Darf ich vorstellen... (Axiom Trimatrix Rahmen)

Benutzeravatar
RobertM
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 434
Registriert: 04.05.2008, 00:28
Wohnort: Hamburg-Wellingsbüttel
Kontaktdaten:

Darf ich vorstellen... (Axiom Trimatrix Rahmen)

Beitragvon RobertM » 25.07.2011, 17:02

mein neuer Rahmen von Axiom. Der Trimatrix in personalisierter Form und HFS Farben + Schleichwerb.. äh Rennerwerbung :HaHa:

Hätte gern noch ein paar Schnörkel gehabt, aber die hätten dann wieder einen fetten Aufpreis intus gehabt und das war leider nicht in der Kasse drinn.

Bild
EDIT:2013/03 Bild wird nachgetragen. -> Server-Umzug


Nächstes Foto samt Aufbauten dann evtl. am Freitag. Danke cyclefactory für diesen tollen Rahmen. ;-)
Zuletzt geändert von RobertM am 15.03.2013, 16:01, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimfelder Dirk » 25.07.2011, 19:36

Robert, du bist der wahre Fori, Klasse!
Ist der Rahmen in natura Schwarz mit roter Schrift? Wirkt auf dem Bild ein wenig wie dunkelblau und Pink.
:gruss: Dirk
Zuletzt geändert von Heimfelder Dirk am 25.07.2011, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
RobertM
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 434
Registriert: 04.05.2008, 00:28
Wohnort: Hamburg-Wellingsbüttel
Kontaktdaten:

Beitragvon RobertM » 25.07.2011, 19:55

Farbe ist Mattschwarz und Schrift Verkehrsschild Rot.
Die Farben konnte ich mir aus einem Pool aussuchen.
Benutzeravatar
Superwosi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 649
Registriert: 19.05.2010, 23:27
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Superwosi » 26.07.2011, 10:32

Drücke die Daumen, dass der Zusammenbau zackizacki klappt und freu mich Dich in Lohbrügge dann freudestrahlend und tierfreundverheizend auf dem Ding zu sehen...

:cool:
"Fahr im Training so viel oder wenig wie du willst. Aber fahr." (Eddy Merckx)
Benutzeravatar
Gert
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 329
Registriert: 11.12.2007, 19:41
Wohnort: Stralsund
Kontaktdaten:

Beitragvon Gert » 26.07.2011, 20:50

sieht Klasse aus Robert, wünsche Dir mit dem edlen Teil viel Spaß in Lohbrücke und gute Fahrt!!! : Kreisel :

PS: einweihen mußt Du das Rad bei den HFS-Brüdern und Schwestern auch und die sind trinkfest :Freibier:

Ich bin ja leider nicht dabei.

Gruß Gert
nichts ist unmöglich!!!
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1285
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 26.07.2011, 22:53

Glückwunsch Robert ! :GrosseZustimmung:
Bestehen die drei Hauptrohre alle aus Dreiecksprofilen ? Scheint fast so...
Die Farben kommen auf dem Foto leider verfälscht rüber.
Ist das eine Kombination aus Pulverbeschichtung und Lack - Na, wir werden es ja sehen.
Viel Spaß beim schrauben und toi,toi,toi bei den Lagern

Gruß, Sascha
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimfelder Dirk » 27.07.2011, 07:08

Gert hat geschrieben:PS: einweihen mußt Du das Rad bei den HFS-Brüdern und Schwestern auch und die sind trinkfest :Freibier:
Armer Robert : Für den Rahmen hat er gespart und ihn bar bezahlt. Für die Einweihung prrosit muss er dann wohl doch einen Kredit aufnehmen :shock:
:Zwinkern: Dirk
Benutzeravatar
olaf
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 718
Registriert: 07.10.2008, 22:45
Wohnort: Duisburg

Beitragvon olaf » 27.07.2011, 08:53

Dann will ich mit anstoßen :cool:
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 27.07.2011, 09:02

Wenn ich es recht erinnere, erleichtert einem so ein Aerorahmen die Anstrengung bei flotter Fahrt das Treten so um die 20 Watt. Dazu kommt die sich selbsterfüllende Prophezeihung schneller zu sein, gestützt auch durch die mental stärkenden Aufdrucke.

Keine Frage, wer auf den nächsten Touren die Lokomotive spielen darf.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Oldboy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 250
Registriert: 17.05.2006, 08:29

Beitragvon Oldboy » 27.07.2011, 09:46

:Greis:
Haha ! Ihr setzt ihn ja ganz schön unter Druck :D
Sowohl in Hinsicht auf : : Kreisel :
Als auch auf : :Freibier:
Nicht das es da bis Sonntag noch technische Probleme beim
Zusammenbau gibt :Totlach:
Wünsch Dir trotzdem viel Spaß !!!
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimfelder Dirk » 27.07.2011, 11:29

Helmut hat geschrieben:Wenn ich es recht erinnere, erleichtert einem so ein Aerorahmen die Anstrengung bei flotter Fahrt das Treten so um die 20 Watt.
Stimmt, ab >45Stuckies. Bei der Sprintwertung am Deich gegen Tierfreund wird`s bestimmt spannend, freue mich jetzt schon drauf :D .
@Helmut: Soll ich vorsichtshalber mit dem Motorrad erscheinen und du machst vom Soziussessel die Zielfotos?
@Robert: Windschattenfahren ist diesmal allerdings verboten :Aetsch: !
;) dirk
Benutzeravatar
Superwosi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 649
Registriert: 19.05.2010, 23:27
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Superwosi » 27.07.2011, 11:40

Heimfelder Dirk hat geschrieben:Stimmt, ab >45Stuckies. Bei der Sprintwertung am Deich gegen Tierfreund wird`s bestimmt spannend, freue mich jetzt schon drauf :D
... also ich war gestern beim Training und habe beim Ortschildsprint mit/gegen meine Vereinskollegen nicht schlecht ausgesehen...

Robert, Tierfreund... die Konkurrenz schläft nicht... neuer Rahmen hin oder her... :HaHa:
"Fahr im Training so viel oder wenig wie du willst. Aber fahr." (Eddy Merckx)
Benutzeravatar
tierfreund23
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 871
Registriert: 08.06.2008, 21:19
Wohnort: Toppenstedt

Beitragvon tierfreund23 » 28.07.2011, 21:15

Hallo Robert,

Gratuliere dir zu deinem neuen Rahmen.
Dann bin ich ja auf Sonntag gespannt…
Du weißt, so einen neuen Rahmen kann man nur auf langen Strecken richtig testen…
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte,
drum gab er Säbel, Schwert und Spieß, dem Mann in seine Rechte,
drum gab er ihm den kühnen Mut, den Zorn der freien Rede...

Zitat: Ernst Moritz Arndt 1812
Benutzeravatar
Ausreisser
Hobby-Schreiber
Beiträge: 7
Registriert: 23.08.2009, 20:56
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Beitragvon Ausreisser » 28.07.2011, 22:49

Moin Moin!

RobertM kann sich wirklich auf seinen Renner freuen. Ich arbeite bei Radsport Cyclefactory in Altona und habe zusammen mit Robert den Rahmen zusammengestellt. Unser Mechaniker Alin hat sich heute richtig reingehangen und hat das Rad zusammengebaut. Die Teile wie Schaltwerk, Kurbel und Umwerfer strahlen wieder wie neu! Ein bißchen pflegende Zuwendung hilft da Wunder. Nicht nur fahren!!! ;)

Morgen kann er ihn in Empfang nehmen und am Wochenende gleich mal austesten. Es wird kein Vergleich zu seinem 2 Danger (umgangsprachlich aus dem englischen für "zu gefährlich") sein.

Endlich die richtige Rahmenhöhe zu haben, kann schon echt beflügeln! Ich wollte erst noch ein Foto machen, aber ich wollte die Vorfreude nicht zerstören.

Gruss Ausreisser
Es ist erst vorbei, wenn es vorbei ist!
Benutzeravatar
RobertM
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 434
Registriert: 04.05.2008, 00:28
Wohnort: Hamburg-Wellingsbüttel
Kontaktdaten:

Beitragvon RobertM » 29.07.2011, 17:37

Hihihi.. das Rad ist da... aber ich zeigs noch net.. :Mittelfinger:

jetzt wird erstmal ne Runde am Deich gedreht... muss ja die Windschnittigkeit testen... wenns knallen sollte, wisst ihr ich hab die Schallmauer durchbrochen :HaHa:
Benutzeravatar
tierfreund23
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 871
Registriert: 08.06.2008, 21:19
Wohnort: Toppenstedt

Beitragvon tierfreund23 » 30.07.2011, 16:30

Morgen werden wir es sehen da kannst du es nicht mehr vor uns verstecken.
Bin schon gespannt ob das Rad dich schneller macht… :Unentschlossen:
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte,
drum gab er Säbel, Schwert und Spieß, dem Mann in seine Rechte,
drum gab er ihm den kühnen Mut, den Zorn der freien Rede...

Zitat: Ernst Moritz Arndt 1812
Benutzeravatar
RobertM
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 434
Registriert: 04.05.2008, 00:28
Wohnort: Hamburg-Wellingsbüttel
Kontaktdaten:

Beitragvon RobertM » 01.08.2011, 14:07

Für die jenigen die nun nicht am Sonntag mit uns Radbaden waren, hier das Foto.


Bild

Ein neuer Sattel wird evtl. in rot oder weiß ausfallen.
Benutzeravatar
Gert
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 329
Registriert: 11.12.2007, 19:41
Wohnort: Stralsund
Kontaktdaten:

Beitragvon Gert » 01.08.2011, 19:57

Hallo Robert,

wow!!!

Das ist doch mal wieder ein "Flitzer" in der Gemeinde!!!
Falls Du Dir noch nicht sicher bist, der Sattel sollte "weiß" sein, mal im Vertrauen :Empfehlung:

Ich hoffe Du hattest den entsprechenden Spaß und nun weiter "gute Fahrt".

Gruß Gert
nichts ist unmöglich!!!
Benutzeravatar
Reisender
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 336
Registriert: 28.02.2011, 22:43

Beitragvon Reisender » 01.08.2011, 22:51

Ach ne jetzt staun ich aber.
Fahre auch CXP33 hinten und Ksyrium vorn. :HaHa:
Das einzige was ich noch optimieren würde ist der kleine Spacerturm.
Ansonsten gefällt dein Flitzer.
<< Foto by Helmut
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 01.08.2011, 22:55

Reisender hat geschrieben:Das einzige was ich noch optimieren würde ist der kleine Spacerturm.
Wenn der über'm Vorbau raus ragt, sicherlich. Der hier aber ist darunter und die Sitzposition ist bereits tief.

Jeder "Optimierungsschritt" geht einher mit einer Änderung der Sitzposition. Ob das gewünscht ist?
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
RobertM
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 434
Registriert: 04.05.2008, 00:28
Wohnort: Hamburg-Wellingsbüttel
Kontaktdaten:

Beitragvon RobertM » 02.08.2011, 07:55

Der Lenker wurde schon um einen Spacer tiefer gelegt. Die optimalen Einstellungen Sattel <-> Lenker muss ich erst noch finden. Evtl. den Lenker noch tauschen, da der Unterlenker doch recht groß gebogen ist.
Benutzeravatar
hanseat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 17.09.2007, 18:37
Wohnort: Buxtehude

Beitragvon hanseat » 02.08.2011, 09:28

Reisender hat geschrieben:Das einzige was ich noch optimieren würde ist der kleine Spacerturm.
Ist mir auch schon aufgefallen, dass das Rad wegen seiner aerodynamischen Ausrichtung ein sehr kurzes Steuerrohr hat, wenn man also RTFs oder Permanente ein bißchen komfortabler fahren möchte, dann machen die vielen Spacer Sinn, wenn Roberta dagegen irgendwann mal ein Zeitfahren absolvieren möchte, dann hat er mächtig Spielraum für eine windschnittigere Sitzposition! Also praktisch ist es so schon, weil man viel Spielraum hat!
"Mr. Nachkommastelle"
...wir sitzen alle in einem Boot, die einen rudern und die anderen genießen die Aussicht...
Benutzeravatar
RobertM
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 434
Registriert: 04.05.2008, 00:28
Wohnort: Hamburg-Wellingsbüttel
Kontaktdaten:

Beitragvon RobertM » 02.08.2011, 13:17

Toll Thomas... da hast du ja wieder was los getreten.... "Roberta"... :Danke: :mad:
Benutzeravatar
Superwosi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 649
Registriert: 19.05.2010, 23:27
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Superwosi » 02.08.2011, 13:34

RobertM hat geschrieben:Toll Thomas... da hast du ja wieder was los getreten.... "Roberta"... :Danke: :mad:
Roberta und Heidi...

YOU ARE NOT ALONE

:Zwinkerrosi: :Zwinkerrosi:
"Fahr im Training so viel oder wenig wie du willst. Aber fahr." (Eddy Merckx)
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 02.08.2011, 14:38

Reisender hat geschrieben: Das einzige was ich noch optimieren würde ist der kleine Spacerturm.
Ansonsten gefällt dein Flitzer.
Dazu könnte ich jetzt zwei Stunden ohne Punkt und Komma was schreiben, ich las mich nur zu "wer im Glashaus sitzt......" hinreißen. :wink:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
tierfreund23
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 871
Registriert: 08.06.2008, 21:19
Wohnort: Toppenstedt

Beitragvon tierfreund23 » 02.08.2011, 21:08

Sorry den Namen hast du jetzt erstmal weg…
Ich würde eventuell noch die Sattelstütze gegen eine Aero tauschen.
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte,
drum gab er Säbel, Schwert und Spieß, dem Mann in seine Rechte,
drum gab er ihm den kühnen Mut, den Zorn der freien Rede...

Zitat: Ernst Moritz Arndt 1812
Benutzeravatar
Reisender
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 336
Registriert: 28.02.2011, 22:43

Beitragvon Reisender » 03.08.2011, 22:40

Nichtraucher hat geschrieben:Dazu könnte ich jetzt zwei Stunden ohne Punkt und Komma was schreiben, ich las mich nur zu "wer im Glashaus sitzt......" hinreißen. :wink:
Wat nu? Ich, Glashaus???

Das einzige ist, mein Steuerrohr am Merida ist ca 17 cm hoch, sicher deutlich mehr als das Axiom von Robert. Aber da er (auf dem Bild) eh nicht sehr hoch sitzt, wie es scheint, fällt die Überhöhung sehr gering aus, haben wir ja auch schon fest gestellt.

Ich weiß nu aber wirklich nicht wieso Glashaus, und so. :oops:

Ja, der Lenker hat echt viel Drop, ein Ergo würde da sicher gut stehen und den Untergriff erleichtern.
<< Foto by Helmut

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste