ;)
Werden während der Fahrt Shanties gesungen? :Totlach:
Zuletzt geändert von UweK am 23.02.2017, 15:57, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Stil: bold umgebung geschlossen
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 646
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon Thali » 23.02.2017, 12:09

Heimfelder Dirk hat geschrieben:
23.02.2017, 11:54
Thali hat geschrieben:
22.02.2017, 22:52
Sightseeing geht vor sportlicher Leistung
:?
Ist damit zu rechnen, dass alle 5000 Meter angehalten und ein heimatkundliches Referat gehalten wird? ;)
Werden während der Fahrt Shanties gesungen? :Totlach:
Ne, damit ist nicht zu rechnen. Auf deinen ausdrücklichen Wunsch hin, singe ich natürlich den Hamborger Veermaster.

Mein Anliegen ist, dass nicht die glatt rasierten Waden das gemeine Volk verschrecken (Strelnikov, Ops. 3.5)
Zuletzt geändert von UweK am 23.02.2017, 15:58, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Stil: bold Umgebungen geschlossen
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1717
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon Heimfelder Dirk » 23.02.2017, 13:10

Ja, der alte Strelnikov war bzw. ist schon ein weiser Mann; nich war, Thali?

Ich selbst werde vermutlich nicht mitfahren und daher auch nicht mitsingen. Aber meine Stimme wird dann mad.mat übernehmen ;-)
Benutzeravatar
OmaJantzen
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 203
Registriert: 01.06.2013, 16:34
Wohnort: Hamburg (Eilbek)

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon OmaJantzen » 23.02.2017, 17:00

Thali hat geschrieben:
22.02.2017, 12:02
Alle, die nicht zur CTF nach Neumünster fahren wollen, sind eingeladen, meine "Hafentour Zwo" zu testen.

Sonntag, 26.2.17, Start und Abfahrt um 10h, Rathaus-Altona, Haupteingang beim Denkmal K.W..
Hört sich gut an. Ich sage mal unverbindlich zu und hoffe auf annehmbares Wetter.

Uwe
Uwe
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1358
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon mad.mat » 24.02.2017, 16:12

Heimfelder Dirk hat geschrieben:
23.02.2017, 13:10

Ich selbst werde vermutlich nicht mitfahren und daher auch nicht mitsingen. Aber meine Stimme wird dann mad.mat übernehmen ;-)
Wir wissen noch nicht genau, ob wir teilnehmen können, das wird sich erst am Sonntag klären. Sonst kann Pavel doch mit Thali singen.
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
Benutzeravatar
OmaJantzen
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 203
Registriert: 01.06.2013, 16:34
Wohnort: Hamburg (Eilbek)

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon OmaJantzen » 25.02.2017, 16:03

Hallo Thomas,

wartet nicht auf mich - ich werde bei dem unbeständigen Wetter wahrscheinlich eine Laufeinheit absolvieren.

Wann ist der nächste Temin ;-))
Uwe
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1358
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon mad.mat » 26.02.2017, 08:50

Wird zu knapp, wir schaffen es leider nicht, Den Harten viel Spaß!
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 646
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon Thali » 26.02.2017, 17:42

Grüßt Euch Weicheier

Bild

Graffiti-Galerie nahe Seehafenstraße

Bild

:Empfehlung:
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1122
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Re: Sonntagsausflug in den Hamburger Hafen - 26.02.17

Beitragvon UweK » 26.02.2017, 20:06

cool - vor einigen Jahren war ich das letzte Mal in der Grafiti-Gallerie
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste