Alpencup - Radsport Highlights für Jedermann

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Alpencup - Radsport Highlights für Jedermann

Beitragvon Helmut » 03.03.2011, 01:53

<a href="http://www.radmarathon.com/"><img SRC="http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/Gr ... pencup.jpg" BORDER="0" ALT="Radmarathon" width="468" height="60"></a>

<b>Alpencup - Radsport Highlights für Jedermann
Kostenlose Startplätze und mehr zu gewinnen</b>


Zum bereits 8. Mal in Folge findet 2011 der Alpencup statt, eine Jedermann-Serie, die mittlerweile mehr als 5.000 Teilnehmer anlockt. In traumhaften Kulissen auf anspruchsvollen Strecken können sich ambitionierte Athleten auf drei Events der Herausforderung einer mittleren oder langen Strecke mit bis zu über 3.500 Höhenmetern stellen. Man kann sie als Rennen auf Sieg fahren oder lieber als anspruchsvolle Radtour genießen, was die Ergebnislisten der Vorjahre belegen. Der Cup erstreckt sich über die folgenden Alpen-Radmarathons:

- 22.05.2011: Amadé Radmarathon in Radstadt / Österreich - 176 / 98 km Strecke mit 2.490 / 1.400 hm

- 10.07.2011: Engadin Radmarathon in Zernez / Schweiz - 211 / 97 km Strecke mit 3.827 / 1.325 hm

- 04.09.2011: Eddy Merckx Classics Radmarathon in Eugendorf bei Salzburg / Österreich - 155 / 117 km Strecke mit 2.300 / 1.350 hm

Unter allen Forumsmitgliedern, die bisher bereits mindestens 10 Beiträge gepostet haben, verlosen wir

- je zwei kostenlose Startplätze für die drei Radmarathons
, dazu je

- zwei Radsportbrillen Sinner Raptor, Gestellfarbe nach Wahl in schwarz, silber oder dunkelrot und

- zwei Bücher nach Wahl aus dem Covadonga Verlag, in dem insbesondere zahlreiche Radsportbücher erschienen sind und der HFS-Trikotsponsor ist.

Wenn Du zwei der kostenlosen Startplätze sowie die Brillen und Bücher dazu gewinnen möchtest, antworte einfach bis zum 18.03.2011 auf diesen Beitrag. Schreibe uns dabei, an welchem der drei Radmathons Du gerne starten möchtest. Du kannst gern mehrere nennen.

Gehen für einen Radmarathon mehrere Bewerbungen ein, entscheidet das Los. Nicht teilnehmen kann, wer bei HFS in diesem Jahr bereits Startplätze gewonnen hat. Wer also Plätze für eine der Veranstaltungen gewinnt, scheidet somit für die Verlosung der anderen aus. Ermittelt werden die Gewinner je Veranstaltung in der o. g. Reihenfolge.

Bei Paaren (egal ob Radsporttrainings- oder Ehepaar), bei denen beide im HFS-Forum aktiv sind, können sich selbstverständlich beide um die Plätze bewerben, hätten so zwei Eisen im Feuer.

Wer die Teilnahmebedingungen für die Verlosung nicht erfüllt, wer nicht an sein Losglück glaubt oder Pech bei der Auslosung hat, sollte sich auf eigene Rechnung anmelden. Es gibt Frühbucherrabatte und einen weiter reduzierten Startpreis, wenn Du die komplette Serie buchst. Siehe

Alpencup auf Radmarathon.com


Bild

Bild
Zuletzt geändert von Helmut am 21.03.2011, 02:20, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
jester1970
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 158
Registriert: 20.05.2006, 13:49
Wohnort: Pinneberg
Kontaktdaten:

Beitragvon jester1970 » 03.03.2011, 22:48

Eddy Merckx Classics Radmarathon

Das wäre was für mich!

Gruss
Sascha
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 04.03.2011, 10:20

EDIT: nach eingängiger, gemeinsamer Prüfung und realistischer Einschätzung meiner bereits gesetzten Saison-Highlights ziehe ich mein Los für den Marathon wieder aus der Trommel. :wink:
Allen viel Glück bei der Verlosung...

An der Verlosung der Brille und/oder die Bücher möchte ich jedoch teilnehmen.
Zuletzt geändert von dirksen1 am 04.03.2011, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
tommy98x
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 25
Registriert: 13.01.2010, 19:35

Beitragvon tommy98x » 04.03.2011, 10:25

Hallo Helmut,

ich wäre am Engadin Radmarathon und am Marathon in Salzburg am 09.04. interessiert!!

Toll, dass Du immer wieder solche Aktionen im Forum anbietest!

Gruß,
Tommy
lenkerbruch
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 35
Registriert: 05.07.2010, 14:11
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon lenkerbruch » 04.03.2011, 10:50

Interessiert bin ich an Eddy Merckx. Leider habe ich hier noch nicht so viel geschrieben. Kann ich denn teilnehmen, wenn ich diese Antwort jetzt zehnmal einstelle? ;-)
Wer sich liebt, der quält sich!
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 04.03.2011, 11:00

lenkerbruch hat geschrieben:Kann ich denn teilnehmen, wenn ich diese Antwort jetzt zehnmal einstelle? ;-)
Sicherlich nicht, weil ich zwischen der dritten und fünften Deinen Account löschen würde.

Freut mich aber, dass auch Du das Angebot interessant findest.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
lenkerbruch
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 35
Registriert: 05.07.2010, 14:11
Wohnort: Hildesheim

Beitragvon lenkerbruch » 04.03.2011, 11:08

Und wenn ich mich jetzt mit Dir auf eine längere Diskussion einlasse?
(Nix für ungut, irgendwann liefere ich auch mal eine richtigen Beitrag)
Wer sich liebt, der quält sich!
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 04.03.2011, 11:29

lenkerbruch hat geschrieben:Und wenn ich mich jetzt mit Dir auf eine längere Diskussion einlasse?
...würd's nix nutzen,

weil Du die zehn Beiträge vorher zusammen haben musstest.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
specialized66
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 21
Registriert: 11.01.2007, 07:20
Wohnort: Adendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon specialized66 » 04.03.2011, 12:00

hallo helmut,
also die veranstaltung am 04.09.2011 würde mir gut passen, da ich am 10.09. eh zum bodenseeradmarathon dort verweile......
ich hoffe aber, dass ich meine glücksfee nicht allzu sehr überanstrenge, da ich ja schon ein radtrikotsatz für den velothon gewonnen habe :-)
aber ich schreibe ruhig wieder meinen namen auf einen zettel und ab in die lostrommel ;-)
viele radsportliche grüße,

specialized66
die kette immer schön rechts und stramme beine
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

04.09.2011: Eddy Merckx Classics Radmarathon in Eugendorf

Beitragvon Heimfelder Dirk » 04.03.2011, 12:33

04.09.2011: Eddy Merckx Classics Radmarathon in Eugendorf bei Salzburg / Österreich - 155 / 117 km Strecke mit 2.300 / 1.350 hm

ich versuche mal mein Glück! :gruss: Dirk
Hendricks
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 45
Registriert: 06.08.2007, 07:22

Beitragvon Hendricks » 04.03.2011, 12:45

Bücher. Brille.

Die Fahrten leider nicht, mach schon den Giro delle Dolomiti mit
Benutzeravatar
condal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 324
Registriert: 15.10.2010, 09:55

Beitragvon condal » 04.03.2011, 21:04

Hallo,

Man(n) soll sein Glück nicht überziehen. Da ich nun schon einmal gewann (Die Hölle des Nordens in Röbbel :D ) mache ich den Platz frei und ziehe mein "Los" gerne wieder zurück..

Herzliche Grüße und viel Glück

condal
Zuletzt geändert von condal am 08.03.2011, 07:01, insgesamt 1-mal geändert.
Radmarathoni
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 82
Registriert: 08.12.2008, 09:08

Beitragvon Radmarathoni » 04.03.2011, 23:02

Hallo Helmut,

das ist wieder eine schöne Sache die du da den Foris bietest. Der Eddy Mercks Classics Radmarathon am 04.09.11 würde mich reizen und gut in meinen Terminplan passen. Vielleicht habe ich ja Glück bei der Verlosung und Fortuna beschert mir ein vorzeitiges Geburtstagsgeschenk.
Red Bull 001

Beitragvon Red Bull 001 » 07.03.2011, 04:47

Moin Moin,

ich wäre gern bei dem Engadin Marathon dabei...

Klasse das so etwas hier gemacht wird...!!!

lieben Gruß

Basti ;-)
Benutzeravatar
snief
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 203
Registriert: 17.10.2007, 12:19
Wohnort: Adendorf

Beitragvon snief » 07.03.2011, 07:50

Moin Helmut,

ich würde gerne "für's Forum" beim Amadé Radmarathon in Radstadt an den Start gehen.

Das würde perfekt in meinen Jahresplan passen und Gelegenheit für einen schönen Bericht für's Forum bieten.

Viele Grüße
snief
Bild
(Michael Menges)
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 20.03.2011, 15:09

An den wenigen Samstagen im Jahr, an denen es mich nicht am nächsten Tag morgens zum Radsport zieht, gehe ich ein Bier trinken, vorzugsweise ins „Wirtshaus Zum goldenen Engel“, wo Rene mit ca. tausend CD's jongliert und sich nicht nur in der fetzigen Musik der 50er- und 60er-Jahre bestens auskennt. Dort begab ich mich gestern auf die Suche nach zwei Glücksfeen.

Als erstes galt es zu ermitteln, wer für uns zum Engadin Radmarathon in Zernez / Schweiz fahren wird, tommy98x oder Red Bull 001. Glücksfee Rene zog den Mann, den ich später aus dem Forum entfernte, es somit unerheblich ist, ob er dort starten wird

Bild

Damit war klar, dass der zunächst leer ausgegangene tommy98x auch um die Plätze für den Eddy Merckx Classics Radmarathon in Eugendorf bei Salzburg / Österreich mit konkurrierte. Der „goldene Engel“ (Martina) war an dem Abend nicht vor Ort, aber mit Siggi fand ich einen "dunkelhaarigen Engel" vor. Sie zog

Bild

Bleibt noch die Frage, wer die Plätze für den Amadé Radmarathon in Radstadt / Österreich erhält. Die war einfach ohne Verlosung zu beantworten, weil es nur einen Bewerber gab: Es ist snief.
Zuletzt geändert von Helmut am 19.04.2011, 00:42, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
tommy98x
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 25
Registriert: 13.01.2010, 19:35

Beitragvon tommy98x » 25.03.2011, 00:32

Siggi sei Dank... nun also die Eddy Merckx Classics! Freue mich darüber genauso wie erst über den Engadiner ;)

Super! Helmut, noch mal vielen Dank für diese tollen Aktionen. Werde natürlich ausführlich berichten und das Ganze auch bebildern.

@Red Bull aka Basti: Hol' Dir mal die letzte Rennrad (Märzausgabe), da ist eine recht nette Reportage über einen "Ersttäter" beim Engadiner Radmarathon. Sozusagen als Einstimmung für Dich :cool:
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1284
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Re: Alpencup - Radsport Highlights für Jedermann

Beitragvon Ötzy » 15.10.2011, 20:39

Helmut hat geschrieben:<a href="http://www.radmarathon.com/"><img SRC="http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/Gr ... pencup.jpg" BORDER="0" ALT="Radmarathon" width="468" height="60"></a>

<b>Alpencup - Radsport Highlights für Jedermann
Kostenlose Startplätze und mehr zu gewinnen</b>


Zum bereits 8. Mal in Folge findet 2011 der Alpencup statt, eine Jedermann-Serie, die mittlerweile mehr als 5.000 Teilnehmer anlockt....
- 22.05.2011: Amadé Radmarathon in Radstadt / Österreich - 176 / 98 km Strecke mit 2.490 / 1.400 hm

- 10.07.2011: Engadin Radmarathon in Zernez / Schweiz - 211 / 97 km Strecke mit 3.827 / 1.325 hm

- 04.09.2011: Eddy Merckx Classics Radmarathon in Eugendorf bei Salzburg / Österreich - 155 / 117 km Strecke mit 2.300 / 1.350 hm

Unter allen Forumsmitgliedern, die bisher bereits mindestens 10 Beiträge gepostet haben, verlosen wir

- je zwei kostenlose Startplätze für die drei Radmarathons
, dazu je

- zwei Radsportbrillen Sinner Raptor, Gestellfarbe nach Wahl in schwarz, silber oder dunkelrot und

- zwei Bücher nach Wahl aus dem Covadonga Verlag, in dem insbesondere zahlreiche Radsportbücher erschienen sind und der HFS-Trikotsponsor ist.
Gibt es zu den oben genannten Veranstaltungen auch Berichte ?
Welche Strecken wurden jeweils bewältigt, wie ist es den (insgesamt bis zu 6) FahrerInnen ergangen...???
Links erbeten :Unentschlossen:
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Re: Alpencup - Radsport Highlights für Jedermann

Beitragvon Helmut » 25.10.2011, 22:50

Ötzy hat geschrieben:Gibt es zu den oben genannten Veranstaltungen auch Berichte?
Leider nicht. Aus verschiedenen Gründen haben alle drei Gewinner von ihren Startplätzen keinen Gebrauch gemacht.

Tja, so ist das eben. Pech gehabt.

Fragt sich, ob wir das so im nächsten Jahr wiederholen sollten. Es macht doch (für viele unmerklich) mir viel Arbeit, die auch von Erfolg gekrönt sein sollte. Das meine ich keineswegs als Vorwurf an die Gewinner.

Mal abwarten, wie ich in ein paar Monaten darüber denken werde...
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast