Q/P/E #24, Neuschönningstedt, 22.01.2017 (Bilder+Berichte)

bs
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 167
Registriert: 21.01.2008, 10:50

Q/P/E #24, Neuschönningstedt, 22.01.2017 (Bilder+Berichte)

Beitragvon bs » 22.01.2017, 18:06

Ich fange mal mit ein paar Bildern an https://goo.gl/photos/1qCFLqWtLpWbmKnc9. Es wird sich wohl auch noch jemand finden, der ein paar mehr gute und interessante Worte findet. Nur soviel: den meisten werden die 30 Minuten gereicht haben.
Zuletzt geändert von Mike667 am 22.01.2017, 21:17, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel angepasst
sonja1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 521
Registriert: 30.04.2008, 17:04
Kontaktdaten:

Re: Q/P/E Neuschönningstedt (Bilder)

Beitragvon sonja1 » 22.01.2017, 19:32

bs hat geschrieben: Ich fange mal mit ein paar Bildern an https://goo.gl/photos/1qCFLqWtLpWbmKnc9. Es wird sich wohl auch noch jemand finden, der ein paar mehr gute und interessante Worte findet. Nur soviel: den meisten werden die 30 Minuten gereicht haben.
Danke für die zahlreichen Bilder :Danke:

Und ja, auch ich war froh, als die 30 Minuten vorbei waren :kapitulieren: Aber von Anfang an:

Neu-Schö, das hieß, ab in die alte Heimat. Da ich aber erst später zum Radfahren kam, hatte ich keinen Heimvorteil und wußte nicht, was mich erwartet. Als wir ankamen, standen bereits einige Autos da. Das waren aber keine Radfahrer, sondern "Halter" von ferngesteuerten Autos, die sich ebenfalls auf dem Gelände austoben wollten. Gut, parken wir einfach erstmal unseren Wagen.

Da war so früh vor Ort waren, haben wir uns zunächst einmal zu Fuß auf den Weg gemacht. Uns schwante nichts Gutes, denn im "wilden Osten" lag noch Schnee. Dementsprechend sahen auch die Wege leicht vereist aus. Jörg, Los Vannos und Janibal haben wir schnell gefunden, ein paar Worte gewechselt und dann unsere Räder geholt. Der Schnee erwies sich auf dem Rad als nicht so schlimm, wie ich befürchtet hatte.

Als wir mit unseren Rädern am Treffpunkt ankamen, drehten schon einige ihre Einführungsrunden. Durch den Schnee war dann auch gut zu erkennen, wie der Kurs gefahren werden sollte.

Bild

Ich machte mich also auf eine erste Erkundungstour und stoppte dann auch bald wieder: Ein Abhang mit Sand.

Bild

Ich hatte wahnsinnigen Respekt und habe mir erstmal angeschaut, wie andere da hinunterfahren. Und irgendwann hab ich mich auch einfach mal getraut. Es ging! Ich war ein kleines bißchen stolz.

Ein weitere Hürde war bergauf zu nehmen. Und bergauf hieß hier wirklich bergauf! Durch Sand mußte ein ziemlich steiler Abhang bewältigt werden. Da konnten selbst Knelly und Co. nicht fahren.

Bild

Das Rad mußte getragen werden.

Bild

Problematisch für aus meiner Sicht, daß ich am Ende dieses Anstiegs immer ziemlich platt war, aber nur kurze Zeit später wieder eine nicht ganz einfache Abfahrt runter fahren mußte. Da hieß es dann wieder: volle Konzentration. Nicht einfach nach dem Anstieg. Der Rest der Strecke ließ sich relativ gut fahren.

Bild

Für meinen Geschmack waren es jedoch zu viele Fahrer auf dem Kurs. Das ist leider ein etwas unschöner Nebeneffekt der steigenden Beliebtheit des QPE.

Bild

Es war heute anspruchsvoll und an meinen persönlichen Grenzen der technischen Machbarkeit. Spaß hatte ich aber trotzdem.

Danke an Jörg, Los Vannos und Janibal!
Sonja - die radelnde Anwältin

www.rechtsanwaeltin-richter.de
axiom 1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 589
Registriert: 08.08.2011, 22:17
Wohnort: 22359 HH

Re: Q/P/E Neuschönningstedt (Bilder)

Beitragvon axiom 1 » 22.01.2017, 20:58

Freudig überrascht rollte ich in die alte Kiesgrube. Der Schnee sorgte für etwas Strinrunzeln bezüglich der Befahrbarkeit., aber das gab sich schnell.

Voll wars. Das waren etwas viele Leute für das bisschen Strecke, zumal die Möglichkeiten zum Überholen begrenzt waren. Nach etwa 2 Runden hab ich mit dem Kurs Freundschaft geschlossen, bis auf die steile Sandkiste. Schnellere Kollegen waren gute Vorbilder in Sachen Ideallinie und Kurventechnik, so wurde jede Runde besser als die davor.

Spaß hats gemacht, die Vorfreude auf den tollen Bondenwald wächst.

Dank an die glorreichen 3 Organisatoren!
Gründungsmitglied Cyclocross Hamburg e.V.
www.cyclocross-hamburg.de
www.cyclocross-land.de
Mitgründer HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Uli Kampffmeyer
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 127
Registriert: 08.11.2013, 14:56
Wohnort: Hamburg Harvestehude
Kontaktdaten:

Re: Q/P/E Neuschönningstedt (Bilder)

Beitragvon Uli Kampffmeyer » 22.01.2017, 21:04

Von mir gibt es auch noch ein paar Fotos vom QPE #24 in voller Auflösung. Download von Box: https://app.box.com/s/9geawnklt1oo66dcyg913prmum706o5t
Uli Kampffmeyer
MarionS
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 43
Registriert: 18.05.2015, 20:37
Wohnort: Jesteburg

Re: Q/P/E #24, Neuschönningstedt, 22.01.2017 (Bilder+Berichte)

Beitragvon MarionS » 22.01.2017, 21:32

Es war wirklich schön zu sehen, wie beliebt QPE ist. Das macht als Zuschauer wirklich Spaß und Spannung aus.
:Respekt: allen die diese Strecken immer wieder fahren und vor allem den Organisatoren für das finden dieser.

Als Schreiberling war es heute aber echt heftig..... :Unentschlossen: habe ich alle Nummern in der richtigen Reihenfolge ???
Aber wir waren ja zum Glück zu zweit und haben es geschafft.

Hoffentlich bis zum Finale :D :D :D
Benutzeravatar
Ledersattel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 331
Registriert: 09.03.2007, 20:02
Wohnort: Hamburg-Poppenbüttel

Re: Q/P/E Neuschönningstedt (Bilder)

Beitragvon Ledersattel » 23.01.2017, 07:21

sonja1 hat geschrieben:
22.01.2017, 19:32
Als wir ankamen, standen bereits einige Autos da. Das waren aber keine Radfahrer, ....
:shock: Das gibt mir jetzt aber doch zu denken, ich dachte bisher immer ich wäre einer? :( :Wein:
Gruß
Ledersattel
Mike667
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 383
Registriert: 03.04.2012, 14:35

Re: Q/P/E Neuschönningstedt (Bilder)

Beitragvon Mike667 » 23.01.2017, 07:57

Ledersattel hat geschrieben:
23.01.2017, 07:21
sonja1 hat geschrieben:
22.01.2017, 19:32
Als wir ankamen, standen bereits einige Autos da. Das waren aber keine Radfahrer, ....
:shock: Das gibt mir jetzt aber doch zu denken, ich dachte bisher immer ich wäre einer? :( :Wein:
Wie heisst es doch immer so schön ... "Bitte bleiben Sie angeschnallt bis wir unsere endgültige Parkpostion erreicht haben und die Anschnallzeichen erloschen sind ..." :Aetsch: :Sehrlachend:
Du hattest, so wie wir auch, noch nicht engültig geparkt :D ...
Vorstand
HFS- Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Ü40-Cyclist
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 309
Registriert: 08.10.2012, 20:05
Wohnort: 23863

Re: Q/P/E #24, Neuschönningstedt, 22.01.2017 (Bilder+Berichte)

Beitragvon Ü40-Cyclist » 23.01.2017, 12:23

QPE in der Sandkiste, garniert mit Schnee und einem Anstieg, der für den „Otto-Normalo“ eine Aufstiegshilfe gebraucht hätte – das kann nur …… gut werden.
Ein schöner Spielplatz für große Jungs mit kleinen, aber leistungsstarken Autos

Bild
Bild

und für Männer in Strumpfhosen mit mehr oder weniger leistungsstarken Beinen.

Bild
Bild

Im Großen und Ganzen war die Strecke gut befahrbar und der Schnee stellte keine Herausforderung dar. Anders, der tiefe Sand (gute Linie war gefragt) und der Anstieg, der von Runde zu Runde steiler zu werden schien. Mein Teamer Stefan meinte, dort konnte er nur überholen, wenn ihm jemand rückwärts entgegenkam. :HaHa:
Allerdings ließ er sich mit zunehmender Dauer immer besser erklimmen, da sich durch die häufige Nutzung Stufen bildeten. Problematisch war die Mischung aus Sand, Schnee, niedrigen Temperaturen, denn diese bildete Klumpen unter den Schuhen, die das Einklicken in die Pedale doch sehr erschwerte und gerade auf dem Weg zur Abfahrt hatte man dafür wenig Zeit.

By the way, ich denke alle haben den Kurs ohne Schaden bewältigt und Spaß hat es augenscheinlich auch gemacht. :D

Danke an die Orga und alle Besucher dieses Treffens. :GrosseZustimmung:
Wir sehen uns Am Bondenholz.

Game on! Gruß Mario ;-)
Jede Minute Zweifel verschenkt 60 Sekunden das Gefühl es zu schaffen.
Rennrad-Nord.de - BIKE for SMA
Wir unterstützen "muskeln für muskeln - Eine Therapie für SMA"
www.betterplace.org/de/fundraising-even ... ke-for-sma?
Benutzeravatar
Kanarienvogel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 300
Registriert: 19.07.2015, 22:14

Re: Q/P/E #24, Neuschönningstedt, 22.01.2017 (Bilder+Berichte)

Beitragvon Kanarienvogel » 23.01.2017, 19:18

Meine zweite QPE – Teilnahme und die erste bei Tageslicht :mrgreen: . Leider war es für mich schnell vorbei :Heul:.

Dabei fand ich die Strecke super.
Ich, der aufgrund fehlender Praxisminuten (Stunden….Tage…Wochen) schnell unter akuter Schnappatmung leidet, freute sich über die wenigen, kurzen, flachen Anhöhen die zu bewältigen waren :Sehrlachend:.

Nein, im Ernst, ich mag es gerne wenn man ein bisschen gefordert wird und am Anfang erst einmal denkt: „Neeee, das geht nicht.“ Und dann geht es doch.

Ok, beim zweiten Mal den Sandberg rauf hatte ich schon Angst das mir jemand Backformen reicht so langsam kam ich mir vor und kurz vor der Spitze sank ich auch kurz auf die Knie aber irgendwie schaffte ich es. Dann war leider für mich Schluß. Die Hüfte machte dann doch zu große Probleme :Wein: . Also übernahm ich von Marion die Kamera, da sie kaum Zeit hatte Fotos zu machen, unterstützte sie doch Markus beim Runden zählen und aufschreiben. Meine EIN bis ZWEI Fotos könnt ihr hier finden:http://www.hfs.bike/2017/01/23/qpe-24-n ... 2-03-2017/

Mir hat es trotz des frühen Ausscheidens viel Spaß gemacht. Auch fand ich die Entscheidung, die Strecke den Berg hinaufzuführen anstatt wie am Anfang geplant hinab, genau richtig :GrosseZustimmung: . Bergab wäre es im Mullersand bestimmt zu einigen Stürzen gekommen. Toll finde ich auch immer wieder das Zusammenspiel zwischen den guten und erfahrenen Fahrern mit den Anfängern bzw. langsameren Fahrern :applaus: . Da kommt kein böses Wort das Platz gemacht werden soll, sondern es wird geduldig gewartet bis sich eine Überholmöglichkeit ergibt und nach Ende der Veranstaltung wird noch gemeinsam ein Bier oder ähnliches getrunken.

Liebes Orga-Team vielen Dank für die tolle Veranstaltung :Danke: , bis zum 19.02. hoffentlich dann mit mehr als einer Runde.

Lars
A bicycle is driven by legs, not by marketing (Joe Breeze)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste