Neuer Radreiseveranstalter - nur mit "E-Bikes"

krmueller
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 119
Registriert: 13.04.2014, 14:29

Neuer Radreiseveranstalter - nur mit "E-Bikes"

Beitragvon krmueller » 28.02.2016, 19:05

Lernidee Reisen war mir bisher nur als Bahnreisenveranstalter bekannt. Lt. der Fachpresse wird er zur Reisemesse ITB die neue Marke „Belvelo“ vorstellen. Es geht um "Gruppenreisen mit E-Bikes". Kennen wir eigentlich schon: er tritt in die Pedale und sie fährt "pedalelektrisch". Meist auf dem Donauradweg.

Hier soll es anders werden. Nur noch "elektrisch" und weltweit. Begonnen wird mit Südafrika, Costa Rica, Marokko und USA. "Die Teilnehmer legen mit den E-Bikes Tagesetappen zwischen 25 und 50 Kilometern zurück, wobei man sich auf „die Filet-Stücke der Route“ konzentriert. Anstrengende und weniger attraktive Abschnitte der Strecke werden laut Anbieter mit Reisebussen zurückgelegt". Dann wollen wir mal gugge! :)
Benutzeravatar
fräuleinp
Hobby-Schreiber
Beiträge: 10
Registriert: 09.12.2014, 14:49
Wohnort: Nürnberg

Re: Neuer Radreiseveranstalter - nur mit "E-Bikes"

Beitragvon fräuleinp » 31.08.2016, 11:40

Klingt aber schon gar nicht so verkehrt... 8)
Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste