Sonntagstraining im Raum Trittau

Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Sonntagstraining im Raum Trittau

Beitragvon Goschi » 04.10.2008, 08:01

Hallo
Ich bin vom Team HamfelderHof
Wir fahren immer Sonntags um 11 eine ca 2 Std. Runde und würden freuen uns immer über neue Gesichter.
Alles weitere könnt ihr auch bei uns im Forum nachlesen
www.teamHamfelderHof.com
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Beitragvon Goschi » 12.10.2008, 08:07

und würden freuen uns :mad:
:oops:
und wir freüen uns........
so soll es heißen...

sorry
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 12.10.2008, 17:15

Goschi hat geschrieben:und wir freüen uns........
so soll es heißen...
Moin Goschi,

wäre "und wir freuen uns..." nicht noch besser? Oder sollte das Plattdeutsch werden? ;)

So wie mein Kalender für die nächsten Monate aussieht, würd ich eventuell und dann noch in diesem Jahr mal bei Euch mitfahren.

Sach doch mal was, wie weit und schnell fahrt Ihr denn?
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Beitragvon Goschi » 19.10.2008, 08:05

Hallo helmut
Wir fahren ca 2 Std und das Tempo ist für alle zu schaffen
(wir kommen immer alle wieder geschloßen an).
Und wie schon geschrieben wir freuen uns immer über neue Gesichter.
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 01.02.2009, 16:45

Hallo Goschi. Findet eure Trainingsrunde immer noch statt? Bin neu im Forum und habe schon überlegt, mal ein Thema zu eröffnen, wer aus der Gegend kommt und wo man sich mal anschliessen könnte. Habe allerdings nur ein strassentaugliches Crossrad im Angebot, mit meinem MTB werde ich sicher nix, es hört sich an, als würdet ihr eine RR-Gruppe sein.

Ward ihr heut zufällig unterwegs zwischen Mühlenrade und Groß-Schretstaken?? Mir kam eine 3-er Gruppe entgegen.

VLG trenga-biker
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Bagdad-Biker

Beitragvon Bagdad-Biker » 03.02.2009, 15:55

@ Goschi.
Ihr scheint ja recht gut organisiert. Umso erstaunlicher, dass mir vorher Euer Team nie auffiel.

Ich greife ebenfalls die Frage von trenga nach Eurer primären Ausrichtung auf. Hamfelde wäre erreichbar, ich suche allerdings Leute, die das MTB bevorzugen, da ich dem Straßensport bisher noch nicht viel abgewinnen konnte.
Im Idealfall sieht das Team/Gruppe/Verein, dem ich mich anschließen würde so aus:
-hauptsächlich MTB/Cross/CTF
-gemeinsame Trainings- und Ausfahrten
-organisiert, koordiniert aber ohne Zwang und ``Vereinsmeierei´´
-sportlich ambitioniert aber nicht verbissen

P.s.: ``Tierische´´ geile Trikots habt ihr!!

@ All
Gibt es neben dem Team Hamfelder Hof noch andere Gruppen/Teams die ich auf meiner Suche nach einer Gruppe, der ich mich anschließen kann übersehen habe???
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 03.02.2009, 20:35

Hallo "Olli". ICH ICH ICH!!! :P MTB ***lechtz*** Bin allerdings kein Crack und will auch nicht zu Cyclassics oder ähnlichem. Habe meinen Bike-Partner "verloren" mit dem ich im letzten Jahr sehr schöne MTB / Cross-Touren unternommen habe. Meist irgendwo zwischen 20 und 45 km. Je nach Zeit, Wetter und Gelüsten. Nenne sowohl ein "Vollblut-MTB" Hardtail als auch einen strassentauglichen Crosser mein Eigen. Vielleicht können wir ja mal zusammen loszotteln... :wink:

Viele Grüße, trenga-biker
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Bagdad-Biker

Beitragvon Bagdad-Biker » 04.02.2009, 12:14

@ trenga
JA JA JA das machen wir. :D
Derzeit sind mein Bike (Steuerlagerschaden) und ich (Grippe) allerdings außer Gefecht. Aber das ist ja nur vorübergehend.

45 Km sind doch schon ganz gut. Haste´n paar coole Strecken bei Euch in der Region? Wie ist denn Dein Trainingsstand? Nicht, dass ich hinterher wiederbelebt werden muss. :D
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 04.02.2009, 20:10

Hallo Olli, Hallo Trenga,

ich komm aus Schwarzenbek, das ist nur ca. 10 km von Talkau entfernt. Mein Kumpel (im Forum Jack40) und ich sind bei gutem Wetter und wenn keine Veranstaltung stattfindet am Samstag mit dem MTB und am Sonntag mit dem Rennrad unterwegs. Oder auch andersrum, wie es gerade passt. Wir fahren meistens nach dem Mittag los. Sonntags bin ich aber oft auch morgens allein unterwegs. Da sollte sich doch mal eine gemeinsame Ausfahrt einrichten lassen. :wink:
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 20:45

Hallo zusammen.

@ Olli: Habe nach dem post mal geschaut, wo du wohnst. Das is ja ganz schön weit weg! Bin ja aber auch mobil und könnte mal entgegen kommen. Hmm, schöne Strecken gibt es hier. Viel Wald, viele Seen mit Rundwegen und viele Forst- und Wirtschaftswege. Und der Raum Großensee lädt ja auch geradezu ein. Die Ahrensburger Ecke ist auch ganz nett und etwas mittiger, sozusagen. Das mit dem Wiederbeleben vergiss mal. Nicht, das ich es nicht könnte ( ja ja, der Rettungsdienst ) aber es kann genausogut andersrum kommen... :HaHa: Und der Trainingsstand, na ja. Den Winter über relativ faul gewesen, da wenig Zeit. Und wenn ich aus dem Job komme, is es mir zu dunkel um durch den Wald zu juckeln. :? Der Dienstherr würde sich freuen, wenn ich alle Naselang mit gebrochenen Knochen wochenlang ausfalle... :twisted:
Ich denke, wir gucken mal ob wir kompatibel sind, oder ob es vielleicht garnicht passt. Bin am überlegen, am 15.02. die exercycle-tour mitzufahren...

VLG aus Talkau


@ mad.mat
Das hört sich sehr gut an, könnte mir aber vorstellen, das ich da nicht unbedingt hinterher komme :shock: Fährt einer von euch ein Red Bull und dreht oft die Schwarzenbek-Elmenhorst-Pampau-Müssen-Schwarzenbek-Runde?? Wenn ja, krieg ich grad Angst... :? Bin ja auch ab und an mal mit dem Bike in, um und nach Schwarzenbek unterwegs. Was legt ihr denn für ein Tempo an den Tag mit dem MTB? Fahre ein Hardtail, das Fully habe ich nach... Schwarzenbek verkauft. Würdet ihr mich denn mal mitschleppen?
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 20:47

Hallo mad.mat. Hab den Gruß vergessen :mad: sorry!!

VLG aus Talkau, natürlich.
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 04.02.2009, 20:56

Hallo Trenga,

nein, mit dem Red Bull das sind wir nicht, ich kenn den aber, mit ihm war ich ein paar Jahre zusammen in Lanken stationiert. Das ist Frank und eher ein Einzelkämpfer denke ich. Wir sind fast alle auf Scott Genius und anderen Scott Fullys unterwegs. Ziemlich auffällig, Jack40 mit gelben Mavicfelgen.
Uns findest Du eigentlich ziemlich oft auf der Wotersen-Büchen Runde und um Trittau-Fuhlenhagen an. Wir fahren dann keine Rennen und wenn wir uns mal treffen, wird auch keiner abgehängt. Wir sehen uns bestimmt. Nach dem Biken sitzen wir dann oft noch im Cafee Vokuhl.
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 21:09

Hey mad.mat, hab das Avatar von deinem Kollegen gesehen,kann mich aber aktuell nicht entsinnen, die Felgen schon mal live gesehen zu haben :sad: War im letzten Jahr auch oft auf der Strecke nach Trittau / Grande unterwegs, oder über Woltersdorf an den Kanal und dann bis Siebeneichen und über Wotersen zurück. Da hatte ich noch einen Trainingspartner und genau der fehlt mir ein bisschen.
Ach so, ich weiss nicht ob du im Profil geguckt hast, ich bin weiblich. Ich weiss ja nicht, ob ihr das auf so einer Runde gebrauchen könnt :oops:
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 04.02.2009, 21:13

Hi Trenga, das gibts ja gar nicht. Da müssen wir uns aber schon über den Weg gefahren sein!

Kein Thema, wenn wir wissen wann wir fahren werden wir hier einfach melden, das passt schon :-)
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 21:20

mad.mat, find ich super! Werde also allabendlich hier im Forum rumgeiern
und dann wird das sicher demnächst mal klappen. Jetzt is es ja auch bald wieder länger hell. Werde das Trenga schon mal aus der Versenkung zerren und den Staub abpusten...

CU :wink:
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 04.02.2009, 21:24

trenga-biker hat geschrieben:ich bin weiblich. Ich weiss ja nicht, ob ihr das auf so einer Runde gebrauchen könnt :oops:
Ich nehme mal an, was ich Dir schreibe, gilt auch für all die Leute, die bisher bei unseren Forumsrunden dabei waren. Es ist einfach so, dass bisher kein Mädel dabei war. Teilnahmen bei zahlreichen CTF beweisen, dass wir die Gegenwart von Frauen zu schätzen wissen.

Man könnte auch launiger auf Deinen Text reagieren, aber auf der Bananenschale lass ich mal andere ausrutschen...
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Mathis
Hobby-Schreiber
Beiträge: 13
Registriert: 02.01.2009, 17:35
Wohnort: Altes Land

Beitragvon Mathis » 04.02.2009, 21:28

N´abend Leute,
ich wäre auch an Ausfahrten abseits der Straße interessiert, am besten noch in meiner Nähe (Altes Land) z. B. Harburger Berge. Ich habe aber auch kein Problem damit den ÖPNV in Betracht zu ziehen.

Gruß :wink:
WENN MAN DENKT: WAS KÖNNTE ALLES PASSIEREN, DANN HAT MAN SCHON DEN FINGER AN DER BREMSE.
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 21:42

Hallo Helmut. Ich dachte nur mal, ich sollte es erwähnen. Damit wollte ich niemandem auf den Schlips treten und auch keine glipschigen Schalen verstreuen. Ich dachte nur, das es sicher auch "reine Männerrunden" gibt und ich doch dann etwas fehl am Platze wäre. Also bitte, bitte nicht übelnehmen :roll:
Warum sind denn eigentlich keine oder nur wenig Mädels dabei? Ich würde biken, egal in welcher Ausrichtung, nicht unbedingt als "Männersport" bezeichnen. Woran liegt das? Auf den Fotos hier sind auch meist die männlichen Kollegen zu sehen :(
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 04.02.2009, 21:44

Helmut schrieb:Man könnte auch launiger auf Deinen Text reagieren, aber auf der Bananenschale lass ich mal andere ausrutschen...

Helmut, bald fährt Lila Dir mit ihrem neuen Rad auf den RTF`s davon und alle anderen bringen Ihre Mädels mit zum Biken, dann wirds wohl Helmuts-Mädels-Fahrrad-Seiten geben. :roll:
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 21:47

Ooooh, Helmuts-Mädels-Fahrrad Seiten... Kann man sich da schon mal einen Nick-Name reservieren?? :twisted: Und werden da so richtig Frauenprobleme ausgeschlachtet?? :D
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 04.02.2009, 22:02

trenga-biker hat geschrieben:Ich dachte nur mal, ich sollte es erwähnen.
Na klar, die Formulierung war allerdings eine Steilvorlage mit der Mann den Ball ins falsche Tor schießen konnte. Wenn dies passierte, wäre ich weder Dir noch dem böse. Es würde aber wohl unsere Runden für Frauen nicht grad attraktiver erscheinen lassen.
trenga-biker hat geschrieben:Warum sind denn eigentlich keine oder nur wenig Mädels dabei?
Das frag ich mich auch. Fragen wir doch einfach mal alle. Ich hab mit Deiner Frage einen neuen Fred aufgemacht. Dank Dir auch für diese Vorlage. Siehe http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=1718
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 22:10

Gern geschehen :) Das "Problem" schreiben ist auch ein bisschen, dass man weder Mimik noch Tonlage zur Verfügung hat und daher einiges anders rüberkommt als man gern möchte. Werde an meiner Ausdrucksweise und dem Satzbau arbeiten und diese Verfeinern... :) Komme aus einem Beruf, der bis vor wenigen Jahren noch den Männern vorbehalten war, da gewöhnt man sich an erstmal ein wenig vorzufühlen wie die Lage so ist. In diesem Fall sicher völlig ungerechtfertigt! Denn hier sind ALLE sehr nett miteinander! :wink:
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
trenga-biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2009, 19:06
Wohnort: Talkau

Beitragvon trenga-biker » 04.02.2009, 22:14

Oh herrje, bitte über die miserable Rechtschreibung hinwegsehen. Die dicken Finger auf der kleinen Tastatur... Und wegen dem erlöschenden Kamin einfach abgeschickt ohne drüberschauen. :roll:
Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein. Arthur Schopenhauer
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Hallo

Beitragvon Goschi » 16.02.2009, 20:58

Sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde.

Wir fahren das ganze Jahr durch (wenn das Wetter mitspielt). Und ab dem 02.04. fahren wir auch wieder jeden Donnerstag unsere Runde. Falls jemand Lust hat, ist er immer gerne bei uns willkommen. Schaut doch einfach mal in unser Forum unter

http://www.teamhamfelderhof.de/

Wir sind kein Verein, nur ein Spaßteam. Also keine Verpflichtung nur Spaß auf dem Rad.
Benutzeravatar
TD-Wolf
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 22.03.2009, 19:01
Wohnort: HH - Horn
Kontaktdaten:

Beitragvon TD-Wolf » 22.03.2009, 22:07

Servus,

Ihr scheint ja ne flottere Truppe zu sein... Genau nach sowas suche ich hier in der Gegend... also Osthamburg... Bis zu euch sinds von mir 29km - also nicht die Welt...

Wann fahrt ihr, bzw Leute von euch, sonst noch so... Bin Student, hab also in der Woche auch ein bissl mehr Zeit als manch anderer...

Vor allem suche ich ein paar Leute, die man einfach mal anrufen kann um ne Runde zu drehen - so entsteht ein gewisser Zwang zum trainieren (genau was ich brauche...).

grüße, Martin
...der mit dem Wolf tanzt!
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Immer noch am Sonntag

Beitragvon Goschi » 03.01.2010, 06:31

Einen schönen kalten Sonntag Morgen euch allen :wink:
Wir fahren auch im Winter weiter Rad.
Aber auf Grund der Wetterlage werden wir heute mit dem MTB und Crosser unterwegs sein.
Treffen ist um 9.45 in Ahrensburg und um 11 auf dem Hamfelder Hof.
Also fals jemand noch frische luft braucht komm vorbei

Fals ihr noch Fragen habt könnt ihr mich auch (fast) jeder Zeit anrufen
01737185937 :wink:
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 03.01.2010, 10:48

Wäre ich nicht noch erkältet, wäre ich Eurer Einladung auf frischen Schnee zu fahren gerne gefolgt.

Viel Spaß!
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

letzten Sonntag

Beitragvon Goschi » 06.01.2010, 10:08

Wir sind am Sonntag mit 7 Radlern in den Schnee gezogen und sind von Ahrensburg in die Trittauer Hahnheide gefahren.

Es war einfach nur ein Traum. :D Naja, außer die kalten Füße. :mad:
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 06.01.2010, 20:30

Da werd ich einfach nur neidisch. Sollte meine Erkältung bis Sonntag abgeklungen sein, wäre ich gern dabei und meinen neuen Spike-Reifen zeigen, wofür sie gemacht wurden.

Gilt wieder 9.45 in Ahrensburg und um 11 auf dem Hamfelder Hof? Wie viel km fahrt Ihr denn ab/an Hammfelder Hof. Und wie viel km sind es auf Eurem Weg von Ahrensburg zum Hamfelder Hof bzw. zurück?

Und wo in Ahrensburg trefft Ihr Euch denn bitte?
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Sonntagstraining

Beitragvon Goschi » 12.01.2010, 19:37

Es hat am Sonntag wieder sehr viel Spass gemacht.
Wir waren stolze 9 Fahrer und Fahrerrinen.
Ein Teil ist wieder aus Ahrensburg los gefahren und hat sich mit dem Rest
in Hamfelde getroffen, zusammen haben wir dann eine schöne Runde in der Hahnheide gedreht(Bilder sind auf unserer Seite zu Sehen).
Es wahre echt super wenn noch der Eine oder Andere mal vorbei schauen würde.
Es ist echt nicht einfach im Winter andere "Kranken" zu finden die sich bei so einer kälte raus auf die Strasse wagen. ;-)
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

das Wetter wird besser

Beitragvon Goschi » 27.02.2010, 15:28

:D Runter vom Crosser und rauf aufs Rennrad.
Wir fahren jetzt wieder auf der Strasse. :)
Wurde aber auch Zeit
So langsam will ich mein MTB und Crosser nicht mehr sehen.
Ich will Rennrad fahren.....
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Und noch ein Training

Beitragvon Goschi » 03.04.2010, 07:54

Wir fahren jetzt nicht nur Sonntags und Donnerstag
sondern auch noch am Mittwoch.
Schaut doch einfach mal vorbei.
Sonntag um 11 ab Hamfelder Hof 50-......Km
Mittwoch um 18.30 ab Hamfelder Hof ca. 50 Km
Donnerstag um 18 ab Trittau 50-...... Km
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Beitragvon Goschi » 18.04.2010, 08:50

Was ein Wetter heute. :cool:
Also, wer heute nicht fährt, hat selber Schuld. :)
Gleich startet ja die RTF in Hamburg-Hamm, ich aber werde wieder in und um Hamfelde fahren. ;-)
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Das Biest
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 134
Registriert: 21.07.2009, 16:09
Wohnort: Kuhkaff Schretstaken

Beitragvon Das Biest » 19.04.2010, 13:00

Goschi hat geschrieben:Was ein Wetter heute. :cool:
Also, wer heute nicht fährt, hat selber Schuld. :)
Gleich startet ja die RTF in Hamburg-Hamm, ich aber werde wieder in und um Hamfelde fahren. ;-)
Moin,

habe mich schon oft geärgert, dass ihr sonntags (RTF) und donnerstags (ab 18.oo > zu früh für mich) trainiert und fahrt. Ich komme aus Schretstaken und fahre jeden Sonntag RTFs mit. Am Donnerstag bin ich auch erst um 18.00 Uhr zu Hause. Könnt Ihr nicht später starten? ;)

Ich würde mich richtig freuen, mit Euch mal eine Runde zu drehen :wink:

Viele Grüße
DB
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Beitragvon Goschi » 19.04.2010, 20:42

Hallo du "Bist"

Wir starten schon seid 10 Jahren immer um 18.00 Uhr,
ich glaube ne Änderrung bekomme ich nicht durch. Schade.
Aber wir fahren ja auch noch am Mittwoch um 18.30 ab den Hof.

Und noch eine Frage am Rande, was macht eure Baustelle?
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Das Biest
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 134
Registriert: 21.07.2009, 16:09
Wohnort: Kuhkaff Schretstaken

Beitragvon Das Biest » 20.04.2010, 08:36

Goschi hat geschrieben:Hallo du "Bist"

Wir starten schon seid 10 Jahren immer um 18.00 Uhr,
ich glaube ne Änderrung bekomme ich nicht durch. Schade.
Aber wir fahren ja auch noch am Mittwoch um 18.30 ab den Hof.

Und noch eine Frage am Rande, was macht eure Baustelle?
Ach Mittwoch auch? Na dass lässt sich doch machen!!!

Unsere Baustelle wird uns auf Grund des harten Winters noch bis August begleiten. Es wird Zeitabschnitte geben, an denen die Straße VOLL gesperrt wird. Also am Besten meiden !

Viele Grüße
DB
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Am Donnerstag

Beitragvon Goschi » 02.05.2010, 07:43

:D Alter Schwede
Am Donnerstag waren wir stolze 25 Fahrer :)
Das ist schon der Hammer.

Ich glaube so langsam müssen wir uns auch mal um ein Begleitfahrzeug
kümmern :oops:

Aber jetzt mache ich mich erst mal auf den Weg nach Osnabrück
zur Landesmeisterschaft (mal den Weltmeister in den A.... treten) :) :wink:
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Wurzelwegtreter
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 302
Registriert: 28.02.2010, 10:33
Wohnort: 21493 Blackytown
Kontaktdaten:

Respekt

Beitragvon Wurzelwegtreter » 02.05.2010, 08:40

Super, 25 Fahrer ist eine Ansage!

Wir S´Beker werben mit dem TSV-Schwarzenbek auch um Radsport-Interessierte. Bislang waren wir nie mehr als 8 Personen. Aber auch das ist schon eine "Leistung". Von Null angefangen, innerhalb 2 Monate immer 3-8 Personen zum Mittwochs und Sonntags-Training zu begeistern, freut mich persönlich!

sportlichen Gruß an die Nachbarschaft

tschüss

Frank
was ist Rückwind?
www.Teamhamfelderhof.de
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Spitze

Beitragvon Goschi » 02.05.2010, 21:00

Alle Achtung
Ich weis nur zu gut wie schwer es ist eine Radgruppe aufzubauen.
Vielleicht können wir uns ja mal auf einem Sonntag treffen,
da wir sowieso sehr oft bei euch durch kommen auf den Weg nach Wothersen.

Wir würden uns sehr freuen ;-)

Ach ja der Weltmeister und Deutsche Meister haben denn doch mir in
den A....getreten :mad:
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Das Jahr neigt sich

Beitragvon Goschi » 19.09.2010, 07:35

Hallo euch allen :wink:
Wir fahren immer noch jeden Sonntag um 11 Uhr eine Runde Rad.
Start ist wie immer beim Hamfelder Hof.
Unsere Donnerstragsrunde findet noch bis zur Zeitumstellung stad.
Die Mittwochsrunde findet erst wieder im Frühjahr stad.

Aber neu ist unsere "Frauenrunde" am Dienstag um 18 Uhr
ab Trittau.
Bis jetzt sind es schon 6 Einsteiger die mit ihren Freizeiträdern
eine "ruhige" (22-26Km in der Stunde) Runde fahren.
Fals jemand noch lust hätte mal vorbei zu kommen,
ist auch dort jeder herzlich willkommen.
Bei fragen meldet euch gerne bei mir.
Cyclocross-Hamburg
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1285
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 22.09.2010, 16:52

moin goschi :wink:

starten eure runden alle am hamfelder hof ?
ich habe vor ca. 6 oder 7 wochen,an einem sonntag, an der tankstelle in trittau so ca. 8 "landwirtschaftliche nutztiere auf zwei rädern" gesehen.
muß gegen 10 uhr, 10:30 gewesen sein...
(da erwacht grad die errinnerung an ein besonders auffälliges exemplar mit langem,braunen fell, welches zu zöpfen gebunden war... dem ich zuvor durch trittau gefolgt bin)

die machten zu dem zeitpunkt allerdings nicht den eindruck als ob sie gleich starten wollten.

schönen gruß aus der nachbarschaft,
sascha
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 24.09.2010, 01:21

Mal sehen, vielleicht klappt es ja diesen Winter einmal, eure Runde mitzufahren. :OK: Bin ja meist zeitgleich unterwegs.

Viele Grüße aus Aumühle.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 25.09.2010, 14:15

@Goschi:

Wie ist denn morgen bei Euch mit einer Runde?

Wenn ich von CSCFan nichts höre, komme ich evtl. bei Euch mit.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1285
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Re: Das Jahr neigt sich

Beitragvon Ötzy » 26.09.2010, 11:25

Goschi hat geschrieben:Hallo euch allen :wink:
Wir fahren immer noch jeden Sonntag um 11 Uhr eine Runde Rad.
Start ist wie immer beim Hamfelder Hof...

...Aber neu ist unsere "Frauenrunde" am Dienstag um 18 Uhr
ab Trittau.
Bis jetzt sind es schon 6 Einsteiger die mit ihren Freizeiträdern
eine "ruhige" (22-26Km in der Stunde) Runde fahren.
Fals jemand noch lust hätte mal vorbei zu kommen,
ist auch dort jeder herzlich willkommen.
Bei fragen meldet euch gerne bei mir.
goschi, du hast eine nachricht im briefkasten.
das forum der hamfelder ist mir zu unübersichtlich.
lesen der beiträge ist dort irgendwie anstrengend, wobei mir die "ansprache" durchaus symphatisch ist.

ich hätte euch heute ja gerne ausprobiert, aber es sifft schon seit stunden von oben nach unten
und schwimmen ist nicht meins. (bin noch nicht wetterfest)

S :cool: NNENGRUSS !
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Danke Ötzy

Beitragvon Goschi » 26.09.2010, 13:15

Hallo Ötzy

Ich habe deine Nachricht gelesen und danke für die Fragen.

Ach ja, ich habe heute auch den Schwanz eingezogen und bin Zuhause geblieben (Ich dreh gleich durch, ich muss raus hier). :mad:

Zum Thema Forum: Es ist wahr, wenn du unser Forum besuchst, ist es sehr unübersichtlich, aber das ändert sich wenn du dich (unverbindlich ) anmeldest. Dann bekommst du in kürzester Zeit ein Passwort und du hast ein ganz anderes Forum zur Verfügung.

Dann zu deiner Frage, was ist das Team Hamfelder Hof: Wir sind ein reines Spass Team und kein Verein, also fällt die ganze "Vereinsmeierrei" weg und wir können uns darauf konzentrieren was für uns wichtig ist. Halt das fahren mit Freunden. Also ganz kurz, fahren mit uns kostet kein Geld und soll halt nur Spass machen.

Aber für alle die mehr wollen (Wertungskarte, Lizenzen), sind wir dem WSV Claustall-Zellerfeld angeschlossen. Dort fahren wir auch einmal im Jahr ins Trainingslager.

Zum Sonntagstraining: Bei uns kann jeder mitfahren, falls die Leistungsstufen zu unterschiedlich sind, bilden wir einfach mehrere Gruppen, aber ansonsten wird halt immer wieder gewartet.

Und zum Dienstagstraining (Frauengruppe): Das ist jetzt wirklich ne reine Frauengruppe geworden und ich finde das sollte sie auch bleiben (halt betreutes Qatschen...nein war nur Spass).
Cyclocross-Hamburg
FrauSport
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 22
Registriert: 24.09.2010, 19:44

Beitragvon FrauSport » 04.10.2010, 07:59

Ich war ja nun gestern als Gast dabei und ich muss sagen: Es hat RIESEN Spaß gemacht.Ich wurde total herzlich begrüßt und super freundlich aufgenommen.Die Strecke war leicht und auch für etwas weniger sportliche Einsteiger (so wie ich ;0)) perfekt geeignet.
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Winter in der Hahnheide

Beitragvon Goschi » 15.12.2010, 19:41

Wir fahren immer noch jeden Sonntag vom Hamfelder Hof um 11 Uhr
in die Hahnheide mit zur Zeit dem MTB und Crosser

Ausserdem möchte wir für neugierige eine Ausfahrt am 27.12 anbitten
Wir starten um 14.00 Uhr in der Bebelstrasse 21a in Trittau
und wollen so ca 1,5-2 Std durch den Wald Fahren (ganz nach lust und
Wetter).
Kommt doch einfach vorbei.
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Halvtreds
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 210
Registriert: 23.05.2006, 12:38

Beitragvon Halvtreds » 16.12.2010, 11:02

Hallo Goschi,

nach meinem Kalender ist der 27. ein Montag und kein Weihnachtsfeiertag mehr.
Ist das so gewollt von euch ?

Wenn ja könnt's mir passen

Halvtreds
Das Gefälle ist mein Freund.
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 620
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 16.12.2010, 13:28

Ja, das ist so gewollt - damit hält sich Goschi dann Leute wie mich vom Leib, die er schon am Sonntag ertragen muss und die montags arbeiten müssen ... :shock:
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

27.12

Beitragvon Goschi » 29.12.2010, 15:09

Ich glaube die Runde am Montag hat allen gut gefallen.
Und denkt schon mal an die guten Vorsätze für 2011
Also auch da treffen wir uns jeden Sonntag um 11 beim Hamfelder Hof
Und wir freuen uns auch immer noch über jeden der kommt
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Beitragvon Goschi » 20.08.2011, 07:27

Auch nach den cyclassics geht das Training weiter.
Wir fahren immer noch gemeinsam
Sonntag um 11.00 Abfahrt Hamfelde Hamfelder Hof
Mittwoch 18.30 Abfahrt Hamfelde Hamfelder Hof
Donnerstag um 18.00 Abfahrt Trittau Hamburgerstrasse 15a
Alles weitere könnt ihr bei uns im Forum nachlesen.
Wir freuen uns immer über jeden Fahrer/in die mit uns
ne Runde mit demm Rad dreht.
Wir sind nämlich echt ganz nett (glaube ich) :)
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Wurzelwegtreter
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 302
Registriert: 28.02.2010, 10:33
Wohnort: 21493 Blackytown
Kontaktdaten:

Hamburgs Ostkühe

Beitragvon Wurzelwegtreter » 27.08.2011, 17:27

Goschi hat geschrieben: Wir sind nämlich echt ganz nett (glaube ich) :)
.... ich habe mich in letzter Zeit gelegentlich der Herde angeschlossen und bin immer wieder von der tollen Atmosphäre begeistert!!

Bild
Quelle: Auszug aus dem Hamburger Wochenblatt

Meine Fahrten mit dem MTB mache ich weiterhin alleine :sad:

tschüss aus Blackytown

Frank
was ist Rückwind?
www.Teamhamfelderhof.de
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 620
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: Hamburgs Ostkühe

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 27.09.2011, 14:33

Wurzelwegtreter hat geschrieben: ...Meine Fahrten mit dem MTB mache ich weiterhin alleine :sad: ...
Ja warte mal: In der schlechteren Jahreszeit (nein, damit meine ich nicht den diesjährigen Sommer) treiben sich vermehrt Kühe in der Hahnheide herum! :D
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Es geht weiter

Beitragvon Goschi » 27.11.2011, 08:30

Hallo zusammen, ;-)

wir fahren auch im Winter weiter. Falls ihr Lust habt,
kommt doch einfach mal zum Hof und fahrt mit.

Wir freuen uns über jeden Mitfahrer/in
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Beitragvon Goschi » 25.02.2012, 16:39

Ich werde Morgen mit dem Renner an den "Start" gehen,
aber auch das MTB ist da bestimmt nicht alleine.
Cyclocross-Hamburg
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1285
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Re: Das Jahr neigt sich

Beitragvon Ötzy » 11.06.2012, 20:53

Goschi hat geschrieben:Hallo euch allen :wink:
Wir fahren immer noch jeden Sonntag um 11 Uhr eine Runde Rad.
Start ist wie immer beim Hamfelder Hof.
Endlich habe ich es geschafft! Eigentlich wollte ich zur RTF nach Bad Oldesloe, aber mein Spiegelbild hatte mir um 7 Uhr ganz deutlich signalisiert: "Leg Dich wieder hin" Alleine fahren wollte ich heute nicht, also machte ich mich um halb elf auf den Weg nach Trittau/Hamfelde.

Normalerweise begegnet man auf dem Weg dorthin mindestens 10 anderen Radfahrern. Heute hatten wohl einige Angst vor dunklen Wolken, waren bei der RTF oder in Berlin beim Radrennen. Ich traf also auf 3 gefleckte vom Team Hamfelder Hof und drehte eine kurze, aber schöne Runde mit den Herdentieren. Hat Spaß gemacht und nach meinem BZF hatte ich ein "mehr" an Strecke auch nicht gebraucht.

Bis zum nächsten Mal :wink:

Gruß, Sascha
Benutzeravatar
hanseat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 17.09.2007, 18:37
Wohnort: Buxtehude

Re: Das Jahr neigt sich

Beitragvon hanseat » 12.06.2012, 08:58

Ötzy hat geschrieben:Endlich habe ich es geschafft! Eigentlich wollte ich zur RTF nach Bad Oldesloe, aber mein Spiegelbild hatte mir um 7 Uhr ganz deutlich signalisiert: "Leg Dich wieder hin" Alleine fahren wollte ich heute nicht, also machte ich mich um halb elf auf den Weg nach Trittau/Hamfelde.
Mensch Sascha,

hatten Dich vermisst. Bei einer RTF muss man nicht alleine fahren...
"Mr. Nachkommastelle"
...wir sitzen alle in einem Boot, die einen rudern und die anderen genießen die Aussicht...
turbo32
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 221
Registriert: 24.10.2010, 21:22
Wohnort: Königin der Hanse

Re: Das Jahr neigt sich

Beitragvon turbo32 » 12.06.2012, 13:06

Ötzy hat geschrieben:
Goschi hat geschrieben:Hallo euch allen :wink:
Wir fahren immer noch jeden Sonntag um 11 Uhr eine Runde Rad.
Start ist wie immer beim Hamfelder Hof.
Endlich habe ich es geschafft! Eigentlich wollte ich zur RTF nach Bad Oldesloe, aber mein Spiegelbild hatte mir um 7 Uhr ganz deutlich signalisiert: "Leg Dich wieder hin"
:oops: :mad:
SPASSSPORTLER
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1285
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 12.08.2012, 23:33

Erneut eine schöne Tour mit dem Team vom Hamfelder Hof.
Erfahrene Herdentiere halten die Spur, gehen nach dem abbiegen nicht in den Wiegetritt, klönen zwischendurch wie alle anderen auch und sammeln sich nach dem Ortschildsprint, um gemeinsam weiterzufahren.
Am Ende waren es für mich 90 Kilometer von Haustür zu Haustür.
Danke für`s mitnehmen ! Bis zum nächsten Mal :wink:

Gruß, Sascha
Benutzeravatar
Wurzelwegtreter
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 302
Registriert: 28.02.2010, 10:33
Wohnort: 21493 Blackytown
Kontaktdaten:

hast was verpasst

Beitragvon Wurzelwegtreter » 13.08.2012, 09:34

die meisten von "den Gefleckten" waren dieses Wochenende bereits am Samstag im Sattel, deshalb war am gestrigen Sonntag auch nur sooo wenig los.

Am Samstag ging es über 140km nach Reinfeld zum Eisessen.

Bunte Bilder gibt es hier!

http://forum.team-hamfelderhof.de/showt ... 4#pid10054

tschüss

Frank
was ist Rückwind?
www.Teamhamfelderhof.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste