Mission Krusnoton Erzgebirgs-Radmarathon (Bericht)

Benutzeravatar
Ü40-Cyclist
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 296
Registriert: 08.10.2012, 20:05
Wohnort: 23863

Mission Krusnoton Erzgebirgs-Radmarathon (Bericht)

Beitragvon Ü40-Cyclist » 29.08.2017, 14:31

So nun ist es endlich soweit, der Bericht von einem der härtesten Radevents (bis dato für mich) ist fertig.

Schon seit 3 Jahren steht die weitgehend unbekannte tschechische Radveranstaltung "Krusnoton" auf meinem Plan, 2017 haben wir es mit unserem Team RennradNord.de nun in die Tat umgesetzt. Die TOUR nennt sie liebevoll den „Ötzi des Ostens“, Teilnehmer sagen: „Allerdings besser organisiert, preiswerter und härter“.

Wie es uns bei unserem Teamausflug und während des Radmarathons ergangen ist, könnt Ihr auf unserer Rennrad-Nord.de Seite unter folgendem Link erfahren.
http://www.rennrad-nord.de/krusnoton-radmarathon/

Viel Spaß beim Lesen!

Game on! Gruß Mario ;-)
Jede Minute Zweifel verschenkt 60 Sekunden das Gefühl es zu schaffen.
Rennrad-Nord.de - BIKE for SMA
Wir unterstützen "muskeln für muskeln - Eine Therapie für SMA"
www.betterplace.org/de/fundraising-even ... ke-for-sma?
sonja1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 456
Registriert: 30.04.2008, 17:04
Kontaktdaten:

Re: Mission Krusnoton Erzgebirgs-Radmarathon (Bericht)

Beitragvon sonja1 » 30.08.2017, 16:26

Sehr schöner und lesenswerter Bericht. Es klingt wirklich sehr, sehr anstrengend. Klasse, daß ihr durchgehalten und gekämpft habt - sogar gegen den "Transponder-Dieb" ... :Respekt: :Respekt:
Sonja - die radelnde Anwältin

www.rechtsanwaeltin-richter.de
Benutzeravatar
Kanarienvogel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 267
Registriert: 19.07.2015, 22:14

Re: Mission Krusnoton Erzgebirgs-Radmarathon (Bericht)

Beitragvon Kanarienvogel » 02.09.2017, 09:34

Klasse Bericht :GrosseZustimmung:
Ich weiß jetzt wo ich niiiiiee hinfahren werde :HaHa:
Wenn ich überlege wie du in St.Anton davon geflogen bist, kann ich mir vorstellen wie anstrengend der Krusnoton ist. Wenn sogar du an Grenzen geführst wirst :Zwinkern: .
A bicycle is driven by legs, not by marketing (Joe Breeze)
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 599
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Mission Krusnoton Erzgebirgs-Radmarathon (Bericht)

Beitragvon kocmonaut » 04.09.2017, 22:08

Hallo Mario,

Danke für Euren Erfahrungsbericht. Das Streckenprofil ist definitiv toskanisch. Und Kuschelpuschel ist ja nicht so mein Ding (zumindest nicht auf dem Rad). Sollte mir also liegen und kommt dank Deiner Beschreibung auf meine Wunschliste.

Mein Crosser mit Kompakt-Übersetzung kombiniert mit mittiger 28er Reifenbreite scheint dabei dem schlechten Untergrund gerechter zu werden als ein Rennhobel mit klassischer Übersetzung und schmalem Pneu.

Lars

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast