Das Beste zum Schluss ! - Saisonfinale bei Blau-Weiss Buchholz -

Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 846
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Das Beste zum Schluss ! - Saisonfinale bei Blau-Weiss Buchholz -

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 11.10.2021, 11:09

Das Beste zum Schluss… unter diesem Motto bietet die Radsportabteilung von Blau-Weiss Buchholz ein besonderes Highlight zum Finale der Straßensaison. Auf neuer 1.4km Rundstrecke quer durch die Buchholzer Automeile am Trelder Berg findet zum ersten Mal überhaupt das neue Format „Rund in Buchholz am Trelder Berg“ statt.
Der schnelle Rundkurs über glatten Asphalt mit weiten Kurven und einer leichten Steigung auf der Gegengeraden führt von der Hanomagstraße über Lanzstraße, Ritscherstraße wieder in die Hanomagstraße.

Am 17.Oktober geht es los um 09.30Uhr mit den Masters 2, 3 und 4, die unter 90 Minuten unterwegs sein werden. Der hochdotierte Renntag beinhaltet auch die offenen Niedersachsenmeisterschaften Einer/Straße der Schülerklassen U11 bis U15 m/w, eine gute Gelegenheit für lizensierte Schüler aus dem gesamten Bundesgebiet, sich mit den Niedersachsen im letzten Rennen der Saison zu messen.
Um 13.45Uhr startet ein besonderer Leckerbissen mit dem Hauptrennen, das eine Kombination der Junioren U19 mit der Amateurklasse über 69 bzw. 76km darstellt.
Zahlreiche Durchfahrtsprämien, erhöhte Preisgelder und ein besonders sportliches Ambiente reizen zur Anreise in die Lüneburger Heide.
Kurzerhand wurde auf Anfrage zusätzlich ein Hobbyrennen für Kids integriert. Die Hobbyklassen 6-9 und 10-12 Jahre werden als lustiger Rahmenwettbewerb über 3Runden um 11.30Uhr ins Rennen geschickt.
Voranmeldungen hierfür sind ab sofort möglich unter: www.radsport-buchholz.de
Da die Lüneburger Heide stets auch landschaftlich als attraktives Reiseziel für ein entspanntes und gesundes Wochenende in frischer Luft gilt, lohnt sich die Anreise in die Heidestadt doppelt.
Der Große Preis von Buchholz kann wegen Baumaßnahmen in 2021 nicht stattfinden, um so engagierter bereiten sich die Organisatoren auf das neue Event am Trelder Berg vor. Anreise lohnt sich!
Blau Weiß Buchholz.JPG
Blau Weiß Buchholz.JPG (128.11 KiB) 197 mal betrachtet
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste