Bike4Rights, Für Amnesty geradelt - Vortrag (Vorschau)

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Bike4Rights, Für Amnesty geradelt - Vortrag (Vorschau)

Beitragvon Helmut » 21.12.2013, 00:28

Hat Thali entdeckt:

Ein St. Paulianer Mick ist für Amnesty International Spenden sammelnd mit dem Rad rund um die Nordsee geradelt, über 6.000 km durch 8 Länder. Der Mann weiß auch zu unterhalten, wird am 17. Januar ab 19:30 Uhr einen Diavortrag über seine Tour in der Honigfabrik in Wilhelmsburg halten.
Mal sehen, vielleicht radel ich da mal hin? :Unentschlossen:
Man kann da bestimmt hinterher bei einem Bier das Gesehene gemeinsam würdigen. :cool:

https://www.facebook.com/events/460402524065567/

http://www.bike4rights.de/
Zuletzt geändert von Helmut am 18.01.2014, 03:02, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1513
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

Re: Bike4Rights - Für Amnesty geradelt (Vortrag), Honigf. 17

Beitragvon Harterbrocken » 21.12.2013, 10:02

Helmut hat geschrieben:Mal sehen, vielleicht radel ich da mal hin? :Unentschlossen:
:wink: Das fände ich nett. Vorschlag: 18.45 Treffpunkt Karl-Muck-Platz, dann gemeinsame Anfahrt durch Elbtunnel auf die Insel. Was meint Ihr?
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Re: Bike4Rights - Für Amnesty geradelt (Vortrag), Honigf. 17

Beitragvon Helmut » 21.12.2013, 10:04

Harterbrocken hat geschrieben:Vorschlag: 18.45 Treffpunkt Karl-Muck-Platz, dann gemeinsame Anfahrt durch Elbtunnel auf die Insel.
Gute Idee. Hab ich notiert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 646
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thali » 21.12.2013, 11:00

wg. Treffen zur gemeinsamen Hinfahrt hat schon unser aller OttoErich auf FB geladen, ich zitiere:

"...apropos "Rad mit bringen": Ich schlage einen Radkonvoi vor. Durch'n Elbtunnel, Hafen und zack! Honigfabrik. Anders als per pedalo kann man gar nicht erscheinen. Von Altona aus baldowere ich die Strecke aus. Vertraut mir..."

Mal sehen, ich bin voller Vertrauen und Zuversicht am Alten Elbtunnel

Wann genau OttoErich???

<img src ="http://www.rv-altona.de/wp-content/uplo ... rfisch.jpg">
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1513
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

Beitragvon Harterbrocken » 21.12.2013, 11:45

Thali hat geschrieben:wg. Treffen zur gemeinsamen Hinfahrt hat schon unser aller OttoErich auf FB geladen
Auch gut. 18.45 Uhr Johannes-Brahms-Platz (Helmut, Harterbrocken und ???), 19.00 Alter Elbtunnel alle Weiteren...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast