Eröffnung Specialized Concept Store Hamburg (Bericht+Bilder)

Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Eröffnung Specialized Concept Store Hamburg (Bericht+Bilder)

Beitragvon Goschi » 13.04.2013, 08:12

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20126.JPG">

Guten Morgen liebe Gemeinde,

das ist doch mal ein Radladen der Extraklasse, liebevoll gestaltet und nicht überladen.

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20074.JPG">

Es hat mir echt Spaß mit euch gemacht die Fischbrötchen Bratwurst und Co. zu vernaschen. Also gerne wieder.

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20085.JPG">

Ich hoffe mal, dass der Laden sich neben Stevens und Co. behaupten kann, aber ich denke mal bestimmt.

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20072.JPG">

Hier kommen Helmuts

<a target="_blank" href="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... x.html">68 Bilder vom HFS-Forumstreffen bei der Eröffnung des Specialized Concept Store Hamburg</a>.

So und jetzt erst mal Frühstuck und danach ab nach Bad Bevensen in die "Hölle des Nordens".

Goschi

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20042.JPG">
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 14.04.2013, 00:12

Dieses neue Fahrradgeschäft ist keines. Diese Bezeichnung wäre irreführend. Der Specialized Concept Store Hamburg ist eine große Fahrrad-Boutique, in der das umfagreiche Sortiment des amerikanischen Herstellers wirkungsvoll in Szene gesetzt wird. Derartige Fahrrad-Boutiquen betreibt Specialized bereits in mehreren Städten Deutschlands, mit der in Hamburg die erste im Norden.

Specialized hat eine Menge herausragender Räder zu bieten. Hier das in Zusammenarbeit mit McLaren entwickelte, bis zu 15.000 Euro teure Modell Venge.

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20131.JPG">

Auch wer „nur“ um die 1.500 Euro für sein neues Rad ausgeben möchte, kann dort fündig werden. Und es gibt weit mehr als nur Rennräder und Mountainbikes zu sehen und erwerben. Wir blieben lange Zeit bei diesem Zeitfahrrad kleben, auch weil es ein im Rahmen integriertes Trinksystem bietet. Der Trinkschlauch samt Mundstück wird mit einem Magneten am Lenker gehalten.

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20103.JPG">

Bereits als ich vor dem Laden in der Kollaustraße stand, war ich ob dessen Größe geplättet. Mit 500 Quadratmeter Ausstellungsfläche ist er mehr als doppelt so groß, wie ich ihn erwartet hatte.

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20020.JPG">

Wir waren mit dem HFS-Forum zur Voreröffnung für geladene Gäste eingeladen. Wer sich bei mir anmeldete, dem teilte ich Ort und Uhrzeit mit. An die zehn Foris traten über den roten Teppich ein.

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20025.JPG">

Weil HFS-Foris i. d. R. Rennradfahrer, keine Radrennfahrer sind, hatte ich Inhaber Henrik Schmidt vorgewarnt, er möge eine Kiste Bier mehr einkaufen. Es war aber auch so genug für alle da.

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20037.JPG">

Eingefädelt hatte das für uns Fülle, Henriks Freund und HFS-Fori der ersten Stunde (hier rechts im Bild).

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20026.JPG">

Nun bin ich gespannt, ob weitere große Marken eigene Läden eröffnen werden und ob Hamburgs Händler lernen werden, dass – auch in der Präsentation – weniger oft mehr ist.

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20137.JPG">

Hier noch der Grund, warum ich mich verspätete. Vorher war ich bei der Eröffnung des Adhuna-In meiner ehemaligen Yoga-Trainerin Tanja Lender in Farmsen. Ich war geflashed von ihrem Studio und noch mehr von ihren Tänzerinnen. Specialized baut schöne Räder, aber die schönsten Formen bietet noch immer die Natur, vor allem wenn sie unter so professioneller Anleitung optimiert werden.

<IMG src="http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/Me ... rinnen.jpg">
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Fülle
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 518
Registriert: 12.04.2006, 08:33
Wohnort: Hamburg-Poppenbüttel

Beitragvon Fülle » 14.04.2013, 18:40

Schön, dass das mit eurer Stammtischverlagerung geklappt hat, das war doch eine nette Veranstaltung. Das ist schon ein toller Laden, ich war trotz der freundschaftlichen Kontakte auch erstmalig dort, hat mir gut gefallen.

Helmut habe ich bei seiner herrschaftlichen Ankunft auf dem roten Teppich auch fotografiert:

<a href="http://fotos.rennrad-news.de/p/297559" title="2013-04-12 20.09" ><img src="http://fstatic1.rennrad-news.de/f/3b/of ... x768.jpg?0" class="fotoalbumLikeable" data-photo-id="297559" /></a>
<a href="http://fotos.rennrad-news.de/p/297552" title="2013-04-12 19.12" ><img src="http://fstatic1.rennrad-news.de/f/eg/e9 ... x768.jpg?0" class="fotoalbumLikeable" data-photo-id="297552" /></a>
<a href="http://fotos.rennrad-news.de/p/297549" title="2013-04-12 20.40" ><img src="http://fstatic1.rennrad-news.de/f/tc/wv ... x576.jpg?0" class="fotoalbumLikeable" data-photo-id="297549" /></a>
<a href="http://fotos.rennrad-news.de/p/297558" title="2013-04-12 19.35" ><img src="http://fstatic1.rennrad-news.de/f/ai/iv ... x768.jpg?0" class="fotoalbumLikeable" data-photo-id="297558" /></a>
<a href="http://fotos.rennrad-news.de/p/297555" title="2013-04-12 19.31" ><img src="http://fstatic1.rennrad-news.de/f/t6/ri ... x768.jpg?0" class="fotoalbumLikeable" data-photo-id="297555" /></a>
<a href="http://fotos.rennrad-news.de/p/297550" title="2013-04-12 20.40" ><img src="http://fstatic1.rennrad-news.de/f/wa/5z ... x576.jpg?0" class="fotoalbumLikeable" data-photo-id="297550" /></a>
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 934
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 14.04.2013, 22:45

Zum ersten Mal habe ich an einem HFS-Stammtisch teilgenommen und dann gleich bei einer Eröffnung im Fahrradladen. :D

Mir gefällt der Laden und reichlich Auswahl an zig Rädern. Ich lasse mich einfach überraschen ob ich für 15.000,- € Rennrad kaufen werde.

Vielen Dank nochmals für die Einladung

;-) ;-)

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20053.JPG">
Benutzeravatar
Hajobu
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 31.03.2010, 08:39
Wohnort: HH Neuengamme

Beitragvon Hajobu » 18.04.2013, 18:33

Ich fand es super, ganz offiziell durch die Specialized-Leute legitimiert die neuesten Vier-Farb Wickelfalz-Flyer vom nächsten RAGO am Pfingstmontag, den 20.5.2013 verteilen zu können!

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20056.JPG">

Naja, und die Lachsbrötchen und Currywürstchstücke schmeckten auch nicht schlecht!

Danke für die Einladung!
Grüsse
Hajobu
Gott kennen ist Leben! (Tolstoi)
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 18.04.2013, 22:33

Deichfahrer hat geschrieben:Mir gefällt der Laden und reichlich Auswahl an zig Rädern. Ich lasse mich einfach überraschen ob ich für 15.000,- € Rennrad kaufen werde.
Ich hoffe mal, dass du so eine Kiste vllt mal gesponsort bekommt -- du kannst sowas auch voll ausfahren. :-)

Ich für meinen Teil habe dort gelernt, dass mein Sparen auf eine Zeitfahrmaschiene mich bei Specialized mich weniger kosten würde, als meine bisherigen Optionen. Auf jeden Fall sehr interessant war es, und viel Platz für Träume.

Ganz herrlich waren auch die Angestellten, genüsslich haben sie ganz in Ruhe die Technik und Optionen mir erklärt. Die stehen voll hinter ihren Rädern, egal ob die Kiste 10k oder 1k kosten soll -- das finde ich Klasse!

<IMG src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20108.JPG">

Auch von mir noch einen herzlichen Dank für die Einladung.
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1513
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

Beitragvon Harterbrocken » 19.04.2013, 06:40

Ich war gestern als ganz normaler Kunde im neuen Specialized-Geschäft und wurde ebenfalls positiv überrascht. Bereits um 9.30 Uhr stand die Tür offen. "Schon geöffnet", war meine Frage. "Klar, komm rein", so die Antwort des Verkäufers. Es folgte ein Schnellrundgang mit guten Erklärungen; alles sehr freundlich und null arrogant. So muss es sein. Ich drücke den Specialized-Leuten die Daumen.
Benutzeravatar
TorFmann
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 46
Registriert: 04.04.2012, 10:25
Wohnort: Torfmoorholm

Beitragvon TorFmann » 19.04.2013, 10:45

Ich wäre gerne bei der Eröffnung dabei gewesen. Leider war ich an dem Tag in Dänemark unterwegs(ohne Rad) 8) . Nun werde ich dem Store wohl nächsten Dienstag einen Besuch abstatten. Ich glaub, es ist besser nicht all zu viel Geld dabei zu haben ;) .
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimfelder Dirk » 19.04.2013, 12:19

TorFmann hat geschrieben: Ich glaub, es ist besser nicht all zu viel Geld dabei zu haben ;) .
Stimmt! ;-)
Viel Spaß, der Besuch lohnt sich.
:gruss: Dirk
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

nix verstehen

Beitragvon Heimfelder Dirk » 20.04.2013, 10:03

UweK hat geschrieben:Ich für meinen Teil habe dort gelernt, dass mein Sparen auf eine Zeitfahrmaschiene mich bei Specialized mich weniger kosten würde, als meine bisherigen Optionen.
Sorry Uwe, aber hier verstehe ich nicht so wirklich, was Du meinst. :Weissnicht:
:gruss: Dirk
Benutzeravatar
pedalo
Hobby-Schreiber
Beiträge: 10
Registriert: 08.03.2009, 18:52
Wohnort: Kutenholz

Beitragvon pedalo » 31.05.2013, 11:37

Ich habe mal eine Frage. Ich war selber noch nicht in dem neuen Specialized Store. Was heißt oder bedeutet eigentlich Concept Store? Präsentation, Verkauf, Reparatur, ...?

Ich möchte wissen, ob die auch Reparaturen dort ausführen?

Jens
____________________________
Wer Rückenwind hat, der fährt bloß zu langsam!
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 01.06.2013, 14:56

Henrik, der Betreiber des Specialized Concept Stores, schrieb:

Concept Store bedeutet eigentlich nur, dass wir hier das gesamte Concept von Spec. anbieten.

Ansonsten sind wir ein ganz normaler Fahrradladen mit Reparaturen, Service usw. Wir haben ja auch Anbauteile von anderen Marken im Laden, Lightweight, Rucksäcke, Bekleidung von Moa und Maloja. Es lohnt sich immer mal reinzuschauen.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1285
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 01.06.2013, 21:20

pedalo hat geschrieben:Ich möchte wissen, ob die auch Reparaturen dort ausführen?
Ja, und derzeit ausgesprochen schnell und aufmerksam. Ich habe vor 3 Wochen mein Rad ins Auto gepackt um spontan nach einem Kundenbesuch das Rad in den Service zu geben. Wo, das wusste ich noch nicht, weil meine Arbeitsorte überall sein können. An einem Freitag gegen 11:30 Uhr habe ich mich mit deiner Frage an das Personal gewandt. Kette, Ritzelpaket, Bremsen hinten...105er-Ausstattung - ist morgen fertig, langt das? Sicher.

14:45 geht ein Anruf bei mir ein: Das Rad ist fertig, kannst du abholen. Aber der Samstag sollte mir reichen, also nächsten Morgen zum Laden und an die Kasse. Scott CR1, genau! Kette, Ritzel und Akku für den Sigma. Bitte? Ich habe den freundlichen Mitarbeiter darauf hingewiesen, dass die Bremsbeläge nicht auf der Rechnung stehen (am Rad waren sie ja) und ich nichts von einem Batteriewechsel gesagt hätte (ich hatte beim Ausladen am Freitag selber erstmalig die Akkuwarnung bemerkt, aber nicht erwähnt ;o) ).

Nach kurzer interner Rücksprache, welche ich ja provoziert hatte, sollte ich nun die Rechnung bezahlen. Alle Materialpositionen wurden mit den dazugehörigen Arbeitszeiten (Ich vermute hier die Verwendung von hausinternen Richtzeiten. Machen die Autowerkstätten schon ewig so) separat aufgeführt. Dass die Bremsbeläge immer noch nicht mit aufgeführt waren, habe ich erst zu Hause bemerkt. Zum 2. Mal hätte ich aber auch nicht darauf hingewiesen. Alles in Butter! Der Service stimmt.

Was mich wundert bzw. was ich mir wünsche: Wenn im technischen Service die Auslastung bekannt ist, das Materiallager EDV-mässig transparent ist und die einzelnen Arbeitsschritte in Richtzeiten gegliedert sind, warum ist es dann bei Auftragserstellung nicht bereits möglich zu sagen: Morgen um X Uhr ist das Rad fertig! Das ist keine Kritik. Die Erfahrung mit verschiedenen anderen Radläden hat nur gezeigt, dass nur selten eine Aussage zur Fertigstellung getätigt wird. "Gegen Ende der Woche" ist da schon gängiger.

Der Laden selbst ist fein sortiert, ohne unterkühlt zu wirken. Ich halte mich da gerne auf. Die Mitarbeiter sind freundlich, ohne aufdringlich zu sein. Achtet mal darauf, wie das Licht gesetzt wurde, da macht (mir) das bummeln Spaß.
DieSabbel
Forums-Novize
Beiträge: 1
Registriert: 14.06.2013, 16:28
Wohnort: Hamburg

Beitragvon DieSabbel » 17.06.2013, 11:14

Ötzy hat geschrieben:
pedalo hat geschrieben:Ich möchte wissen, ob die auch Reparaturen dort ausführen?
Ja, und derzeit ausgesprochen schnell und aufmerksam...

Der Laden selbst ist fein sortiert, ohne unterkühlt zu wirken. Ich halte mich da gerne auf. Die Mitarbeiter sind freundlich, ohne aufdringlich zu sein. Achtet mal darauf, wie das Licht gesetzt wurde, da macht (mir) das bummeln Spaß.
Das hört sich ja super an, endlich mal ne Alternative zu B.O.C., da bekommen mich keine 10 Pferde mehr hin...

Danke für den Erfahrungsbericht, auch der Laden sieht echt toll aus. :)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast