Cross DM '12, Kleinmachnow (Eindrücke+Gratulationen)

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Cross DM '12, Kleinmachnow (Eindrücke+Gratulationen)

Beitragvon Helmut » 08.01.2012, 18:31

Glückwunsch Ulrike,

dazu, dass Du nicht nur den Mut hattest, Dich bei einer DM vor aller fachmännischen Augen in einem Jederfraurennen unter Flutlicht zu präsentieren, und dann noch nicht einfach nur den 2. von 2 Plätzen belegtest, sondern Dir von der anderen Dame und anscheinend auch allen Herren nur eine Runde hast abnehmen lassen. Siehe

http://www.mikro-funk-timing.de/ergebni ... f.txt.html

:Kopfüberklatschen: :Kopfüberklatschen: :Kopfüberklatschen: Pokalhoch :Kopfüberklatschen: :Kopfüberklatschen: :Kopfüberklatschen:
Zuletzt geändert von Helmut am 11.01.2012, 09:11, insgesamt 4-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Ulrike
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 160
Registriert: 31.05.2010, 10:20
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Ulrike » 08.01.2012, 23:25

Hallo Helmut!

Besten Dank für deinen Glückwunsch! Es ist mir nicht leicht gefallen, mich zur Teilnahme durchzuringen. Aber es hat sich gelohnt und es war mir eine Freunde, das HFS-Trikot in einer so illustren Umgebung präsentieren zu können.

<img src="http://pic.mehr-als-nordic-walking.de/C ... w%2011.jpg" width="800">

Leider blieb der dritte Podiumsplatz unbesetzt. Von fünf gemeldeten Frauen sind nur zwei angetreten. Sehr schade, wo doch der Veranstalter so aufmerksam war, das Rennen ausdrücklich auch als "Jederfrau-Rennen" zu betiteln.

<img src="http://pic.mehr-als-nordic-walking.de/C ... w%2003.jpg" width="800">

Eine nette Geste, die dazu beiträgt, dass "frau" sich willkommen fühlen kann. Nicht unbedingt selbstverständlich, was vielleicht dazu beiträgt, dass "Jederfrau" sich nicht an den Cyclocross herantraut.

Mädels, versucht' s doch einfach einmal. Ihr braucht keine Lizenz, ihr müsst nicht Hanka Kupfernagel heißen, könnt auch gerne älter als 40 sein und zum "Reinschnuppern" ist nicht einmal ein Crosser nötig. In der Hobbyklasse sind auch MTBs zugelassen und damit waren auch so einige Männer unterwegs.

Ein Cyclocross-Rennen ist eine spannende Herausforderung. Auf speziell hergerichteten kniffligen Strecken sich durch die Wettkampfstimmung zu Leistungen animieren zu lassen, die frau nicht für möglich hält, ist ein schönes Erlebnis.

Und ein Wort an die Veranstalter: Bitte lasst euch nicht frustrieren und hört nicht auf, die Jederfrauen zu motivieren. Sie werden sicher mehr werden.

Ein ausführlicher Bericht zu Kleinmachnow aus der Sicht einer Jederfrau folgt.

Ulrike :wink:
Hilfe !! Ich brauch' einen 48 Std.-Tag!
Benutzeravatar
Janibal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 975
Registriert: 01.12.2008, 14:07
Wohnort: Bad Sooden Allendorf

Hobby Meister

Beitragvon Janibal » 09.01.2012, 00:19

Ich versuche seit zig Jahren deutscher Hobby-Meister im CC zu werden und mehr als Top 10 war mir bis jetzt nicht vergönnt. So liebe Ulrike, ich weiß, was das heißt, um den Titel zu fahren, das ist nicht nur teilnehmen, da geht der Puls ganz anders und so alle Hochachtung vor der Stufe, die du erreicht hast.

Ich, Janibal, kenn die deutsche Hobby-Vizemeistern im Cyclocross persönlich!!!

An dieser Stelle auch ein Dankeschön an Jens Schwedler, den ich seit 20 Jahren habe Siegen sehen dürfen, damals mit dem MTB, dann auf dem Crosser oder spater mit dem RR bei Transalp. Durch dich habe ich immer daran geglaubt, das hamburger Flachländer auch was reißen können. Letztes Rennen, letzter Sieg und letzter Meistertitel. So stand es gestern geschrieben, so ganz glaube ich nicht dran, dass du aufhören kannst. Ulrike ist ein paar Tage älter und fährt jetzt erst recht...
St. Jan
Benutzeravatar
Twobeers
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 236
Registriert: 13.12.2010, 07:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Twobeers » 09.01.2012, 07:01

Meine Glückwünsche hattest Du schon direkt am Podium. Und da Bremen die Heimat von Siggi Staub ist, wird auch nächstes Jahr eine größere Abordnung des ESK dabei sein.

Noch ein Bild: https://picasaweb.google.com/pinselcita ... 1714196530

Viele Grüße

Twobeers
ESK
Benutzeravatar
Manfred
Commander
Beiträge: 502
Registriert: 03.02.2008, 18:30

Beitragvon Manfred » 09.01.2012, 17:18

Die DM im nächsten Jahr findet am 12. und 13.01.2013 in Bremen statt. :cool:

Gratulation an Ulrike für ihren 2. Platz auf dem sehr schwer zu fahrenden Kurs. :D

Auch meine Hochachtung an Konkursus, Condal und Fabian für ihre Teilnahme. :wink:

Auf www.nrvg.de gibt es einen Filmbericht des rbb über das Jedermannrennen. :!: Mit Fabian :!:
Gewinner bekommen Pokale - Sieger Telefonnummern
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 10.01.2012, 01:13

Ulrike hat geschrieben:Ein ausführlicher Bericht zu Kleinmachnow aus der Sicht einer Jederfrau folgt.
Weil Ulrike bescheiden ist, steht der nicht hier, sondern hier:

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=4873

Der Bild-Link oben umfasst nun auch die Bilder von Jens. Los geht's mit denen <a target="_blank" href="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... l">hier</a>.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 719
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Beitragvon Johanna » 23.01.2012, 13:02

Schönes Filmchen aus Kleinmachnow,

Jens Schwedler mit der 1:

http://vimeo.com/35417730
Für verlorene Gelegenheiten gibt es kein Fundbüro...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste