Seite 1 von 1

Cyclocross-Weltcup, Zeven, 25.11.2017 (Vorschau)

Verfasst: 17.11.2017, 22:05
von sonja1
Letztes Jahr ist der Cross-Weltcup nach 12 Jahren Pause wieder nach Deutschland zurückgekehrt - und zwar hier in den Norden, nach Zeven. Das hat so gut funktioniert, daß der Weltcup-Tross auch in diesem Jahr wieder Station in Zeven macht. Ich freu mich schon riesig. Die Eintrittskarte liegt schon bereit. Das Hotelzimmer ist gebucht. Wen treffe ich dort noch?

Und hier kommt das Programm (laut Veranstalter)

Freitag, 24.11.2017

14 - 16 Uhr: Offizielles Training
16 - 17 Uhr: Fahrerbestätigung

Samstag, 25.11.2017

09 - 10 Uhr: Offizielles Training
10:00 - 10:40 Uhr: Junioren
11:20 - 12:10 Uhr: U23
12:30 - 13:20 Uhr: Training Elite
13:30 - 14:15 Uhr: Weltcup Frauen
15:00 - 16:05 Uhr: Weltcup Herren
ab 18:00: After-Race-Party

Sonntag, 26.11.2017 (Landesverbandsmeisterschaften)

ab 09:30 Uhr: Schüler (m/w), Jugend
ab 10:20 Uhr: Junioren (m/w), Frauen Elite
ab 11:30 Uhr: Hobby
ab 13:00 Uhr: Masters 3 und 4
ab 14:00 Uhr: Männer Elite, Masters 2, Männer U23

Alles weitere steht hier: https://worldcupzeven.de/home/

Über die Landesverbandsmeisterschaften, die einen Tag später auf dem Original-Weltcup-Parcours stattfinden, wird im Forum hier gesprochen: viewtopic.php?f=52&t=11267

Re: Cyclocross-Weltcup, Zeven, 25.11.2017

Verfasst: 18.11.2017, 17:53
von axiom 1
Fett rot im Kalender drin! :D

Re: Cyclocross-Weltcup, Zeven, 25.11.2017

Verfasst: 19.11.2017, 10:28
von Kanarienvogel
Jaaa, wie letztes Jahr ein Wochenende in Zeven. :D

Wir haben uns Vorort eingemietet und freuen uns auf schöne Tage bei tollen Wettkämpfen und mit vielen Bekannten und Freunden.

Brauche ich vielleicht eine zweite Speicherkarte :shock: :HaHa: .

Re: Cyclocross-Weltcup, Zeven, 25.11.2017

Verfasst: 19.11.2017, 10:33
von Mike667
Kanarienvogel hat geschrieben:
19.11.2017, 10:28
Brauche ich vielleicht eine zweite Speicherkarte :shock: :HaHa: .
JA! :cool:

Re: Cyclocross-Weltcup, Zeven, 25.11.2017

Verfasst: 19.11.2017, 10:44
von axiom 1
Kanarienvogel hat geschrieben:
19.11.2017, 10:28
Brauche ich vielleicht eine zweite Speicherkarte :shock: :HaHa: .
Speicherkarte? Ich dachte für die after-race-party brauchen wir eine zweite Leber ... :oops:

Re: Cyclocross-Weltcup, Zeven, 25.11.2017

Verfasst: 19.11.2017, 10:54
von Kanarienvogel
Oh, oh, und Marion nächsten Morgen bei der LVM bei der Startnummernausgabe ab 08:00 :Sehrlachend: . Ob das klappt :roll: ?

Re: Cyclocross-Weltcup, Zeven, 25.11.2017

Verfasst: 20.11.2017, 17:29
von Goschi
Ich bin wieder beide Tage vor Ort.

Samstag gucken und lernen.

Sonntag umsetzen bei den LVM

Re: Cyclocross-Weltcup, Zeven, 25.11.2017

Verfasst: 21.11.2017, 18:41
von Karin
Uli und ich sind ebenfalls 2 Tage in Zeven ab Freitagabend.

Wir sehen uns.

Grüße, Karin

Re: Cyclocross-Weltcup, Zeven, 25.11.2017

Verfasst: 22.11.2017, 23:46
von Ötzy
Freitag soll wohl schon ein Schuppen zum wackeln gebracht werden ...
Samstag: feinster Cross-Sport und in diesem Jahr hoffentlich vernünftige Fritten !
Am Abend muss ich meine Frau zum Auswärtsspiel (J. Oerding) begleiten.
Aber Goschi wird nicht ruhig schlafen können, denn Sonntag sind ja noch die LVM.
Mal schauen ob sich noch weitere „Letzte-Reihe-Starter“ finden, dann würde ich mich bei den Hobbyluschen breitschlagen lassen.

Re: Cyclocross-Weltcup, Zeven, 25.11.2017

Verfasst: 24.11.2017, 15:56
von Ü40-Cyclist
Bin mit Stefan Samstag und Sonntag da. Samstag schauen wir beide, Sonntag fahre nur ich, da Stefan durch seinen Schlüsseneinbruch noch nicht renntauglich ist. Dadurch habe ich auch meinen eigenen Betreuer, wie die Pro‘s :HaHa:

Game on! Gruß Mario ;-)

Re: Cyclocross-Weltcup, Zeven, 25.11.2017

Verfasst: 24.11.2017, 21:51
von sonja1
Wir sind seit heute Nachmittag vor Ort. Die Streckenbesichtigung ergab Vorfreude auf schönsten Cross-Sport: die Strecke ist ziemlich aufgeweicht, die Reinigungsplätze für die Räder waren heißbegehrt und die Fahrer ganz schön dreckig. Und das war nur das Training! Den Abend ließen wir im Kreise einiger Foris (dem Italiener hatte ich 6 Personen angekündigt, an Ende waren wir 14 ...) gemütlich ausklingen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk