Ich bin geschockt.............

Benutzeravatar
CrMo-Stahl
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 37
Registriert: 07.07.2014, 22:25
Wohnort: Cuxland

Beitragvon CrMo-Stahl » 15.02.2016, 13:18

Unfassbar. Für diese tiefe Traurigkeit gibt es keine Wort, kein Verstehen. Ich wünsche Helmuts Angehörigen ganz viel Kraft für die nächste Zeit.
Rocket Girl
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 20
Registriert: 23.02.2015, 10:28
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Rocket Girl » 15.02.2016, 13:25

Man sagt ja immer, jeder Mensch ist einzigartig.
Aber Helmut war irgendwie einzigartiger...

Ich bin tieftraurig, daß dieser großartige Mensch uns verlassen hat.
Benutzeravatar
michel66
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 89
Registriert: 17.06.2011, 10:57
Wohnort: Hamburg

Beitragvon michel66 » 15.02.2016, 14:01

R.I.P. Helmut!

Ich bin geschockt und traurig!
FC ST. PAULI RADSPORT
Benutzeravatar
Gert
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 329
Registriert: 11.12.2007, 19:41
Wohnort: Stralsund
Kontaktdaten:

Beitragvon Gert » 15.02.2016, 16:40

Ich habe es heute Vormittag auf Arbeit erfahren und ich habe noch immer einen sch...ß Kloß im Hals!

Helmut, warum bloß?
Du warst so ein Gutmensch, eine treue Seele, ein Ungestüm und immer und überall dabei , ein Hans - Dampf in allen Gassen, ein Kamerad, der die Fäden des Radsports nicht nur im Norden zusammengehalten hat, und nun? Ich fasse es nicht, ich bin unendlich traurig und fassungslos!
Es wird, es muß weitergehen, aber es bleibt eine große Lücke und der Schmerz der Erinnerung, die letzte Umarmung vor längerer Zeit!
Helmut bleibt stets in meinem Herzen, ein Vorbild, ein Macher!
Mein größtes Mitgefühl an die Familie, ich wünsche viel Kraft.

Gert
nichts ist unmöglich!!!
Benutzeravatar
Spezies8472
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 66
Registriert: 15.12.2013, 19:08
Wohnort: 22085 Hamburg

Beitragvon Spezies8472 » 15.02.2016, 17:05

Deutlich zu früh und unerwartet!
Eine Lichtgestalt des Radsports ist von uns gegangen ...
Dein Herzblut und Engagment wird uns fehlen.

RIP
Ride on
Martin
Benutzeravatar
Zeven5
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 33
Registriert: 21.06.2009, 22:21
Wohnort: Zeven

Beitragvon Zeven5 » 15.02.2016, 17:40

DANKE Helmut für die schöne Zeit!
Wer nichts weiss muss alles glauben
Holsteiner-Pfeil
Hobby-Schreiber
Beiträge: 19
Registriert: 25.05.2013, 23:38

Beitragvon Holsteiner-Pfeil » 15.02.2016, 18:02

Ich habe gerade erst die traurige Nachricht von Helmuts Tod erhalten. Helmut war eine Radsport-Ikone der besonderen Art. Sein Engagement für den Radsport ist kaum in Worte zu fassen. In seiner Leidenschaft für unseren Sport erinnert er mich an Didi Senft. Für den Breitensport im Norden hat er mit dieser Seite Unermessliches geleistet.
Benutzeravatar
bort
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 148
Registriert: 23.03.2012, 14:02
Wohnort: Wedemark

Beitragvon bort » 15.02.2016, 18:56

Unfassbar und viel zu früh...

Danke Helmut für Dein Wirken, das mich immer sehr beeindruckt und inspiriert hat.

Mein Mitgefühl gilt der Familie und den Angehörigen.

Ride On!
Die zweite Luft hat den längeren Atem
Benutzeravatar
Tex
Hobby-Schreiber
Beiträge: 17
Registriert: 19.10.2015, 11:07

Und nun?

Beitragvon Tex » 15.02.2016, 18:57

Rund um die Uhr im Amt für die gute Sache. Respekt.

Happy trails!
Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1519
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

Beitragvon Harterbrocken » 15.02.2016, 19:36

Manche Dinge sacken nur sehr langsam ins Bewusstsein. Der Verlust von Helmut gehört dazu. Was es bedeutet, ihn auf dieser Welt nicht wieder zu sehen, will auch am Tag zwo nach seinem Abschied noch immer nicht in mein Hirn.

Helmut war mehr für mich als ein Freund. Er hat mich inspiriert, amüsiert und meine Fahrradkarriere auf und neben dem Sattel geprägt.

Helmut, Du wirst fehlen. Du reißt eine riesige Lücke. Möge Deine Seele in Frieden ruhen.

Einen Nachruf auf Helmut Niemeier findet Ihr auf meinem Blog sowie an anderer Stelle in diesem Forum: http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... hp?t=10148
Benutzeravatar
MarkusH
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 44
Registriert: 01.11.2015, 17:43
Wohnort: Bergneustadt

Beitragvon MarkusH » 15.02.2016, 21:37

Ich habe Helmut nicht persönlich gekannt und bin auch erst seit 4 Monaten hier registriert. Die Nachricht hat mich trotzdem tief berührt, umso mehr, wenn ich hier die ganzen Nachrufe lese...
Meine Anteilnahme gilt seiner Familie, seinen Freunden und allen, die hier um ihn trauern.
Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1033
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Knud » 15.02.2016, 22:17

Manchmal wünscht man sich, daß sich jemand einen üblen Scherz erlaubt hat.
Manchmal hilft wünschen nicht.

Ohne Helmut und HFS würde ich wahrscheinlich weiter nur ab und an mein Rad nehmen und eine einsame Runde in Hamburgs Norden drehen. Hier gab (und gibt!) es Informationen und Kontakte rund um den Rad-Breitensport, die meinen Horizont erweitert haben.

Viele Gespräche mit Helmut haben mich motiviert, meine Ideen von meinem Radsport voran zu treiben, Neues auszuprobieren. Ohne ihn wäre ich wohl weder Vereinsmitglied, noch gäbe es unsre kleine Betriebssportgruppe. Und nach jeder RTF haben wir geschaut, ob Hemut mich mit der Kamera erwischt hatte.

Nur in einem Punkt hat er sich leider geirrt: Wenn ich angedachte Pläne in die Zukunft verschob, weil ich mich noch nicht reif oder fit genug fühlte, sagte Helmut immer: Das macht doch nichts, dann machst Du das eben nächstes Jahr. Wir haben ja noch viel Zeit.

Helmut, mit Dir ist ein großer Förderer des Radsports gegangen. Danke für alles, was Du für uns getan hast.

Mein Mitgefühl gilt der Famiie, besonders "seinem Mädel", wie er Lila meist genannt hat.

Knud
Benutzeravatar
Benotto
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 57
Registriert: 18.10.2011, 23:02
Wohnort: Hamburg Neuallermöhe-West

Helmut R.I.P.

Beitragvon Benotto » 15.02.2016, 23:00

Helmut, nur manchmal sind wir auf der Mittwochsrunde nebeneinander gefahren.
Durch Dich und Dein Forum habe ich sooo viel über den Radsport gelernt.

Hab Dank dafür.
Benutzeravatar
FS
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 26
Registriert: 28.02.2015, 17:09

Beitragvon FS » 16.02.2016, 00:19

Das macht einen erstmal sprachlos... und wirklich traurig. Ich hatte leider nicht mehr das Glück, ihn mal persönlich kennen zu lernen, aber sein Forum hier war und ist schon erste Sahne - und das wird es auch irgendwie bleiben, da bin ich mir sicher. Vielen Dank dafür.

Seiner Frau und den Angehörigen wünsche ich viel Kraft in dieser schweren Zeit. Ich kenne die Wunden, die so ein Ereignis hinterlässt. Plötzlich ist alles anders und unfassbar. Alles, alles Gute!

Leider wohne ich derzeit fernab des Nordens, eine Teilnahme an einer Kondolenzfahrt o.ä. wird wohl nicht machbar sein - ich dreh' eine Ehrenrunde für ihn hier im Süden.

Bonne route, Helmut!
Benutzeravatar
Speedy Gonzales
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 37
Registriert: 17.05.2011, 13:26
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Speedy Gonzales » 16.02.2016, 08:22

Für Helmut, der charmante rasende Reporter

Viel zu früh, diesmal... mir fehlen die Worte und ich bin den Tränen nahe.

Du hast mein Leben positiv bereichert.
Danke, daß ich Dich kennenlernen durfte.

Mein tiefstes Mitgefühl gilt Deiner lieben Frau Lila, Deinen Angehörigen und Deinen Freunden.

Helmut, wir sehen uns wieder und dann holen wir alles nach !
Mach's gut, bis bald

Sylvi
Arriba ! Arriba ! ''' Andale ! Andale ! '''
CyclistHanover
Hobby-Schreiber
Beiträge: 6
Registriert: 21.06.2015, 18:44
Wohnort: Wedemark

Beitragvon CyclistHanover » 16.02.2016, 09:03

Die Nachricht über Helmuts Tod hat mich am Sonntag morgen erreicht und ich bin immer noch sehr betroffen. Leider durfte ich ihn nur sehr kurz kennenlernen. Der Radsport in Norddeutschland hat eine große Persönlichkeit verloren und uns allen mal wieder vor Augen geführt, wie schnell es vorbei sein kann.
Benutzeravatar
Bergamo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 109
Registriert: 29.09.2010, 12:37
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Bergamo » 16.02.2016, 09:48

Es ist immer noch unfassbar.

Ich bin auf Helmuts Fahrradseiten gestoßen, als das Cyclassics Forum geschlossen wurde. Und hier lernte ich, dass es im Amateur Radsport neben den Cyclassics noch so viel mehr und so viel schöneres gibt. Ich erfuhr von RTFs, Permanenten, Brevets und Radsportvereinen. Ich lernte viele interessante Persönlichkeiten kennen, von denen Helmut mit seiner oft kantigen, aber immer offenen und interessierten Art eine der schillernsten war. Helmut hat mein Leben bereichert und hinterläßt eine Lücke, die nicht zu füllen ist

Mein tiefstes Beileid, gilt allen Angehörigen, Freunden, Bekannten - allen, denen er soviel gegeben hat.

Olav
Benutzeravatar
ketterechts
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 25.02.2009, 17:23
Wohnort: Bargstedt Niedersachsen

Beitragvon ketterechts » 16.02.2016, 11:25

Ich kann es immer noch nicht glauben.

Durch Helmut konnten wir ( RBH ) 2009 bei Rad am Ring erstmals an einer großen Veranstaltung teilnehmen. Seine Seite war so intensiv und informativ, war lehrreich und hat uns viele Anregungen gegeben.

Ihn zu treffen war immer etwas Besonderes, mit ihm auf einem Bild zu sein empfand ich als Auszeichnung.

Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen, er wird uns allen fehlen.

Kette rechts
Benutzeravatar
BriMore
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 352
Registriert: 27.08.2008, 19:30
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon BriMore » 16.02.2016, 20:59

Unser Verein, der ESV Fortuna Celle, hat auf unserer Homepage auch einen Nachruf auf Helmut veröffentlicht.

Wir - d.h. alle Mitglieder des Vereins - sind sehr betroffen und werden Helmut sehr vermissen!

Zu finden ist der Nachruf hier:
http://radsport.esv-fortuna-celle.de/
Bernhard
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 25
Registriert: 17.07.2013, 18:03
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Bernhard » 16.02.2016, 22:54

Ich bin auch immer noch fassungslos und traurig.


Helmut, mit Dir ist ein großer Förderer des Radsports gegangen. Danke für alles, was Du für uns getan hast. Mit Freude denke ich an gemeinsame Fahrten und Gespräche.
Mach es gut lieber Helmut.
RIP
Mein Beileid gilt den Angehörigen und seiner Frau Lila.


Bernhard :(
CGB
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 148
Registriert: 10.05.2011, 08:40
Wohnort: Hamburg

Beitragvon CGB » 17.02.2016, 07:42

weiss granicht was ich schreiben soll
die meldung ist ja voll an mir vorbei gehuscht und das obwohl ich hier fast täglich reinschaue :-(

mach es gut helmut!
es war schön dich gekannt zu haben, wenn auch wahrscheinlich viel zu wenig!
"Make it stiff and strong and you will never be wrong"
Blueberry
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 107
Registriert: 26.04.2010, 09:36

Helmut

Beitragvon Blueberry » 17.02.2016, 16:59

war einer der freundlichsten, offenen, großzügigsten und coolsten Menschen, die ich die Ehre hatte, kennenzulernen!

Du wirst uns allen sehr, sehr fehlen!
bs
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 167
Registriert: 21.01.2008, 10:50

Ein Nachruf auf der Seite des Radsportverband HH

Beitragvon bs » 18.02.2016, 09:35

Gestern war der HFS-Stammtisch. Wir haben gemeinsam getrauert und überlegt, wie es mit HFS weitergehen wird. Wir fangen erst langsam zu begreifen an, welche Lücke mit dem Tod vom Admin entstanden ist.

Der "offizielle" Nachruf steht jetzt auch auf der Seite des Radsportverbands Hamburg
http://www.radsport-hh.de/cms/index.php?ein-nachruf
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Re: Ein Nachruf auf der Seite des Radsportverband HH

Beitragvon Dreckschleuder » 18.02.2016, 11:40

bs hat geschrieben:Gestern war der HFS-Stammtisch. Wir haben gemeinsam getrauert und überlegt, wie es mit HFS weitergehen wird. Wir fangen erst langsam zu begreifen an, welche Lücke mit dem Tod vom Admin entstanden ist.

Der "offizielle" Nachruf steht jetzt auch auf der Seite des Radsportverbands Hamburg
http://www.radsport-hh.de/cms/index.php?ein-nachruf
Sehr treffender Nachruf, gefällt mir sehr!!


...und eine schöne Sache mit dem Gedenk-Fotoalbum!!

Was haltet ihr davon, eine Fotosammlung von und mit Helmut zusammenzutragen?

Mit:
- Anlass &
- Datum
- Ggf. ein paar Worte zur Situation
- Link zum Foto

So könnte sich jeder noch einmal mit Helmut auseinandersetzen.

Vielleicht würde bs die Fotos in sein schon angefangenes Album übernehmen?
Zuletzt geändert von Dreckschleuder am 18.02.2016, 15:15, insgesamt 1-mal geändert.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
tomaselli67
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 41
Registriert: 10.09.2013, 19:34
Wohnort: Dassendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon tomaselli67 » 18.02.2016, 12:28

Lieber BS,

vielen Dank für diesen wundervollen Beitrag.
Treffender kann man es kaum ausdrücken, was Helmut für uns alle gewesen ist.

Thomas
Zuletzt geändert von tomaselli67 am 19.02.2016, 07:33, insgesamt 1-mal geändert.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast