2. Crosstour mit Hamburg Bikes '10, Meiendorf (Ber.+Bilder)

Benutzeravatar
micha
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 78
Registriert: 29.04.2008, 08:42
Wohnort: Hamburg

2. Crosstour mit Hamburg Bikes '10, Meiendorf (Ber.+Bilder)

Beitragvon micha » 12.12.2010, 20:44

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20060.jpg">

Heute war so ziemlich alles dabei was das Crosser/MTB-Herz höherschlagen lässt. Schnee, Schneeregen, Wind, Wolken und ab und zu auch mal ein wenig Sonne, die aber nicht wirklich wärmen wollte. Die Bodenverhältnisse wechselten laufend von trocken und hart zu nass und matschig, von großflächigen Eisplacken zu gefrorenen tiefen Spurrillen.


<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20027.jpg">

Knapp fünf Stunden stellten wir uns der Aufgabe das Rad nicht in Richtung Boden zu verlassen und das hat erstaunlich oft geklappt. Auf einem Bild (upload läuft) fühlt man sich aber doch an einen Maikäfer auf dem Rücken liegend erinnert. Mir hat's heute richtig Spaß gemacht und ich hoffe, wir sehen uns bei einer kommenden Tour mal wieder.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20072.jpg">

Micha
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 13.12.2010, 08:41

Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 599
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 13.12.2010, 09:47

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20024.jpg">

Tja, was soll ich jetzt noch schreiben, nachdem Micha schon alles erzählt hat?

Auf jeden Fall hat es richtig Spaß gemacht: Eine kleine, aber feine Truppe, eine sehr schöne Streckenführung und ein richtig guter und umsichtiger Guide - da bleiben keine Wünsche offen! Selbst das Wetter war insgesamt gnädig gestimmt, wobei ich auf dem Heimweg noch ein wenig mit dem auffrischenden, eisigen Wind zu kämpfen hatte, aber da schmeckte der Kaffee nach dem Duschen gleich doppelt gut!
:Laola:
456hex
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 44
Registriert: 25.05.2007, 14:28

Marienkäfer

Beitragvon 456hex » 13.12.2010, 14:57

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20017.jpg">

Die Tour war einfach nur spitze! Vielen Dank Micha, auch für Deine tollen Fotos, habe gerade viel gelacht. Beim nächsten Mal reinige ich auch gerne Dein Fahrrad; auch das hast Du noch für uns bei der Kälte übernommen.
bis zum nächsten Mal
LG
Gaby
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1138
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 13.12.2010, 16:59

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20076.jpg">

Schöne Tour bei komischen Wetter Bedingungen. Nicht steil, aber technisch zum Teil anspruchsvoll.

Michael hat sich mal wieder in gewohnter Art und Weise, als ruhiger, vor Energie strotzender Guide präsentiert. Bei manchen Passagen hab ich den Frost begrüßt, das Abspritzen der Fahrräder hätte sonst noch Stunden gedauert.

Immer gerne wieder :wink:
Zuletzt geändert von Tribelix am 13.12.2010, 18:46, insgesamt 1-mal geändert.
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Tribala-Stine
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 321
Registriert: 23.05.2010, 15:15
Wohnort: Hamburg-Öjendorf

Beitragvon Tribala-Stine » 13.12.2010, 17:47

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20069.jpg">

Ich kann mich meinen Mitstreitern nur anschließen. Es war eine super tolle Tour, da passte mal wieder alles. Super Guide, tolle Mitstreiter, gute Bodenverhältnisse und eigentlich auch gutes Wetter. Rundum ein gelungener 3. Advent.

Wir sind natürlich nicht pünktlich um 10:00 h gestartet, da Nichtraucher und ich nicht so wirklich rechtzeitig fertig waren. Wir waren zwar pünktlich da, aber bis wir alles fertig hatten, anziehen, Räder aus dem Auto etc. Nichtraucher musste meinen Reifendruck noch mal prüfen, weil ich das mal wieder nicht hin bekommen habe. Ich musste noch schnell etwas Proviant bei ihm im Rucksack verstecken, damit meiner nicht so schwer ist, und – und – und…..

Aber kurz nach zehn ging es dann los. Micha hat uns Fünf noch offiziell begrüßt und noch etwas zur Tour gesagt. Dann aber rauf aufs Rad, es wurde kalt.

Die Strecke war super cool – so hab ich mir MTB-fahren immer vorgestellt. Der Boden war eigentlich gut zu befahren. Schöne Single-Trails, ein paar Anstiege, hätten gerne mehr sein können, echt super, ganz nach meinem Geschmack. Aber auch hier habe ich wieder gemerkt, dass die langen, breiten Verbindungswege mir die letzte Kraft rauben. Da fahre ich doch lieber ein paar Anstiege mehr. Nach ca. 45 km hatte ich einen kleinen Krafteinbruch, der sich aber zum Glück wieder gab. Da kamen nämlich noch ein paar kleine Berge, cool, die bauen mich immer auf (Dank Philipp Kraft fahre ich die jetzt ja alle ganz entspannt hoch).

Gefallen hat mir auch der Abstecher auf die künstlich angelegte MTB-Bahn. Würde ich gerne noch ein zweites Mal durchfahren. Einen kleinen Rundkurs habe ich leider ausgelassen. Da ich ja weiß, dass mir zwischendurch immer die Kräfte schwinden, war es aber gut so.

Micha, deine Idee mit dem Rundkurs den ihr gefahren seid in Verbindung mit der MTB-Bahn wäre doch mal eine Maßnahme – da bin ich sofort dabei.

Gut, dass wir 10 km unterschlagen haben, denn es wurde dann doch recht kalt. Trotz der Kälte hat Micha jedes Bike abgeduscht – echt klasse.
:Danke: für deine tolle Tour, deine Bilder, deine Umsichtigkeit und alles was dazu gehörte. Ich fahre gerne wieder mit.

Ein paar Bilder habe ich auch gemacht, damit auch Micha mal zu sehen ist.

Stine :wink:
Treib Sport - oder du bleibst gesund!
Bild
Grinsekasper, UltraBike, Stoneman & Ostsee-IRONMAN finisher
Benutzeravatar
thomas-hh
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 245
Registriert: 05.08.2007, 23:18
Wohnort: Hamburg-Sasel

Beitragvon thomas-hh » 13.12.2010, 19:38

Ähem ... hat vielleicht jemand zufällig einen GPS-Track von dieser Tour?

Thomas
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1138
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 13.12.2010, 19:49

thomas-hh hat geschrieben:Ähem ... hat vielleicht jemand zufällig einen GPS-Track von dieser Tour?

Thomas
Nein, nachfahren kann jeder, mitfahren nur wenige. :)

Allein fahren macht einsam. :HaHa:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 13.12.2010, 22:31

Stine hat geschrieben:Ein paar Bilder habe ich auch gemacht, damit auch Micha mal zu sehen ist.
Hier kommen auch schon von Stine

weitere Bilder von der 2. Crosstour mit Hamburg Bikes.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... e%2032.JPG">
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
bernie
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 74
Registriert: 17.03.2007, 17:12
Wohnort: HH rahlcity

Beitragvon bernie » 13.12.2010, 22:44

moin,

hatte einer von euch eine hose an wo etwas mit trave draufstand?

nach dem überquerender bahnschranke hatte ich die verfolgung einer gruppe biker aufgenommen. an der kreuzung bargteheider str holte ich sie ein und begrüßte die letzten beiden mit einem moin. die ampel wurde grün, und( ihr ??) seit in die stolper str rechts abgebogen, ich nach links richtung rahlcity.

ich vermisste helmut in der gruppe, zumal ich eine zusage gelesen hatte. wart ihr das ?? ganz grob geschätzt, ca 15 uhr.

gruß bernie

ps. eben war der letzte beitrag mit den bildern von micha noch nicht da
Zuletzt geändert von bernie am 13.12.2010, 22:54, insgesamt 1-mal geändert.
Lieber auf ner Waldautobahn, als Asphalt unterm Reifen
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 13.12.2010, 22:52

bernie hat geschrieben:hatte einer von euch eine hose an wo etwas mit trave draufstand?
Moin Bernie,

scroll doch bitte einfach mal etwas oben. Was sagt Dir das Bild direkt über Deinem Beitrag? :)

Ich gönne mir im Moment eine Auszeit vom Radsport, jedenfalls draußen, werde aber am 26. wieder in freier Wildbahn unterwegs sein.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
thomas-hh
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 245
Registriert: 05.08.2007, 23:18
Wohnort: Hamburg-Sasel

Beitragvon thomas-hh » 13.12.2010, 23:08

Nichtraucher hat geschrieben:
thomas-hh hat geschrieben:Ähem ... hat vielleicht jemand zufällig einen GPS-Track von dieser Tour?
Nein, nachfahren kann jeder, mitfahren nur wenige. :)

Allein fahren macht einsam. :HaHa:
Grr, Du hast ja Recht. Ich würde auch gern öfter mal mitfahren, aber es ist einfach zu besch....., wenn man dann doch wieder absagen muss, weil der Job dazwischen kommt.

Die Bilder haben mich aber animiert. :)
Allein fahren kann aber auch notwendig sein, um mal zur Ruhe zu kommen.
Trotzdem wäre ich gern mal wieder mit anderen unterwegs.

Thomas

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste