Charity-Cross am 30.11., Fahrradfahren für den Kältebus Alimaus (Volksdorf, Cyclocross-Land)

Charity-Aktionen
Mike667
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 469
Registriert: 03.04.2012, 14:35

Re: Charity-Cross am 30.11., Fahrradfahren für den Kältebus Alimaus (Volksdorf, Cyclocross-Land)

Beitragvon Mike667 » 20.11.2019, 11:42

Hallo,

heute hat uns folgende Pressemitteilung zum Charity-Cross erreicht. Alexandra Knape vom Cyclocross Hamburg e.V. schreibt:
Fahrradfahren für den Kältebus Alimaus /
Spendenaktion vom Verein Cyclocross Hamburg e. V.

Offroad-Radrennen am 30.11.2019 auf dem Gelände Cyclocross-Land
Hamburg, Moorredder in Hamburg-Volksdorf für Cross- und Mountainbikes


Unter dem Motto „Cross-Cares – Radfahren für (Herzens-)Wärme“ veranstaltet der Radsportverein
Cyclocross Hamburg e.V. am 30. November 2019 sein erstes Spenden-Radrennen auf dem Gelände
am Moorredder 20 in Hamburg-Volksdorf. Alle Einnahmen aus der Veranstaltung wie Startgelder,
freiwillige Spenden und Erlöse von Getränken und Speisen gehen zu 100 Prozent an den Kältebus
Alimaus, der Obdachlosen in Hamburg im Kampf gegen die Kälte hilft.

„Niemand soll frieren“, meint Silke Heaney vom Verein Cyclocross Hamburg e. V. Sie ist
Mitinitiatorin der Spendenaktion vom Radsportverein Cyclocross Hamburg e.V. „Uns Outdoor-
Sportlern macht die Kälte nicht so viel aus, wir können nach unserem Training wieder ins warme
Zuhause.“ Aber da nicht alle Menschen ein warmes Zuhause haben, möchte der Radsportverein den
Kältebus Alimaus unterstützen.

Ob aktiver Radsportler oder Freizeitradler, Kind oder Erwachsener, alle sind eingeladen, am
Samstag am Hobbyrennen teilzunehmen. Die Startgebühr für Erwachsene beträgt 10 Euro, Kinder
fahren kostenlos um die Wette und/oder können am samstäglichen Training des Vereins ab 13 Uhr
teilnehmen. Fürs leibliche Wohl mit Kaffee, Kuchen und Würstchen ist ebenfalls gesorgt. Die
Rennen starten ab 13.30 Uhr für Kinder von 6 bis 15 Jahre, Erwachsene (w/m) ab 14.30 Uhr.
Beginn der Veranstaltung ist ab 12 Uhr. Der Kältebus kommt in dieser Zeit zu Besuch und
informiert über das Projekt.

Der Verein, welcher sich ehrenamtlich für die Pflege und Unterhaltung des Trainingsgeländes
verantwortlich zeigt, hofft auf rege Teilnahme. Auch Sachspenden, vor allem Schuhe,
(Winter-)Jacken, Fleecekleidung, Hoodies, Socken, Unterwäsche, Schlafsäcke, Decken, Isomatten
und ggfs. ein paar Süßigkeiten werden gerne am Veranstaltungstag entgegengenommen.

Anmeldungen für die Rennen unter silkecx@t-online.de und vor Ort.

Weitere Informationen:
www.cyclocross-land.de
www.alimaus.de
www.cyclo cross-hamburg.de
Ich persönlich finde, dass das eine sehr gute Aktion ist und hoffe auf rege Teilnahme.

//Michael
Vorstand
HFS- Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1306
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Re: Charity-Cross am 30.11., Fahrradfahren für den Kältebus Alimaus (Volksdorf, Cyclocross-Land)

Beitragvon Ötzy » 24.11.2019, 18:04

Kommen aus dem Kreis der HFSler (die nicht sowieso schon Mitglieder im ausrichtenden Verein sind) noch weitere Teilnehmer oder Helfer zum Charity-Cross?
:wink:
Benutzeravatar
Kanarienvogel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 443
Registriert: 19.07.2015, 22:14

Re: Charity-Cross am 30.11., Fahrradfahren für den Kältebus Alimaus (Volksdorf, Cyclocross-Land)

Beitragvon Kanarienvogel » 25.11.2019, 08:13

Ich bin bei den Oldies am Start :wink: ........und hoffe das der Kurs nicht zu anstrengend ist :roll: .

Sonst kann man ja hinterher gar nichts mehr essen und trinken :mrgreen:
A bicycle is driven by legs, not by marketing (Joe Breeze)
sonja1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 721
Registriert: 30.04.2008, 17:04
Kontaktdaten:

Re: Charity-Cross am 30.11., Fahrradfahren für den Kältebus Alimaus (Volksdorf, Cyclocross-Land)

Beitragvon sonja1 » 25.11.2019, 09:34

Eigentlich wollte ich schreiben, daß sicherlich ein gelber Vogel aus der Nordheide eingeflogen kommt. Das hat sich nun erledigt. Er hat sich schon selbst hier gemeldet ;-) . Wir wollten auch vorbeischauen und die gute Sache unterstützen. Inwieweit wir auch fahrenderweise Teil der Veranstaltung werden - schau´n mer mal...
Sonja - die radelnde Anwältin

www.rechtsanwaeltin-richter.de
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 641
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: Charity-Cross am 30.11., Fahrradfahren für den Kältebus Alimaus (Volksdorf, Cyclocross-Land)

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 25.11.2019, 11:45

Kanarienvogel hat geschrieben:
25.11.2019, 08:13
...und hoffe das der Kurs nicht zu anstrengend ist :roll: .
Nein Lars, da kann ich dich voll uns ganz beruhigen: Der Kurs ist so easy, den kurbelst du auf einem Bein weg. (Sofern du beim U6-Rennen mitmachst …)


Selbst muss ich mal gucken: Das Wochenende ist schon ziemlich voll. Bis dahin wollte ich noch mal den Kleiderschrank durchforsten, evtl. komme ich auch nur kurz vorbei, um noch ein paar warme Sachen loszuwerden.
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1306
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Re: Charity-Cross am 30.11., Fahrradfahren für den Kältebus Alimaus (Volksdorf, Cyclocross-Land)

Beitragvon Ötzy » 25.11.2019, 17:54

Don Vito Campagnolo hat geschrieben:
25.11.2019, 11:45
Kanarienvogel hat geschrieben:
25.11.2019, 08:13
...und hoffe das der Kurs nicht zu anstrengend ist :roll: .
Nein Lars, da kann ich dich voll uns ganz beruhigen: Der Kurs ist so easy, den kurbelst du auf einem Bein weg. (Sofern du beim U6-Rennen mitmachst …)


Selbst muss ich mal gucken: Das Wochenende ist schon ziemlich voll. Bis dahin wollte ich noch mal den Kleiderschrank durchforsten, evtl. komme ich auch nur kurz vorbei, um noch ein paar warme Sachen loszuwerden.
🤣
Die blaue Schrift habe ich erst viel später bemerkt...
sonja1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 721
Registriert: 30.04.2008, 17:04
Kontaktdaten:

Re: Charity-Cross am 30.11., Fahrradfahren für den Kältebus Alimaus (Volksdorf, Cyclocross-Land)

Beitragvon sonja1 » 26.11.2019, 21:50

Ötzy hat geschrieben:
25.11.2019, 17:54
🤣
Die blaue Schrift habe ich erst viel später bemerkt...
Danke für den Hinweis. Ich hab die blaue Schrift überhaupt nicht gesehen - finde sie aber klasse :Sehrlachend:
Sonja - die radelnde Anwältin

www.rechtsanwaeltin-richter.de
Mike667
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 469
Registriert: 03.04.2012, 14:35

Re: Charity-Cross am 30.11., Fahrradfahren für den Kältebus Alimaus (Volksdorf, Cyclocross-Land)

Beitragvon Mike667 » 27.11.2019, 12:27

Don Vito Campagnolo hat geschrieben:
25.11.2019, 11:45
Nein Lars, da kann ich dich voll uns ganz beruhigen: Der Kurs ist so easy, den kurbelst du auf einem Bein weg. (Sofern du beim U6-Rennen mitmachst …)
Bah! Wat habt ihr für ne fiese Charakter ... (OT Prof Bömmel, Die Feuerzangenbowle) :Sehrlachend: :Totlach:
Vorstand
HFS- Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 641
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: Charity-Cross am 30.11., Fahrradfahren für den Kältebus Alimaus (Volksdorf, Cyclocross-Land)

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 27.11.2019, 19:38

Ey Menno, ihr alten QUERtreiber: Ihr sollt doch nicht alles verraten …
Benutzeravatar
Kanarienvogel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 443
Registriert: 19.07.2015, 22:14

Re: Charity-Cross am 30.11., Fahrradfahren für den Kältebus Alimaus (Volksdorf, Cyclocross-Land)

Beitragvon Kanarienvogel » 27.11.2019, 21:20

Ich hab da auch einen OT :cool: ......

Es kommt die Zeit
In der das Wünschen wieder hilft
Es kommt die Zeit
In der das Wünschen wieder hilft
In der das Wünschen wieder hilft

Wünsch DIR was...
Komm und wünsch DIR was...DTH

Irgendwann wollt ihr euch auch was wünschen....Es kommt die Zeit......da bin ich sicher :Zwinkern:
A bicycle is driven by legs, not by marketing (Joe Breeze)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast