4. Velo Challenge Hannover (Vorschau)

Athen83

4. Velo Challenge Hannover (Vorschau)

Beitragvon Athen83 » 06.01.2013, 17:24

Hallo,

zur Info, Quelle: www.velo-challenge.de

Seit dem 14.12.2012 ist es amtlich. Die Velo Challenge Hannover am 16.06.2013 findet im Rahmen der Deutschen Jedermann Meisterschaft - German Cycling Cup 2013 statt. Mit dieser Entscheidung möchten wir allen Startern der Jedermannrennen die Möglichkeit geben, auch in Hannover Punkte für die immer populärer werdende Wertung der Deutschen Jedermann Meisterschaft - German Cycling Cup zu sammeln. Für die Teilnehmer ändert sich durch diese Entscheidung wenig. Die Startgelder werden auch 2013 unverändert bleiben und sich nicht erhöhen.

Die Velo Challenge Hannover 2013 findet am Sonntag, den 16.06.2013 statt.

Die Online-Anmeldung startet am 18.01.2013.
Benutzeravatar
Camillo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 114
Registriert: 02.04.2012, 08:56
Wohnort: Hannover

Beitragvon Camillo » 07.01.2013, 22:22

Na ja, es ändert sich für die meisten Teilnehmer schon eine Menge.

Wenn man überlegt, welche Teams 2013 dort an den Start gehen werden, ist es ja fast unmöglich so ein Ergebnis von 2012 einzufahren und das finde ich sehr schade.

Aber nun gut, die Veranstalter wollen natürlich auch Geld verdienen, durch diese Entscheidung werden sich automatisch mehr Leute anmelden.

Ich bin gespannt, wie es wird.
Im Winter gewinnt man, nicht im Sommer. (Bernard Hinault)
Benutzeravatar
Mirco
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 749
Registriert: 09.08.2010, 17:14

Beitragvon Mirco » 09.01.2013, 00:00

Camillo hat geschrieben:Wenn man überlegt, welche Teams 2013 dort an den Start gehen werden, ist es ja fast unmöglich so ein Ergebnis von 2012 einzufahren und das finde ich sehr schade.
Einfach dranhängen und im Windschatten mitfahren.

Es gibt auch Teams, die sich nur auf Kurzdistanzen spezialisiert haben, somit könnte es sich dann wieder verteilen.

Werde auch wieder dabei sein, weil dann mal endlich Hotel- und Fahrtkosten entfallen. April und Mai wird mit Göttingen, Frankfuhrt, Köln und den Neuseen Classics schon nicht günstig bei zwei Personen.

Gruß

Mirco
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 935
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 09.01.2013, 08:06

:Empfehlung: Richtig= Einfach dranhängen und im Windschatten fahren :applaus:
Mir ist es egal, ob Profis, Amateure an den Start gehen oder der Veranstalter dadurch mehr Geld verdient.

Nach meinen Erfahrungen in Hannover verteilt sich die große Gruppe beim ersten Anstieg und somit kamen kleine Gruppen zusammen. Die Strecke finde ich einfach super, auch wenn es wieder durch den Kleingartenverein geht. In Hamburg geht es auch immer durch den Hafen mit ihren Schienenüberquerungen.

Gegenüber Hamburg und Berlin mit ihrer grandiosen Stimmung ist in Hannover eine Jahrmarkt-Stimmung. Von daher verdient Hannover einfach mehr Starter. :GrosseZustimmung:
Auch 2013 gehe ich wieder an den Start. :sieg:
Benutzeravatar
Camillo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 114
Registriert: 02.04.2012, 08:56
Wohnort: Hannover

Beitragvon Camillo » 09.01.2013, 11:30

Mir ist es auch egal wer da an den Start geht, fahren werde ich selbstverständlich wieder, ist ja quasi vor der Tür!

In Göttingen ist es mit den Teams ja nicht anders und da werde ich natürlich auch wieder starten!

Die Velochallenge hat definitiv mehr Zuschauer verdient, ich hoffe auch dass dieses Jahr noch reichlich mehr dazu kommen, Vorallem in den Dörfern!

@ Micro:

Fährst du auf cyclub-Wertung?
Im Winter gewinnt man, nicht im Sommer. (Bernard Hinault)
Benutzeravatar
Mirco
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 749
Registriert: 09.08.2010, 17:14

Beitragvon Mirco » 09.01.2013, 12:58

Camillo hat geschrieben:Fährst du auf cyclub-Wertung?
Ich versuche zumindest mal in diesem Jahr möglichst viele GCC-Rennen zu fahren und ab Ende September stehen dann wieder die CX-Rennen an.

Also viel zu tun. ;-)
Dete
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 24
Registriert: 08.01.2010, 16:06

Velo Challenge Hannover 2013

Beitragvon Dete » 15.01.2013, 07:07

Hallo liebe Radsportler,

erstmal wünschen wir vom Orga team der Velo Challenge ein frohes Neues Jahr und viele persönliche, sportliche Erfolge. Die Velo Challenge Hannover wird in diesem Jahr als Teil des German Cycling Cup ausgetragen. Finanzielle Erwägungen waren dabei sicher nicht ausschlaggebend, denn diese Entscheidung kostet uns erstmal nur Geld. Eher ist da der sportliche Aspekt zu sehen. Man hat sich in Deutschland mit der Ausrichtung einer Deutschen Jedermann Meisterschaft dazu entschlossen, den JedermannRadsport unter dem Dach des BDR eine Richtung zu geben. Wir sind zwar noch recht frisch dabei, dennoch meinen wir, in den letzten Jahren die Bedürfnisse der Rennfahrer kennengelernt zu haben. Gute Streckensicherung, Stimmung an der Strecke und positive Berichterstattung über den Radsport sind uns wichtig. Wir werden etliche Aktionen mit den betroffenen Gemeinden planen und hoffen auf rege Zustimmung in der Bevölkerung. Wir möchten den Radsport mit gestalten. ...und wir sind der Meinung, dass der GCC dazu geeignet ist. Wir werden dabei die Interessen der Radsportler als Antrieb unseres Handelns betrachten. Am Wochenende wird nun endlich die Anmeldung zur Velo Challenge Hannover freigeschaltet. Der Startschuss fällt. Seid dabei und erlebt mit uns am 16.06.2013 Radsportbegeisterung pur.
Benutzeravatar
Scotty62
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 285
Registriert: 22.02.2010, 23:45
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Scotty62 » 20.01.2013, 21:16

moin Dete,

wünsche euch viel Erfolg und bestes Wetter !

Bin selber mal wieder zur gleichen Zeit in Schweden unterwegs....

Toi Toi Toi :D

der Ex-Besenwagenfahrer :cool:
NORDIC BY NATURE
-------------------------
Gruß Scotty
Benutzeravatar
heihu11
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 223
Registriert: 03.06.2006, 03:51
Wohnort: Hamburg

Beitragvon heihu11 » 23.01.2013, 18:43

Ich hoffe einfach mal auf 116 Km soviel Spass :D wie möglich

:wink:
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Beitragvon Goschi » 09.02.2013, 09:36

Hey liebe Gemeinde.
Ich hab mich gerade auch mal für die 116 angemeldet.
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
bort
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 148
Registriert: 23.03.2012, 14:02
Wohnort: Wedemark

Beitragvon bort » 20.02.2013, 15:39

auch wieder dabei.

Ich bin mal gespannt, wie sich die Teilnahme am GCC auf die Teilnehmerzahlen auswirkt, bisher war die VC mit insgesamt +/- 2000 Teilnehmern und Startblöcken von A-E(?) ja überschaubar groß.
Die zweite Luft hat den längeren Atem
Benutzeravatar
Marit
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 240
Registriert: 12.05.2011, 23:08

Beitragvon Marit » 20.02.2013, 18:54

Meldung geht heute noch raus!
Bis 01.03. ist es ja deutlich günstiger!
Benutzeravatar
Stauder Volker
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 196
Registriert: 17.08.2010, 23:53
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Stauder Volker » 14.06.2013, 17:13

Wünsche Euch, Marit, Mirco und Deichfahrer insbesondere eine unfallfreie Fahrt und Eure gewünschte Zielankunftszeit. Denn in Berlin hat es ja eine Vielzahl an unschönen Augenblicken gegeben.
Deichfahrer, wir sehen uns dann bei der RTF am darauffolgenden Sonntag. ;-)
Im Vordergrund steht der Spaß und das Team
Benutzeravatar
Mirco
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 749
Registriert: 09.08.2010, 17:14

Beitragvon Mirco » 14.06.2013, 17:25

Stauder Volker hat geschrieben:Wünsche Euch, Marit, Mirco und Deichfahrer insbesondere eine unfallfreie Fahrt und Eure gewünschte Zielankunftszeit. Denn in Berlin hat es ja eine Vielzahl an unschönen Augenblicken gegeben.
Danke ;-)
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 935
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 14.06.2013, 22:32

Vielen Dank, wir werden unseren Spaß haben. :)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste