Fahrrad- Schuhe SPD

Benutzeravatar
kolo@post.cz
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 370
Registriert: 20.12.2006, 10:17
Wohnort: BUDWEIS

Fahrrad- Schuhe SPD

Beitragvon kolo@post.cz » 02.04.2009, 21:39

Bild
Zuletzt geändert von kolo@post.cz am 15.11.2009, 10:49, insgesamt 4-mal geändert.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 02.04.2009, 22:43

Und noch vieles mehr für's Rad. Der Preis ist immer klein. Fragt sich, ob einem die dafür gebotene Leistung ausreicht. Siehe

http://www.lidl.de/cps/rde/xchg/lidl_de ... _70142.htm
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Radeltommes
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 139
Registriert: 30.06.2008, 20:34
Wohnort: Northeim

Beitragvon Radeltommes » 02.04.2009, 23:37

Also ich habe mir vor einem Jahr das dunkle Paar Schuhe gekauft. Man sollte da wirklich nicht zuviel erwarten. Wer ein bisschen sportlich unterwegs ist, sollte gleich drauf verzichten.

Durch das extrem weiche Obermaterial verpufft jegliche Wirkung beim "ziehen" am Pedal. Eigentlich könnte man da gleich mit Turnschuhen fahren. Ausserdem war gleich beim zweiten Mal die Lasche für den Klettverschluß defekt. Der einzige Vorteil: Bei heißem Wetter ist der Schuh echt bequem und er lässt halt durch das weiche Obermaterial gut Luft durch.

Also für mal locker ne Stunde durch den Wald juckeln reicht der Schuh vielleicht, aber ansonsten kann ich ihn nicht wirklich empfehlen !!!
Benutzeravatar
ketterechts
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 25.02.2009, 17:23
Wohnort: Bargstedt Niedersachsen

Beitragvon ketterechts » 03.04.2009, 09:06

Ich kann mich Radeltommes nur anschließen. Zu weich, klobig und wenig haltbar. Jetzt liegen sie in der Ecke, Laschen ausgerissen und unansehnlich. Lieber ein gutes Paar als 3 schlechte.

Ketterechts
Zuletzt geändert von ketterechts am 03.04.2009, 15:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
TD-Wolf
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 22.03.2009, 19:01
Wohnort: HH - Horn
Kontaktdaten:

Beitragvon TD-Wolf » 03.04.2009, 15:01

kann euch allen nur empfehlen in einem Fachgeschäft zu kaufen, in dem die Beratung stimmt...

der Lidl, Aldi oder sonstewas Schund ist zu nicht zu gebrauchen... zum einen geht das Zeug schnell kaputt und zum anderen sind die Sachen auch alles andere als Bequem...

Also lieber ein gescheiter Fachhandel... kann euch da gerne was emfpehlen :mrgreen:
...der mit dem Wolf tanzt!
Benutzeravatar
ketterechts
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 25.02.2009, 17:23
Wohnort: Bargstedt Niedersachsen

Beitragvon ketterechts » 08.04.2009, 19:28

und jetzt haben sie auch noch ein Rennrad im Angebot:

http://www.lidl-shop.de/de/Fr%C3%BChlin ... goryId=441

Gruß

Kette
Benutzeravatar
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 392
Registriert: 13.04.2006, 10:33
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon quasarmin » 08.04.2009, 20:06

TD-Wolf hat geschrieben:kann euch allen nur empfehlen in einem Fachgeschäft zu kaufen, in dem die Beratung stimmt...

der Lidl, Aldi oder sonstewas Schund ist zu nicht zu gebrauchen... zum einen geht das Zeug schnell kaputt und zum anderen sind die Sachen auch alles andere als Bequem...

Also lieber ein gescheiter Fachhandel... kann euch da gerne was emfpehlen :mrgreen:
Da möchte ich mal zumindest für die Schuhe dagegenhalten. Die Lidl-MTB-Schuhe (die roten) habe ich mir vor 2 Jahren geholt. Anders als meine Fachgeschäft-schmalen Shimpanso Schuhe sind die Lidl-Latschen sehr bequem zu tragen. Ich habe diese Schuhe viele Tausend Kilometer benutzt, sowohl bei MTB-Touren im Harz wie auch bei langen Rennrad-Brevets. Ich kann die vorhergegangenen Meinungen nicht teilen, und ich bin nicht wenig mit den Schuhen gefahren.

Die Schuhe sind noch in einem einwandfreien Zustand, nur die Schnürsenkel sind inzwischen etwas verschlissen. Die Shimpanso-Schuhe verstauben im Keller. Im Fachhandel gekauft beriet man mich tatsächlich, die müssten so schmal sein wegen dem seitlichen Halt. Damit ich überhaupt reinkam habe ich zwei Nummer größer gekauft. Seitlich sind sie immer noch zu schmal, in der Länge rutsche ich wenn ich nicht fest genug schnüre. Seit ich die Lidl-Schuhe fahre sind die Schmerzen bei Radeln weg :-)

Gruß
Armin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste