Notfallarmband gesucht

Benutzeravatar
lionhead
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 23
Registriert: 27.05.2015, 14:08
Wohnort: Pinneberg
Kontaktdaten:

Notfallarmband gesucht

Beitragvon lionhead » 05.11.2016, 09:32

Hallo liebe Fories,
in diesem Jahr musste ich das erste Mal miterleben, dass ein Mitfahrer stürzte und wir nur seine Handynummer hatten, er sein Handy zu Hause vergessen und eine Gehirnerschütterung hatte. Wen anrufen ? Wir haben es dann über gemeinsame Bekannte geschafft, aber schön ist anders.
Deshalb möchte ich mir ein Notfallarmband anschaffen und suche etwas aus der Kategorie gut und preiswert, Silikonarmband mit Edelstahlschild zum Beschriften. Da der Markt sehr unübersichtlich ist,hoffe ich auf persönliche Erfahrungen von Euch.
Dankeschön im Voraus von Jan
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 644
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Re: Notfallarmband gesucht

Beitragvon Thali » 05.11.2016, 10:08

Hab ich seit Jahren, ursprünglich bei einem nederländischen Händler für deutlich weniger Euronen erworben. Im Inneren befindet sich ein beschrift- und auswechselbares Kärtchen. Gab es auch als Aufkleber mit Einschub für den Fahrradhelm.

Bild

http://www.safety-site.de/collections/a ... d-rot-gelb
Bild
Altona skal være Dansk
sonja1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 526
Registriert: 30.04.2008, 17:04
Kontaktdaten:

Re: Notfallarmband gesucht

Beitragvon sonja1 » 05.11.2016, 21:28

Wir haben aus diesem Grund eine Notfallkarte in der Satteltasche dabei. Da steht u.a. der Name, Geburtsdatum, Krankenkasse, Allergien und natürlich Kontaktdaten derjenigen, die im Notfall benachrichtigt werden sollen. Die Karte ist laminiert und damit auch einigermaßen wasserabweisend.
Sonja - die radelnde Anwältin

www.rechtsanwaeltin-richter.de
Benutzeravatar
OmaJantzen
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 189
Registriert: 01.06.2013, 16:34
Wohnort: Hamburg (Eilbek)

Re: Notfallarmband gesucht

Beitragvon OmaJantzen » 06.11.2016, 08:51

Ich habe seit einiger Zeit ein Silikon-Armband von Safesport-ID mit Edelstahlplatte.
Auf der Platte lassen sich 5 Zeilen mit Notfallinformationen prägen.
Hat 20 EUR gekostet.
Das aktuelle Modell ist etwas anders designt, aber das Prinzip ist das Gleiche
http://www.safesportid.com/de/
Uwe
axiom 1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 593
Registriert: 08.08.2011, 22:17
Wohnort: 22359 HH

Re: Notfallarmband gesucht

Beitragvon axiom 1 » 06.11.2016, 11:29

sonja1 hat geschrieben:Wir haben aus diesem Grund eine Notfallkarte in der Satteltasche dabei. Da steht u.a. der Name, Geburtsdatum, Krankenkasse, Allergien und natürlich Kontaktdaten derjenigen, die im Notfall benachrichtigt werden sollen. Die Karte ist laminiert und damit auch einigermaßen wasserabweisend.
Seit ich vor einigen Jahren beim Crossen mal wie ein Käfer auf dem Rücken gelegen habe und nicht wusste, ob ich wieder allein aufstehen kann, hab ich alle Notfall-Daten in Scheckkartenformat in der Trikottasche dabei, zusammen mit einem Schein Notgroschen und Handy.
Gründungsmitglied Cyclocross Hamburg e.V.
www.cyclocross-hamburg.de
www.cyclocross-land.de
Mitgründer HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Tomcat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 226
Registriert: 29.03.2012, 23:04
Wohnort: Harsefeld
Kontaktdaten:

Re: Notfallarmband gesucht

Beitragvon Tomcat » 06.11.2016, 15:56

Ich hab eh immer den Perso und die Krankenkarte dabei.

Gruß

Thomas

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast