Wochenendvorschau vom 7. bis 9. August 2020 (KW 32)

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1080
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Wochenendvorschau vom 7. bis 9. August 2020 (KW 32)

Beitragvon Knud » 02.08.2020, 17:13

Auch das kommende Wochenende soll wieder warm und trocken werden. Unverändert fallen durch Corona die meisten Veranstaltungen aus. Dennoch kann einiges auch gefahren werden, meist individuell und nach GPS-Track. Die BMS bietet den ersten Lauf an und hat weitere in den kommenden Wochen angekündigt. Dabei wird die Nacht (der Zehner) zum Tage.

Bei den Corona-Verordnungen gibt es teilweise Änderungen.

Die Verordnung in Schleswig-Holstein ist nur noch bis Sonntag gültig, daher ist im Verlauf der Woche mit einer neuen Version zu rechnen.
In Hamburg wurde am 24. Juli eine Änderung bekannt gemacht, die im Wesentliche die Öffnung der Kitas am 6. August betrifft. In Niedersachsen gab es eine Änderung am 31. Juli, jetzt dürfen 50 Personen Sport treiben, wenn die Kontaktdaten erhoben werden.

Es gelten jetzt die Übergangsregeln für Breitensport in der 4. Version. ULR= https://static.rad-net.de/html/bdr/coro ... ild_v4.pdf. Die Hinweise auf regionale und landesspezifische Vorgaben stehen jetzt deutlicher über den weiteren Angaben und es wird auf die neuen Leitplanken des DOSB verwiesen.
Es gibt neben der allgemeinen Abstandsregel zwei Meter nur den Hinweis "Beim Hintereinander-Fahren gilt auch zur Sturzvorbeugung, je weiter die Distanz, desto sicherer'“. Auch bei RTF wäre das Windschattenfahren weiterhin untersagt.

RTF-Punkte in Corona-Zeiten?
Einige Veranstaltungen können in Abstimmung mit den Vereinen nachgefahren werden. Für Schleswig-Holstein gilt, dass Vereinsfachwarte die Punkte nach Prüfung eintragen, in Absprache bzw. bei bestimmten Veranstaltungen auch die Sportler selbst. In Hamburg wird das der Koordinator RTF übernehmen. Die ersten RTF und geführten Permanenten ergänzen die Möglichkeit Permanente individuell abzufahren. Diese können sogar zweimal gewertet werden.

Der RVH hat dazu das Vorgehen veröffentlicht. Mehr dazu unter viewtopic.php?f=18&t=12299

Veranstaltungen:

Weiter sind fast alle Veranstaltungen abgesagt. Wenige Veranstaltungen stehen noch im Breitensportkalender, sind aber doch meist auf den jeweiligen Homepages abgesagt. Oft wurden RTF auch erst ein, zwei Tage vorher im Ticker auf Rad-Net abgesagt.
Bei Veranstaltungen, die auf den Vereins-Homepages nicht (mehr) erwähnt werden, gehe ich davon aus, dass sie nicht stattfinden. Abgesagt wurden auch schon sehr viele Veranstaltungen bis in ein September und Oktober hinein. Vieles ist mit unbekanntem Ausgang verschoben, manches findet virtuell statt. Zum aktuellen Stand weiter unten.

Was ist los am Wochenende?

Brevet

Die Möglichkeit zu Nachfahren einiger Brevet bietet der Audax-SH:
Die Brevets „Zum Bungsberg/Zum Plöner See“, „Zur Ostsee“ und „Von Küste zu Küste“ können nach Tracks gefahren werden. Nachweise (Einkaufsquittungen etc.) sind mit der Wertungskarte an den Audax-SH zu schicken. https://audaxclub-sh.de/2020/05/14/brev ... on-corona/

Die Kattenberger bieten ihren Brevet und Mini unter den Bedingungen einer Permanente an. Nach der Anmeldung erhält man Tracks. Die Fahrt wird mit Fotos "bewiesen" und die Kattenberger liefern eine Excel-Liste mit den Finishern an die Vereinsfachwarte.
Brevet "Auf nach Wacken" und Mini-Brevet "zum Plöner See", "29.8.20", RSC Kattenberg, 24568 Kaltenkirchen https://www.rsc-kattenberg.de/brevet-und-mini-brevet/

RTF Marathon

Abgesagt ist am Sonntag auch die "Alp d' Hittfeld" (viewtopic.php?f=18&t=12276). Die Website des TSV Eintracht Hittfeld ist so weit nicht aktuell (Abruf 1.8.20).

Für Sonntag ist schon lange die "6. Wagriner Land O-RTF" des RST Lübeck abgesagt. Sie hatten ihre RTF "29. Ostholstein Rundfahrt" auf diesen Termin verschoben. Da aber auch diese nicht wie üblich durchgeführt werden kann, können nun beide RTF ab Sonntag nach GPS-Tracks abgefahren werden. Für die "NAVI-RTF" sollen ab Sonnabend die Tracks dazu auf der Homepage veröffentlicht werden. Es wird keine offiziellen Startorte, keine Depots und keine Ausschilderung geben. Angeboten werden jeweils die Touren zwischen 86 und 158/159 km. Nach der Tour ist ein "geeigneter Nachweis" per E-Mail einzusenden.
6. Wagriner Land / 29. Ostholstein Rundfahrt, 9. bis 23. August; RST Lübeck; kein definierter Startort https://www.rst-luebeck.de/drupal/conte ... land-o-rtf

Soweit ich das überblicke, sind die meisten RTF im Bundesgebiet abgesagt.
Stattfinden sollen demnach mit verbindlicher Anmeldung:
38. Reinhardswald-Rundfahrt, 9.8.20; Zweirad-Gemeinschaft-Kassel e.V; 41, 74, 115 km

In Absprache mit den jeweiligen Vereinen ist es möglich die Strecken ausgefallener Veranstaltungen abzufahren. (s.o.) Manche erlauben das bis zum Saisonende.
Aktuell und ohne Gewähr z.B.:
Giro Storman bis 20. August
Holsteiner Wellenritt / RTF in die holsteinische Schweiz bis 8.8.20
Nordseemarathon und Tinefahrt bis 30.8.
(Quelle RV--SH)

Marathon to Hell / Kaperfahrt bis Saisonende
Rudi Bode (bis Saisonende?)
RG Hamburg Tour bis 11. Oktober
Laut RGH bis Saisonende auch die RTF des RV Altona, der RG Harburg und der RG Uni.

Cross Touren

Im Sommer schon an Cross denken? Warum nicht? An der Technik kann man immer feilen. So bietet das Cyclocross-Land einen Workshop mit Paul Lindenau an. Der Gewinner der Cross-Bundesliga 19/20 zeigt Teilnehmern ab 17 wie sie sich verbessern können. Wermutstropfen: Die Veranstaltung war Ruck-zuck ausgebucht. An einem 2. Termin wird schon gearbeitet.
Cross-Workshop mit Paul Lindenau, 8.8.20; Cyclocross Hamburg; 22359 Hamburg viewtopic.php?f=23&t=12310

Rennen

In Niedersachsen starten der Rennsport wieder mit Landesverbandsmeisterschaften Berg. Dazu gibt es Rundstreckenrennen für alle Klassen von U15 bis Sen 4. Die Strecke wird 2,1 km lang sein. Nur mit Voranmeldung und unterschriebener Rechtsbelehrung. Startberechtigt sind nur Lizenzfahrer(innen) des RSV Niedersachsen.
LV-Meisterschaften Berg, 9.8.20; RRG Osnabrück; 49086 Osnabrück OT Darum https://www.radsportverband.de/?p=4377

Auch hier gilt, dass andere Rennen entweder schon auf Rad-Net oder auf den jeweiligen Homepages als abgesagt gekennzeichnet sind.

Triathlon

Alle mir bekannten Triathlon der kommenden Wochen wurden abgesagt oder verschoben.

Laufen

Es soll am Sonntag die HSV-Sommersportfeste 2 und 3 geben. Unter Nr. 2 sind Läufe bis 100 m für 12- 15-jährige ausgeschrieben. geben. Unter Nr. 3 geht es dann maximal über 1500 m. Veranstaltungsort ist wieder die Jahnkampfbahn. Anmeldungen bis 3.8. Hygiene-Bedingungen sind zu beachten.
HSV-Sommersportfest No. 2+3, 9.8.20; HSV; 22299 Hamburg https://www.hsv-la.de/sommersportfeste

Die Nacht der Zehner wird zum Tage. Der Termin wird auf den Sonnabend verschoben, der Start von zehn bis neunzehn Uhr entzerrt. Dazu wird die Veranstaltung in das Stadion am Hammer Park verlegt. Die Läufe sind nach Zielzeit getrennt. Weitere Einschränkungen sind wie derzeit üblich, also etwa keine Umkleiden und Duschen. Auch muss der Parklauf entfallen. Die Läufe sind auch Landesmeisterschaften für SH und HH.
4. Nacht der Zehner, 8.8.20; Hamburg Running / BMS; 20535 Hamburg https://www.nachtderzehner.de/ausschreibung/

Alle weiteren mir bekannten Läufe des kommenden Wochenendes wurden abgesagt oder verschoben. Auf einigen Seiten wir schon für die Veranstaltung 2021 geworben. Einige Veranstaltungen werden virtuell durchgeführt.

Hab ich was vergessen?

Die nächste Wochenvorschau gibt es voraussichtlich Dienstag, 11. August 2020
Hinweise auch dafür gerne auch per PN an mich.

Bis dahin bleibt zuversichtlich.

Knud

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast