Radverkehr in Hamburg: Ärgernisse können gemeldet werden

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Radverkehr in Hamburg: Ärgernisse können gemeldet werden

Beitragvon Helmut » 16.07.2014, 23:51

Gemeinsam mit der Mopo hat der ADFC Hamburg eine Aktion gestartet, bei der man Ärgernisse für Radfahrer auf einer interaktiven Karte melden kann.

Siehe Nachricht des ADFC:
http://www.hamburg.adfc.de/home/detaila ... n-hamburg/

Und hier geht's zur Karte:
http://www.mopo.de/marode-radwege/27633 ... 33872.html

Anmerkung Admin: Radwege melden kann man anscheinend nur per Smartphone. Und dies auch nur dann, wenn die Standortbestimmung zugelassen ist.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste