Die Hölle des Nordens '11, Röbbel (Vorschau)

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Die Hölle des Nordens '11, Röbbel (Vorschau)

Beitragvon Helmut » 09.02.2011, 00:12

<img src="http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/Je ... nstieg.jpg">

<b>4. Radrennen "Die Hölle des Nordens - Ein Feeling von Paris-Roubaix"</b>

Am 9. April 2011 startet die vierte Auflage des Radrennens "Die Hölle des Nordens - Ein Feeling von Paris-Roubaix um den Großen Preis der SVO Energie GmbH" in Röbbel bei Bad Bevensen. Der Name des Rennens erklärt sich dadurch, dass auf dem 6,5 km langen Rundkurs ca. 1,5 km Kopfsteinpflaster zu meistern sind. Sechs Runden werden gefahren.

<img src="http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/Je ... s/Didi.jpg">

Die Organisatoren Regina Matthies und Henry Thiel konnten wieder einen bekannten Ehrengast gewinnen. Nach dem Besuch der Radsportlegende Gustav Adolf „Täve“ Schur im letzten Jahr, wird dieses Mal der als Tour-Teufel und Velo-Designer bekannte Dieter „Didi“ Senft aus dem brandenburgischen Storkow die hübschen Teufelinnen unterstützen, die Maskottchen der Hölle des Nordens.

<img src="http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/Je ... linnen.jpg">

Auch die Samba-Trommelgruppe Samba Beija Flor aus Celle will die Radsportler wieder ordentlich anfeuern.

<img src="http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/Je ... a-Flor.jpg">

Eine ganz besondere Überraschung gibt es für die Sieger der Fette-Reifen-Rennen: In den ausgeschriebenen Altersklassen 6-7 Jahre, 8-9 Jahre und 10-11 Jahre gewinnt der oder die Erstplatzierte jeweils ein hochwertiges Mountainbike der Marke „Felt“. Für die Kinder des Bobbycar-Sprints (ein bis fünf Jahre) sind dieses Mal Pokale für die drei Besten und Medaillen ab Platz Vier ausgelobt, gestiftet vom Atila-Grill aus Bad Bevensen. Einen Preis bekommt natürlich, wie auch bei den vorangegangenen Veranstaltungen, jedes Kind von ein bis dreizehn Jahren.

<img src="http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/Je ... bbycar.jpg">

Alle Infos, siehe http://www.bikesport-events.de/
Zuletzt geändert von Helmut am 09.04.2011, 22:38, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 15.02.2011, 16:26

Unter allen Forumsmitgliedern, die bisher bereits mindestens 20 Beiträge gepostet haben, verlosen wir

- zwei Mal zwei kostenlose Startplätze für „Die Hölle des Nordens“
, dazu je

- zwei Radsportbrillen Sinner Raptor, Gestellfarbe nach Wahl in schwarz, silber oder dunkelrot und

- zwei Bücher nach Wahl aus dem Covadonga Verlag, in dem insbesondere zahlreiche Radsportbücher erschienen sind und der HFS-Trikotsponsor ist.

Wenn Du die kostenlosen Startplätze, die Brillen und die Bücher gewinnen möchtest, antworte einfach bis zum 01.03.2011 auf diesen Beitrag. Gehen mehrere Bewerbungen ein, entscheidet das Los. Nicht teilnehmen kann, wer bei HFS in diesem Jahr bereits etwas gewonnen hat.

Bei Paaren, bei denen beide im HFS-Forum aktiv sind, können sich selbstverständlich beide um die Plätze bewerben, hätten so zwei Eisen im Feuer. Die Gewohnheits-Lotteriegewinner jester1970 und Rene_auf_100 (fahren, aber leben nicht zusammen) praktizieren dies schon lange erfolgreich.

Wer die Teilnahmebedingungen für die Verlosung nicht erfüllt, wer nicht an sein Losglück glaubt oder Pech bei der Auslosung hat, sollte sich auf eigene Rechnung anmelden. Mit nur 15 Euro ist der Startpreis „sozialverträglich“, das Preis-/Leistungsverhältnis super! Siehe www.bikesport-events.de

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Helmut am 15.02.2011, 17:46, insgesamt 2-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Janibal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 975
Registriert: 01.12.2008, 14:07
Wohnort: Bad Sooden Allendorf

Beitragvon Janibal » 15.02.2011, 17:23

Ich will!

Habe schon so mancher Versuchung widerstehen können, dieser nicht.

Diese Rundungen ... im Belag.
St. Jan
Benutzeravatar
condal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 324
Registriert: 15.10.2010, 09:55

Beitragvon condal » 15.02.2011, 17:50

Ich muss!!

Ich liebe Kopfsteinpflaster .... Die Ronde reicht nicht
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1285
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 15.02.2011, 18:02

Ab in den Topf mit mir... :chearleader:
Radmarathoni
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 82
Registriert: 08.12.2008, 09:08

Beitragvon Radmarathoni » 15.02.2011, 21:32

Hallo,

der Radmarathoni wäre auch gerne dabei. Vielleicht habe ich ja Glück bei der Verlosung.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 15.02.2011, 22:40

Radmarathoni hat geschrieben:der Radmarathoni wäre auch gerne dabei.
Na klar,

aber dazu reichten die bislang 13 Beiträge nicht. Sorry

Klarer Fall: Einfach selbst anmelden.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
catsoft
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 43
Registriert: 30.07.2010, 20:18
Wohnort: Escheburg

Beitragvon catsoft » 15.02.2011, 23:43

Da muss ich doch dabei sein!
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 15.02.2011, 23:53

Helmut hat geschrieben:Unter allen Forumsmitgliedern, die bisher bereits mindestens 20 Beiträge gepostet haben, verlosen wir...
catsoft hat geschrieben:Da muss ich doch dabei sein!
Gern, nur eben nicht bei der Verlosung.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Das Biest
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 134
Registriert: 21.07.2009, 16:09
Wohnort: Kuhkaff Schretstaken

Beitragvon Das Biest » 16.02.2011, 07:27

bin dabei !
lenkerbruch
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 35
Registriert: 05.07.2010, 14:11
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon lenkerbruch » 16.02.2011, 09:21

Warum nicht? Versuchen kann ich mein Glück ja!
Wer sich liebt, der quält sich!
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 16.02.2011, 11:25

lenkerbruch hat geschrieben:Versuchen kann ich mein Glück ja!
Beim Rennen sicherlich,
bei dieser Lotterie nicht,
weil siehe oben.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
lenkerbruch
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 35
Registriert: 05.07.2010, 14:11
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon lenkerbruch » 16.02.2011, 14:09

Tja, wer lesen kann, ist bekanntlich im Vorteil. :roll:
Wer sich liebt, der quält sich!
Benutzeravatar
País Vasco
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 75
Registriert: 23.05.2008, 22:17

Beitragvon País Vasco » 16.02.2011, 20:20

Würde das Lizenzrennen de Männer fahren, bin an dem Tag aber unterwegs zum U23 Bundesligarennen nach Bayern.
Benutzeravatar
papavonbikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 69
Registriert: 21.02.2008, 21:05
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon papavonbikerfriendnils » 17.02.2011, 20:12

ich möchte auch mein Glück versuchen
:D
Benutzeravatar
bikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 64
Registriert: 21.02.2008, 20:58
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon bikerfriendnils » 18.02.2011, 07:23

ja,ICH WILL!
"Gestern stand ich vor dem Abgrund, heute bin ich einen Schritt weiter..."
Benutzeravatar
Rissener Raser
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 37
Registriert: 26.08.2009, 08:39
Wohnort: Hamburg-Rissen

Beitragvon Rissener Raser » 20.02.2011, 18:17

Ich bin dabei! So oder so :)
Henry_Wilt
Hobby-Schreiber
Beiträge: 16
Registriert: 10.01.2011, 19:29

Beitragvon Henry_Wilt » 21.02.2011, 13:08

Wenn ich daran denke, werde ich mir die Rennen mal ansehen. Aber mit meinem Renner werde ich diese Wege nicht freiwillig unter die Reifen nehmen.
Benutzeravatar
Rissener Raser
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 37
Registriert: 26.08.2009, 08:39
Wohnort: Hamburg-Rissen

Beitragvon Rissener Raser » 25.02.2011, 08:38

Aber mit meinem Renner werde ich diese Wege nicht freiwillig unter die Reifen nehmen.
Henry, so schlimm ist das Kopfsteinpflaster nun auch wieder nicht. Meist kann man auf festgefahrenem Boden in den Fahrrinnen oder am Rand fahren.

Interessant wird das Ganze nur bei Regen ... aber auch das kann einen geübten Crosser nicht schockieren ;)
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 07.03.2011, 04:12

Heute auf der Radreisemesse des ADFC fiel mir die junge Dame am Infostand auf. Yessa Hentschke ist ebenso hübsches wie aktives Mitglied des ADFC. Genau die richtige Glücksfee für uns, dachte ich. :)

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20067.JPG">

Wohl instinktsicher suchte sie den stattlichsten Mann heraus. Siehe

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20068.JPG">

Zur Info für die Leute, die "Das Biest" nicht kennen, bei einem Gruppenbild beim Velothon überragte Carsten mit angewinkelten Beinen (!) locker auf seinem Rennrad sitzend seine drei stehenden Nebenleute!!! :cool:

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... s%2010.jpg">

Der Mann wird in der Hölle die Pflastersteine zum Glühen bringen. Übrigens, den Forumsnamen "Das Biest" hat Carsten von mir. Als ich ihn noch nicht kannte und zusammen mit seiner zierlichen Freundin ablichtete, hatte ich "Die Schöne und ..." unter das Bild geschrieben. ;)
Zuletzt geändert von Helmut am 07.03.2011, 08:26, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Das Biest
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 134
Registriert: 21.07.2009, 16:09
Wohnort: Kuhkaff Schretstaken

Beitragvon Das Biest » 07.03.2011, 08:22

Wow. Ich habe erneut gewonnen. Das muss an der Glücksfee liegen. :D

VIELEN DANK!!!!!

Da ich alleine starte, wäre ich dafür den 2. Startplatz wieder in die Trommel zu werfen und unter den verbliebenen Bewerbern auszulosen.

Ich bringe Verstärkung in Form meines Sohnes mit, der beim fette Reifen Rennen an den Start geht. :shock: Aber keine Angst, der kommt mehr nach meiner Frau. 8) Die im Übrigen nicht meine "Freundin" ist/war. Das war eine Arbeitskollegin. :)

Viele Grüße
Carsten aka DAS BIEST
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 08.03.2011, 02:33

Das Biest hat geschrieben:Da ich alleine starte, wäre ich dafür den 2. Startplatz wieder in die Trommel zu werfen und unter den verbliebenen Bewerbern auszulosen.
Vielen Dank, dass Du den Platz gleich freigegeben hast.

Wie aber findet man aber eine Glücksfee, wenn man krank ist? Beim Arzt war so ein Gewusel, dass ich die Frage danach gar nicht erst vorbringen mochte. Auf eine der schönen Frauen in der Herz Apotheke im Tondo sollte meine Wahl fallen, die aber wollten ihr Bild nicht im Web sehen. Als ich das Tondo verließ, fiel mein Blick auf das schräg gegenüber liegende Cafe Woisin. Dort ist man auch versiert im Umgang mit moderner Kommunikation, also hin.

Mit Mihaela Funduc vom Team des Cafes fand sich auch gleich die richtige Fee für uns. Sie zog auf dem Parade-Sofa des Cafes sitzend den Namen eines weiteren stattlichen Kerls. Es ist

<img src="http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/So ... %20001.JPG">
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
condal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 324
Registriert: 15.10.2010, 09:55

Beitragvon condal » 08.03.2011, 06:51

Guten Morgen,

nichts böses ahnend und noch fast im Winterschlaf liegend öffne ich das HFS - Forum und ... mein Traum wird war! :cool:

Von den magischen Händen der Cafeschöheit wurde ich auserwählt um mich mit vielen anderen Unerschrockenen über die legendäre Kopfsteinpflaster Passag in Röbbel zu quälen.

Jetzt heist es auf zum Training, den Körper vorbereitet auf die Qualen die im April folgen und das HFS Trikot bereit gelegt.

Röbbel ich komme, was ist schon der Koppenberg gegen Dich!!!

Ein aufgeregtes Danke an die CafeFee, an Helmut (schönes Sofa) sowie den Sponsoren

condal :Danke:
Benutzeravatar
Das Biest
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 134
Registriert: 21.07.2009, 16:09
Wohnort: Kuhkaff Schretstaken

Beitragvon Das Biest » 16.03.2011, 10:35

Ich habe mir aus dem weiten Feld der gepflegten Literatur für Pedalisten aus dem covadonga Verlag das Werk "Laktatexpress" ausgesucht.

Nun ja, öhm, wie soll ich's sagen. Es sind schon ganz nette Storys dabei, aber einen herzhaften Lacher hat die Lektüre mir nicht entlocken können. Ein paar Schmunzler, nach dem Motto: Jo, kenn ich, war bei mir auch so, kamen aber doch zu stande, andere Passagen fand ich reichlich übertrieben. :lies:

Ein Werk, welches aber gut dazu taugt, um den Regen vorm Fenster zu vergessen und die Einheit auf der Rolle gleich mit. :-)

Viele Grüße
DB
Benutzeravatar
Das Biest
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 134
Registriert: 21.07.2009, 16:09
Wohnort: Kuhkaff Schretstaken

Beitragvon Das Biest » 04.04.2011, 14:19

Moin,

da ich nun meine Übersetzung (Ritzelpaket) für die Hölle zusammenklabüstern will, möchte ich mal die erfahrene Runde fragen, mit was für max. % Steigungen dort zu rechnen ist? 5-6 :roll: oder doch eher 10-11? :shock:

Viele Grüße
DB
Benutzeravatar
papavonbikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 69
Registriert: 21.02.2008, 21:05
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon papavonbikerfriendnils » 04.04.2011, 18:57

Hallo DB,

ich habe folgendes bei gpsies.com gefunden. Da kann man das Höhenprofil gut sehen.

http://www.gpsies.com/map.do?fileId=ysyqtczzgardbjwa

Gruß
Norbert
Benutzeravatar
Das Biest
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 134
Registriert: 21.07.2009, 16:09
Wohnort: Kuhkaff Schretstaken

Beitragvon Das Biest » 05.04.2011, 08:21

papavonbikerfriendnils hat geschrieben:ich habe folgendes bei gpsies.com gefunden. Da kann man das Höhenprofil gut sehen.

http://www.gpsies.com/map.do?fileId=ysyqtczzgardbjwa
Hallo Norbert,

danke, aber das kannte ich schon. Leider keine Info über die max. Steigung enthalten, oder bin ich blind?

VG
DB
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 05.04.2011, 08:50

Dazu schrieb der Veranstalter:

Die Röbbeler Hölle hat nur max. ca. 4 %,
die aber auf dem Pflaster auch schon schwer genug sind.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
papavonbikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 69
Registriert: 21.02.2008, 21:05
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon papavonbikerfriendnils » 05.04.2011, 20:50

Das Biest hat geschrieben:danke, aber das kannte ich schon. Leider keine Info über die max. Steigung enthalten, oder bin ich blind?
Bei gpsies wird auch keine Steigung angezeigt. Man kann sich die Daten aber leicht aus den Track holen.
Ich habe mir den Track noch einmal angesehen und analysiert (pro Runde):

- Kilometer 0,7 - Mittlerer Steigung 2,2% auf 450 m, max. 3,4%
- Kilometer 1,3 - Mittlerer Steigung 1,0% auf 980 m, max. 2,0%
- Kilometer 5,8 - Mittlerer Steigung 2,6% auf 200 m, max. 2,6%
- Kilometer 6,4 - Mittlerer Steigung 3,8% auf 130 m, max. 3,8%

Mittlere Steigung einer Runde 1,4%

Ich hoffe das hilft Dir ein wenig.

Gruß
Norbert
Benutzeravatar
Das Biest
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 134
Registriert: 21.07.2009, 16:09
Wohnort: Kuhkaff Schretstaken

Beitragvon Das Biest » 06.04.2011, 08:24

papavonbikerfriendnils hat geschrieben:Ich hoffe das hilft Dir ein wenig.
merci ! :OK:
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Beitragvon Goschi » 06.04.2011, 11:27

Na das hört sich doch gut an wenn ich meine Erkältung bis dahin los bin gehe ich auch an den Start.
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Das Biest
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 134
Registriert: 21.07.2009, 16:09
Wohnort: Kuhkaff Schretstaken

Beitragvon Das Biest » 06.04.2011, 15:20

Goschi hat geschrieben:Na das hört sich doch gut an wenn ich meine Erkältung bis dahin los bin gehe ich auch an den Start.
Ach Goschi, du drückst die Geländeblasen auch mit Erkältung weg :Radler:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast