4. Endspurt O-CTF, Aumühle (Vorschau)

Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

4. Endspurt O-CTF, Aumühle (Vorschau)

Beitragvon Dreckschleuder » 30.12.2012, 12:43

Bild

Titel: 4. Endspurt-Orientierungs-CTF
Termin: Sa. 23.02.2013
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Ort: Aumühle, Sachsenwaldstraße 18, Vereinsh. des TUS Aum.-Wohlt.
Distanzen: ca. 90 Km (Vorläufig), ca. 50 KM (Vorläufig)
Wertungspunkte: 5 / 3 Punkte
Veranstalter: RV Endspurt-Hamburg

Weitere Details findet ihr auf der Veranstaltungsseite des RV Endspurt-Hamburg http://www.endspurt-hamburg.de/EndspurtOCTF201301

Die 4. Auflage für diejenigen, die Spaß haben am Crossen mit GPS in Kleingruppen und ausreichend Fitness, um 50 beziehungsweise 90 Kilometer zu bewältigen (Natürlich kann man abkürzen). ;)

Wieder ist geplant, in Kleingruppen die Strecke zu bewältigen.
Man kann Geräte auch leihen, solange der Vorrat reicht.

Achtung: Voranmeldung erforderlich!
_________________
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 30.12.2012, 16:04

und nochmal Langstrecke :D
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
heihu11
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 223
Registriert: 03.06.2006, 03:51
Wohnort: Hamburg

Beitragvon heihu11 » 30.12.2012, 18:38

Der 2. Versuch.

Ich hoffe, es schneit nicht wieder wie verrückt.
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 30.12.2012, 22:56

heihu11 hat geschrieben:Der 2.Versuch. Ich hoffe es schneit nicht wieder wie verrückt.
So sieht es auch.... dieses Mal möchte ich auch gerne mehr als 20km schaffen :-)

Navi hab ich, könnte an Freunde auch noch ein Oregon 550 verleihen.
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimfelder Dirk » 31.12.2012, 18:12

Gehen wirs noch einmal an :)
:gruss: Dirk
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1138
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 31.12.2012, 18:39

Jetzt hab ich auch Zeit :D
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Rennrad-Nord
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 172
Registriert: 06.08.2011, 07:41
Wohnort: Großhansdorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Rennrad-Nord » 13.01.2013, 12:06

Moin,

habe mir den Termin auch schon in den Kalender eingetragen und werde dabei sein.

Sportliche Grüße
Rennrad-Nord
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1280
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 15.01.2013, 17:32

Habe mich (leider) wieder abgemeldet. Kurz vor der O CTF steht eine OP an.
Nix wildes, möchte ich aber nicht weiter aufschieben...

@Dreckschleuder: Funktioniert wirklich gut, das Anmeldeportal.
...und schon viele Anmeldungen bei der RG Uni Veranstaltung :shock: Fein !
Benutzeravatar
Leffti Peter
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 45
Registriert: 27.10.2012, 14:37
Wohnort: Lüneburg

Anmeldung

Beitragvon Leffti Peter » 15.01.2013, 21:50

Hallo
Interessiert mich auch sehr. Bis wann muß man sich eigentlich angemeldet haben - habe nichts dazu gefunden!?
Grüße - Leffti Peter
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 15.01.2013, 22:08

Hallo Leffti Peter,
man kann sich bis zum Donnerstag vor der Veranstaltung An- und über den per Email übermittelten persönlichen Bestätigungs-Link - so man verhindert ist - auch selbst wieder abmelden.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 19.02.2013, 13:08

Moin,
gibt es schon etwas über die Strecke zu erfahren?

Bin neugierig...
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Ü40-Cyclist
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 346
Registriert: 08.10.2012, 20:05
Wohnort: 23863

Beitragvon Ü40-Cyclist » 19.02.2013, 20:16

3. Anlauf für die CTF in Aumühle, nach Wetterchaos im Dez. und Virusalarm vor 14 Tagen, freue ich mich nun hoffentlich diesen Samstag dabei sein zu können. Angemeldet habe ich mich gerade, das Wetter wird gut und die Viren sind sicher zum Skifahren in den Alpen :)
Also beste Aussichten für einen perfekten Radtag.

Let´s rock Aumühle :D
Jede Minute Zweifel verschenkt 60 Sekunden das Gefühl es zu schaffen.
BIKE for SMA - Ich unterstützen "muskeln für muskeln - Eine Therapie für SMA"
www.muskeln-fuer-muskeln.org/spenden.php
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 20.02.2013, 08:23

gibt es schon etwas über die Strecke zu erfahren?
Ab Aumühle habe ich derzeit neben den CTF-Strecken 4 OCTF-taugliche Strecken (+Varianten) in der Schublade. Zwei wurden schon gefahren, eine wurde teilgefahren, eine ist noch nicht abgefahren.

Die Strecke wird diejenige sein, die vor dem Jahreswechsel bisher keiner bewältigen konnte...
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 20.02.2013, 09:15

Dreckschleuder hat geschrieben: Die Strecke wird diejenige sein, die vor dem Jahreswechsel bisher keiner bewältigen konnte...
Ich lösche die Strecken von dir meist nach dem Hochladen und Bearbeiten für den Edge. Wir bekommen dann noch ne Mail bis Freitag mit den Tracks?
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 20.02.2013, 10:44

@Dirksen1:

Wie immer werde ich heute und/oder Morgen mindestens ein paar der schlimmsten Passagen abfahren, um ggf. noch kleinere Anpassungen vorzunehmen.

Dieses Mal sind es die ersten 10 Kilometer (im Sachsenwald und im Bistal versickert das Wasser nicht so schnell) und 1 Km des Rückwegs der kurzen Strecke ab Schwarzenbek (tiefe schlammige Fahrspuren durch Waldfahrzeuge).

Ich bin aber optimistisch, Donnerstag Nacht die Tracks zu versenden.

Außerdem wird der Frost noch einmal Einzug halten, so daß der Schlamm weniger schlimm wirken wird. ;)
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

"Wasserstandsmeldung" von der Strecke

Beitragvon Dreckschleuder » 21.02.2013, 09:54

Gestern bin ich eine Stunde vom Start bis ins Bistal gefahren. Väterchen Frost hatte seine Arbeit noch nicht getan. Da es die letzten Tage wenig bis gar nicht geregnet hat, präsentierten sich die Wege besser als direkt nach dem letzten Frost. Es gab zwei Stellen, die etwas schlammiger und schwerer zu durchfahren waren - aber ich kam durch.

Bis zum Wochenende soll es ganztägig Frost geben. Das wird das Fahren nochmals erheblich erleichtern.

Heute geht es noch einmal kurz nach Schwarzenbek und zurück. Mal sehen, wie das heute aussieht.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Anmeldefrist endet heute Abend - Tracks im Anschluß

Beitragvon Dreckschleuder » 21.02.2013, 10:03

Die Frist für die Voranmeldung endet heute Abend. Die Tracks werden im Anschluß zugestellt.

Mitfahren dürft ihr natürlich auch ohne Voranmeldung. Allerdings kann ich euch nicht garantieren, daß ihr im Anschluß eine warme Mahlzeit erhalten werdet oder daß euer Team eine Karte mit auf den Weg bekommt.

Und Tracks erhaltet ihr dann am Startort, wenn ihr frühzeitig da seid.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 21.02.2013, 11:05

Und der Start ist für alle Distanzen tatsächlich erst um 09:00 Uhr?
Dann kann ich ja ausschlafen und vor der Anfahrt noch den Rasen mähen :HaHa:
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 21.02.2013, 11:30

Die meisten fahren 50 Kilometer und haben mit einbrechender Dunkelheit sicher nicht zu kämpfen.

Die Langstreckler haben Zeit bis ca. 18.00 Uhr. In 9 Stunden sollte die Langstrecke bewältigbar sein. Sicherheitshalber kann ich ja in meiner Mail auf Beleuchtung hinweisen.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 21.02.2013, 14:40

Mit der Abfahrt ab Schwarzenbek wird das nix mehr, muß noch einmal zum Kunden. Insofern gibt es schlimmstenfalls am Samstag einen Hinweis.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 671
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon kocmonaut » 21.02.2013, 21:51

Hallo Dreckschleuder,

(klingt irgendwie wie Schleckdruide, vileleicht gibt es da ja einen bislang unbemerkten Zusammenhang zwischen Eisgenuss und Zaubertrank!?)

Deine Events motivieren mich jedes Mal zum Mitmachen. Jedoch: irgendwas ist immer. Es kommt der Tag, an dem unsere radfahrenden Zeiten und Räume wieder zueinander finden werden. Bis dahin sind wir in der dritten Dimension miteinander verbunden.

kocmonaut
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 21.02.2013, 22:58

... kommt Zeit, kommt Rad. :Unentschlossen:
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 22.02.2013, 11:55

Das Wetter meint es scheinbar wirklich gut mit uns!

Leichter Frost macht den Boden etwas fester - quer laufende Spuren kann man momentan noch gut durchfahren/durchstoßen. Dazu noch eine hauchdünne Schneedecke, die dafür sorgt, daß die Sonne - so sie durchkommt herrlich hell wirkt. Ich liebe es, in diesem Licht zu fahren und die Landschaft zu genießen.

Einziger Wermutstropfen: Man muß ordentlich auf Wurzeln achten, die jetzt nur als leichte Erhebungen im Schnee erkennbar sind.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1366
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 22.02.2013, 17:28

Vorraussichtlich starte ich morgens hier in Schwarzenbek, such mir dann in Aumühle meine Freunde, fahre mit denen zusammen zurück nach S-bek und steige dann aus der Tour aus.

:gruss:
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste