BIKE for SMA 2014 - Rennrad-Nord.de startet Spendenaktion

Charity-Aktionen
Benutzeravatar
Rennrad-Nord
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 172
Registriert: 06.08.2011, 07:41
Wohnort: Großhansdorf
Kontaktdaten:

BIKE for SMA 2014 - Rennrad-Nord.de startet Spendenaktion

Beitragvon Rennrad-Nord » 07.03.2014, 20:07

BIKE for SMA 2014: Rennrad-Nord.de startet Spendenaktion für „Eine Therapie für SMA“

Rennradgruppe aus Norddeutschland startet in diesem Jahr eine Spendenaktion zur Unterstützung der Initiative “muskeln für muskeln – mit Sport helfen”

Unser 5-köpfiges Team, bestehend aus Henning, Sven, Stefan, Mario (Ü40-Cyclist) und mir (Florian alias Rennrad-Nord). Wir sind Teil einer größeren Gruppe sportbegeisterter und leidenschaftlicher Radfahrer mit einer gemeinsamen Vorliebe für lange, sehr lange Radfahrten. So verwundert es auch nicht, dass in diesem Jahr unser Saison-Highlight die 540 km von Trondheim nach Oslo sein werden.

Einfach nur so?

Natürlich nicht, wir möchten hiermit rennradfahrend helfen und mit unserer Spendenaktion „Rennrad-Nord.de – Bike for SMA 2014“ die Initiative “muskeln für muskeln – mit Sport helfen” unterstützen. Seit vielen Jahren setzen sich muskelgesunde, Sport treibende Menschen als SMA-Botschafter dafür ein, die Aufmerksamkeit für die Spinale Muskelatrophie (SMA) zu steigern und die Erforschung dieser schweren Erkrankung zu fördern und zu beschleunigen und damit einen Beitrag zu leisten, eine Therapie für SMA zu finden.

Während der gesamten Saison 2014 werden wir im Rahmen der Teilnahme an diversen Rad- Veranstaltungen zu Spenden aufrufen. Höhepunkt ist dabei die Radfernfahrt „Trondheim-Oslo“ in Norwegen Ende Juni 2014. Die dabei von jedem nonstop zu bewältigenden 540 km waren auch Anregung, insgesamt 540 Euro selbst zu spenden. Um auf diese Summe zu kommen, wird jeder Einzelne für die gefahrenen Kilometer der unten aufgeführten Radveranstaltungen 0,10 €/km spenden.

Termine 2014 der Rennradgruppe Rennrad-Nord.de:
15.03.2014 - Frühjahrsbegegnung Mini-Brevet (130km)
23-24.05.2014 - Mecklenburger Seen Runde 2014 (300km)
28-29.06.2014 - Trondheim - Oslo (540km)
24.08.2014 - Hamburg Vattenfall Cyclassics (155km)

Was ist Spinale Muskelatrophie?

Die Spinale Muskelatrophie ist eine genetisch bedingte Erkrankung, die von Geburt an zu massiven Mobilitäts- und Lebenseinschränkungen bei den Betroffenen führt und diesen nach und nach alle Muskelkraft nimmt. Bei ca. 50% der SMA-Patienten (SMA Typ1) treten die Symptome schon in den ersten Lebensmonaten auf und die Kinder sterben oft schon vor Vollendung des 2. Lebensjahres durch Versagen der Atemmuskulatur. Die anderen 50% der SMA-Patienten (SMA Typ2) weisen etwas mildere Symptome auf, sind jedoch oft von Beginn an oder mit fortschreitender Erkrankung auf den Rollstuhl und auf dauerhafte Pflege angewiesen.

Was muss ich wissen bevor ich spende?

Betterplace.org

Unsere Spendenaktion wird durch betterplace.org, Deutschlands größte Online-Spendenplattform, verwaltet. Die Spenden gehen zu 100% an die Initiative SMA und werden direkt an diese Übertragen.

Spendenbescheinigung

Unabhängig ob als anonymer oder registrierter Spender, Du erhältst auf jeden Fall eine Spendenbescheinigung bei Zahlung per Bankeinzug oder sobald Du bei Zahlung per Kreditkarte oder Paypal das Kästchen „Ich möchte eine Spendenbescheinigung“ aktivierst. Der Versand Deiner Spendenbescheinigungen erfolgt automatisch zu Beginn des nachfolgenden Kalenderjahres. Für Deine Spenden aus dem Jahr 2014 versendet betterplace.org die Spendenbescheinigungen also im Februar 2015. Die Spendenbescheinigung ist eine Sammelbescheinigung und umfasst damit alle Deine steuerlich abzugsfähigen Spenden aus dem betreffenden Kalenderjahr.

Wie spende ich?

1. Ohne Registrierung als „anonymer Spender“, Du wirst nicht namentlich in der Spendenliste geführt.
2. Als „namentlich geführter Spender“, dafür registriere Dich vorab ganz einfach und unkompliziert bei betterplace.org unter folgendem Link: https://www.betterplace.org/de/join
Nach erfolgter Registrierung kannst Du unter „Mein betterplace“ Administration / Profildetails / Anzeigeeinstellungen wählen, wie Dein Name in der Spenderliste angezeigt werden soll und bei Bedarf weitere Einstellungen für Dein persönliches Profil vornehmen. Anschließend bleibst du eingeloggt und kannst Deine Spende tätigen.

Mit einer Spende unterstützt auch Ihr das Vorhaben „Eine Therapie für SMA“ zu finden und somit den Betroffenen und deren Angehörigen zu helfen.

Bitte spendet jetzt direkt hier…
http://www.betterplace.org/de/fundraisi ... r-sma-2014


Wenn Ihr noch mehr über die Spendenaktion und alles was damit zu tun hat wissen möchtet, findet ihr diese hier

http://www.rennrad-nord.de/category/bike-for-sma-2014/

Bei gezielten Fragen zu unser Spendenaktion könnt Ihr euch auch sehr gerne per E-Mail an uns wenden. E-Mail: bike-for-sma@rennrad-nord.de

Vielen Dank für eure Unterstützung[/i]
Zuletzt geändert von Rennrad-Nord am 20.03.2014, 00:42, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Rennrad-Nord
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 172
Registriert: 06.08.2011, 07:41
Wohnort: Großhansdorf
Kontaktdaten:

QUER PARK EIN – Öjendorfer Park (Q/P/E #007)

Beitragvon Rennrad-Nord » 09.03.2014, 17:07

Die Teilnehmer und Teilnehmerin des Q/P/E #007 haben gestern im Öjendorfer Park ihre Muskeln spielen lassen und wieder einmal tollen Sport geboten.

„Wir finden eure Aktion echt super, haben spontan gesammelt und unterstützen euer Vorhaben gern mit dieser Spende. Macht weiter so!“

Es ist eine Summe von 84,50€ zusammengekommen.

Vielen Dank
Benutzeravatar
Rennrad-Nord
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 172
Registriert: 06.08.2011, 07:41
Wohnort: Großhansdorf
Kontaktdaten:

15.03.2014 Frühjahrsbegegnung Mini-Brevet (136 km)

Beitragvon Rennrad-Nord » 16.03.2014, 11:44

Hallo zusammen,

mit dem Frühjahrsbegegnung Mini-Brevet (136 km) haben wir, Henning, Fisch, Stefan Ü40-Cyclist und ich unter dem Moto “Rennrad-Nord.de – BIKE for SMA 2014″ aktiv unsere Rennradsaison eröffnet. Diese Veranstaltung ist die erste gewesen, bei der wir in die Pedale treten und unsere gefahrenen Kilometer direkt in Spenden für „Eine Therapie für SMA“ verwandelten.

Die Wetteraussichten verschoben sich in den letzten Tagen leider von sonnig 15°C zu bedeckt, Nieselregen, 8°C und Windstärken 5-7 Bft. Das sollte uns jedoch nicht davon abhalten, pünktlich um 8:00 Uhr in Aumühle bei Hamburg am Start zu stehen und die Strecke unter die Pneus zu nehmen. Unser großes Ziel „Trondheim-Oslo“ vor Augen, waren diese Bedingungen eine gute Vorbereitung für unseren Saison-Höhepunkt. Wer schon mal in Skandinavien Rad fahren war, weiß, dass solch Wetter dort keine Seltenheit ist. Natürlich war es bei diesem Wind kein Zuckerschlecken, und es hätte uns zwischenzeitlich auch fast mal vom Deich bzw. von der Straße geblasen, da stellt man sich schon die Frage „Warum mache ich das?“. Die Beantwortung ist aber eigentlich ganz einfach, man muss halt schon ein wenig radverrückt sein und seinen Sport lieben. Zumal eine zusätzliche Motivation aus unserer Spendenaktion kam, und wir die Tour nicht auf Grund der „nicht ganz optimalen“ äußeren Verhältnisse ausfallen lassen wollten.

Den vollständigen Bericht findet Ihr hier:
http://www.rennrad-nord.de/mini-brevet- ... gnung2014/

<img src="http://www.rennrad-nord.de/wp-content/g ... A_Foto.jpg" width="520" height="380" alt="BIKE for SMA 2014">

Wir konnten gestern bei unserer ersten von vier Spendenmarathon Veranstaltung (Brevet – Frühjahrsbegegnung-Mini ab Aumühle) eine Summe von 85 € erfahren. Jeder von uns 5 Fahrern hat eine Strecke von 136 km zurückgelegt und hat pro gefahrenen Kilometer einen Betrag von 0,10€ in die Spendenaktion „Rennrad-Nord.de – BIKE for SMA 2014“ gespendet.

Zusätzlich haben uns die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung mit weiteren Spenden unterstützt. Vielen Dank für eure Unterstützung. Dieses haben wir auch auf der Spendenseite unter News vermerkt.

BIKE for SMA 2014: Rennrad-Nord.de startet Spendenaktion für „Eine Therapie für SMA“
Unterstütze auch du. Mehr Information zur Spendenaktion erhälst du hier:

http://www.rennrad-nord.de/bike-for-sma-2014/

Hier gehts direkt zur Spendenaktion:

http://www.betterplace.org/de/fundraisi ... r-sma-2014
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 17.03.2014, 00:32

Um nicht wie ich anonym zu spenden, sollte man sich anscheinend auf Betterplace zunächst registrieren und dann einloggen.

http://www.betterplace.org/de/fundraisi ... r-sma-2014

https://www.betterplace.org/de/join?ret ... r-sma-2014
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Rennrad-Nord
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 172
Registriert: 06.08.2011, 07:41
Wohnort: Großhansdorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Rennrad-Nord » 17.03.2014, 06:09

Guten Morgen zusammen,

wie bereits angekündigt, habe ich jetzt noch den folgenden Hinweis zu unserer Spendenaktion ergänzt.

Was muss ich wissen bevor ich spende?
Betterplace.org
Unsere Spendenaktion wird durch betterplace.org, Deutschlands größte Online-Spendenplattform, verwaltet. Die Spenden gehen zu 100% an die Initiative SMA und werden direkt an diese Übertragen.

Spendenbescheinigung
Unabhängig ob als anonymer oder registrierter Spender, Du erhältst auf jeden Fall eine Spendenbescheinigung bei Zahlung per Bankeinzug oder sobald Du bei Zahlung per Kreditkarte oder Paypal das Kästchen „Ich möchte eine Spendenbescheinigung“ aktivierst. Der Versand Deiner Spendenbescheinigungen erfolgt automatisch zu Beginn des nachfolgenden Kalenderjahres. Für Deine Spenden aus dem Jahr 2014 versendet betterplace.org die Spendenbescheinigungen also im Februar 2015. Die Spendenbescheinigung ist eine Sammelbescheinigung und umfasst damit alle Deine steuerlich abzugsfähigen Spenden aus dem betreffenden Kalenderjahr.

Wie spende ich?
1. Ohne Registrierung als „anonymer Spender“, Du wirst nicht namentlich in der Spendenliste geführt.
2. Als „namentlich geführter Spender“, dafür registriere Dich vorab ganz einfach und unkompliziert bei betterplace.org unter folgendem Link: https://www.betterplace.org/de/join
Nach erfolgter Registrierung kannst Du unter „Mein betterplace“ Administration / Profildetails / Anzeigeeinstellungen wählen, wie Dein Name in der Spenderliste angezeigt werden soll und bei Bedarf weitere Einstellungen für Dein persönliches Profil vornehmen. Anschließend bleibst du eingeloggt und kannst Deine Spende tätigen.
Benutzeravatar
Ü40-Cyclist
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 312
Registriert: 08.10.2012, 20:05
Wohnort: 23863

Versteigerung zugunsten unserer Spendenaktion

Beitragvon Ü40-Cyclist » 14.05.2014, 20:17

Danke Helmut, danke Ötzy und Dank allen anderen Beteiligten. Super Geschichte, die Ihr mit der Versteigerung des von Ötzy gewonnenen HH-Cyclassic Startplatzes + attraktiver Zugaben da initiiert habt. Freut uns natürlich riesig, dass der Erlös in unsere Spendenaktion fließen wird.

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=8161 :Danke:

Nach reichlich Öffentlichkeitsarbeit nimmt unsere Aktion jetzt richtig Fahrt auf und wir werden immer häufiger darauf angesprochen. Unser Tun zeigt also Wirkung. :D

Gruß Mario ;-)
Jede Minute Zweifel verschenkt 60 Sekunden das Gefühl es zu schaffen.
Rennrad-Nord.de - BIKE for SMA
Wir unterstützen "muskeln für muskeln - Eine Therapie für SMA"
www.betterplace.org/de/fundraising-even ... ke-for-sma?
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1212
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 15.05.2014, 00:15

Es wird noch besser. Ich drehe mit Euch eine kleine Runde um die Mecklenburger Seen . Für jeden gefahrenen Kilometer versuche ich einen €uro aus einer privaten Stiftung zu bekommen.
Ich freue mich auf Euch und die Tour ! :wink:
Benutzeravatar
Ü40-Cyclist
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 312
Registriert: 08.10.2012, 20:05
Wohnort: 23863

Beitragvon Ü40-Cyclist » 15.05.2014, 14:23

Moin Ötzy,

schon allein dass Du mit uns fährst, ist ein Grund zur Freude. Wenn das mit der Spende auch noch klappt, wäre riesig und gibt es Freudentänzchen.

Gruß Mario ;-)
Jede Minute Zweifel verschenkt 60 Sekunden das Gefühl es zu schaffen.
Rennrad-Nord.de - BIKE for SMA
Wir unterstützen "muskeln für muskeln - Eine Therapie für SMA"
www.betterplace.org/de/fundraising-even ... ke-for-sma?
Benutzeravatar
Rennrad-Nord
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 172
Registriert: 06.08.2011, 07:41
Wohnort: Großhansdorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Rennrad-Nord » 29.05.2014, 10:09

In Norwegen wird das Team als „D+H and friends“ an den Start gehen. Der in Ammersbek (Kreis Stromern) ansässige Arbeitgeber D+H Mechatronic AG fördert das soziale Engagement unseres Teams und spendete für jeden der 540 zu fahrenden Kilometer 1 Euro an das Projekt "Rennrad-Nord - BIKE for SMA".

<img src="http://www.rennrad-nord.de/wp-content/u ... o_2260.jpg" width="220" height="80" alt="D+H Mechatronic AG">

Weiter so und viel Spaß in Norwegen wünscht die D+H Mechatronic AG und spendete am Mittwoch 540 €.

https://www.betterplace.org/de/fundrais ... r-sma-2014

Vielen Dank im Namen des Teams “Rennrad-Nord.de” an die D+H Mechatronic AG.
Benutzeravatar
Rennrad-Nord
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 172
Registriert: 06.08.2011, 07:41
Wohnort: Großhansdorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Rennrad-Nord » 27.08.2014, 20:07

<img src="http://www.rennrad-nord.de/wp-content/g ... 0-Euro.jpg" width="500" height="300" alt="Rennrad-Nord.de – Bike for SMA 2014 6000€">

Spendensumme von 6.000 € überschritten

Durch das sehr spendenreiche Cyclassics Wochenende konnten wir heute die Spendensumme von 6.000 € überschreiten!

Das Team Rennrad-Nord.de bedankt sich ganz herzlich für die zahlreichen Spenden der Teilnehmer, Besucher und Familienangehörigen der Hamburger Vattenfall Cyclassics. Besonders erwähnen möchte ich hier noch einmal die Spenden des D+H and friends Teams und die Unterstützung durch Susanne und Manfred, die es uns ermöglicht haben unsere Spendendose und Informationsmaterial auf dem Messestand des Betriebsport Verband Hamburgs auszulegen. Hier sind auch noch mal 70 € zusammengekommen.

Die Spendenaktion ist noch nicht vorbei, wer noch nicht gespendet hat kann jetzt spenden.

http://www.betterplace.org/de/fundraisi ... r-sma-2014

Vielen lieben Dank
Team Rennrad-Nord.de
Benutzeravatar
Rennrad-Nord
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 172
Registriert: 06.08.2011, 07:41
Wohnort: Großhansdorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Rennrad-Nord » 09.10.2014, 18:10

<img src="http://www.rennrad-nord.de/wp-content/g ... d-Logo.jpg" width="800" height="100" alt="Rennrad-Nord.de">

Wie viele von Euch wissen, haben wir bereits während der gesamten Saison 2014 im Rahmen unserer Teilnahme an diversen Sportevents zu Spenden aufgerufen und konnten so bereits ca. 6500 € für den guten Zweck sammeln.

Wir helfen mit unserem Sport und unterstützen mit unserer Spendenaktion „Rennrad-Nord.de – Bike for SMA 2014“ rennradfahrend die Initiative “muskeln für muskeln – Eine Therapie für SMA”. Seit vielen Jahren setzen sich muskelgesunde, Sport treibende Menschen als SMA-Botschafter dafür ein, die Aufmerksamkeit für die Spinale Muskelatrophie (SMA) zu steigern und die Erforschung dieser schweren Erkrankung zu fördern und zu beschleunigen und damit einen Beitrag zu leisten, eine Therapie für SMA zu finden.

Das Zeitfahren Hamburg – Berlin ist für uns ein schöner Abschluss einer langen und emotionalen Rennradsaison, und wir möchten diesen Anlass nutzen, um weitere Spenden zu sammeln.

Getreu dem Motto: „Viele kleine gute Taten ergeben eine große gute Tat“, würde eine Spende von z.B. 1,00 € von jedem der 323 Teilnehmer an dieser Veranstaltung, eine stattliche Summe für den guten Zweckergeben, über die wir und die Betroffenen sich sehr freuen.

Mit nur 1,00 € Großes bewegen.
Wir helfen mit Sport – Unterstütze auch Du!


Gelegenheit zum Spenden habt ihr im Start- und Zielbereich der Tour (dort werden wir Spendendosen platzieren) oder während der Tour direkt bei uns.
Natürlich könnt Ihr auch direkt auf die Seite http://www.betterplace.org/de/fundraisi ... r-sma-2014 gehen, dort gibt es auch die Möglichkeit zum Erhalt einer Spendenquittung.

<img src="http://www.rennrad-nord.de/wp-content/g ... Foto12.jpg" width="800" height="600" alt="Rennrad-Nord.de">

Die Spinale Muskelatrophie (SMA) ist eine genetisch bedingte Erkrankung, die von Geburt an zu massiven Mobilitäts- und Lebenseinschränkungen bei den Betroffenen führt und diesen nach und nach alle Muskelkraft nimmt, schließlich sogar die Fähigkeit, selbständig zu atmen. Sport braucht Muskeln, Muskeln sind aber auch (über-) lebenswichtig. Mit diesem extremen Gegensatz ist der Sport die ideale Kommunikationsplattform. „muskeln für muskeln“ unterstützt mit allen Aktionen die Initiative „Eine Therapie für SMA“ (http://www.initiative-sma.de) der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e.V.
Benutzeravatar
Rennrad-Nord
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 172
Registriert: 06.08.2011, 07:41
Wohnort: Großhansdorf
Kontaktdaten:

Rennrad-Nord - Audax Zeitfahren Hamburg - Berlin 2014

Beitragvon Rennrad-Nord » 21.10.2014, 18:04

<img src="http://www.rennrad-nord.de/wp-content/g ... 20Logo.jpg?" width="800" height="600" alt="Team „Rennrad-Nord.de – Bike for SMA">

Die Hanseatic Bank unterstütze unser Team mit je einem Euro pro Kilometer. Wir konnten so die 270 km in 270 Euro umwandeln. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer spendeten 40 €. Desweiteren spendet jedes Rennrad-Nord Teammitglied 27 € für die gefahrenen Kilometer, so dass wir an dem Wochenende Dank euch allen eine Stolze Spendensumme von insgesamt 438 € spenden konnten.

Das Team "Rennrad-Nord.de - Bike for SMA" bedankt sich recht herzlich bei allen Spendern und Unterstützer für die grandiose Spendensumme die dieses Wochenende zusammengekommen ist.

http://www.betterplace.org/de/fundraisi ... r-sma-2014
papo
Forums-Novize
Beiträge: 3
Registriert: 06.12.2014, 16:03

Beitragvon papo » 07.12.2014, 09:26

Gerne alles ist um mir geschehen,Spendenaktion für „Eine Therapie für SMA“ist sehr super, viele Leute nehmen es teil.






samsung galaxy note 4 hülle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste