Medion Outdoor-Navi bei Aldi Nord: Kaufen?

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Medion Outdoor-Navi bei Aldi Nord: Kaufen?

Beitragvon Helmut » 30.05.2013, 23:53

Liebe Leute,

soll ich bei diesem Angebot zuschlagen? Das Gerät sollte mir insbesondere Routen bei Sonne, Regen und Schnee auf RTF und CTF anzeigen.

http://www.aldi-nord.de/aldi_762_cm3_ou ... 19832.html
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Re: Medion Outdoor-Navi bei Aldi Nord: Kaufen?

Beitragvon Heimfelder Dirk » 31.05.2013, 08:55

Helmut hat geschrieben:Liebe Leute,

soll ich bei diesem Angebot zuschlagen?
Da wird dir niemand einen Rat erteilen können, da es keine Erfahrungen mit einem gänzlich neuen Gerät geben kann. Die Beschreibung liest sich verlockend, ist aber mit fast 4cm Höhe ein ziemlich dicker Brocken.
:gruss: dirk
Benutzeravatar
Skaterwaage
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 156
Registriert: 17.01.2012, 23:10
Wohnort: Bergedorfer Umland

Re: Medion Outdoor-Navi bei Aldi Nord: Kaufen?

Beitragvon Skaterwaage » 31.05.2013, 09:16

Helmut hat geschrieben:Liebe Leute, soll ich bei diesem Angebot zuschlagen?
hier der Link zum Test des Gerätes

http://www.pocketnavigation.de/2013/05/ ... 3867-test/

Sw
ihadub
Hobby-Schreiber
Beiträge: 14
Registriert: 21.10.2012, 15:44
Wohnort: Reinbek

Beitragvon ihadub » 02.06.2013, 16:49

http://www.navigation-professionell.de/ ... ion-s3867/

hier gibt´s auch nen sehr informativen kurztest
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 646
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thali » 03.06.2013, 14:10

Wenn die im Test beschriebene Einschränkung auf das "Medion" Kartenmaterial stimmt, würde ich abraten. Schon der Dakota 10 von Garmin erlaubt es, alle möglichen Openstreetmap Karten auf das Gerät zu laden - man ist also nicht auf das teure Garmin-Kartenmaterial angewiesen. Wichtig m.E. ist immer, dass ein Gerät mit Standard-Batterien bestückt werden kann, die lassen sich jederzeit wechseln.
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
crossover
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 103
Registriert: 08.12.2008, 19:21
Wohnort: nienburg

Re: Medion Outdoor-Navi bei Aldi Nord: Kaufen?

Beitragvon crossover » 28.07.2013, 20:03

Helmut hat geschrieben:soll ich bei diesem Angebot zuschlagen?
moin helmut,

h a s t du denn nun bei dem angebot zugeschlagen?
der Berg ist mein Feind

Klickstu:
http://radsport.esv-fortuna-celle.de
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 28.07.2013, 21:57

Nein, ich hab wieder zu lange gezögert.

Zum Oktober gilt es für mich eine Kaufentscheidung zu treffen, weil ich die dann anstehenden CTFs mit eigenem Navi fahren möchte. Da meine Ansprüche diesbzgl. gering sind, wird es evtl. ein gebrauchtes eTrex mit Kartenslot werden. Zu gegebener Zeit werd ich Euren Rat erbitten...

Vielleicht wird's ja auch dieses von Aldi - gebraucht.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 646
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thali » 28.07.2013, 23:15

In Barmbek-Süd beim Aldi Holsteinischerkamp werden die Geräte zurzeit für 119,-- verramscht.
Bild
Altona skal være Dansk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste