Garmin Colorado - Fragen zur Bedienung

wirdsdenngenia
Forums-Novize
Beiträge: 1
Registriert: 03.06.2009, 09:12

Garmin Colorado - Fragen zur Bedienung

Beitragvon wirdsdenngenia » 15.07.2009, 21:46

Hallo,

ich habe mir letzte Woche das Garmin Colorado zum Rennrad fahren gekauft. Leider ist die Bedienungsanleitung so unzureichend, dass ich mal eine Frage habe:

Ich möchte einen Track "nur" nachfahren und nicht entlang navigiert/geroutet werden. Wie funktioniert das? Ich bekomme es nur hin, den Track als Ziel einzugeben und werde dann die Strecke langgeroutet. Wenn ich dann von der Strecke mal abkomme, fängt er an umzurechnen und gibt mir nicht mehr den Weg entlang des Tracks an, sondern den kürzesten Weg zum Ziel. Wie kann ich es einstellen, dass ich nur den Track nachfahre?

Noch eine Frage: kann man nur einen Track auf das Colorado spielen? Und kann man die Farbe der Route ändern?

Gruß und Danke!
genia
Benutzeravatar
papavonbikerfriendnils
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 69
Registriert: 21.02.2008, 21:05
Wohnort: Hamburg-Eißendorf

Beitragvon papavonbikerfriendnils » 16.07.2009, 06:54

Hallo Genia,

ich habe leider kein Colorado, gehe aber mal davon aus, dass es ähnlich wie mein eTrex Vista HCx funktioniert und möchte kurz auf deine Fragen antworten. Ansonsten schau einfach mal in diesem Forum nach, da tummeln sich haufenweise Spezialisten und es gibt viele Fragen und Antworten zum Thema Colorado.
http://www.naviboard.de

Zum Nachfahren eines Tracks benutzt man die Funktion trackback. Klicke einfach auf die Stelle des Tracks, wo du hin möchtest. Sollte du eine navigationsfähige Karte auf dein Colorado haben, solltest du auf jedenfall nicht folge Straße sondern folge Track auswählen. Hierbei handelt es sich um ein Luftlinien-Routing. Verläßt du den Track (die Entfernung kann man einstellen), gibt es eine Warnung. Wähls du folge Straße aus, wird die Route bei Abweichung neu berechnet (will man ja eigentlich auch bei dieser Option).

Man kann mit Sicherheit mehr als ein Track auf das Colorado spielen (20?). Ich mache es mit dem Garmin-Programm MapSource, damit verwalte ich auch die Karten.

Die Farbe der Route ist auch änderbar. Bei meinen eTrex unter Einstellungen, Routing, Routing-Farbeinstellungen. Dort kann man die Farbe für Tag und Nacht einstellen. Wie es beim Colorado geht siehe bitte im oben genannten Forum nach.
Du wirst dich im laufe der Zeit wundern, was dein Garmin so alles kann.

Gruß
Norbert

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste