HFS-Radsportkollektion - Z. Z. ist alles gestoppt...

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

HFS-Radsportkollektion - Z. Z. ist alles gestoppt...

Beitragvon Helmut » 17.11.2012, 01:41

Einige Leute fragten ja bereits nach, ob es nicht auch eine Jacke oder Weste im HFS-Design geben wird. Ja, wird es, schon bald. Und noch viel mehr.

Hier kommt erstmal das Design der Hosen:

<IMG src="http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/Gr ... S-Hose.jpg">

Zu kalt für den Winter? Kein Problem, auch die Hose wird es in einer wärmenden Version geben.

Als Sponsor nun auch auf den Hosen mit dabei ist der <a target="_blank" href="http://www.covadonga.de/">Covadonga Verlag</a>, der mit seinen Radsportbüchern die passende Ergänzung zu HFS liefert, dessen Schriftzug somit wie kein zweiter auf die HFS-Radsportkollektion passt.
Zuletzt geändert von Helmut am 23.09.2013, 23:13, insgesamt 3-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 17.11.2012, 07:09

:GrosseZustimmung: sieht sehr gut aus :applaus:
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1138
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 17.11.2012, 08:39

Nehm ich und noch viel mehr :D
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 17.11.2012, 08:54

sieht sehr gut aus :)

ich bestelle auch schonmal ein komplettes HFS Outfit vor...
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Tribala-Stine
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 321
Registriert: 23.05.2010, 15:15
Wohnort: Hamburg-Öjendorf

Beitragvon Tribala-Stine » 18.11.2012, 10:07

cool - sehr schön :P


Stine :wink:
Treib Sport - oder du bleibst gesund!
Bild
Grinsekasper, UltraBike, Stoneman & Ostsee-IRONMAN finisher
turbo32
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 221
Registriert: 24.10.2010, 21:22
Wohnort: Königin der Hanse

Beitragvon turbo32 » 19.11.2012, 18:50

Gibt`s das auch in Camouflage :D

Sorry...weitermachen :wink:
SPASSSPORTLER
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 20.11.2012, 07:41

Sehr schön!
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
volvoman
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 61
Registriert: 28.06.2011, 08:30
Wohnort: Hildesheim
Kontaktdaten:

Beitragvon volvoman » 21.11.2012, 09:14

Moin zusammen,

ohhh jaaa, das gefällt mir auch!

Wenn es das und mehr zu kaufen gibt, hoffe ich es mitzubekommen....

Dirksen1 wird mich schon informieren, gel :D


Gruss

volvoman ;-)
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!
Ich hab' übrigens keinen Volvo, sondern ne BahnCard.
www.eulenexpress.de
Benutzeravatar
olaf
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 718
Registriert: 07.10.2008, 22:45
Wohnort: Duisburg

Beitragvon olaf » 21.11.2012, 11:14

Sehen wir ja bald noch professioneller aus wie die Profis :cool:

Wenn die in Natur auch so gut aussieht, werden wir unser Outfit natürlich noch vervollständigen ;)
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 02.12.2012, 10:31

Wann startet der Verkauf für die HFS Radsportkolektionen?

1...2...3... Meins
:D
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 02.12.2012, 18:07

Der letzte Stand (von vor einer Woche) war, dass noch ein Schriftzug fehlt... das kann leider noch ein bissl dauern. Danach muss noch eine "Grundkollektion" zusammengestellt werden, allerdings lassen sich dann auch quasi beliebige Sachen in HFS-Design bestellen.
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 02.12.2012, 20:01

UweK hat geschrieben:Der letzte Stand (von vor einer Woche) war, dass noch ein Schriftzug fehlt... das kann leider noch ein bissl dauern.
Das Schriftzug-Logo ist heute eingetroffen, werde es nachher weiterleiten. Damit kann nun auch die finale Version des Trikots abgestimmt werden (nur geringfügige Änderungen gegenüber der Bert Dietz Sportsware-Version).

Danach gilt es das Grundangebot für den Shop festzulegen. Ich dachte an:

- Trikot kurz / lang

- Hose kurz / mittel / lang, jeweils mit und ohne Träger

- Jacke dünn / dick

- Weste

Dafür muss das HFS-Design auf alle diese Teile projeziert werden, um diese Artikel im Shop zu präsentieren.

Es kann auch alles andere bestellt werden, das dort nicht angeboten wird. Die Auswahl wird riesig sein, auch Tria und Laufen umfassen. Das Design wird ohne Aufpreis auf jedes Teil angepasst.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 07.12.2012, 23:09

Das Trikotdesign liegt nun auch final vor. Das Logo des ehemaligen Herstellers Acton wich dem von Champion System. Das des Designers ("Designworks") blieb, das seine Marke Elbkult entfiel.

Aus dem Design des Trikots und der Hose kann man nun recht einfach die Bilder für den Shop für die folgenden Artikel ableiten.

<b>Mit diesen Artikeln wird der Shop in einigen Tagen eröffnet:

1. Trikot kurz, Optionen: Flachnaht und Elite

2. Trikot lang, Option Fleece

3. Radhose, Optionen: Flachnaht und Elite

4. Rad-Short (trägerlos)

5. Radhose 3/4, Option: Fleece

6. Radhose lang, Optionen mit/ohne Einsatz und Neoprene

7. Winter-Radjacke

8. Wind-Jacke, Optionen: Fleece und Winter-Thermo

</b>Die Trikots haben einen durchgehenden Reißverschluß. Der ist verdeckt vernäht und so fein, dass er keine Nachteile mit sich bringt.<b>

Weste, Zeitfahranzug, Trianzug etc. kann man dann ebenfalls bereits bestellen.</b> Der Designer wird ohne Aufpreis das Design des Trikots/Hose auf diese Teile projezieren.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 12.12.2012, 19:25

<b>Der Shop ist seit heute online, aber noch nicht in der endgültigen Fassung</b>. Es fehlt noch die kurze Hose ohne Träger. Siehe

http://champ-sys.de/shop/vereine-teams/ ... ?limit=all

Wer kann (Größenauswahl!) und mag, kann auch bereits Artikel bestellen. Lieferzeit ca. 4 Wochen.

<b>Bitte beachtet die Größentabelle. Jeder Artikel wird einzeln für Euch produziert, kann deshalb nicht umgetauscht werden!</b>

http://champ-sys.de/custom/cycling/size-chart

Die Artikel sind ein paar Euro teurer als im Katalog von Champion System angegeben, dafür gibt es keine Mindestbestellmenge für eine Sammelbestellung und die Lieferung erfolgt direkt zu Euch, statt erstmal alles zu mir. Ich verdiene an dem Verkauf der Teile keinen Cent, dafür wäre es mein Plaisir, wenn Ihr die Teile tragen würdet.
Zuletzt geändert von Helmut am 12.12.2012, 21:18, insgesamt 4-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 12.12.2012, 19:33

Helmut hat geschrieben:Leider funktioniert bei mir auf meinem PC die Auswahl der jeweiligen Größe der Artikel nicht. Geht das bei Euch? Bitte mal um Rückmeldungen.
Größenauswahl funktioniert, nachdem ich den Cut zunächst gewählt habe (Trikot, Kurzarm), dann "Club Cut", "Herren", dann geht auch die Größe

Anmerkung Admin: Danke für den Hinweis. Man muss die Optionen also von oben nach unten der Reihe nach angeben, dann funktioniert alles.
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 12.12.2012, 19:57

:mad: :mad:
was muss dann gemacht werden?
Chamois = Endurance oder Performance Einsatz, welcher klick?
Will es zum Radfahren benutzen, kann mir einer helfen, :Anbeten:
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 12.12.2012, 19:59

Deichfahrer hat geschrieben::mad: :mad:
was muss dann gemacht werden?
Chamois = Endurance oder Performance Einsatz, welcher klick?
Will es zum Radfahren benutzen, kann mir einer helfen, :Anbeten:
Endurance ist etwas dicker, Performance leichter aber dünner hab ich gelesen.

Race Cut => nur für sehr schmale Fahrer empfohlen!


So hab jetzt mal eine Grundausstattung (Trikot kurz, Hose kurz und Trikot lang/Fleece) bestellt :-)
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 12.12.2012, 20:20

Die Accessiores (Armlinge, Beinlinge, Handschuhe, Socken) können vermutlich wohl erst später bestellt werden, richtig?
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 12.12.2012, 20:51

:meckern: mann mann,
Bestellung läuft sehr gut, nur die Zahlungsart gefällt mir nicht.
Besitze leider kein Giropay weder noch die Mastercard, mit der Vierlandencard kann ich nicht weltweit einkaufen. An dieser Stelle war Feierabend für mich. :Unentschlossen:
Mail abgeschickt und abwarten
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 12.12.2012, 21:14

UweK hat geschrieben:Die Accessiores (Armlinge, Beinlinge, Handschuhe, Socken) können vermutlich wohl erst später bestellt werden, richtig?
Leider nein. Solche "Kleinteile" auf Bestellung einzeln zu produzieren, lohnt sich für den Hersteller einfach nicht. Damit es sich lohnen würde, müsste er den Preis für diese Teile so hoch ansetzten, dass fast jeder abwinken und ihn evtl. irrtümlich des Wuchers bezichtigen würde.

Ein paar durchaus passende, schöne kurze Radhandschuhe gibt's z. B. bei 53x11 Coffee - leider nur in "Large", weil wohl auch die mit den Mindestbestellmengen der Hersteller zu kämpfen haben.

http://www.53x11coffee.com/53x11-Summer ... -p/cgl.htm

Und weiße Radsocken hat noch Bert-Dietz-Sportsware zu verkaufen:

http://www.bert-dietz-sportswear.de/pro ... socke.html
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 13.12.2012, 09:17

Wowwwww, schnelle Antwort bekommen und schnell bestellt per Mail.
Kundenfreundlichkeit super :applaus:
Erstmal Radhose und Windweste bestellt, den Rest werde ich nach und nach kaufen.
Die Auswahl der HFS - Klamotten bereichert mein Radlerherz, dafür bedanke ich mich beim Admin. :Danke:
Benutzeravatar
Indorain
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 180
Registriert: 19.01.2010, 16:25

Beitragvon Indorain » 13.12.2012, 17:26

Stolze Preise, dafür, dass man mit Werbung rumfährt. :roll:
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 13.12.2012, 18:13

Indorain hat geschrieben:Stolze Preise, dafür das man mit Werbung rumfährt. :roll:
Fährt man nicht mit jedem Trikot Werbung mind. für den Hersteller?
Und fährt man nicht auch mit den Veranstaltungs-Trikots Werbung mind. für die Veranstaltung?

Hier geht es m. M. eher um eine Identifikation mit einer Community, die immer noch ihresgleichen sucht. :wink:
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 13.12.2012, 18:25

Indorain hat geschrieben:Stolze Preise, dafür das man mit Werbung rumfährt. :roll:
Schau mal auf die Preise für die Cyclassic's Kollektion, da lässt du mehr Kohle...
Gute Qualität hat eben ihren Preis. Und im Vergleich mit den anderen Klamotten die ich habe, liegt der Preis ungefähr auf gleichem Niveau.
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 14.12.2012, 11:36

Indorain hat geschrieben:Stolze Preise, dafür, dass man mit Werbung rumfährt. :roll:
Ich bin davon überzeugt, dass die Sachen im Vergleich zu anderen günstig zu erwerben sind. Dies auch deshalb, weil ich von den Umsätzen nichts abbekomme.

Quäldich.de und Pirate verstehen sich ebenfalls als Community bzw. Team, beide mit dem Ziel aus dem Verkauf ihrer Bekleidung Geld zu erwirtschaften, was ich ebenfalls als O.K. erachte. Beide nehmen über 50 Euro für ein Radtrikot.

Teils noch erheblich teurer sind Sachen, auf denen vermeintlich keine Reklame, nur groß der Name des Herstellers drauf steht (Gonso, Gore etc.), was ja auch Reklame ist.

Billiger ist Kleidung vom eigenen Verein, weil die Mitglieder die Preise mit ihren eigenen finanziellen Beiträgen und ehrenamtlicher Arbeit bezuschussen und weil die gesammelt bestellt werden, ein Vereinsmitglied sich kostenlos die Mühe macht, die Bestellungen und das Geld zu sammeln und die Sachen später zu verteilen. Auf so ein Teil muss man dann teils monatelang warten, bevor die Bestellung zum Zuge kommt.

Am billigsten ist Radsportkleidung gänzlich ohne Reklame. Gibt's beim Discounter, weil von einfacher Qualität, in riesigen Mengen produziert, keine Variationen (Arm-/Beinlänge) und Ergänzungen (Jacke, Weste) möglich und jedes Teil nur einmal im Jahr erhältlich ist.

Es gibt auch große Händler, die Trikots (und nur die) extrem bezuschussen, damit ihr Logo in die Welt getragen wird. Wer das tragen mag, bitte sehr:

http://www.bruegelmann.de/bekleidung/ra ... 44855.html

Radsport hat viel mit Ego und Teamgeist zu tun. Mit seiner Kleidung zeigt man, wer man ist, im Radsport auch, wofür man steht, z. B. für seinen Verein - oder eben (auch) für HFS.

Keine Sorge, ob dieses flammenden Plädoyers pro HFS-Kollektion. Ich erwarte von niemanden, dass er sich die Sachen kauft, freue mich nur, wenn es jemand macht. Unverändert gilt meine Zusage, dass ich wenn immer möglich (wenn ich grad nicht dran denke, bitte erinnern), jeden ablichte, der mir im HFS-Trikot begegnet. Die Zusage gilt nun auch für Jacken und Westen. Diese Produkteigenschaft bieten nur Teile aus dem HFS-Shop. Und das ohne Aufpreis.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 14.12.2012, 12:56

Bevor ich mit dem Radsport angefangen bin, war ich auf der Suche nach einer Gruppe oder Verein. Durch Google und Misterzufall kam ich auf die Seite von HFS, dies war voll mit vielen Infos, was zum Radsport gebraucht wird. Insbesondere die Forumsseite gefällt mir super. Es bestand nicht der Zwang im Verein zu sein (Pflichtverbunden), sondern sich in einer Gemeinschaft frei zu bewegen.

Erkenntlich zu machen, ging nur durch HFS-Trikot, somit habe ich es erworben und es macht mir unheimlich viel Spaß, dies in Dänemark und Deutschland zu zeigen. Deswegen freue ich mich sehr über die erweitete HFS -Produktion, egal welche Kosten es sind.

Das Preis-/Leistungsverhältnis liegt im Rahmen, andere Anbieter bieten deutlich mehr.
Benutzeravatar
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 964
Registriert: 13.08.2008, 09:11
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Konkursus » 14.12.2012, 15:58

ich halte im Grunde ebenfalls die Kostendiskussion für überflüssig, insofern sind schon die meisten Argumente angeführt worden.

Sicherlich, Vereinstrikots sind oftmals günstiger, aber da fahre ich auch Werbung. Will ich das in jedem Fall? Bei einem Radverein bei uns vor Ort, dem Zevener Fahrrad Vereinein, besteht dann auch noch Trikotpflicht, d. h. bei allen Ausfahrten muss das Trikot getragen werden. Will ich das?

Ich bin ja Vielstarter, weil ich manche Sachen als nicht so ernst ansehe, andere wieder mit Kurzurlaub verbinde. Und ich habe in den Jahren, seit denen ich mit dem "alten" HFS-Trikot fahre, festgestellt, dass dieses Trikot sehr kommunikativ ist. Man wird oft auf HFS angesprochen und auf Helmut. Und das kann auch gerne so bleiben.

Mal in Ruhe überlegen, was gekauft werden soll. Auf alle Fälle - sobald erhältlich - noch ein Tria und ein Zeitfahranzug. Ich bin ja nicht eitel :HaHa: und man gönnt sich ja sonst nichts. :P

Ich wünsch Euch noch einen schönen dritten Advent


Ko
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 15.12.2012, 18:34

Konkursus hat geschrieben:Mal in Ruhe überlegen, was gekauft werden soll. Auf alle Fälle - sobald erhältlich - noch ein Tria und ein Zeitfahranzug.
Bestellen kannst Du schon jetzt. Das geht so:

1. Du suchst Dir die Teile aus dem allgemeinen Shop aus (wie gesagt, im HFS-Design kosten sie etwas mehr) und bestellst sie per Mail an rafael@champ-sys.de, bezahlst sie aber noch nicht.

http://champ-sys.de/custom/cycling/skinsuits

http://champ-sys.de/custom/triathlon?limit=30

2. Du wartest, bis Champion System das HFS-Design auf die Teile projeziert hat. Bitte gönne denen dafür ein paar Tage Zeit. Die müssen zuvor noch die kurze Radshort speziell für Damen entwerfen.

3. Nur wenn Dir die Druckvorlagen gefallen, bezahlst Du die Teile. Erst damit gelten sie als verbindlich bestellt.

Wer mag, für den gibt es auch Laufkleidung:

http://champ-sys.de/custom/running?limit=30
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 09.01.2013, 19:32

:D soeben sind meine bestellten Sachen angekommen und auch schon Probe angezogen. Passt perfekt und Qualität super. :Empfehlung:

Vielen Dank für die schnelle Bearbeitung + Lieferung an Rafael. :applaus:

Natürlich auch großen Dank an den Admin. :Danke:
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 09.01.2013, 19:33

Bei mir heute auch angekommen, nur leider konnte das Paket nicht zugestellt werden :-(
Wollen wir mal hoffen das ich es morgen irgendwo abholen kann...
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 09.01.2013, 19:42

Wahrscheinlich irgendwo in der Nachbarschaft abgegeben, mein Nachbar stand mit dem Paket auch vor der Tür. Also in deinem Hause an jeder Tür anklopfen.
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 09.01.2013, 19:44

Deichfahrer hat geschrieben:Wahrscheinlich irgendwo in der Nachbarschaft abgegeben, mein Nachbar stand mit dem Paket auch vor der Tür. Also in deinem Hause an jeder Tür anklopfen.
Die Karte hing außen an der Klingel mit dem Vermerk "passt nicht in den Briefkasten"...
Werde morgen mal da anrufen
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1284
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 09.01.2013, 20:29

Deichfahrer hat geschrieben::D soeben sind meine bestellten Sachen angekommen und auch schon Probe angezogen. Passt perfekt und Qualität super. :Empfehlung:
Was hast Du denn geordert gehabt ? Und in welchen Abmessungen?
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 09.01.2013, 21:25

HALLO ÖTZY
BESTELLT HABE ICH 2 RADLERHOSEN MIT TRÄGER UND WINDWESTE OHNE ÄRMEL. ABMESSUNG AUS DER TABELLE DES HERSTELLERS. VON DAHER PASST ES SEHR OPTIMAL. BIN ECHT ZUFRIEDEN.
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 10.01.2013, 15:37

Eine Bitte hätte ich noch an den Shop(-betreiber):

leider fehlt bei den HFS-Artikeln die Produktbeschreibung und z. B. zu der Thermo Fleece Jacke finde ich kein äquilvalentes (bzw. gleichnamiges) Modell in den allgemeinen Produktbeschreibungen.

Es sollte jedem Artikel eine Beschreibung zugefügt werden oder ein Link zu dem entsprechenden "Blanko"-Artikel.
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 10.01.2013, 22:19

Ja, es ist teils nicht einfach die Artikel aus dem Katalog und dem HFS-Shop in Deckung zu bringen, weil sie anders zusammengefasst sind. Ich hatte auch schon um eine gleiche Gliederung für Katalog und Shop gebeten, ohne Erfolg.

Wenn Dir etwas nicht klar ist, lass es Dir bitte einfach von Rafael erklären.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 10.01.2013, 22:32

So nun bin ich auch in HFS Teamfarben unterwegs,
hatte ein Kurzarmtrikot, ein Langarm/Fleece Trikot und eine kurze Hose mal als Basisausstattung bestellt.

Mal schauen, vllt erweitere ich die Kollektion noch.
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
olaf
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 718
Registriert: 07.10.2008, 22:45
Wohnort: Duisburg

Beitragvon olaf » 11.01.2013, 09:22

Wie sieht den der Druck aus?

In Hamburg auf der Messe hatte ich Trikots von denen gesehen die mir nicht so wirklich gefallen haben.

Wir überlegen für unser Team auch eine Auswahl zu machen!

Danke
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 11.01.2013, 23:52

Druck sieht m.E. nach sehr gut aus.

Beim Langarm/Fleece Trikot sind in den Nahtübergängen im Schulterbereich leichte weiße Nähte zu sehen (weiße Naht bei schwarzem Druck), das ist aber eher technisch bedingt.

Ansonsten werde ich Sa / So das mal Probefahren + Waschen, dann kann ich mehr dazu sagen.

Vom Augenschein her scheint es aber eine wirklich gute Druckqualtität zu sein.
Ein erstes Bild kannst du in auf der Facebook HFS Seite sehen.
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 07.06.2013, 10:33

Hier ein Blick in norichs Wohnzimmer:

Bild

:GrosseZustimmung:
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

HFS-Kollektion zwei Mal zum Anprobieren in Hamburg

Beitragvon Helmut » 08.07.2013, 21:15

Wer - so wie ich selbst auch - noch unentschlossen ist, was er bestellen möchte oder sicher sein möchte, dass die Sachen perfekt passen, hat demnächst gleich zwei Mal in Hamburg die Gelegenheit, sich das volle Sortiment anzuschauen und anzuprobieren.

Bei den Messen beim Dextro Energy Triathlon Hamburg und den Vattenfall Cyclassics wird Champion System wieder mit einem Stand auf dem Jungfernstieg vertreten sein. Dort findet sich u. a. die HFS-Kollektion, wenn auch in anderen Designs. Am besten schnackt man mit Rafael und lässt sich die Sachen zeigen.

Ich werde am 20.07. um die Mittagszeit dort aufschlagen, um mir Jacken und Weste anzuschauen und über zu streifen.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 20.07.2013, 15:50

Was ich nicht bedacht hatte, ist, das Rafael beim Tria an diesem Wochenende seinen Stand voller Tria-Sachen und kaum Platz für Radsport-Kleidung hatte.

Wer die HFS-Kollektion anprobieren möchte, braucht da morgen deshalb nicht hinfahren. Das volle "HFS-Sortiment" wird es dann bei der Messe während der Vattenfall Cyclassics am Stand von Champion System geben.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Superwosi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 649
Registriert: 19.05.2010, 23:27
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Superwosi » 23.09.2013, 20:43

Hi Helmut, was ist denn mit dem Shop los? Irgendwie finde ich den Link zu den HFS Geschichten nicht mehr? War da schon mal, aber jetzt ist alles anders?

Can you help me please?

:shock:
"Fahr im Training so viel oder wenig wie du willst. Aber fahr." (Eddy Merckx)
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 23.09.2013, 23:11

Wosi_reloaded hat geschrieben:Irgendwie finde ich den Link zu den HFS Geschichten nicht mehr? War da schon mal, aber jetzt ist alles anders?
Ja, Grande Malheur de Kack!

Champion System baut seinen Vertrieb für Europa um. Rafael hatte deren (unseren) Shop betrieben und die Bestellungen abgewickelt. Seit wenigen Tagen ist er nicht mehr deren Vertreter. Wie es mit wem mit deren Vertrieb in Europa weitergehen wird, weiß die Firma erst in einigen Wochen. Ob wir dann die gleichen Konditionen und Service geboten bekommen, steht in den Sternen.

Bestellungen sind vorerst nicht mehr möglich. Bereits getätigte Bestellungen kommen nicht mehr zur Ausführung. Wer bereits für noch nicht gelieferte Ware bezahlt hat, fordere bitte von Rafael das Geld zurück. Ich hatte selbst grad eine Winterjacke und -Hose bestellt, die ich vorerst nicht bekommen werde.

Rafael hat einen neuen Kooperationspartner, die Bedingungen sind allerdings signifikant schlechter. Bei Champion System wurde jede einzelne Bestellung sofort umgesetzt, ohne Aufpreis, bei ca. 6 Wochen Lieferzeit. Der neue Anbieter hat eine Rabattstaffel, Einzelteile kosten einen erhöhten Preis, der sich nur reduziert, wenn sechs gleiche Teile (z. B. sechs lange Trikots) auf einmal bestellt werden. Ferner kommen die Aufträge erst zur Ausführung, sobald alle Kunden zusammen mindestens sechs Teile bestellt haben (können also verschiedene Teile und Kunden sein). Rafael würde für uns die Aufträge sammeln und ab dem sechsten georderten Teil zur Ausführung bringen.

Und nun? Ich schlage vor, die paar Wochen abzuwarten, bis Champion System einen neuen Vertreter benannt hat. Wenn der nicht die alten Konditionen bieten kann, gilt es die Qualität und Preise von Rafaels neuen Lieferanten zu begutachten.

Oder hat jemand ne bessere Idee? Bitte denkt dabei daran, dass ich nicht den Vertrieb übernehmen möchte. Ich möchte nicht auch noch der HFS-Zeugwart werden.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Superwosi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 649
Registriert: 19.05.2010, 23:27
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Superwosi » 23.09.2013, 23:48

Och nööö, wie doof
:oops:
"Fahr im Training so viel oder wenig wie du willst. Aber fahr." (Eddy Merckx)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste