Cyclassics 2011, der Verkehrsempfehlungen-Fred

Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Cyclassics 2011, der Verkehrsempfehlungen-Fred

Beitragvon dirksen1 » 08.08.2011, 13:27

Moin an die ortskundigen Cyclassics-Fahrer.

Erstmalig kann ich dieses Jahr erst am frühen Morgen anreisen. Und da ich immer ein ganz kleines Bisschen aufgeregt und nervös bin bei solchen Veranstaltungen, bis ich in der Startaufstellung stehe, habe ich eine Frage.

Aus den Verkehrsempfehlungen der Inet-Seite werde ich nicht schlau :Weissnicht:

Hat jemand von euch ne gute Empfehlung für die morgendliche Anreise, damit man
a) das Auto parken kann, möglichst kostenlos
b) dort auch noch gegen 05:30 Uhr hinkommt, damit man zw. 06:00 und 06:45 Uhr am Gänsemarkt seinen Kram abholen kann?
c) eine Empfehlung, von dort zum Gänsemarkt und am Besten auch wieder zurück zum Auto, da ich keine Lust habe, meinen Starterbeutel an Start-Ziel zu deponieren, die Transponder-Rückgabe dauert schon lange genug :mad:

Wäre mir echt ne Hilfe, wenn ich ein paar Tipps bekäme.
:wink:
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Grotefend
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 519
Registriert: 29.05.2007, 19:17
Wohnort: Hamburg-Bahrenfeld

Re: Cyclassics 2011, der Verkehrsempfehlungen-Fred

Beitragvon Grotefend » 08.08.2011, 14:57

dirksen1 hat geschrieben: Empfehlung für die morgendliche Anreise, damit man
a) das Auto parken kann, möglichst kostenlos
b) dort auch noch gegen 05:30 Uhr hinkommt, damit man zw. 06:00 und 06:45 Uhr am Gänsemarkt seinen Kram abholen kann?
c) eine Empfehlung, von dort zum Gänsemarkt und am Besten auch wieder zurück zum Auto, da ich keine Lust habe, meinen Starterbeutel an Start-Ziel zu deponieren, die Transponder-Rückgabe dauert schon lange genug :mad:
Mein Tipp aus bisher 14maliger Teilnahme:
Das Parkplätzchen vor dem Oberlandesgericht am Sievekingplatz. (Koordinaten in Google Earth: 53"33'24.20 Nord - 9"58' 38.10 Ost)
Anfahrt über BAB A7 - Abfahrt Bahrenfeld - Stresemannstraße - Neuer Kamp - Feldstraße.
Vom Sievekingplatz bist du über die Straße "Valentinskamp" nach 800 m auf dem Gänsemarkt.
Wichtig ist aber auch, wenn du nach dem Rennen alsbald - z. B. wenn das Eliterennen noch läuft - wieder heimfahren willst: Über Feldstraße -
Stresemannstraße kommst du zur A 7.

Viel Erfolg - auch beim Rennen.
Grotefend
Sonne in den Speichen sieht nur, wer sein Rad bewegt.
Oldboy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 250
Registriert: 17.05.2006, 08:29

Re: Cyclassics 2011, der Verkehrsempfehlungen-Fred

Beitragvon Oldboy » 08.08.2011, 15:03

dirksen1 hat geschrieben: Empfehlung für die morgendliche Anreise, damit man
a) das Auto parken kann, möglichst kostenlos
b) dort auch noch gegen 05:30 Uhr hinkommt, damit man zw. 06:00 und 06:45 Uhr am Gänsemarkt seinen Kram abholen kann?
c) eine Empfehlung, von dort zum Gänsemarkt und am Besten auch wieder zurück zum Auto, da ich keine Lust habe, meinen Starterbeutel an Start-Ziel zu deponieren, die Transponder-Rückgabe dauert schon lange genug :mad:
:Greis:
Mein Vorschlag wäre die Lübecker Straße. Dort bekommst Du um die frühe Zeit immer einen kostenlosen Parkplatz zwischen den U Bahnhöfen Lübecker Straße und Lohmühlenstraße. Von dort an die Alster runter sind es zum Gänsemarkt ca 10 Minuten mit dem Radel.
Auf halbem Weg ist es etwas wuselig, weil da der Startbereich für irgend so eine Radveranstaltung ist. :D
Benutzeravatar
Schnuffi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 468
Registriert: 13.11.2009, 21:38
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: Cyclassics 2011, der Verkehrsempfehlungen-Fred

Beitragvon Schnuffi » 08.08.2011, 15:17

Grotefend hat geschrieben:Anfahrt über BAB A7 - Abfahrt Bahrenfeld - Stresemannstraße - Neuer Kamp - Feldstraße.
Vom Sievekingplatz bist du über die Straße "Valentinskamp" nach 800 m auf dem Gänsemarkt.
VOOORSICHT auf der Stresemannstrasse:

http://www.blitzer.de/#id:752387

Wo 30 dransteht, sollte man auch 30 fahren, :mrgreen:
Sonst kriegt man womöglich Post mit Bild!

:wink:
Wenn Du schneller fährst brauchst Du Dich nicht so lange anzustrengen :mrgreen:
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Re: Cyclassics 2011, der Verkehrsempfehlungen-Fred

Beitragvon dirksen1 » 08.08.2011, 15:45

Schnuffi hat geschrieben:Wo 30 dransteht, sollte man auch 30 fahren :mrgreen:
Sonst kriegt man womöglich Post mit Bild!
Na ja, falls First-Foto mal wieder an mir vorbeiknippst, habe ich dann wenigstens ein Foto für meinen Jahresrückblick :cool:

Dank euch allen für die Tipps. Freue mich schon.
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Re: Cyclassics 2011, der Verkehrsempfehlungen-Fred

Beitragvon Heimfelder Dirk » 08.08.2011, 17:09

dirksen1 hat geschrieben:.. dort auch noch gegen 05:30 Uhr hinkommt, damit man zw. 06:00 und 06:45 Uhr am Gänsemarkt seinen Kram abholen kann?
das kann ich mit Vollmacht auch am Samstag für dich erledigen, Rest über private Mail bzw. Sonntag in Hittfeld.
:gruss: Dirk
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 09.08.2011, 09:48

Danke Dirk, ich melde mich bei dir :wink:
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste