Wochenendvorschau Breitensport, 15. bis 17. September 2023 (KW 37)

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1323
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Wochenendvorschau Breitensport, 15. bis 17. September 2023 (KW 37)

Beitragvon Knud » 11.09.2023, 21:20

Wir hatten jetzt noch ein paar Tage Hochsommer. Es bleibt aber auch am kommenden Wochenende schön und trocken. Wenn es nicht mehr so heiß ist, sind die Bedingungen zum Radfahren noch besser. Da können wir am Sonnabend die RTF Wagriner Land ab Oldenburg empfehlen. Im Norden Niedersachsens führt eine Landesverbandszielfahrt nach Himmelpforten. Ebenfalls am Sonnabend gibt es mit dem "Race Across Schleswig-Holstein" ein Rennen von Husum nach Eckernförde bei dem es Wichtigeres gibt als die Zielzeit.

Sonntag spielen die Zeiten sicher eine große Rolle, wenn es ein Jedermannrennen in Schwerin gibt
.
Was ist los am Wochenende?

RTF Marathon

Diese Jahr findet die RTF im Rahmen des Oldenburger Hospizlaufes statt. Angeboten werden zwei Strecken von 75 und 120 km rund um die Halbinsel Wagrien. Unterwegs gibt es zwei Verpflegungsstellen. Dazu gibt es für Langstreckenfans eine Extrarunde im Brevet-Modus (sprich ohne Verpflegungsstellen) so dass dann 210 km zusammen kommen. (Km-Angaben schwanken etwas) Die ganze Veranstaltung ist als O-RTF angelegt. Es gibt also keine Beschilderung. Auf der Homepage heißt es aber auch, die kurzen Strecken würden ausgeschildert. Die Strecken führen entlang der Ostsee, aber auch bis kurz vor den Bungsberg. Einige Höhenmeter warten, werden aber mit tolle Ausblicken ausgeglichen. Anmeldung bis Donnerstag über Cycle-Regman.
9. Wagriner Land, 16.9.23; RST Lübeck, 23758 Oldenburg i.H. https://rst-luebeck.de/wagriner-land-rtf/

Für Sonnabend war eine RTF als "RTF nach GPS" geplant. Auf der Homepage steht über das letzte Jahr noch: "Resonanz: sie alle wollen wiederkommen Fahrradfahrer und Helfer". Gleich darunter aber auch "RTF 2023 muß leider ausfallen". Beim BDR heißt es aus organisatorische Gründen.
ABGESAGT: Herbst-RTF, 16.9.23; Radsport-Club Garbsen; 30823 Garbsen https://www.radsportclub78-garbsen.de/

Wie am Vortag sollte es auch am Sonntag über 45 , 75 oder 115km gehen. Aus der Doppelveranstaltung wird in diesem Jahr leider nichts.
ABGESAGT: Winter-RTF, 17.9.23; Radsport-Club Garbsen; 30823 Garbsen https://www.radsportclub78-garbsen.de/

In Himmelpforten findet Sonnabend das Allesamt-Gemeinde-Fest der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten statt. Aus diesem Anlass gibt es eine Zielfahrt dorthin. Von 11 - 17 Uhr können die Kilometer im Rathaus gut geschrieben werden.
Landesverbandszielfahrt, 16.9.23; Radsportbezirk Lüneburg / Radsport Himmelpforten; 21709 Himmelpforten https://radsportverband-niedersachsen.d ... eibung.pdf
viewtopic.php?t=12978

Rennen

Einmal im Jahr gibt es ein besonderes Rennen in Schleswig-Holstein. Gemeinsam fahren Menschen mit und ohne Behinderung von Husum nach Eckernförde, also von der West- an die Ostküste. Start ist um 10 Uhr in Husum, Meldeschluß am Dienstag, Nachmeldungen am Starttag sind möglich. In Schuby wird es ein Verpflegungsstelle geben. Die traditionelle Tour jährt sich zum 10. Mal und steht für Radsport mit Erlebnis, Spaß und Zusammenhalt.
Race across Schleswig-Holstein, 16.9.2023; RV Schleswig; 25813 Husum https://rv-schleswig.de/wp-content/uplo ... g-RASH.pdf

Sonntag gibt es eine Neuauflage des Schweriner Jedermann-Rennens. Über 60 km gibt es ein Rennen für Amateure und Hobbyfahrer sowie ein Rennen für Elektrofahrräder. Über 90 km können Amateure und Hobbyfahrer starten; hier sind allerdings nur Rennräder zugelassen. Die Strecken führen südlich aus Schwerin in die Lenitz, dann östlich der Stadt nach Norden um dann mit Querung der Seen wieder in die Stadt zu führen. Zunächst gibt es eine ca. 4,9 km lange neutralisierte Strecke. Im Startbereich gibt es ein Laufradrennen. Die Meldefrist für die großen Rennen war am 10. September, Nachmeldungen sind möglich.
8. Schweriner-Seen-Jedermann-Radrennen 2023, 17.9.23; Rund um den Pfaffenteich; 19055 Schwerin https://www.jedermann-radrennen.de/schw ... chreibung/

Sonstiges

Der Radsportverband Schleswig-Holstein lädt am Sonnabend zu einer außerordenlichen Hauptversammlung. Dieser drastische Schritt wurde notwendig, da es nicht gelang, den Vorstand und die Geschäftsstelle vollständig zu besetzen. Ohne Dachverband kämen die Vereine in Schleswig-Holstein auch in Schwierigkeiten. Die Veranstaltung ist m.W. nicht öffentlich.
Hauptversammlung, 16.9.2023; RV-SH; 24119 Kronshagen https://www.radsport-sh.de/beitrag/top- ... ersammlung

Hab ich was vergessen?

Die nächste Wochenvorschau gibt es voraussichtlich Dienstag, den 19. September 2023

Viel Spaß auf Euren Touren!

Knud

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast