Ich bin geschockt.............

anmaja
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 67
Registriert: 23.06.2008, 08:01
Wohnort: Eutin
Kontaktdaten:

Beitragvon anmaja » 14.02.2016, 20:31

.... so plötzlich
.... geschockt
.... was soll ich sagen
.... Trauer
Benutzeravatar
motta
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 645
Registriert: 12.04.2006, 15:22
Wohnort: Eutiner See
Kontaktdaten:

Beitragvon motta » 14.02.2016, 20:36

geschockt und
macht mich traurig...

MOTTA
Benutzeravatar
motta
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 645
Registriert: 12.04.2006, 15:22
Wohnort: Eutiner See
Kontaktdaten:

Beitragvon motta » 14.02.2016, 20:39

Deichfahrer hat geschrieben: Falls eine öffentliche Trauerfeier geben sollte, werde ich eine Sternfahrt von zu Hause starten.
Ich käm aus Eutin dazu.

MOTTA
Benutzeravatar
Jacfm
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 417
Registriert: 02.01.2013, 16:54
Wohnort: Hamburch

Beitragvon Jacfm » 14.02.2016, 20:49

Durch HFS habe ich auch den Radsport und das Radfahren abseits der Rennstrecke in seinen vielen Faceztten kennengelernt,

Danke dafür Helmut.
ihadub
Hobby-Schreiber
Beiträge: 14
Registriert: 21.10.2012, 15:44
Wohnort: Reinbek

Beitragvon ihadub » 14.02.2016, 21:49

Was ist das für ein Jahresanfang.

David Bowie, Roger Willemsen und jetzt Helmut.
Irgenwie müssen die Guten zu früh gehen.

Danke Helmut
Benutzeravatar
Firefly
Hobby-Schreiber
Beiträge: 17
Registriert: 11.02.2016, 01:02
Wohnort: Hamburg-Barmbek-Süd
Kontaktdaten:

Beitragvon Firefly » 14.02.2016, 22:45

Mein tiefes Mitgefühl allen, die Helmut persönlich kannten und ihm nahestanden.

Natalia
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1125
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 14.02.2016, 23:10

Ich kann es einfach nicht fassen. Unser lieber Helmut hat uns verlassen.

Für mich war er immer da - auf meiner Anreise zu meiner ersten RTF in 2012 wurde ich auf ihn aufmerksam gemacht.

Wenige Tage später schlich er sich von hinten an und begrüßte mich mit "du sitzt zu hoch und schalten kannst du auch nicht!". Aber Helmut war kein Sprücheklopfer, er zeigte es mir auch gleich wie es richtig geht.

Unsere gemeinsame Hamburg-Berlinfahrt im selbigen Jahr 2012 blieb uns leider verwehrt, doch hatten wir viele schöne Stunden gemeinsam auf dem Rad und vorallem auch Abseits.

Gerne nahm mich der Admin mit zu außenstehenden Veranstaltungen, da es mir an einem permanenten motorisiert fahrbaren Untersatz fehlt.

Häufig fuhr ich für Helmuts-Fahrrad-Seiten statt unter Vereinsnamen. Scherte mich nie darum sein und unser HFS Trikot zu tragen statt orange-anthrazit. Helmut und HFS sind mehr als ein Verein.

Dieser kleine Mann (und ich bin schon klein) überragte doch in einer so wohlwollenden und netten Art die ganze Jedermann-Szene des Nordens und weit darüber hinaus.
Für ihn zählten keine Platzierungen im Jedermannbereich: Jede und Jeder war ein Sieger. Das war ihm stets wichtig. Alle anderen sollten doch in den Leistungsbereich wechseln - nur dort gibt es was zu gewinnen.

In Hamburg sagt man Tschüß - das heißt auf Wiedersehen!

In tiefer Trauer um unseren Freund und Admin und bei den Gedanken bei Lila und den Angehörigen.

PS. Helmut wünschte sich einen Stammtisch in der kommenden Woche. Siehe: http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... 6884#66884
Es würde mich wirklich freuen, wenn wir das für ihn hinbekommen!
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Twobeers
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 236
Registriert: 13.12.2010, 07:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Twobeers » 15.02.2016, 07:05

Montagmorgen, noch nicht ganz wach erreicht mich diese traurige Nachricht...ich hoffe, sein Werk wird in seinem Sinne weitergeführt!

Twobeers
ESK
Hans47
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 162
Registriert: 02.01.2013, 19:52
Wohnort: Hamburg

Warum diesmal so früh?

Beitragvon Hans47 » 15.02.2016, 07:44

Ich habe es gestern Morgen bei der Anmeldung erfahren. Ich bin trotzdem gefahren - weil wir doch alle sicher sind, Helmut hätte es so gewollt.

Ich kann heute erst etwas schreiben: DANKE, Helmut!

Helmut, DU bist sonst immer pünktlich auf der letzten Sekunde zu den Veranstaltungen erschienen - WARUM diesmal viel zu früh?

Thomas
Benutzeravatar
tomaselli67
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 41
Registriert: 10.09.2013, 19:34
Wohnort: Dassendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon tomaselli67 » 15.02.2016, 07:51

Unfassbar!

Helmut, mach's gut, Du wirst uns fehlen.

Mandy und Thomas
Benutzeravatar
Fülle
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 518
Registriert: 12.04.2006, 08:33
Wohnort: Hamburg-Poppenbüttel

Beitragvon Fülle » 15.02.2016, 09:12

Wahnsinn, bekomme momentan ja nicht soviel mit, aber das haut mich jetzt doch ein wenig um.

Ich hatte mich noch im Juni mit ihm über gesundheitliche Dinge ausgetauscht, auch mit einem Augenzwinkern aber echter Sorge.

Sehr traurig!

Roll on!

Stephan
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 15.02.2016, 09:58

Danke Helmut,

du hast meinen Radelhorizont erweitert. Ich kann und will nicht auflisten, was du alles getan hast und was du alles für mich getan hast (ohne es zu wissen und ohne jemals eine Gegenleistung dafür erwartet zu haben).
Nur eins: es war gut!

Danke!

Ride In Peace!
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 15.02.2016, 10:14

Ich bin einfach nur traurig!

Nur eine Woche zurück fuhr ich mit Helmut zusammen ein Stück in der Hahnheide und er wirkte gesund und munter... Als ich Gestern Morgen auf Facebook die Notiz zu seinem Tode las, wollte ich es nicht wahrhaben und glaubte an einen üblen Hack.

Mit Helmut ist ein großer Botschafter des Norddeuschen Radsports von uns gegangen.

Für mich war er ein ständiger und gern gesehener Begleiter meiner Veranstaltungen, Kritiker und Ansporn.

Er wird mir immer in Erinnerung bleiben. Unvergessen seine Versuche, bei einer meiner Veranstaltungen die Flugeigenschaften seines Rades am Deich im Wind auszutesten.

Helmut, ich werde Dich sehr vermissen! Vielen Dank für alles was Du für uns getan hast!

Meine Anteilnahme gilt seinen Angehörigen und insbesondere seiner Frau Lila.

Michael
Zuletzt geändert von Dreckschleuder am 16.02.2016, 11:47, insgesamt 3-mal geändert.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
Radrennbahn Hamburg
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 71
Registriert: 01.11.2013, 21:36
Wohnort: Hamburg-Stellingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Radrennbahn Hamburg » 15.02.2016, 10:25

Danke, Helmut. Für vieles.
https://radrennbahnhamburg.wordpress.com/

Radrennbahn Hamburg-Stellingen
Hagenbeckstrasse 124

...hier gehts Rund!
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1171
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 15.02.2016, 10:37

Danke Helmut, für alles
:Surfen: :FreierAdmin: :foto: :Radler: prrosit
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 967
Registriert: 13.08.2008, 09:11
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Zu früh

Beitragvon Konkursus » 15.02.2016, 10:58

gestern morgen nach der Anmeldung bei der CTF der RG Uni Hamburg zeigt mir Ulrike die ersten facebook-Einträge, die für mich völlig irreal waren. Wir ist tot? Hä? Kann doch nicht sein. Irgendwann verfestigt es sich dann, dass es doch so ist, Helmut ist nicht mehr da.

Letzte Woche bin ich noch mit ihm in einer Gruppe bei der CTF Endspurt gefahren, nichts zu merken von besonderen gesundheitlichen Beschwerden. Freudig berichtete er, wie gut ihm die Fitnesskurse beim Betriebssport gefallen würden. Er war ja auch erst im Krankenhaus, da sollte ja wohl alles abgecheckt worden sein.

Und dann so etwas. Es ist unfassbar. Auch ich danke Dir, Helmut für alles, was Du für mich und alle Foristis getan hast. Für Deinen unermütlichen Einsatz bis spät in die Nacht (die Uhrzeiten der postings zeigen es bis zuletzt) und für Deine Güte.

Wir werden alle wieder zusammenfahren :Danke: :Danke:


Konkursus
Benutzeravatar
Halbrenner
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 141
Registriert: 31.03.2013, 16:03
Wohnort: Altona-Altstadt
Kontaktdaten:

Beitragvon Halbrenner » 15.02.2016, 11:07

Ich wünsche Helmut immer Rückenwind und möglichst wenig Hamburger Schietwetter auf seinen Wegen, die er gerade fährt.
Altonaer Bicycle-Club von 1869/80.
Benutzeravatar
tailwind
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 55
Registriert: 25.07.2011, 10:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon tailwind » 15.02.2016, 11:34

Es ist immer sehr schwer die richtigen Worte zu finden wenn jemand gestorben ist. ich versuche es trotzdem:

Helmut hat mit seinem Engagement Menschen zusammengebracht. Vielen Dank dafür!! Eine ganz große Leistung.

Meine Anteilnahme gilt seinen Angehörigen.
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 15.02.2016, 11:43

André Kayser bat mich, seinen Nachruf zu posten.
André Kayser hat geschrieben: [...]
Ich bin fassungslos. Leider kann ich meine
Bestürzung nicht auf HFS kundtun, weil ich überhaupt kein Zugang habe.

Verrückt, da habe ich Helmut
noch am 7. Februar in Aumühle auf der Strecke der Endspurt CTF und anschließend im Vereinsheim
getroffen.

Wir haben noch einwenig über die neuen Aktivitäten im Radsportverband Niedersachsen gesprochen, über den BDR diskutiert und hat er mir auch noch den Vize von Schleswig Holstein , Lars ... kocmonaut vorgestellt.

Da haben wir viel über O_CTF, Brevets gesprochen, dass das in der Zukunft des Breitensport eine grosse Rolle spielen wird. Dann hat er das auch noch wohl mit seinem letzten Bericht von einer Breitensportveranstaltung gewürdigt.

Bild

Und jetzt ist er nicht mehr da ... Nicht zu fassen ... Er wird mir sehr fehlen !!!

Radsportverband Niedersachsen e.V.
André Kayser
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Radmarathoni
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 82
Registriert: 08.12.2008, 09:08

Ich bin fassungslos

Beitragvon Radmarathoni » 15.02.2016, 11:47

Habe erst jetzt von dieser für uns alle fassungslosen Nachricht gelesen und kann es noch gar nicht glauben, das Helmut viel zu früh von uns gegangen ist. Mir fehlen einfach die Worte. Er reißt eine Lücke die nur sehr schwer zu füllen ist. Meine Gedanken sind bei seinen Angehörigen. Helmut wir vermissen dich schon jetzt.
sticky007
Hobby-Schreiber
Beiträge: 13
Registriert: 23.07.2014, 21:24
Wohnort: Mölln, S-H

Beitragvon sticky007 » 15.02.2016, 12:08

Ruhe in Frieden.
Benutzeravatar
CP_Biker
Hobby-Schreiber
Beiträge: 9
Registriert: 05.02.2015, 13:00
Wohnort: Henstedt - Rhen

Großen Respekt und hohe Achtung....

Beitragvon CP_Biker » 15.02.2016, 12:43

Auch ich bin sehr traurig das Helmut nicht mehr unter uns ist. Er war schon ein Unikum in der Radszene. Sein Auftreten, seine positive Ausstrahlung, auch seine Bilder und noch vieles mehr, werden fehlen. Auch wenn ich ihn noch nicht lange kannte, einen bleibenden Eindruck hat er bei mir auf jedenfall hinterlassen.

Mein Beileid den Angehörigen.

Bis denn...
Gruß von CP_Biker
Benutzeravatar
Orakel
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 89
Registriert: 12.08.2013, 16:34
Wohnort: Neumünster

Beitragvon Orakel » 15.02.2016, 12:46

Oh nein, das darf doch nicht wahr sein.
Helmut, ich werde Dich nie vergessen.

Mein Beileid den Angehörigen.
Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende.
Benutzeravatar
Fran Ky
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 41
Registriert: 19.06.2013, 17:03
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Fran Ky » 15.02.2016, 12:48

Don Vito Campagnolo hat geschrieben:Da bleibt mir echt die Spucke weg. :(

Das hier dürfte wohl sein letzter Eintrag gewesen sein:
Helmut hat geschrieben:Bin leider raus. Seit heute Nacht geht's mir nicht gut, im Kopf und auch im Darm, zusammen mit heftigen Schmerzen in beiden Oberarmen. Ich tippe mal auf Grippe, verbunden mit einem Muskelkater von meinem immer bis an die Schmerzgrenze gehenden Fitnesstraining.

Euch viel Spaß!
Gute Reise, Helmut!

Kiezkicker hat geschrieben:Ich bin fassungslos. Ist das wirklich wahr? Was ist passiert?
Hier, ich denke Marcus ist eine zuverlässige Quelle:

http://forum.tour-magazin.de/showthread ... er-ist-tot
Den letzten Beitrag habe ich auch noch gelesen.. Ich bin wirklich geschockt. Mein tiefes Beileid allen Angehörigen..

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast