18. Vattenfall Cyclassics - Die HFS-Teams...

Benutzeravatar
duerckheimer
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 101
Registriert: 26.05.2009, 12:56
Wohnort: Quickborn
Kontaktdaten:

18. Vattenfall Cyclassics - Die HFS-Teams...

Beitragvon duerckheimer » 11.01.2012, 13:36

Hallo zusammen,

es ist nicht mehr lange hin bis die Anmeldung startet...

Im letzten Jahr hatten sich einige zu HFS Teams zusammengesellt, sollte man die Teams nicht schon bei der Anmeldung angeben oder hat Helmut soviel "Einfluss", dass wir die Teams noch im Nachgang benennen bzw aufstellen können/dürfen?!?
Gruß
Björn
Benutzeravatar
RobertM
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 434
Registriert: 04.05.2008, 00:28
Wohnort: Hamburg-Wellingsbüttel
Kontaktdaten:

Beitragvon RobertM » 11.01.2012, 15:03

Letztes Jahr gab es dieses kleine Durcheinander der Gruppen nur, weil soweit ich mich erinnere, die Startnummern schon gedruckt worden waren und damit keine Änderung mehr möglich war. Sonst wären wir alle unter Helmuts-Fahrrad-Seiten gestartet.

Persönlich bin ich noch am überlegen; ob ich dies Jahr wieder teilnehmen werde. Nach drei Teilnahmen (50, 2x100) schockt es mich einfach nicht mehr. Und 150 auf Tempo ist nicht mein Geschmack. Daher werde ich wohl die Bild- und Video-Reportage übernehmen.
Benutzeravatar
olaf
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 731
Registriert: 07.10.2008, 22:45
Wohnort: Duisburg

Beitragvon olaf » 11.01.2012, 15:24

Wir werden auch dieses Jahr wieder starten (wird dann die 13te) ;)

Teams wäre schön, nur sollten wir das dann mal langsam in Angriff nehmen und festlegen, wer in welchem Team starten mag und welche Strecke!

Gruß

Olaf
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1344
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 11.01.2012, 16:31

HFS 3 --> 100er "gemütlich"
Zum ersten...
Tatsächlich war es letztes Jahr (anfangs) kaum zu überblicken wer, wann, wo fährt.
Zuletzt geändert von Ötzy am 11.01.2012, 18:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 11.01.2012, 17:07

100km

Primäres Ziel: heile ankommen. Werden meine 10ten Cyclassics

Letztes Jahr: 38er Schnitt
Sollte heuer ähnlich werden, eher ein bisschen drunter

Anreise: HeiDi :oops:
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
olaf
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 731
Registriert: 07.10.2008, 22:45
Wohnort: Duisburg

Beitragvon olaf » 11.01.2012, 17:13

Bei uns werden das dieses Jahr so um die 3 Stunden, also 33er Schnitt auf der 100er.

Das aber auch nur, weil wir vorher in St. Wendel bei der Tretroller WM starten und uns so richtig verausgaben wollen und das Training auch bewusst auf Roller konzentrieren. ;)

Aber bei der Menge unserer Teilnahmen kann man das inzwischen auch mehr "Genießen" :cool:

Olaf
Benutzeravatar
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 967
Registriert: 13.08.2008, 09:11
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Konkursus » 11.01.2012, 20:45

Ulrike und ich werden sicherlich wieder die 155er in Angriff nehmen. Wer kommt mit?


Konkursus
Benutzeravatar
duerckheimer
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 101
Registriert: 26.05.2009, 12:56
Wohnort: Quickborn
Kontaktdaten:

Beitragvon duerckheimer » 11.01.2012, 21:30

Ich werde auch wieder teilnehmen, meine 5. Teilnahme...

100 km, bei angestrebten 2:45
Gruß
Björn
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Re: Hamburg - Vattenfall Cyclassics 2012 - Teams ???

Beitragvon Helmut » 12.01.2012, 00:43

duerckheimer hat geschrieben:hat Helmut soviel "Einfluss", dass wir die Teams noch im Nachgang benennen bzw aufstellen können/dürfen?!?
Jo, 2011 war das so.

Das Problem war, dass wir das sehr lange rausgezögert hatten, in der Ergebnisliste sollten trotzdem alle im teils nachträglich korrigierten Wunschteam aufgeführt worden sein.

Also, einfach mal posten, wer auf welcher Strecke in einem HFS-Team starten möchte. Wir hatten 2011 je ein Team auf den 55 und 155 km, auf den 100 hatten wir zwei. Ich gehe davon aus, dass die Resonanz in 2012 ähnlich sein wird. Wer also 100 fahren möchte, schreibe bitte dazu, ob lieber im schnelleren oder langsamen Team.

Ich fahre wieder 155 km.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 12.01.2012, 07:30

Teamwunsch:

Nicht so schnell wie Mirco :cool:

Eher so um die 36 km/h Schnitt auf der 100er Strecke :D

Letztes Jahr war mad.mat in meinem Team.
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Mirco
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 749
Registriert: 09.08.2010, 17:14

Beitragvon Mirco » 14.01.2012, 19:19

Moin

2011 Schnitt 39,61 auf 100km

2012 Wunschschnitt >40 auf 100km

Mit dem richtigen Peloton durchaus möglich.

Gruß

Mirco
Benutzeravatar
Marit
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 240
Registriert: 12.05.2011, 23:08

Beitragvon Marit » 14.01.2012, 19:29

Hallo,

leider werde ich wegen der hohen Unfallgefahr 2012 kein einziges Rennen fahren! Bild

Denn sollte ich solange die Schrauben im Knochen sind auf die Hüfte fallen, kann es fatale Folgen haben, ggf ein neues Hüftgelenk.

Werde trotzdem mitkommen und mein sportliches Programm im Hoteleigenen Schwimmbad Bild
absolvieren und danach:

Bild!!!

Und danach werde ich im Zielbereich natürlich unsere "HFS-Stars" anfeuern.
Zuletzt geändert von Marit am 14.01.2012, 19:46, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 14.01.2012, 19:43

Marit hat geschrieben:leider werde ich wegen der hohen Unfallgefahr 2012 kein einziges Rennen fahren! Bild
Huch, was ist denn nun mit dir los. Einmal fallen und dann so nen harten Schritt?

Siehe weiter unten im Fred...
Zuletzt geändert von dirksen1 am 15.01.2012, 05:55, insgesamt 1-mal geändert.
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 14.01.2012, 20:23

dirksen1 hat geschrieben:
Marit hat geschrieben:leider werde ich wegen der hohen Unfallgefahr 2012 kein einziges Rennen fahren! Bild
Huch, was ist denn nun mit dir los. Einmal fallen und dann so nen harten Schritt?
Nich doch, das ist kein psychisches, sondern ein medizinisches Problem, hat sie doch erklärt. NehNeh

Wenn man sich die gleiche Stelle nochmal brichst, solange dort noch die Schrauben drin sind, können Knochen und Schrauben zu einem Salat zerbrechen, den die Chirurgen kaum noch entwirren können. Nach meinem Sprunggelenkbruch hatte ich bis zum Entfernen der Schrauben ein Jahr später Lauf-, nicht Radfahrverbot, nur aus Angst, ich könnte beim Laufen umknicken und besagten Salat anrichten. :mad:
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Marit
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 240
Registriert: 12.05.2011, 23:08

Beitragvon Marit » 14.01.2012, 21:09

@Helmut: Genau so ist es!

Ein anderer Leidensgenosse aus einem anderen Forum ist in dem Jahr nicht mal bei RTF gestartet. Darauf verzichte ich allerdings nicht, denn ganz in Watte packen kann man sich ja auch nicht. Alles etwas vorsichtiger und mit mehr voraussicht. Sofern möglich!

Muss Andre in Schutz nehmen: Hatte nur den ersten Satz veröffentlicht und den Rest erst später. Deshalb kannte Andre den Grund für mein "Rennfreies Jahr" noch nicht! :?

:wink:
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 15.01.2012, 05:55

Marit hat geschrieben:Ein anderer Leidensgenosse aus einem anderen Forum ist in dem Jahr nicht mal bei RTF gestartet. Darauf verzichte ich allerdings nicht, denn ganz in Watte packen kann man sich ja auch nicht. Alles etwas vorsichtiger und mit mehr voraussicht. Sofern möglich!
Ui jui jui, dass es so schlimm ist, wusste ich tatsächlich nicht :erroeten:
Sorry Marit und Kopf hoch!
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
olaf
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 731
Registriert: 07.10.2008, 22:45
Wohnort: Duisburg

Beitragvon olaf » 18.01.2012, 12:23

Wir sind hier wohl erstmal raus aus der Teamplanung :sad:

Werden wahrscheinlich mit einem eigenen Team starten, da viele Arbeitskollegen mit wollen.

Dabei sind wir also ;)
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 19.01.2012, 08:51

Mirco hat geschrieben:2011 Schnitt 39,61 auf 100km

2012 Wunschschnitt >40 auf 100km

Mit dem richtigen Peloton durchaus möglich.
Das geht (*prahl* *selbstlob*):
Bild
...das waren Zeiten...100km unter 02:30h...hach....schwelg....
Und du schaffst das auch ohne großes Peloton ;-)
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Schnuffi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 468
Registriert: 13.11.2009, 21:38
Wohnort: Lüneburger Heide

Beitragvon Schnuffi » 19.01.2012, 11:34

Mirco hat geschrieben:2012 Wunschschnitt >40 auf 100 km
Also das wäre ein Grund für mich, doch nochmal zu starten...

:wink:
Wenn Du schneller fährst brauchst Du Dich nicht so lange anzustrengen :mrgreen:
Benutzeravatar
der Gregor
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 50
Registriert: 14.01.2011, 06:43
Kontaktdaten:

Beitragvon der Gregor » 19.01.2012, 12:54

Moin!

Auch wieder mit dabei! Und bringe wahrscheinlich noch jemanden mit.

2011: 55 (57)km in 01:45:26 h, also ein 32.44 km/h Schnitt. :D

Dieses Jahr die selbe Strecke (oder die gleiche?) in ein paar Sekunden weniger.
Ohne Pinkel-Pause sollte das doch zu schaffen sein. :HaHa:

Freu' mich schon! :)

Gregor :wink:
Benutzeravatar
Bergedorfer
Forums-Novize
Beiträge: 3
Registriert: 30.03.2011, 21:58
Wohnort: Hamburg, Neuallermöhe-Ost

57 Km-Strecke

Beitragvon Bergedorfer » 19.01.2012, 23:06

Hallo
würde dieses Jahr gerne wieder die 57 Km-Strecke in Angriff nehmen.
Nachdem mein Radrenndebüt letztes Jahr (mein ersten Radrennen überhaupt) über diese Distanz ganz gut gelaufen ist ( knapp 1:41) :D , möchte ich mich dieses Jahr gerne in Richtung 1:35 verbessern.
Also, ich bin bei der 57 Km-Strecke dabei
liebe Radlergrüße vom
Bergedorfer
Benutzeravatar
Mirco
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 749
Registriert: 09.08.2010, 17:14

Beitragvon Mirco » 23.01.2012, 20:30

Moin

Anmeldestart naht :D

;-)

Mirco
Benutzeravatar
olaf
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 731
Registriert: 07.10.2008, 22:45
Wohnort: Duisburg

Beitragvon olaf » 23.01.2012, 20:39

Yep, steht jetzt an :D

Kann es sein das die offizielle Bekleidungslinie dieses Jahr etwas sehr konservativ ist :geschockt:
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 23.01.2012, 22:06

olaf hat geschrieben:Kann es sein das die offizielle Bekleidungslinie dieses Jahr etwas sehr konservativ ist :geschockt:
Ich find's auch ideenarm. Dem Veranstalter hatte ich allen Ernstes empfohlen doch mal Elbkult!Design einen Vorschlag machen zu lassen. Das werd ich denen jetzt nochmals ans Herz legen.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1172
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 23.01.2012, 22:10

Helmut hat geschrieben:
olaf hat geschrieben:Kann es sein das die offizielle Bekleidungslinie dieses Jahr etwas sehr konservativ ist :geschockt:
Ich find's auch ideenarm. Dem Veranstalter hatte ich allen Ernstes empfohlen doch mal Elbkult!Design einen Vorschlag machen zu lassen. Das werd ich denen jetzt nochmals ans Herz legen.
Also ich finde HAMBURG als Flaggen ABC sehr innovativ, bin echt neidisch, dass ich nicht drauf gekommen bin. :mad:

Bild
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste