1. Hamburger Freiwasserschwimmen, Allermöhe (Vorschau)

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

1. Hamburger Freiwasserschwimmen, Allermöhe (Vorschau)

Beitragvon Helmut » 12.07.2011, 23:05

1. Hamburger Freiwasserschwimmen

Termin: Samstag, 03. September 2011
Veranstalter: Hamburger Schwimmverband e. V.
Wettkampfstätte: Dove Elbe, Hamburg
Start und Ziel: Olympiastützpunkt Rudern & Kanu, Allermöher Deich 34, 21037 Hamburg
Zeitmessung: Elektronisch, Transponder stellt der Ausrichter; bei Verlust haftet der Aktive in Höhe von EUR 70
Wettkampfstrecke: 1.250 m Rundkurs bzw. 500 m Strecke, durch Bojen gekennzeichnet
Sicherung: Rettungsboote, Rescue-Boards, Rettungsschwimmer der DLRG
Wettkämpfe:
- WK 1: 500 m Freistil Jugend (14 – 16 Jahre), Junioren (17 – 19 Jahre)
- WK 2: 1.250 m Freistil Jugend, Junioren, Erwachsene (ab 20 Jahre)
- WK 3: 2.500 m Freistil Jugend, Junioren, Erwachsene
- WK 4: 5.000 m Freistil Jugend, Junioren, Erwachsene
- WK 5: 4 x 1.250 m Freistil Staffel (Alter < 160 Jahre und > 160 Jahre)

Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder von Vereinen sowie alle Freizeitsportler, die sich gesundheitlich in der Lage fühlen, am Hamburger Freiwasserschwimmen teilzunehmen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Das Mindestalter beträgt 14 Jahre. Jugendliche unter 18 Jahren benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

Startgeld:
- Bei Anmeldung bis zum 15.08.2011: EUR 15 für WK 1, EUR 20 für die WK 2 bis 4, EUR 80 für WK 5.
- Bei Nachmeldungen am Wettkampftag sind zusätzliche Bearbeitungskosten von jeweils EUR 5 fällig
- Bei Nichtteilnahme erfolgt keine Rückerstattung der Startgebühren.
In der Teilnehmergebühr sind die Kosten des Transponders, eine Badekappe, ein Kleidersack, sowie Getränke im Zieleinlauf enthalten.

Die Anmeldung kann erfolgen online über
www.tollense-timing.de bis zum 15.08.2011
Nachmeldungen am Wettkampftag vor Ort, bis ca. 1 Stunde vor Start des jeweiligen Wettkampfes.
Zuletzt geändert von Helmut am 03.09.2011, 14:23, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 964
Registriert: 13.08.2008, 09:11
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Konkursus » 13.07.2011, 12:58

Hey, super, danke Helmut für den Hinweis. Wegen meiner krankheitsbedingten dauerhaften Laufbeeinträchtigungen bin ich gerade dabei, mich mit dem Gedanken anzufreunden, besser und damit schneller schwimmen zu können.

Habe mit www.swim.de zwar eine interessante Homepage gefunden, aber diese Veranstaltung noch nicht entdeckt. 2.5 Km wären doch etwas. Bei 5 Km will ich ja den Verkehr nicht aufhalten.

Da bislang nur der Cross-Duathlon in Elmshorn zur Diskussion steht (dort wird glaube ich gekachelt, was das Zeug hält), kommt HH gut.


Konkursus
Benutzeravatar
Tribala-Stine
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 321
Registriert: 23.05.2010, 15:15
Wohnort: Hamburg-Öjendorf

Beitragvon Tribala-Stine » 13.07.2011, 20:09

@Konkursus - sag bescheid wenn du startest ich komm zum anfeuern - ist fast bei mir vor der Haustür 8)
Treib Sport - oder du bleibst gesund!
Bild
Grinsekasper, UltraBike, Stoneman & Ostsee-IRONMAN finisher
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 31.08.2011, 22:43

Nicht Verpassen: Am kommenden Samstag den 3.9. findet das 1. Hamburger Freiwasserschwimmen auf der Regattastrecke in Allermöhe (Dove Elbe) satt.

Trionik ist offizieller Partner und stattet alle Starter mit Badekappen, Sportbeutel und einem Finishergeschenk aus. Trionik ist mit einem Verkaufsstand im Start-Ziel Bereich präsent und bietet im Rahmen des Freiwasserschwimmens einen kostenlosen Neoprenverleih. Außerdem bekommen die jeweils 3 platzierten Trionik Preise ausgehändigt.

Nachmeldungen am Wettkampftag möglich (zzgl. Nachmeldegebühr 5,00 Euro). Weitere Informationen findet Ihr unter www.hamburger-schwimmverband.de
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 964
Registriert: 13.08.2008, 09:11
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Konkursus » 01.09.2011, 09:32

Das wäre sicherlich noch einmal eine interessante Veranstaltung gewesen. Da aber am Nachmittag das 2. Elbinsel Radrennen in Wilhelmsburg stattfindet, haben wir uns dafür entschieden. RR-mäßig steht bis Saisonende noch einiges an, da passt das Elbinselrennen gut hinein.


Konkursus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast