Cross am Allhornsee '14, HH-Volksdorf (Vorschau)

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Cross am Allhornsee '14, HH-Volksdorf (Vorschau)

Beitragvon Helmut » 06.12.2014, 01:47

Eben erst hab ich realisiert, dass ich ja nach dem X-Mas-Run noch einen Abstecher nach Volksdorf machen könnte. In Volksdorf eintreffen werde ich vermutlich (Korrektur) spät eintreffen, das erste Hobby-Rennen verpassen, mir dann die Elite und den Start des zweiten Hobby-Rennens anschauen wollen. Zuvor bin ich noch kurz bei der Aktion Aktion "Nicht von der Stange!" (Kinder malen Räder für Radfahrkurse).

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=8789

Obwohl bs sicherlich wieder um die tausend Bilder schießen wird, werde ich selbst versuchen einige Aufnahmen zu machen, freue mich vor allem darauf, meine Helden der Crossszene, Dano, Don Vito C., Janibal und mehr in freier Wildbahn treffen und erleben zu können.
Zuletzt geändert von Helmut am 07.12.2014, 22:10, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
axiom 1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 622
Registriert: 08.08.2011, 22:17
Wohnort: 22359 HH

krasser Cross-Kurs

Beitragvon axiom 1 » 06.12.2014, 17:41

da haben die ausrichtenden Sportler der RG Hamburg sich wieder richtig Mühe gegeben!

Jedes Jahr wird der bekannte und schöne Kurs etwas variiert. Er wurde jetzt gegenüber dem Vorjahr um 2 1/2 Ecken anspruchsvoller und kraftraubender ausgebaut. Da wird sich manch einer auf die lange Gerade zur Erholung freuen.

Allen Startern Morgen viel Spaß und heile Ankunft im Ziel.
Gründungsmitglied Cyclocross Hamburg e.V.
www.cyclocross-hamburg.de
www.cyclocross-land.de
Mitgründer HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 07.12.2014, 10:08

RG Hamburg bietet da leider keine Infos, zumindest keine die mir offensichtlich zugänglich ist...
Cyclocross-Nord hilft auch nicht direkt.
Wo finde ich bitte alle nötigen Infos?
Beim Verband ? Hamburg,S-H.... :oops:
Benutzeravatar
Jacfm
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 452
Registriert: 02.01.2013, 16:54
Wohnort: Hamburch

Beitragvon Jacfm » 07.12.2014, 10:34

joerg
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 147
Registriert: 12.04.2006, 15:19

Beitragvon joerg » 08.12.2014, 17:38

Ötzy hat geschrieben:RG Hamburg bietet da leider keine Infos, zumindest keine die mir offensichtlich zugänglich ist...
Cyclocross-Nord hilft auch nicht direkt.
Wo finde ich bitte alle nötigen Infos?
Beim Verband ? Hamburg,S-H.... :oops:
Umso wertvoller sind diese Seiten hier - mir unverständlich, warum Vereinseigene Renntage oftmals so dürftig bis schlecht (und nicht einmal mit einfachen Mitteln) "beworben" werden. Das Beklagen von wegbleibenden Teilnehmern, Zuschauern oder Neu-Mitgliedern für die Radsport-Vereine geht doch auch.
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 10.12.2014, 23:21

joerg hat geschrieben:Umso wertvoller sind diese Seiten hier - mir unverständlich, warum Vereinseigene Renntage oftmals so dürftig bis schlecht (und nicht einmal mit einfachen Mitteln) "beworben" werden. Das Beklagen von wegbleibenden Teilnehmern, Zuschauern oder Neu-Mitgliedern für die Radsport-Vereine geht doch auch.
Allerdings, hier finden sich meist alle Infos.
Ist es falscher Stolz, der die Veranstalter daran hindert, genau hier bei HFS ihre "Show" zu bewerben ?
Oder sind die "Hobby-Scheuklappen" im Weg ?
Wenn
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 897
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 11.12.2014, 09:40

Ötzy hat geschrieben:
joerg hat geschrieben:Umso wertvoller sind diese Seiten hier - mir unverständlich, warum Vereinseigene Renntage oftmals so dürftig bis schlecht (und nicht einmal mit einfachen Mitteln) "beworben" werden. ...
Allerdings, hier finden sich meist alle Infos. Ist es falscher Stolz, der die Veranstalter daran hindert, genau hier bei HFS ihre "Show" zu bewerben ?
Dass es anders geht hat 'joerg' ja mit dem Nikolaus-Cross gezeigt.
Auch für das Rennen in Neumünster gab's vom 'kocmonaut' noch wertvolle Hinweise zu Anfahrt Straßensperrungen/Umleitungen usw. - echt spitzenmäßig.

An sich ist man als Veranstalter (egal ob Radrennen oder von was auch immer) ja dankbar über jeden möglichen Info-Kanal. Aber manchmal hapert es sicher auch an der Manpower oder manchmal ist man auch zu betriebsblind und kommt auf solch naheliegenden Möglichkeiten wie ein Posting bei HFS einfach nicht.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste