Wochenendvorschau 31. Januar bis 2. Februar 2020 (5. KW)

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1004
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Wochenendvorschau 31. Januar bis 2. Februar 2020 (5. KW)

Beitragvon Knud » 27.01.2020, 23:27

Was ist los am Wochenende?

Ob das kommende Wochenende so feucht-fröhlich wird, wie es beim Schreiben angekündigt ist. Es gibt natürlich wieder Möglichkeiten im Gelände zu fahren. Sonnabend geht es geführt von Walsrode, Sonntag als O-CTF von Wakendorf II oder als CTF in der WWBT von Aplerbeck aus.

An beiden Tagen ist einiges los beim GripGrab-CrossCup auf dem Gelände des Cyclocross Hamburg.

Sonnabend kann man in Öjendorf einen Marathon laufen. Gelaufen wird Sonntag Jadersberg, dem Dänischem Wohld, Drelsdorf, Wilhelmsburg oder in Harburg als Orientierungslauf.

Ich wünsche Euch viel Spaß an der frischen Luft.

CTF

In Walsrode kann man sich am Sonnabend auf den Weg machen. 35 km geht es hügelig durch die ehemalige Pulverfabrik Elbla Lohheide und am Tietlinger Wacholderhain vorbei. Nähere Infos bei der SG Bomlitz, deren Website gerade nicht erreichbar ist. Link zu den Tracks im Forum.
Geführte P-CTF Lohheide, 1.2.20; SG Bomlitz; 29664 Walsrode viewtopic.php?f=22&t=12188

Von Wakendorf II führen Wege durch die Naturschutzgebiete Alstertal und Duvenstedter Brook. Strecken von 32, 47 und 75 km als Kombination der beiden ersten Strecken. Es soll Gruppen mit maximal 15 Teilnehmern geben. Zusätzlich wird eine Kindertour angeboten für die um eine Anmeldung gebeten wird.
Kattendorf Struggle, 2.2.20; RSC Kattenberg; 24558 Wakendorf II; viewtopic.php?f=22&t=12206

Die diesjährige Westfalen-Winter-Bike-Trophy hat am Sonntag ihren fünften Lauf. Von Dortmund Aplerbeck kann über 33, 65 oder 76 km gefahren werden. Das "Team Drecksau" verspricht knackige Anstiege, anspruchsvolle Hindernisse, aber auch flowige Trailstücke.
14. Aplerbecker (R)CTF, 5. Lauf im WWBT 2020, 2.2.20; ASV 09 Dortmund; 44287 Dortmund-Aplerbeck http://www.asc09mtb.de/

Rennen

Nur weil die großen Cyclocross-Serien zu Ende sind, muss man das crossen ja nicht lassen. Cyclocross Hamburg stellt dazu wieder ein Programm über zwei Tage auf die Beine. Sonnabend gibt es BikeXRun: Zweier Teams müssen abwechselnd eine Runde Cross-Laufen und eine Runde fahren (auf zwei verschiedene Runden). Wer welche Runde absolviert ist Team-Sache. Hier sind ggf. noch Nachmeldungen möglich. Außerdem wird es eine Crosskurs für Frauen (Benita Wesselhoeft) und Kinder geben. Dazu wird es ein Catering und Diskussionsrunden geben. Zeit für das freie Training wird auch sein, da am Sonntag dann das letzte Crossrennen der Saison startet. Alle Klassen ab U11 mit und ohne Lizenz kämpfen dann auf dem 1,5 km Kurs.
GripGrab-CrossCup, 1. und 2. Februar 2020; Cyclocross Hamburg; 22359 Hamburg viewtopic.php?f=52&t=12184

Laufen

Auch für 2020 sind sieben Marathons vom 100 Marathon Club angekündigt. Sonnabend wird der letzte der Serie angeboten. Der Marathon mit elf Runden um den See wird von Rennen über sechs Runden à 3,75 km (22,66 km) und drei Runden (11,33 km) flankiert. Die Runde besteht aus Naturwegen mit festem Untergrund. Verpflegung in jeder Runde. Nachmeldungen sechs bis vier Tage vor der Veranstaltung, nicht mehr vor Ort. Der Auftakt am Sonnabend ist Jahreszeit-gerecht benannt, aber mit Schnee ist trotzdem nicht zu rechnen.
Schnee-und Eis-Marathon, 1.2.209; 100 MCC; 22117 Hamburg http://100marathon-club.de/fileadmin/us ... g_2020.pdf

Sonntag startet im Jaderberg der Lauf über die Kilometer 71 bis 80. Schon der achte Lauf der Serie in Jadersberg steht auf dem Programm am Sonntag. Auch dieses mal stehen wieder 10 km an. Schließlich heißt 10 x 10, dass es an zehn Terminen je einen Lauf über 10 km geben wird. Die Strecke ist mit Pfeilen markiert.
27. Winterlauf- und Wanderserie, 10 x 10 in und um Jaderberg, 2.2.20; TuS Jaderberg; 26349 Jaderberg https://www.tusjaderberg.de/images/stor ... erlauf.JPG

Beim Orientierungslauf müssen verschieden Punkte eine Bahn angelaufen werden. Eher ein Sommersport? Es gibt eine Winter-Trainingserie, die Silvester im Alstervorland gestartet ist.
Dieses mal muss man sich in einem stadtnahem Wald mit unregelmäßigem Wegenetz am Ehestorfer Weg zurecht finden. Vier Bahnen zwischen 1,9 und 3,0 km werden gelegt.
Hamburger Silvester-Ol, zweiter Lauf der Winterserie, 2.2.20; OSC Hamburg; 210755 Hamburg viewtopic.php?f=25&t=12153 bzw. https://www.osc-hamburg.de/wp-content/u ... ladung.pdf

Die kleine Winterlaufserie im Dänischen Wohld in Neuwittenbek bei Kiel geht in die dritte und letzte Runde. Auf einem flachen 5-km-Rundkurs können teils mehrere Runden gelaufen werden. Bei der letzten Veranstaltung können 5, 10 oder 21 km zurück gelegt werden. Nachmeldungen jeweils bis 30 Minuten vor Start.
Winterlaufserie im Dänisch Wohld, 3. Lauf, 2.2.20; Ceventours; 24161 Altenhoz http://www.ceventours.de/Flyer_10.%20Wi ... erie_2.pdf

In Drelsdorf geht eine Winterserie mit dem 3. Lauf schon zu Ende. Dazu gibt es einen 5-km Rundkurs, der ein- oder mehrmals absolviert wird. Beim dritten Lauf gibt es eine Runde für Schüler, drei für Jugendliche und vier und eine Einführungsrunde für den Halbmarathon für Erwachsene. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag möglich.
41. Winterlaufserie Drelsdorf, 3. Lauf, 2.2.20; LAV Husum / TSV Drelsdorf/Ahrenshöft/Bohmstesdt; 25853 Drelsdorf http://www.lav-husum.de/index.php/unser ... interserie

Sonntag ist in Wilhelmsburg der zweite von drei Läufen der Winterlaufserie auf einem 2,93 km-Rundkurs durch den Wilhelmsburger Inselpark. Dabei können ab 9.30 bis 12 Uhr beliebig viele Runden gelaufen werden. Anmeldungen für einen Lauf nur am Starttag. Sieger der Serie wird, wer über alle drei Termine die meisten Runden gelaufen ist. [Die Website unten war Montagabend nicht erreichbar, sorry.]
4. Winterlaufserie Wilhelmsburg, 2.2.20; BMS Park Sportinsel; 21109 Hamburg https://www.winterlaufserie-wilhelmsburg.de/

Sonstiges

Am letzten Tag des Januars wird sich wieder die Critical Mass durch Hamburg bewegen.
Cristical Mass, 31.1.20 irgendwo in Hamburg

Hab ich was vergessen?

Die nächste Wochenvorschau gibt es voraussichtlich Montag, 3. Februar 2020
Hinweise auch dafür gerne per PN an mich.
Knud

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste