1. Trainings-Querparkein, Öjendorfer Park (Vorschau)

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

1. Trainings-Querparkein, Öjendorfer Park (Vorschau)

Beitragvon Helmut » 24.01.2013, 01:14

Der Öjendorfer Park bietet alles, was ein Crosser-Herz begehrt, Rasen, Strand, Sandwege, einen Hügel und mehr. Rund um den See sind es je nach Strecke um die 4 km. Für ein Crossrennen ist er allerdings ungeeignet, weil da zu viele 2- und 4-Beiner zu umkurven sind. Was tun? joerg und Los Vannos beabsichtigen dort statt eines Rennens ein ambitioniertes Trainings-Querparkein zu fahren. Na klar, inspiriert ist das Ganze von den Parkrennen des Eisenschweinkader Berlin.

Der Kader gab Anschubhilfe. Damit einige Kadermitglieder auch mit dabei sein können, geht’s in Öjendorf erst um 13:00 Uhr los. Treffpunkt ist ein Parkplatz an der Straße Driftredder in 22117 Hamburg-Öjendorf. Ich weiß nicht welcher, aber die liegen dicht beieinander. Losgehen wird es mit einer Kennenlernrunde und der Kursmarkierung.

Wer dabei sein will, sollte unbedingt Rücksicht gegenüber den anderen Mitfahrern, den anderen Park-Besuchern und Mutter Natur ausüben. Er sollte sich auch darüber im Klaren sein, dass wir „Pionierarbeit“ leisten, vieles improvisiert sein und nicht alles klappen wird. Es ist ein Experiment mit offenem Ausgang.

Schön ist (für mich) auch, dass ich die 5 km Anreise mit dem Rad bewerkstelligen kann. Bei den Leuten, die dort zu erwartet sind, wird es sicherlich so oder so ne Gaudi. Statt einem schnellen Rad werde ich meinem TB hinfahren um meiner „Chronistenpflicht“ nachzukommen. Ein paar Biere mit und ohne Umdrehungen bring ich mit. joerg wird einige Liter Kinderpunsch dabei haben.

Ferner werd ich auf mein Losglück hoffen. Es soll ein Cyclocross T Shirt aus den USA verlost werden…

Ach ja, damit das jedem klar ist: Das ist keine Veranstaltung, nur ein privates Treffen. Jeder fährt für sich, Gott hoffentlich mit allen. Und, na klar, wir hoffen auf Nachahmer im Norden, sind gespannt, ob und ggf. wie sich das in den nächsten Jahren weiterentwickeln wird.

Wer von Euch ist denn bitte in Öjendorf mit dabei?
Zuletzt geändert von Helmut am 03.02.2013, 20:18, insgesamt 2-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Janibal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 975
Registriert: 01.12.2008, 14:07
Wohnort: Bad Sooden Allendorf

Beitragvon Janibal » 24.01.2013, 15:54

endlich

Der Mut muss unterstützt werden.

Die Berliner geben immer ein paar Tips zu der Art der Waffe...
Werden die weltweit bekannten Regeln (iESK Standard) übernommen?
Duschen nur im See, oder?
St. Jan
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 24.01.2013, 19:31

Bin dabei!!!!!!
Janibal hat geschrieben:Die Berliner geben immer ein paar Tips zu der Art der Waffe...
Um im Berliner Duktus zu fragen: Breitschwert oder Degen?
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1138
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 24.01.2013, 22:15

Parkplatz: Vom Hegenredder/Meessen kommend ist es der erste Parkplatz rechts im Driftredder.

Durfte schon mal Probefahren. Wenn der Boden weicher wird, kann es lustig werden. :)

Der Kiosk am See hat auch ab 10:00 geöffnet.

Sind ja nur ca 10 Km Anfahrt, bin also dabei :wink:
Bei der Probefahrt waren schon viele 2 & 4 Beiner unterwegs, Rücksicht ist also oberstes Gebot :!:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Tribala-Stine
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 321
Registriert: 23.05.2010, 15:15
Wohnort: Hamburg-Öjendorf

Beitragvon Tribala-Stine » 25.01.2013, 19:59

:D Nachdem die Probefahrt schon spaßig war .... klar bin ich mit dabei :cool:
Freu mich ...

stine :wink:
Treib Sport - oder du bleibst gesund!
Bild
Grinsekasper, UltraBike, Stoneman & Ostsee-IRONMAN finisher
Benutzeravatar
heihu11
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 223
Registriert: 03.06.2006, 03:51
Wohnort: Hamburg

Beitragvon heihu11 » 25.01.2013, 20:18

Kenne den Park gar nicht. MTB erlaubt oder nur Crosser?
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 25.01.2013, 23:26

heihu11 hat geschrieben:Kenne den Park gar nicht. MTB erlaubt oder nur Crosser?
Der Park ist schön, rund um einen großen See. Es gibt kein Reglement, welches z. B. den Radtyp regelt. Fahr einfach womit Du magst.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Jacfm
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 368
Registriert: 02.01.2013, 16:54
Wohnort: Hamburch

Beitragvon Jacfm » 27.01.2013, 11:28

Hört sich ja interessant an, theoretisch würd ich mir das gerne mal anschauen, ist ja gleich bei mir um die Ecke.
Praktisch entscheide ich das wohl spontan am Tag selbst, zumal ich mir mit Frau und Kindern grad ne schöne Erkältung eingefangen habe und hier eher Lazarettverhältnisse herrschen als alles andere.

Mal sehen wann ich wieder fit bin, besser ganz auskurieren, vor 2 Jahren hat ich aus falschem Ehrgeiz mehrere Wochen mit Sowas rumlaboriert.
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 719
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Beitragvon Johanna » 29.01.2013, 21:27

Ahoi,

Uwe hat sich nun für den Hamburger Parkcross entschieden. Er wirft den Startplatz vom Bremer Parkrun in den Wind, wir steuern Hamburg an.

Freuen uns auf eine schlammige Runde!

:wink:
Benutzeravatar
Tribala-Stine
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 321
Registriert: 23.05.2010, 15:15
Wohnort: Hamburg-Öjendorf

Beitragvon Tribala-Stine » 29.01.2013, 21:31

Johanna hat geschrieben:Uwe hat sich nun für den Hamburger Parkcross entschieden. Er wirft den Startplatz vom Bremer Parkrun in den Wind, wir steuern Hamburg an.
....aber mit den zwei kleinen Thermoskannen :D :) :D :) :cool:

Stine :wink:
Treib Sport - oder du bleibst gesund!
Bild
Grinsekasper, UltraBike, Stoneman & Ostsee-IRONMAN finisher
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 719
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Beitragvon Johanna » 29.01.2013, 21:33

Tribala-Stine hat geschrieben:....aber mit den zwei kleinen Thermoskannen :D :) :D :) :cool: :wink:
*******drossel! :)
Benutzeravatar
Tribala-Stine
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 321
Registriert: 23.05.2010, 15:15
Wohnort: Hamburg-Öjendorf

Beitragvon Tribala-Stine » 29.01.2013, 21:37

Johanna hat geschrieben:*******drossel! :)
:) :cool: :P jepp - manchmal schon :D

schön das ihr dabei seid :)

stine :wink:
Treib Sport - oder du bleibst gesund!
Bild
Grinsekasper, UltraBike, Stoneman & Ostsee-IRONMAN finisher
Benutzeravatar
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1513
Registriert: 28.05.2011, 09:43
Wohnort: Williamsburg

Beitragvon Harterbrocken » 29.01.2013, 23:39

Jawohl, so haben wir das gern. ESK in HH, das muss selbstverständlich unterstützt werden. Wenn nichts dazwischen kommt, werde ich antreten - mit dem Degen. Ein Breitschwert habe ich nicht, ist mir einfach zu grob. Also, auf ins filigrane Gefecht.

Ach, wird Twobeers vor Ort sein? Und was ist mit dem Wilhelmsburger Außenposten?
Benutzeravatar
NOBNOB
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 328
Registriert: 22.06.2010, 20:22
Wohnort: Hamburg

Beitragvon NOBNOB » 31.01.2013, 19:20

Werde auch den Degen schwingen.
Beim ESK ist es ja üblich, dass man hinterher noch prrosit :kipprein: , also, wer sorgt für :Freibier: ?
they who go out into the world see the wonders wrought by the gods,
and return humbled
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 31.01.2013, 19:57

Werde mir das ganze Spektakel auch ansehen. Ob ich den Degen führe oder den Säbel schwinge steht noch in den Sternen. Im Moment bin ich verletzungsbedingt nur Zuschauer.

Gibt es eigentlich so etwas wie einen Ablaufplan? Oder was passiert überhaupt?
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1138
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 31.01.2013, 20:00

NOBNOB hat geschrieben:Werde auch den Degen schwingen.
Beim ESK ist es ja üblich, dass man hinterher noch prrosit :kipprein: , also, wer sorgt für :Freibier: ?
Der Kiosk in der Nähe sollte abhilfe schaffen können biertrinken

Oh ´Mann wie soll ich nur den Super Bowl überstehen :oops: :P
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1284
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 31.01.2013, 20:08

Tribelix hat geschrieben:Oh ´Mann wie soll ich nur den Super Bowl überstehen :oops: :P
Danke, den hatte ich nicht mehr auf dem Zettel :Empfehlung:
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 31.01.2013, 23:52

NOBNOB hat geschrieben:Beim ESK ist es ja üblich, dass man hinterher noch prrosit :kipprein: , also, wer sorgt für :Freibier: ?
Ein paar Biere werd ich mitbringen.

Ansonsten gibt's ja den Kiosk.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Twobeers
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 236
Registriert: 13.12.2010, 07:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Twobeers » 01.02.2013, 08:37

Mist! Meine Tochter liegt im Krankenhaus und da kann ich nicht weg. Schade, die Berliner abordnung bleibt also in Berlin, aber Ihr bekommt das auch ohne uns hin!

Viel Spaß!

Twobeers
ESK
Benutzeravatar
Stauder Volker
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 196
Registriert: 17.08.2010, 23:53
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Stauder Volker » 01.02.2013, 18:59

Wenn es meine Zeit ermöglicht bin ich gerne bei diesem Event dabei und werde mich durch die direkte Anreise von rd. zehn KM bereits warmfahren.
Schon allein die Idee verdient es die Veranstalter zu unterstützen und sie für das kommende Jahr mit all den gewonnenen Erfahrungen zu motivieren. Nach all den Ankündigen wird es ja ne nette Familienfeier der Foren. Hoffen wir mal nur, dass das Wetter und der Boden sich von ihrer starken Seite zeigen. :mad: Dann bis Sonntag :cool:
Im Vordergrund steht der Spaß und das Team
Benutzeravatar
Skaterwaage
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 156
Registriert: 17.01.2012, 23:10
Wohnort: Bergedorfer Umland

Beitragvon Skaterwaage » 01.02.2013, 22:12

Dabei...

ich werde morgen die Endspurt-Tour abkürzen, dann habe ich noch etwas Speed übrig für Sonntag!!!

Sw :wink:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste