Lasten- und Personentaxis in Afrika (Videos)

krmueller
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 119
Registriert: 13.04.2014, 14:29

Lasten- und Personentaxis in Afrika (Videos)

Beitragvon krmueller » 23.05.2015, 20:46

Gabazas: Lasten- und Personentaxis in Malawi/Afrika

Olaf Scholz will ja Hamburg zur Fahrradstadt machen - sagt er!

Anregungen dafür gibt es aber nicht nur in Amsterdam und Kopenhagen! - Es gibt sie auch und besonders in Afrika!

Gleich zu Anfang des kleinen Films sehen wir, wie der "Dienstwagen" eines Bürgermeisters einer Fahrradstadt auszusehen hat:

http://www.tagesschau.de/videoblog/afri ... i-101.html
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12402
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Re: Gabazas: Lasten- und Personentaxis in Malawi/Afrika (Vid

Beitragvon Helmut » 24.05.2015, 02:27

krmueller hat geschrieben:Olaf Scholz will ja Hamburg zur Fahrradstadt machen - sagt er!

Anregungen dafür gibt es aber nicht nur in Amsterdam und Kopenhagen! - Es gibt sie auch und besonders in Afrika!
Na ja, so stellt sich in Hamburg sicherlich niemand die Zukunft vor, aber es zeigt einem, dass es auch anders geht, wenn es eben so gehen muss. Und das betrifft weit mehr als nur das Radfahren.

Herzlichen Dank für den Hinweis auf diesen Blick über den Tellerrand.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1513
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

Beitragvon Harterbrocken » 24.05.2015, 07:39

Toller TV-Bericht aus Malawi, der vor allem zeigt, wie gut wir es haben. In Hamburg gibt es ja auch Fahrradtaxia. Nur funktioniere diese mit E-Motor und sind eine reine Touristenattraktion.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12402
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 09.07.2015, 10:43

Die rasenden Radler von Burundi

Es gibt eine weitere beeindruckende Doku über den Radalltag in Afrika: Die rasenden Radler von Burundi. Die krallen sich auch mit 150 kg Gepäck an der Ladefläche eines LKW fest.

http://www.arte.tv/guide/de/054769-002/ ... autoplay=1
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
crumble
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 376
Registriert: 03.02.2008, 15:59

Beitragvon crumble » 19.08.2015, 03:44

Arte Reportage mix ueber zwei Fahrradprojekte in Sambia.

Interessant finde ich, dass ich bis auf einen Bericht ueber Gepaecktraeger fuer Fahrradtaxis und einen ueber Krankentransportanhaenger keine Loesungen fuer den Lastentransport gesehen habe. Ein Kontinent der so viel kreative Energie in Reperaturen fliessen laesst, sollte doch einfache, mechanische Entwicklungen wie Milchkannenhalter geradezu am Fliessband hervorbringen.
Benutzeravatar
BikeFuchs
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 113
Registriert: 18.10.2012, 12:47
Wohnort: HH-Ohlstedt
Kontaktdaten:

Beitragvon BikeFuchs » 19.08.2015, 10:48

Einige Ansätze gibt es auch in Hamburg :D

Bild

Transportzusatz für Fotografen: Stativköcher
Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast