Bunt, bunter, Color Run (Bericht, Bilder und Video)

Benutzeravatar
BriMore
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 352
Registriert: 27.08.2008, 19:30
Wohnort: Schwarzenbek

Bunt, bunter, Color Run (Bericht, Bilder und Video)

Beitragvon BriMore » 22.06.2015, 21:09

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20204.JPG" width="600">

Am gestrigen Sonntag fand zum 3. Mal in Hamburg der Color Run im Volkspark statt. Einige stellen sich bestimmt die Frage, was der Color Run ist. Der Veranstalter beschreibt es wie folgt:

#1: Strahlend weiß starten
#2: Bunt und glücklich im Ziel ankommen
#3: Gemeinsam vor der Partybühne so richtig abfeiern

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20189.JPG" width="600">

Und diese Beschreibung trifft auch ziemlich genau zu. Es handelt sich bei dem Color Run um einen „Fun Run“. Es ist eine weltweite Lauf-Serie bei der der Spaß im Vordergrund steht und die sportliche Leistung eine Nebensache ist. Eine Zeitnahme ist erst gar nicht vorhanden. Und der Veranstalter beschreibt bereits in seiner Ausschreibung, dass die 5 km laufend, gehend oder auch tanzend zurückgelegt werden können. Und so ist es auch tatsächlich. Es wird viel gegangen und getanzt und dafür wenig gelaufen. Und wenn man doch laufen will, dann muss man sich irgendwie durch die Menschenmassen schlängeln. Es sind einfach die buntesten 5 km der Welt – mehr Wert wird auf Color als auf Run gelegt.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20186.JPG" width="600">

Ich habe den Startplatz meiner Freundin Nic aus Australien zu verdanken. Sie macht gerade Urlaub in Deutschland und hat mir vorab zum Geburtstag einen Startplatz geschenkt. Insgesamt waren wir ein Team von 7 Mädels. Wir machten uns bereits morgens um 7:30 Uhr in Schwarzenbek auf den Weg, da wir zum einen noch die Startunterlagen abholen mussten und zum anderen, da am Sonntag viele Veranstaltungen in Hamburg waren (z.B. Sternfahrt und Hella Halbmarathon) und wir nicht wussten, wie wir durchkommen werden. Der Start war erst um 12:00 Uhr. Obwohl wir ohne Stau am Volkspark ankamen und auch sofort einen Parkplatz fanden, kam bis 12:00 Uhr keine Langeweile auf.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... 085754.jpg" width="600">

Zunächst haben wir unsere Startunterlagen abgeholt. Im Startpaket ist ein T-Shirt, ein Color-Pack, ein Stirnband sowie ein Charity-Anteil enthalten. Dann haben wir unsere T-Shirts angezogen. Der Veranstalter hat zudem für die Teilnehmer einen Bereich aufgebaut, indem man sich schon fleißig bunt anmalen konnte. Zusätzlich gab es einen Bereich mit Glitzer. Wir haben beides voll ausgenutzt und hatten schon beim Vorbereiten viel Spaß. Außerdem gab es ein gemeinsames Warm-Up – auch hier haben wir selbstverständlich teilgenommen.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20177.JPG" width="600">

Dann ging es los. Alle Teilnehmer wurden in Gruppen auf die Strecke gelassen, aber nicht mit einem Startschuss, sondern stattdessen wird mit Farbpulver geschmissen (das Farbpulver besteht im Übrigen aus Maismehl und ist wieder auswaschbar). Die Strecke ist 5 km lang, obwohl sie deutlich kürzer wirkt. Auf der Strecke gibt es vier quietschbunte Color-Zonen, bei denen man mit Farbpulver besprüht wird. Zunächst folgte die gelbe Color-Zone, dann die grüne, gefolgt von der blauen und zum Schluss die pinke Color-Zone. Es ist ein Riesenspaß sich wie Kinder mit der Farbe zu „besudeln“. Meine Freundin Nic und ich habe auch „Farb-Engel“ in Anlehnung an „Schnee-Engel“ in die Farbe gemacht. Angemerkt sei auch noch, dass es auf der 5 km langen Strecke sogar dreimal Wasser zu trinken gab!

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20214.JPG" width="600">

Im Ziel angekommen gab es noch eine große Party mit viel Tanz. Allerdings sei angemerkt, dass die Mehrheit der Teilnehmer aus Mädels besteht und der Hauptteil aus jungen Mädchen. Dennoch war ein tolles Erlebnis. Wir hatten mit ca. 6.500 anderen Teilnehmer sehr viel Spaß. Beim Color Run, dem buntesten Laufevent der Welt, ist gute Laune wirklich garantiert!

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20210.JPG" width="600">

P.S. Einige Bilder, die Mat in seiner Funktion als „Supporter“ geschossen hat, sind bereits auf unserem Blog zu sehen.

https://brimat2015.wordpress.com/2015/0 ... -color-run

Die anderen habe ich Helmut per Dropbox zur Verfügung gestellt. Siehe

<a target="_blank" href="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... ex.html</a>

P.P.S. Wenn das Video-Material brauchbar ist, dann folgt auch noch ein Video. Wenn dem so ist, dann werde ich dies hier natürlich auch nochmal posten.
Benutzeravatar
BriMore
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 352
Registriert: 27.08.2008, 19:30
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon BriMore » 24.06.2015, 21:57

Das Video ist nun fertig und hier zu finden:

https://brimat2015.wordpress.com/2015/0 ... color-run/

Die Qualität ist komischerweise sehr schlecht nach dem Hochladen bei YouTube ... momentan noch keine Ahnung warum?!?!
Mike667
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 425
Registriert: 03.04.2012, 14:35

Beitragvon Mike667 » 25.06.2015, 09:47

BriMore hat geschrieben:Das Video ist nun fertig und hier zu finden:

https://brimat2015.wordpress.com/2015/0 ... color-run/

Die Qualität ist komischerweise sehr schlecht nach dem Hochladen bei YouTube ... momentan noch keine Ahnung warum?!?!
Das liegt anscheinend daran, dass youtube Videos standardmäßig mit der Qualität 360p abspielt. Stellt man unter Einstellungen die Qualität auf 720p bzw. 1080p ein, so sieht das Video gut aus.

//Michael
Vorstand
HFS- Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 644
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon kocmonaut » 25.06.2015, 20:03

Sehr witzig, sehr bunt - und scheinbar auch sehr international. In Colorado war bestimmt die Hölle los.

kocmonaut
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1717
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimfelder Dirk » 25.06.2015, 20:17

Jetzt weiß ich auch, woher die ganzen buntbemalten Mädels herkamen, die die S-Bahn bevölkerten :HaHa:
Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1513
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

Beitragvon Harterbrocken » 27.06.2015, 21:01

Wie war das noch gleich. HFS ist bunt. Und Ihr nehmt das wunderbar wörtlich und seid ein wichtiger Teil davon. Weiter so. Und bis bald.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast