Wochenendvorschau 1. bis 5. Mai 2019 (18. KW)

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 919
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Wochenendvorschau 1. bis 5. Mai 2019 (18. KW)

Beitragvon Knud » 28.04.2019, 22:32

Was ist los am Wochenende?

Es ist keine langes Wochenende, das vor uns liegt, sondern eher ein einhalb Wochenenden. Am ersten Mai haben die meisten frei. Zur Demo tritt nur eine Minderheit pflichtbewußt an. Konsequenterweise gibt es ein reichhaltiges Angebot an Sportveranstaltungen. Den Anspruch auf Vollständigkeit habe ich auch sonst nicht, dieses mal wäre das unmöglich.

Mittwoch werden RTF in Giesen und Laage gefahren, während in Grömitz die Radwanderer ihre Saison eröffnen. Rennsport wird es in Greifswald und Hannover geben. Dazu kommt der erste Bratwurst-Brevet der Rendsburger und Läufe in Kaltenkirchen, Meldorf, Winsen und Trittau.

Das Wochenende bietet die Möglichkeit Langstrecken verschiedenster Art zu fahren. Den zeitlichen Auftakt bildet Sonnabend sehr früh der 400er Brevet der ARA Hamburg. Stunden später starten die Kattenberger ihren Brevet (plus Mini-Brevet). In Belm bei Osnabrück startet ein Radmarathon, der von RTF Strecken flankiert wird. Maximal 150 km sind dann bei der RTF in Bremervörde drin.

Wer Sonntag noch Puste hat, fährt in Husum einen Radmarathon oder eine RTF-Strecke. Weitere RTF gibt es Sonntag in Buxtehude, Hannover und Wismar.

Auch für die Freunde des Rennsports sind die Tage voll gepackt:
Freitag-Abend ist Renntag auf der Rennbahn in Hildesheim.

Die Kombination Sonnabend LV-Meisterschaften im Einzelzeitfahren und Sonntag im Straßen-Einer gibt es für die Nordverbände in Groß Grönau und Rieps, für Niedersachsen in Pattensen und Remlingen sowie für weitere Landesverbände an entsprechenden Orten.

Läufe bieten sich Sonntag in Wedel, Rahlstedt und den Vierlanden an.

Brevet

Die Grillsaison ist zweifelsfrei eröffnet. In Rendsburg muss man sich die Bratwurst allerdings schwer erarbeiten. Der erste Brevet des RBC führt quer durchs Land nach Angeln und bis nach Maasholm. Dort gibt es dann eine Bratwurst und ein Getränk. Im Ziel gibt es dann ein Eis. Die Anmeldung ist geschlossen, aber Nachmeldungen am Start sind möglich. Track über die Homepage.
Bratwurst-Brevet, 1.5.19; RBC Rendsburg; 24768 Rendsburg https://www.rbc-1894.de/bratwurst-brevet/

Die Kattenberger laden zum Brevet. Das sind Touren nach Track oder Wegbeschreibung gefahren werden mit "Selbstversorgung". Dafür gibt es für Voranmelder im Ziel eine warme Suppe und Donnerstag die Tracks per E-Mail. Die Strecken führen in großen Bögen über Wacken und Kellinghusen bzw. Schmalfeld und Broockstedt nach Neumünster und wieder nach Kaltenkirchen zurück.
Brevet „Auf nach Wacken“ und Mini Brevet „Zum Plöner See“, 4.5.19; RSC Kattenberg; 24648 Kaltenkirchen viewtopic.php?f=18&t=11896

Die längste Tour dieser Vorschau startet Sonnabend früh (5 Uhr) am Stintfang. 400 km bietet der ARA in Hamburg an. Da man sich für PBP ja qualifizieren muss indem man schon mal einige Brevet absolviert, ist auch diese Tour schon lange ausgebucht. Früher am Tag starten Foris wohl kaum.
Brevet 400 km, 4.5.19; ARA Hamburg; 20459 Hamburg https://www.audax-randonneure.de/startorte/hamburg

RTF Marathon

Der Feiertag wird für RTF genutzt. Traditionell dabei ist der rote Fuchs in Giesen bei Hildesheim, der mit ordentlich Höhenmetern punktet. Vier Strecken über 40, 79, 114 und 151km stehen zur Verfügung. Die Strecken mussten teilweise an Bauarbeiten angepasst werden. Tracks über die Holmepage.
Roter Fuchs, 1.5.19; TSV Giesen; 31180 Giesen https://radsport.tsv-giesen.de/roterfuchs.htm

Bis zu vier Punkte sind auch etwas weiter östlich in Laage drin. Hier stehen Strecken von 40, 80, 120 und 151 km zur Verfügung. Dazu kommt eine 25-km-Familientour. Start 10-11 Uhr, Zielschluss entspannte 17 Uhr. Tracks über die Homepage.
19. Laager Recknitz-Tour, 1.5.19; Radfahrclub von 1895 zu Laage; 18299 Laage https://www.rklaage.de/termine

Der erste Sonnabend im Mai ist meist der Termin der RTF in Bremervörde. Heuer wird das Dutzend voll. Die RTF bietet vier Strecken über 48, 78, 115 und 150 km an. Ergänzt wird die RTF von einem Volksradfahren. Die Startzeiten sind ausschlaf-freundlich von 10 - 11 Uhr, Volksradfahren um 11 Uhr. Im Ziel gibt es Urkunden.
12. Volksbank RTF durch das Vörder Land, 4.5.19; TSV Bremervörde; 27432 Bremervörde viewtopic.php?f=18&t=11899

Bei Osnabrück wird Sonnabend ein Radmarathon über 204 km und RTF-Strecken von 47, 74, 112 und 151 km gefahren. Marathonstart 8.30 bis 9 Uhr, RTF 9 - 11 Uhr.
14. Belmer Radmarathon und 29. Teuto-Tour, 4.5.19; RRG Osnabrück; 49191 Belm https://www.radrenngemeinschaft-osnabru ... teutotour/

Sonnabend ist schon viel Langstrecke geboten. Aber auch Sonntag kann man lang fahren - nicht nur hin. In Husum wird der diesjährige Nordcup mit dem Nordsee-Radmarathon eröffnet. Dazu gibt es wieder die Tine-Fahrt, die viel Weitblick an der Küste und möglicherweise auch ordentlich Wind auf 47, 77, 110 oder 150 km verheißt. Mein persönliches Highlight sind die Waffeln in Drelsdorf und ein paar Kilometer meines alten Schulweges.
30. Tine-Fahrt und Nordcup-Radmarathon, 5.5.19; RV Husum; 25813 Husum viewtopic.php?f=18&t=11907

Sonntag gibt es natürlich auch eine RTF im Hamburger Umland. Der BSV lädt zur traditionellen RTF „Hase und Igel“. 50, 85, 111 oder 154 km sind zu befahren. Dazu gibt es eine Familientour über 20 km. Unterwegs gibt es Abschnitte in der Geest und natürlich fährt man durch das Alte Land. Start 9 - 10.30 Uhr, Zielschluß gegen 16.30 Uhr. Tracks über die Homepage.
Hase Igel, 5.5.19; BSV Buxtehude; 21614 Buxtehude https://www.bsv-buxtehude.de/rtfs-radsport/

Auch Hannover liegt am Meer. Daher heißt die RTF am Sonntag denn auch so. Drei Strecken von 50, 75 und 115 umrunden das Steinhuder Meer. Tracks über die Homepage, keine Einwegbecher an den Depots.
Steinhuder Meer RTF, 5.5.19; HRC Hannover; 30167 Hannover https://www.hrc-hannover.de/termin/rtf- ... meer-2019/

In Wismar wird Sonntag um zehn Uhr auf drei Strecken von 55, 84 und 113 km gestartet. Tracks und Voranmeldung über die Homepage.
Wismar RTF, 5.5.19; Förderverein Radfahren in MV; 23966 Wismar http://www.wismar-rtf.de/

Rennrad Touren

Eigentlich ist die Saison schon voll in Gange. Zum Start in die Radwandersaison gibt es in Grömitz das "Bike On" der Radwanderer.
Bike On, 1.5.19; TSV Grömitz; 23743 Grömitz http://www.radsport-sh.de/terminkalende ... etail.html

Rennen

Renntag in Greifswald. Auf der 1,4 km Strecke treten alle Klassen ab U11 an. dazu ein Fetter-Reifen-Rennen.
Großer Preis der Stadt Greifswald, 1.5.19; HSG Uni Greifswald; 17941 Greifswald https://www.rad-net.de/rad-net-portal/r ... 8ZLCNmm-Ho

Am Lindener Berg ist ein 2-km Rundkurs abgesteckt. Rennen für Klassen U17 bis Sen4, Frauen Elite und ein Jedermannrennen über 60 km sind angesetzt.
52. Lindener Bergpreis 2019, 1.5.19; RV Concordia Hannover; 30451 Hannover https://www.rad-net.de/rad-net-portal/r ... KOi7sQe5Uo

Immer Freitags wird es Rennen für Schüler U 11 bis Sen 4 und Hobby-Fahrer auf der Radrennbahn in Hildesheim geben.
Hildesheimer Sommerbahnmeisterschaft 2019, 3.5.19; VfV Hildesheim; 31139 Hildesheim https://www.rad-net.de/rad-net-portal/r ... mNHYK1XESs

Rennwochenende in Groß Grönau und Rieps! Das Einzelzeitfahren am Sonnabend ist die Landesmeisterschaft der Nordverbände. Hier fahren alle Klassen ab U11 auf einem 5,8 km Rundkurs. Hobby und Polizeiwertung sind etwas besonderes.
Sonntag dann folgt in Rieps das Straßenrennen auf einem 8,4 km Rundkurs, der je nach Klasse vier- bis elfmal zu durch fahren ist.
Landesmeisterschaften der Nordverbände, 4. und 5.5.19; RST Lübeck; 23627 Groß Grönau / 19217 Rieps https://www.rst-luebeck.de/drupal/conte ... 19-luebeck

Landesmeisterschaften im Einzelzeitfahren gibt es auch in Niedersachsen, genauer in Pattensen. Der Kurs ist 5 km lang, alle Klassen von U11 bis Sen 4.
LV-Meisterschaften (NDS) Einzelzeitfahren 2019, 4.5.19; RSV Pattensen; 30982 Pattensen https://www.rad-net.de/rad-net-portal/r ... bjiAqsgXIo

Die Straßenmeisterschaften finden dann am Sonntag in Remlingen statt. Ähnliche Pakete gibt es in vielen Bundesländern.
LV-Meisterschaften (NDS) 1er-Straße 2019, 5.5.19; RSV Braunchschweig; 38319 Remlingen https://www.rad-net.de/rad-net-portal/r ... -2viqoUGgk

Laufen

Beim Stadtlauf in Kaltenkirchen gilt es eine 5-km-Runde einmal oder zweimal zu bewältigen. Jahrgänge nach 2008 bekommen kürzere Strecken. Dazu kommt eine Firmenwertung und eine Schulklassenwertung.
30. Stadtlauf Kaltenkirchen, 1.5.19; Kaltenkirchener Turnerschaft; 24560 Kaltenkirchen https://www.kaltenkirchener-stadtlauf.de/allgemeines/

Brücken in Meldorf? Offenbar genügend (eine?) für einen Brückenlauf. Wettbewerbe gibt es über 2,7 km (Kids) 6 km (Brückenlauf light und Nordic Walking), 9 km und über die Halbmarathondistanz. Zusätzlich gibt es zahlreiche Sonderwertungen. Nachmeldungen noch möglich, Anmeldung offen bis 28.4.19.
10. Meldorfer Brückenlauf, 1.5.19; Tura Meldorf; 25704 Meldorf http://www.meldorfer-brueckenlauf.de/allgemeines.html

Wer in Winsen die Feier gut überstanden hat, kann 2, 5 oder 10 km laufen oder auch 8 km walken. Die Jüngsten bekommen eine Strecke von 800m, die fittesten einen Halbmarathon. Nachmeldungen am Starttag möglich.
Stadt- und Deichvolkslauf Winsen, 1.5.19; TSV Winsen; 21423 Winsen/Luhe http://www.laufen-in-winsen.de/deichvol ... bung&typ=1

Am 1. Mai wird in Trittau wohltätig gelaufen. Dazu stehen Strecken von 1000 m (Bambini) bis 10,4 km zur Verfügung. Nachmeldungen möglich.
Trittau Run, 1.5.19; TSV Tritta; 22946 Trittau; http://www.trittau-run.de/ausschreibung/

In der Elbmarsch kann auch gelaufen werden. Sonntag bietet sich Wedel mit 5, 10 km und einem Halbmarathon an. Für Schüler 1 km. Nachmeldungen möglich.
Wedeler Halbmarathon, 5.5.19; Lauftraff Wedel; 22 Wedel https://www.wedel-halbmarathon.de/

In Rahlstedt sind die Meldelisten noch bis Montagabend offen. Ab U8 sind Strecken von 1,2 oder 6,2 km und nur für Teilnehmer ab Jahrgang 2003 15 km aufgerufen.
34. Rahlstedter Wandselauf, 5.5.19; AMTV Hamburg; 22143 Hamburg http://www.wandselauf.de/

In einem unserer Haupttrainigsgebiete gibt es Sonntag einen Volkslauf. Die Strecken über 5 und 10 km, die Staffel und der Kinderlauf sind längst ausgebucht.
15. Vierländer Volkslauf, 5.5.19; SC Vier- und Marschlande; 21037 Hamburg http://vierlaender-volkslauf.de/details

Sonstiges

Der ABC beansprucht für sich der älteste Radsportverein der Welt zu sein. Er wurde am 17- April 150 Jahre alt. Dieses wird am Wochenende im Rahmen der Altonaer Bicycle Days gefeiert. Dazu gehört auch eine Ausstellung und ein Flohmarkt.
Außerdem gibt es pünktlich zum Jubiläum ein neues Buch zur bewegten Vereinsgeschichte.
150 Jahre Altonaer Bicycle Club, 4. und 5.5.19; ABC; 22767 Hamburg viewtopic.php?f=44&t=11887

Hab ich was vergessen?

Die nächste Wochenvorschau gibt es voraussichtlich Dienstag, 6. Mai 2019
Hinweise auch dafür gerne per PN an mich.
Knud

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast