HFS-Personelles wörtlich genommen: Helmut im Portrait

Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1512
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

HFS-Personelles wörtlich genommen: Helmut im Portrait

Beitragvon Harterbrocken » 08.09.2014, 22:30

Auf meinem Blog gibt es eine Rubrik namens "Rad-Menschen". Darin geht es um "Typen, die etwas bewegen". Natürlich stand da schon lange Helmut Niemeier auf meiner Agenda. Doch bislang fehlte ein gutes Bild vom Admin. Ich habe mehrfach versucht, ihn zu fotografieren. Kein Motiv gelang, zumindest nicht in ansprechender Qualität.

Nun ist es passiert und von Helmut erscheint ein Portrait in dieser Serie. Mit einem Foto, das wahrscheinlich Besenwagenflüchtling geschossen hat und Helmut in einer typischen Pose zeigt. Mehr? Dann klickt hier:

http://st-pedali.blogspot.de/2014/09/ma ... t-der.html

@Besenwagenflüchtling: Ist doch okay, dass ich es verwende?
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 869
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 08.09.2014, 23:05

Wunderschön geschrieben von Harterbrocken über Helmut.

Genau richtig getroffen mit diesen Informationen über Helmut.

Helmut ist eine Legende.

Ohne Helmut würde es HFS nicht geben.

Die Plattform HFS ist das beste mit den vielen Informationen.
Benutzeravatar
Spezies8472
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 66
Registriert: 15.12.2013, 19:08
Wohnort: 22085 Hamburg

Beitragvon Spezies8472 » 09.09.2014, 18:53

In der Tat, eine Ode an den Admin, verdient hat er es eh! Ich finde sein "Baby", die HFS, echt klasse.
Für mich eine rundum gelungene Homepage mit jeder Menge Informationen, guten Tips und Tricks.,
gemacht mit Engagement, Sachverstand und last but not least : ganz besonders viel Herzblut.

Chapeau und Daumen hoch :Anbeten:
Ride on
Martin
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1707
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimfelder Dirk » 09.09.2014, 20:15

Würde ich anfangen alles aufzuschreiben, was mir hierzu einfällt, wirds ein Epos…. Also lass ichs.
Danke Helmut, Danke HFS für viele wunderschöne (Radsport) Stunden strreicheln

Bild
Zuletzt geändert von Heimfelder Dirk am 09.09.2014, 21:31, insgesamt 1-mal geändert.
Mischka
Forums-Novize
Beiträge: 2
Registriert: 13.11.2013, 15:45
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Mischka » 09.09.2014, 21:29

Ohne Helmut wäre Radrennsport in Hamburg nur halb so schön.
Danke Helmut
Benutzeravatar
VeloC
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 422
Registriert: 05.10.2010, 13:55
Wohnort: Duisburg

Beitragvon VeloC » 10.09.2014, 07:31

Klasse geschrieben, treffender geht's nicht. Danke, Harterbrocken!

Und natürlich: Danke Helmut!
Benutzeravatar
Bully
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 194
Registriert: 08.08.2011, 20:48
Wohnort: Hamburg-Lemsahl

Beitragvon Bully » 10.09.2014, 19:02

Moin,
Danke Harterbrocken für die vortrefflich Beschreibung von Helmut. :Danke:

Danke an Helmut für seine Rad(sport)leidenschaft und das hier geschaffene :OK:
Gruß Bully
Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 807
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Knud » 10.09.2014, 21:16

Wie sagt Helmut gelegentlich:
Hier fehlt der "Gefällt mir Button".

Knud
Benutzeravatar
motta
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 629
Registriert: 12.04.2006, 15:22
Wohnort: Eutiner See
Kontaktdaten:

Beitragvon motta » 11.09.2014, 05:31

Genau so.

Seit April 2006 dabei, begleitet mich HFS und umgekehrt. Ohne HFS hätte es manche Veranstaltungen wohl nicht gegeben. Ich treffe Helmut immer wieder gerne und halte einen kurzen Schnack - zum Beispiel vor oder während einer RTF.

Letzten Samstag musste ich kurz vor Mölln auf dem X-Weg noch an ihn denken - musste ich doch Helmut verlassen, um noch im Hellen in Hamburg zu sein; die große Überraschung in Fuhlenhagen - Helmut saß schon längst in der Sauna, als ich endlich dort ankam.

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=4996

gruss MOTTA :wink:
axiom 1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 589
Registriert: 08.08.2011, 22:17
Wohnort: 22359 HH

Beitragvon axiom 1 » 11.09.2014, 13:19

mich beeindruckt an Helmut neben den zuvor schon beschriebenen Dingen besonders, dass er bei den vielen Terminen und damit verbundenen Aufgaben der Auf- und Nachbearbeitung noch so viel Liebe und Zeit für Details aufbringen kann. Echt krass zu was für Uhrzeiten dieser normal werktätige Radsportmaniak manchmal auf seinen HFS aktiv ist! Dieser Bursche ist wirklich in jeder Hinsicht phänomenal! Als Kandidat für den Fahrradnobelpreis hiermit vorgeschlagen.

Wie schön, dass ausgerechnet mein Beitrag mit der Schnapszahl 222 H und seinen FS gewidmet ist. HFS und daraus resultierenden Aktivitäten wie QPE haben mir zahllose schöne Stunden beschert.

Danke Harterbrocken, für den meisterhaften Artikel.
Gründungsmitglied Cyclocross Hamburg e.V.
www.cyclocross-hamburg.de
www.cyclocross-land.de
Mitgründer HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 612
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon kocmonaut » 11.09.2014, 22:09

Hallo Harterbrocken,

keine Ahnung warum Du bislang kein geeignetes Foto von Helmut finden konntest. Es mag darin liegen, dass Du ihn in HH einfach häufiger siehst und ihn deswegen anders "gespeichert" hast als ich - nämlich so:

http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/So ... akteur.jpg

HFS/Helmut ist ein Sammelbecken von Botschaften rund um das Radfahren. Wichtig oder nicht: Helmut spürt Botschaften auf und wirft sie wertfrei zur Diskussion "in den Ring". Um Meinungen zu bilden, nicht vorzugeben. So entstehen unterschiedliche Meinungen. Manchmal stelle ich mir dabei vor, er feixt sich einen wie wir uns zoffen. "Lass die Jungs sich mal bekappeln - am Ende fallen sie sich wie nach einem Sparringskampf erschöpft in die Arme." Spätestens auf der Straße, wenn wir wieder gemeinsam Radfahren wollen.

Doch diesmal sind uns schon im Forum einig: Harterbrocken hat Helmut wunderbar beschrieben.

kocmonaut
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 612
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon kocmonaut » 24.02.2016, 22:27

Heimfelder Dirk schrieb:
Würde ich anfangen alles aufzuschreiben, was mir hierzu einfällt, wirds ein Epos…. Also lass ichs.
Danke Helmut, Danke HFS für viele wunderschöne (Radsport) Stunden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast