Vätternrundan 2013 - Wieder Plätze frei!

Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 646
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Vätternrundan 2013 - Wieder Plätze frei!

Beitragvon Thali » 01.10.2012, 16:32

Das ist nicht mehr normal, 22.000 -zweiundzwanzigtausend- Startplätze innerhalb von weniger als 3 Stunden ausverkauft. Das Buchungsportal öffnete heute am 1.10. um 9h und Mittags ging nichts mehr.
Schade, viele Fans werden wie ich sehr enttäuscht sein. :mad: :mad: :mad:

Nyheter
1 oktober 2012
Vätternrundan är slutsåld!
Spänningen var stor när Vätternrundan i morse öppnade sin ordinarie anmälan online. Inför fjolåret blev loppet fullt på 130 timmar. Hur lång tid skulle det ta i år? Stämningen på Vätternrundans kansli när anmälan öppnade påminde om den i startfållan inför loppet.

News
1 oktober 2012
Vätternrundan 2013 is sold out!
The tension was great when Vätternrundan this morning opened its online registration. The year before, the registration was full in 130 hours. How long would it take this year? The atmosphere at the Vätternrundan Office when the registration opens reminds you of the start area of the race.
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
Wurzelwegtreter
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 302
Registriert: 28.02.2010, 10:33
Wohnort: 21493 Blackytown
Kontaktdaten:

geht gar nicht

Beitragvon Wurzelwegtreter » 01.10.2012, 18:27

ich könnt ´kotzen.

wie können denn 23T Startplätze in 2 Stunden weg sein.

das entspricht 192 Buchungen pro Minute

oder pro Sekunde 3,x Buchungen

schade ......

Frank
was ist Rückwind?
www.Teamhamfelderhof.de
Benutzeravatar
Gert
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 329
Registriert: 11.12.2007, 19:41
Wohnort: Stralsund
Kontaktdaten:

Beitragvon Gert » 01.10.2012, 19:24

Der Hintergrund ist, es werden Kontigente im größeren Stil aufgekauft und im November / Dezember auf schwedischen Internetseiten für einen Aufpreis verkauft!

Die Vätternrundan hat sich als eine sichere Geldanlage entwickelt und zieht nun kommerzielle Kreise an. Die Startplätze werden dann ca. um 20 € teurer verkauft. Das hört sich nicht viel an, sind aber ca. eine halbe Mille!

Wer dann schwedisch kann, hat eine gute Chance auf einen Startplatz, aber mit Beigeschmack, so aus schwedischen Quellen.

Zum Glück gibt es ja noch eine große Auswahl weiterer schöner Touren.

Gruß Gert
nichts ist unmöglich!!!
Benutzeravatar
Scotty62
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 285
Registriert: 22.02.2010, 23:45
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Scotty62 » 01.10.2012, 20:51

Hej Thali,

die Schweden sind genauso sauer über den offiziellen Schwarzmarkt!

Nur nicht verrückt machen lassen, im Frühjahr April / Mai gibt es die Karten dann manchmal sogar unter Einstandspreis. Kann nur das schwedische Forum von cykla.se empfehlen. Dort wird dann reichlich nachgefragt und angeboten. Die ersten werden dort mit 50 € Aufpreis verkauft, dann geht der Preis runter.....

Das meiste wird in Schweden bei blocket.se verkauft.

Wenn ich helfen soll, sag bescheid.

Wünsch viel Erfolg!
NORDIC BY NATURE
-------------------------
Gruß Scotty
Bauernradler
Hobby-Schreiber
Beiträge: 13
Registriert: 02.10.2012, 07:15
Wohnort: Uckermark

Vätternrundan 2013 endgültig Geschichte?

Beitragvon Bauernradler » 02.10.2012, 22:27

Auch ich möchte mich zu diesem Thema äußern. Mit der Tour in Schweden verbinde ich viele schöne Erinnerungen. Auf meiner ersten Tour am 13.06.2009 in Hjo machte mich ein Mitstreiter auf HFS aufmerksam. Seit dem bin ich ständiger Leser.

Viele schöne Gespräche während der Touren (die 4. Tour habe ich dieses Jahr absolviert). Nette schwedische Landsleute auf dem Campingplatz in Motala. Freundschaften, die man dort geschlossen hat. All das möchte ich nicht mehr missen. Ich bin auch nicht bereit, mir über diverse Foren Startplätze zu erkaufen.

Am 01.10.12 habe ich um 11.46 Uhr meine Anmeldung und die meiner Frau bis zum Bezahlvorgang gebracht und bin dann aus dem System geflogen. Ab Startzeit 21.45 Uhr waren da noch fast alle Startzeiten zu bekommen. Danach kam man einfach nicht mehr ins System, weil der Link verschwunden war.

Mein Vorschlag wäre es, das Orga-Team mit ständigen Mailanfragen zu nerven, mit der Bitte, um Erklärung dieser Umstände. Denn, wie Scotty62 schon richtig bemerkte, sind auch die Schweden stark angefressen. Man zerstört ihnen die Aura einer Veranstaltung, für die sich viele von ihnen persönlich engagiert haben.

Im Zeitalter der Elektronik gibt es ganz sicher Möglichkeiten, die Startplätze spekulationssicher an die Leute zu bringen. Ich, für meinen Teil, habe die Hoffnung auf einen Startplatz (ohne Spekulationsaufschlag) für 2013 noch nicht endgültig begraben. Die erste beiden Mails habe ich schon abgeschickt, weitere werden folgen. Ich hoffe, es finden sich Nachahmer.
Stinka
Forums-Novize
Beiträge: 1
Registriert: 08.10.2012, 20:01
Wohnort: Hamburch

Vättern 2013

Beitragvon Stinka » 09.10.2012, 10:15

Hi Thali,

mit Deiner Vermutung dürftest Du recht haben. Hab schon das erste Angebot für 4000 Kronen gesehen.

Eigentlich wollte ich/wir nächstes Jahr wieder mitfahren. Nun überlegen wir, ob wir das Spiel mitspielen wollen oder nicht.

Eine mail an die Veranstalter werde ich auch schicken. Echte Jedermänner müssen Montags vormittags arbeiten, um das Startgeld aufbringen zu können...

Bis demnächst!

See you in Motala!

Juan
Ich wär ja früher nach Hause gekommen, wenn ich meine Hose gefunden hätte!
Benutzeravatar
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 392
Registriert: 13.04.2006, 10:33
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon quasarmin » 09.10.2012, 12:09

Moin

ich habe es letztes Jahr knapp verpasst einen Startplatz zu buchen und war ziemlich enttäuscht. Habe dann auch eine email an den Veranstalter geschrieben, und bekam eine freundliche Rückmeldung das im Frühjahr immer Startplätze in dem schon oben genannten Forum angeboten werden....
Ich denke dem Veranstalter ist es recht wenn sein Angebot in kurzer Zeit ausgebucht ist, das sichert die Kasse und darum geht es eben im kommerziellen Geschäft. Das kann nur noch der Kunde selbst steuern, indem er die Spekulanten auf ihren Karten sitzen lässt oder nur unter Preis zulangt. Erst wenn diese Spekulanten mal richtig auf die Nase gefallen sind, lassen sie davon ab. Wird aber schwierig sein, denn die Teilnahme an der Vätternrundan hat einen hohen Beliebtheitsgrad. Ich habe das nach der Entwicklung der letzte Jahre schon kommen sehen und bei Ingo vorab gebucht, mein Startplatz ist schon seit ein paar Wochen im System. Habe zwar mit einer kurzen Ausbuchungszeit gerechnet, aber weniger als 3 Stunden, das ist unglaublich. Ich denke da hat der normale Käufer eines Startplatzes keine Chance gehabt, die Buchung wurde von den Profis mit Makros blockiert.

Gruß
Armin
"Bei langen Missionen sind Läuse störend." -- Aus dem Samurai-Handbuch
"Hagakure", 17. Jhdt.
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 646
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Re: Vättern 2013

Beitragvon Thali » 09.10.2012, 12:52

Stinka hat geschrieben:mit Deiner Vermutung dürftest Du recht haben. Hab schon das erste Angebot für 4000 Kronen gesehen.

Eigentlich wollte ich/wir nächstes Jahr wieder mitfahren. Nun überlegen wir, ob wir das Spiel mitspielen wollen oder nicht.
Hi zusammen, hi Juan,

ich werde das Spiel nicht mitmachen! Selbst wenn ich einen Einzelplatz bekommen könnte, nutzt es nicht viel. Ich möchte mit Leuten zusammen fahren und vor allen Dingen die weiteren Kosten gering halten, d. h., zu viert in einem Auto anreisen ....

Es bleibt also nur, eine böse Mail zu schreiben und auf Änderungen für 2014 zu hoffen.

Als Alternative bietet sich die Seelandrunde in Dänemark an, die zum 34. Mal stattfindet. Start und Ziel ist in Köge, 30 km südlich Kopenhagen. Hat nicht so das Flair, ist aber trotzdem nett.

<img src ="http://www.kcrv.dk/media/135322/sjaella ... _h80px.png">
http://www.kcrv.dk/sjaelland-rundt-paa-cykel/

Kostet die Hälfte, ca. 60,-- Euronen

Bin sie 2003 und 2006 gefahren.

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... .php?t=161

Vielleicht sollten wir eine HFS-Forums-Gruppe dort bilden.

Rgds

Thali

P.S. Nach der Runde gleich da bleiben! Das Roskilde-Festival findet in der nachfolgenden Woche statt 5./6./7. Juli (29.6.-7.7. geöffnet)
Bild
Altona skal være Dansk
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 933
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 09.10.2012, 16:47

Also die Seelandrunde 2013 in Dänemark fahren, :Unentschlossen:, bin interessiert, :applaus: aber ohne Festival. NehNeh
Benutzeravatar
Scotty62
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 285
Registriert: 22.02.2010, 23:45
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Scotty62 » 09.10.2012, 17:41

Hier noch eine kleinere Alternative.....

http://www.siljanrunt.se/

rund 160 km

Anmeldung seit heute offen.

Werd mich wohl anmelden, bin zu der Zeit eh oben in Schweden.
NORDIC BY NATURE
-------------------------
Gruß Scotty
Benutzeravatar
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 392
Registriert: 13.04.2006, 10:33
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon quasarmin » 09.10.2012, 18:23

Um die Sache vielleicht ein wenig zu relativieren, es sind am 1. Oktober nicht 23.000 Startplätze weggegangen. Viele Vereine und Gruppen sichern sich beim Veranstalter vorab ein Kontigent, so wie es auch Ingo aus Stade macht. Anders wäre für solche organisierten Reisen gar keine Planungssicherheit da.

Dann hält der Veranstalter auch ein Startplatzkontigent für diejenigen frei, die die schwedischen "Klassiker" absolvieren, die Vätternrundan ist nur ein Teil davon. Aber diese Vorabkontigente hat es auch schon früher gegeben, und die Steigerung der letzen beiden Jahre ist ein klares Indiz, dass hier einige die übrigen Tickets mit unlauteren Mitteln zu Massen ergattern.

Vor allem ausländische Teilnehmer sind benachteiligt, weil sie zum Zweitmarkt nicht so den Zugang haben bzw. kennen. Ausserdem sind die Sicherheiten in Zweithandel so eine Sache. Wer garantiert einem ein Startplatz zu bekommen, nachdem man irgendwohin einen ohnehin zu hohen Preis bezahlt hat? Wenn der Veranstalter das Flair der Vätternrundan nicht aufs Spiel setzen will, dann muss er sich etwas einfallen lassen.

Ich fahre im nächsten Jahr noch bei Ingo mit. Wie lange er diese Tour noch organisiert, ist aber auch fraglich. Ist die Vätternrundan in Zukunft nur noch ein Glückstreffer?

Ich denke nicht, dass die Sjælandsrunden eine echte Alternative ist. Sicher lohnenswert mal mitzufahren aber, alleine die Strecke ist nicht vergleichbar. Ich fahre bei Familienbesuch öfter über Sjæland mit dem Rad, der Süden ist ganz nett und idyllisch, auch sehr ruhig, aber der Norden eher langweilig und vom Verkehr her stressig.

Wir hatten in Norddeutschland ja auch mal den Versuch eines Neuklassikers, den Mitternachtmarathon. 260 km sehr gut organisiert und die Teilnahmegebühr eine Lachnummer. Trotzdem hat er nur dreimal stattgefunden, mangels Interesse. Die Vätternrundan hat eben was, und hoffen wir, dass der Veranstalter in den kommenden Jahren mal merkt, was er da eigentlich zulässt.

Viele Grüße
Armin
"Bei langen Missionen sind Läuse störend." -- Aus dem Samurai-Handbuch
"Hagakure", 17. Jhdt.
Bauernradler
Hobby-Schreiber
Beiträge: 13
Registriert: 02.10.2012, 07:15
Wohnort: Uckermark

Beitragvon Bauernradler » 09.10.2012, 21:20

Hallo Mitstreiter,

vielleicht gibt es doch noch Licht am Ende des Tunnels. Heute Mittag wurde aus dem Orga-Team telefonisch zugesichert, dass in der nächsten Woche ein sogenanntes "Auslandskontingent" in Höhe von 700 Startplätzen angeboten werden soll. Angeschrieben werden alle diejenigen, die sich per Mail dort gemeldet haben. Es klang glaubwürdig. Sicher bin ich mir aber erst dann, wenn die Startplätze bezahlt sind. Bis dahin gilt weiter, die Hoffnung stirbt zu letzt.

Gruß
Bauernradler
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 10.10.2012, 20:19

Und wie zum Hohn, kam heute die Werbebroschüre für die Vättern 2013 aus Motala........ :mad:
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
Benutzeravatar
Scotty62
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 285
Registriert: 22.02.2010, 23:45
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Scotty62 » 10.10.2012, 20:43

hatte ich am letzten FReitag im Briefkasten......

am Besten war der nette Hinweis sich bald anzumelden weil die Rundan bestimmt schnell ausgebucht sein wird :sad:
und das 5 Tage nach dem Ausverkauf.....
schwedischer Humor halt !
NORDIC BY NATURE
-------------------------
Gruß Scotty
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 11.10.2012, 00:30

<b>Den Veranstalter hatte ich wegen des vielen Frusts und der bösen Gerüchte angeschrieben. Gisela Uhlhorn ist dort für die Anmeldungen zuständig. Sie sagte mir am Telefon folgendes:</b>

- In der Tat gehen viele Plätze vorab pauschal an div. Vereine u. ä. weg.

- Zudem sind sehr große Kontingente für besondere Aktionen reserviert, z. B. werden 2.000 Plätze bei einem Skilauf in Schweden abgegeben.

- Aus mehreren Gründen ist es ausgeschlossen, dass ein Schwarzmarkthändler so ein Kontingent erwirbt.

Von den für Aktionen in Schweden zurückgehaltenen Karten hat man nun mehrere tausend für ausländische Teilnehmer umgewidmet.

<b>Du kannst ab sofort für Dich und Deine namentlich genannten Mit-Teilnehmer Karten per Mail Platzreservierungen erwirken. Per Mail bekommst Du dann ca. eine Woche später Freischaltcodes für Dich und Deine Leute zugewiesen.</b>
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Bauernradler
Hobby-Schreiber
Beiträge: 13
Registriert: 02.10.2012, 07:15
Wohnort: Uckermark

Beitragvon Bauernradler » 11.10.2012, 08:15

Das Licht am Ende des Tunnels wird heller. Das sind doch Aussichten die besseres hoffen lassen.

Bis bald.
Wer Erfahrungen machen will, muss Umwege gehen. (dänisches Sprichwort)
Bauernradler
Hobby-Schreiber
Beiträge: 13
Registriert: 02.10.2012, 07:15
Wohnort: Uckermark

Beitragvon Bauernradler » 17.10.2012, 12:06

Hallo Radlergemeinde!
Gestern Mittag kam die versprochene und avisierte Mail für die Anmeldung zur Vätternrundan 2013. Frau Uhlhorn aus dem Org-büro hatte leider die Anmeldenummer vergessen, so war auch gestern eine ordnungsgemäße Anmeldung immer noch nicht möglich. Ich schickte abermals eine Mail nach Schweden mit der Bitte um Klärung.
Heute um 11.48 Uhr kamen dann die für mich wichtigen Infos (Anmeldenummer und Passwort). Die Anmeldung verlief jetzt ohne Stress und wurde auch zu einem positiven Ende geführt. Anmelde- und Zahlungsbestätigung liegen inzwischen vor.
Das ganze Prozedere ist anstrengender als die Tour selber. Ich hoffe für alle anderen Mitstreiter, das auch diese Anmeldungen ohne weitere Probleme über die Bühne gehen.

Viele Grüße

Bauernradler
Wer Erfahrungen machen will, muss Umwege gehen. (dänisches Sprichwort)
falcon*
Forums-Novize
Beiträge: 2
Registriert: 31.10.2012, 22:27

Beitragvon falcon* » 01.11.2012, 16:23

Hallo Helmut
Bezug nehmend auf Deinen Beitrag vom 11.10.2012 :
Wie habe ich das zu verstehen. Kann ich mich (und ggf. auch andere Radsportfreunde) per Email bei der Frau Uhlhorn melden und eine Platzreservierung für die Vätternrundan 2013 erwirken ? Oder bin ich dann auf einer Warteliste eingetragen ?

Jedenfalls war der 1. Oktober ein riesiges Desaster für mich - wie für viele andere auch. Denn ganzen Tag auf die Anmeldung gefreut und dann das !
13 mal habe ich die Runde in jährlicher Abfolge erfolgreich absolviert. Jetzt muß ich wohl unfreiwilllig pausieren.

MfG
Falk
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 646
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thali » 01.11.2012, 19:30

Ich hab leider keine Rückantwort - wie auch immer - von Frau Uhlhorn bisher erhalten. Zwischenzeitlich war in Motala auch noch der Mailserver und die Telefonanlage verreckt. Ich hoffe meine Mail ist nicht im Datennirvana gelandet.

Na ja, die Hoffnung stirbt zuletzt :)
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 01.11.2012, 23:51

falcon* hat geschrieben:Hallo Helmut
Bezug nehmend auf Deinen Beitrag vom 11.10.2012: Wie habe ich das zu verstehen.
Frag im Zweifel bitte nicht mich, frag den Veranstalter.

Sollte nicht alles so schnell klappen, wie erhofft, bitte ich für den um Euer Verständnis. Diese Leute sind wirklich sehr nett und bemüht, haben (so wie auch immer ich) mit der modernen Technik und der Masse zu kämpfen.

Ich bitte ebenfalls um Verständnis, dass ich mich aus Eurer Kommunikation mit dem Veranstalter i. d. R. heraushalten möchte. Mehr wie mit denen Kontakt aufnehmen, kann ich auch nicht.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Alte Schwedin
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 13.08.2011, 12:18
Wohnort: Norderstedt

Beitragvon Alte Schwedin » 24.11.2012, 08:58

Hey,
ich habe nach 6 Wochen Antwort aus Schweden bekommen und wir haben jetzt unsere 5 Startplätze sicher.

Anja
Benutzeravatar
Scotty62
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 285
Registriert: 22.02.2010, 23:45
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Scotty62 » 24.11.2012, 12:04

Grattis ! :D

oder auch Glückwunsch....

wann startet ihr denn ?
NORDIC BY NATURE
-------------------------
Gruß Scotty
Alte Schwedin
Hobby-Schreiber
Beiträge: 11
Registriert: 13.08.2011, 12:18
Wohnort: Norderstedt

Beitragvon Alte Schwedin » 24.11.2012, 13:26

Hey,
Startzeit ist 21.02 Uhr. Also das erste mal Nachtfahrt für mich.

Hast du auch noch einen Startplatz bekommen?

Anja
Benutzeravatar
Scotty62
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 285
Registriert: 22.02.2010, 23:45
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Scotty62 » 24.11.2012, 18:30

aber klar.....

04:16 geht es auf die gro0e Runde :D

da hast du schon min. die Hälfte geschafft.
NORDIC BY NATURE
-------------------------
Gruß Scotty
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 646
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thali » 26.11.2012, 18:28

Hab jetzt auch noch drei Plätze buchen können. Es hat sich gelohnt noch einmal nachzufragen, nachdem ich nach 5 Wochen die Hoffnung eigentlich aufgegeben hatte.
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
Scotty62
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 285
Registriert: 22.02.2010, 23:45
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Scotty62 » 26.11.2012, 21:18

@ Thali.....

ich hoffe doch einer ist für Werner :cool:
NORDIC BY NATURE
-------------------------
Gruß Scotty
Bauernradler
Hobby-Schreiber
Beiträge: 13
Registriert: 02.10.2012, 07:15
Wohnort: Uckermark

Beitragvon Bauernradler » 09.12.2012, 12:00

Unser Umfeld ist nun auch für 2013 komplett mit Startplätzen ausgestattet. Der Letzte bekam seine Zusage Ende November. Damit können wir uns alle entspannt zurück lehnen und auf die Herrausforderungen des nächsten Jahres freuen.

Ich möchte mich bei allen Forums-Teilnehmern für die aktive Diskussion bedanken. Ich glaube ganz fest daran, dass auch dieses Forum uns Unterstützung war bei der Sicherung der Startplätze. prrosit
Wer Erfahrungen machen will, muss Umwege gehen. (dänisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Scotty62
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 285
Registriert: 22.02.2010, 23:45
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Scotty62 » 21.12.2012, 14:50

die Vorfreude steigt langsam.......

Bild
NORDIC BY NATURE
-------------------------
Gruß Scotty
sari
Forums-Novize
Beiträge: 1
Registriert: 21.01.2013, 16:15
Kontaktdaten:

Startnummern verfügbar!

Beitragvon sari » 22.01.2013, 15:01

Wir haben noch Startnummern verfügbar.
Und nicht nur das, man kann auch zusammen mit uns zur Vätternrundan reisen.
Schaut doch einmal hier: www.schulz-aktiv-reisen.de/SCH40
Derzeit haben wir noch gut 20 Startnummern.
Bauernradler
Hobby-Schreiber
Beiträge: 13
Registriert: 02.10.2012, 07:15
Wohnort: Uckermark

Biete 2 Startplätze für 2013 an

Beitragvon Bauernradler » 03.05.2013, 21:18

Hallo Radsportfreunde,
mich hat seit einer Woche die Grippe zum dritten Mal in diesem Jahr gepackt. Eine Besserung ist noch nicht in Sicht. An ein geordnetes Training ist zurzeit nicht zu denken. Leider. Damit gebe ich die Vätternrundan 2013 auf. Dadurch kann ich hier und heute 2 Startplätze in der Startgruppe 53 (Start: 21:14 Uhr) anbieten. Eine Änderung der Startzeit ist vor Ort ohne Probleme möglich. Interessenten melden sich bitte schnell bei mir, da eine Übertragung noch bis zum 15.05.2013 möglich ist.

Gruß Bauernradler
Wer Erfahrungen machen will, muss Umwege gehen. (dänisches Sprichwort)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste