Training im Raum Trittau

Mike667
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 482
Registriert: 03.04.2012, 14:35

Training im Raum Trittau

Beitragvon Mike667 » 08.12.2018, 20:17

Das Team Hamfelder Hof hat sich mehr oder weniger aufgelöst. Damit ihr euch weiterhin zum Training verabreden könnt, gibt es diesen Fred. Aber auch alle anderen Radsportler/innen, die im Raum von Trittau wohnen, sind bei gemeinsamen Ausfahrten herzlich willkommen. Angeregt wurde dieser Fred von Goschi :wink:
Vorstand
HFS- Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Wurzelwegtreter
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 303
Registriert: 28.02.2010, 10:33
Wohnort: 21493 Blackytown
Kontaktdaten:

Re: Training im Raum Trittau

Beitragvon Wurzelwegtreter » 09.12.2018, 12:27

Moin Ihr Lieben,

Das Team Hamfelder Hof hat sich noch nicht „aufgelöst“.
Leider gibt es derzeitig eine „leichte Schieflage“ zwischen dem Namensgeber und den aktiven Akteuren.
Das THH-Forum ist zum Bespiel außer Betrieb, weil der ehemalige Forumsmacher seine Interessenlage Richtung südlich von der Elbe verlagert hat.
Da das Forum nicht mehr „sicher“ war, wurde die Datenbank kurzerhand einfach geschlossen. (kotz)!!

Ich bin gerade dran, die Mutivation bei der Geschäftsleitung des Hamfelder Höfs abzuklopfen, das Radsportteam am Leben zu halten.

Es wäre sehr schön, wenn das Radfahren und der Hof ein Team bleiben würden.

Gruß vom frustrierten Frank
was ist Rückwind?
www.CyclingTeamHolstein.de
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Re: Training im Raum Trittau

Beitragvon Goschi » 23.12.2018, 07:04

Hi ihr Lieben...Ich will heute gegen 9 so 2 - 3 Stunden Grundlage ab Trittau fahren.. nur so als Tip... ach ja ich fahre in der Realen Welt.
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Re: Training im Raum Trittau

Beitragvon Goschi » 29.12.2018, 17:14

Morgen.. also am Sonntag fahren wir noch mal ne Runde mit dem Crosser.. so ca 3 Stunden... Ich starte gegen 9 ab Trittau..
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Re: Training im Raum Trittau

Beitragvon Goschi » 15.02.2019, 16:02

Das Wetter ist super... bei uns in Trittau starten Sie Samstag um 10.00 und Sonntag um 11
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 675
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: Training im Raum Trittau

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 15.02.2019, 19:00

Goschi hat geschrieben:
15.02.2019, 16:02
... in Trittau starten Sie Samstag um 10.00 ...
Ja nee, nich ganz: Um genau zu sein 10:30 Uhr am Kreisel Gadebuscher/Rausdorfer Straße. Ca. 100 km in 4 Std. sollen es werden.
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Re: Training im Raum Trittau

Beitragvon Goschi » 22.03.2019, 05:26

Es geht endlich wieder los... ab den 04.04 mit der Zeitumstellung startet wieder unser Donnerstagstraining ab Trittau Hamburger Straße 15a der Startschuss fällt um 18.00 Uhr.
Bei weiteren Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.
01737185937
Cyclocross-Hamburg
Benutzeravatar
Wurzelwegtreter
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 303
Registriert: 28.02.2010, 10:33
Wohnort: 21493 Blackytown
Kontaktdaten:

Re: Training im Raum Trittau

Beitragvon Wurzelwegtreter » 16.05.2019, 08:42

Wurzelwegtreter hat geschrieben:
09.12.2018, 12:27
Moin Ihr Lieben,

Das Team Hamfelder Hof hat sich noch nicht „aufgelöst“.
Leider gibt es derzeitig eine „leichte Schieflage“ zwischen dem Namensgeber und den aktiven Akteuren.
Das THH-Forum ist zum Bespiel außer Betrieb, weil der ehemalige Forumsmacher seine Interessenlage Richtung südlich von der Elbe verlagert hat.
Da das Forum nicht mehr „sicher“ war, wurde die Datenbank kurzerhand einfach geschlossen. (kotz)!!

Ich bin gerade dran, die Mutivation bei der Geschäftsleitung des Hamfelder Höfs abzuklopfen, das Radsportteam am Leben zu halten.

Es wäre sehr schön, wenn das Radfahren und der Hof ein Team bleiben würden.

Gruß vom frustrierten Frank

Leider ist das Radsportteam Hamfelder Hof Geschichte!
"WIR" treffen und dennoch regelmässig Sonntags und Donnerstags zum gemeinsamen Fahren.
Goschi hat eine "WhatsKack"-Gruppe. Interessierte sind herzlich willkommen!
was ist Rückwind?
www.CyclingTeamHolstein.de
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 675
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Das CTH ist da!

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 17.01.2020, 20:00

https://www.cyclingteamholstein.de/

Alter Wein in neuen Schläuchen? Vielleicht, vielleicht auch nicht:

Das "Team Hamfelder Hof" wurde per 30. April 2019 offiziell aufgelöst.

Wir ehemaligen Fahrer des Teams haben jedoch nach wie vor unsere alten, gemeinsamen Treff- und Trainings-/ Ausfahr-Zeiten weiterhin beibehalten und die teils über 10-jährigen Kameradschaft bzw. Freundschaften weiterhin gepflegt.

Einige sind weiterhin im alten schwarzbunten Dress auf den Sattel gestiegen, einige haben das alte Trikot bewusst beiseite gelegt und einige Hosen & Trikots sind halt nach und nach verschlissen worden.

Das ließ im Sommer den Wunsch und die Idee aufkommen, wieder eine Form von "Corporate Identity" zu schaffen, also gemeinsames Trikot und irgend einen Namen für das neue Kind.

Dabei bleibt das grundsätzliche Konzept gleich: Wir sind kein Verein, sondern einfach ein loser Zusammenschluss von Gleichgesinnten. Das hat Vor- und Nachteile (die hier nicht weiter ausgewälzt werden müssen), aber wer das für sich als in Ordnung findet, macht einfach mit. Kommt zu unseren Ausfahrten (ganzjährig sonntags um 11:00 Uhr in Hamfelde, Dorfstraße Ecke Hofstraße und von April bis Oktober zusätzlich donnerstags um 18:00 Uhr in Trittau, Hamburger Straße 15a) und macht einfach mit.

Im Herbst hat unser "Wurzelwegtreter" dann den Stein ins Rollen gebracht und eine sehr erkleckliche Summe als Sponsoring in den Ring geworfen.

Vor allem auf WhatsApp liefen nun die Drähte heiß, um Trikot-Design und Team-Namen zu finden. Schnell stand fest, dass beides einen Bezug zu unserer Heimat im Süd-Osten Holsteins (die allermeisten Teamfahrer stammen aus den Kreisen OD & RZ) haben soll.

Das hier war der erste "in Kladde gedachte" Entwurf:
Le_team.jpg
Le_team.jpg (30.31 KiB) 257 mal betrachtet
Das war freilich kein wirklich eigener Entwurf, sondern beim alten Logo der TdF abgekupfert:
LeTour.jpg
LeTour.jpg (6.85 KiB) 257 mal betrachtet
Aber dies diente hervorragend als Katalysator dafür, um die kreative Kettenreaktion in Gang zu setzen.

Das Schlagwort "Team" sollte auf jeden Fall von der alten in die neue Fahrergruppe übernommen werden.
Die geographischen Bezeichnung wurde etwas weiter auf "Holstein" gefasst - nicht um etwa Expansionsgelüsten nachzugehen, sondern um nicht allzu lang und gedrechselt daher zu kommen, denn mit "Süd-Ost" oder den Namen unserer Heimat-Kreise wäre der doch schnell überfrachtet worden.

So lief es auf den Namen "Cycling Team Holstein" hinaus.

Beim Trikot-Design gab es viele Ideen und Entwürfe, unter denen sich 2 Favoriten herauskristallisierten, die letztlich beide "offiziell" wurden.

Trikot A greift die Farben unseres Bundeslandes auf, wobei wir den Blauton aber deutlich heller gewählt haben. Das hat dann u.a. auch den Vorteil, dass wir Teams bzw. Vereinen, die schon vor langer Zeit eine ähnliche Idee hatten (wie z.B. die Kattenberger mit deutlich dunklerem Blau und Rot) nicht zu nah auf deren Pelz rücken:
IMG-20191101-WA0001.jpg
IMG-20191101-WA0001.jpg (319.51 KiB) 257 mal betrachtet
Wie wir aber aus langjähriger, teils leidvoller Erfahrung wissen: Ein großer Weiß-Anteil im Trikot ist nicht unbedingt pflegeleicht. Manch ein Schmutz ist wie tief ins Gewebe "hineintätowiert" und weder durch alte Hausmittel noch durch neuartige Chemie wieder herauszuwaschen.

Daher haben wir als Alternative für die schmutzigen Momente des Radler-Lebens (wie z.B. Querfeldein-Rennen oder CTF-Teilnahmen) das Trikot B im Köcher:
IMG-20191101-WA0003.jpg
IMG-20191101-WA0003.jpg (305.4 KiB) 257 mal betrachtet
Die pflegeleichte, in überwiegend gedeckten Farben gehaltene Hose müssen sich beide Trikots teilen:
IMG-20191105-WA0005.jpg
IMG-20191105-WA0005.jpg (323.71 KiB) 257 mal betrachtet
Als Haus-und-Hof-Schneider haben wir durch die guten Erfahrungen bei HFS ChampSys ausgewählt.
Das Test-Paket wurde beim Treffen im Großenseer Dorfkrug ausgiebig getestet und die Größen gecheckt.

Mitte Dezember ging dann die Bestellung auf die Reise und gestern kamen 2 große Kartons an:
IMG-20200116-WA0001.jpg
IMG-20200116-WA0001.jpg (64.41 KiB) 257 mal betrachtet
Damit die Sachen nicht erst lange Staub ansetzen, ging es heute in den Räumen unseres Sponsors daran, aus dem Berg von an die 200 Kleidungsstücken 30 Päckchen für die einzelnen Fahrer/Innen zu sortieren:
WhatsApp Image 2020-01-17 at 14.14.31.jpeg
WhatsApp Image 2020-01-17 at 14.14.31.jpeg (269.11 KiB) 257 mal betrachtet
Schwerstarbeit, daher konnte ich hier meine Freude nicht so richig zeigen:
WhatsApp Image 2020-01-17 at 14.16.50.jpeg
WhatsApp Image 2020-01-17 at 14.16.50.jpeg (112.03 KiB) 257 mal betrachtet
Nun ist das Werk aber vollbracht, das heißt: So nach und nach werden diese Trikots auf unseren Straßen, Wäldern und Rennkursen zu sehen sein.

Am kommenden Sonntag habe ich dann die große Ehre, den mutmaßlich 1. Eintrag in Start- und Ergebnislisten für das CTH zu liefern, außerdem wird es der 1. öffentliche "Roll Out" der neuen Bekleidung.

Neben den regelmäßigen Ausfahrten sind auch die ersten größeren, gemeinsamen Aktivitäten geplant:

8 Fahrer/Innen werden Ende März/Anfang April ins südfranzösische Vaison-la-Romaine fahren, um dort zu trainieren und den Mt. Ventoux zu bezwingen.

Außerdem planen wir ein weiteres Trainingslager über Himmelfahrt im Harz.

Dazwischen sind schon jetzt 3 Fahrer für die Tour d'Energie in Göttingen gemeldet.

Also: Wer Lust und Laune hat ist gerne eingeladen dabei zu sein und mitzufahren.
Zuletzt geändert von Don Vito Campagnolo am 17.01.2020, 21:39, insgesamt 2-mal geändert.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 941
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Re: Training im Raum Trittau

Beitragvon Deichfahrer » 17.01.2020, 21:34

Wowww, schöner Bericht 👍
Trikot sieht cool aus😍

Wir sehen uns in Göttingen ✅
sonja1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 744
Registriert: 30.04.2008, 17:04
Kontaktdaten:

Re: Das CTH ist da!

Beitragvon sonja1 » 17.01.2020, 22:01

Don Vito Campagnolo hat geschrieben:
17.01.2020, 20:00
https://www.cyclingteamholstein.de/
(...)
So lief es auf den Namen "Cycling Team Holstein" hinaus.
(...)
Nun ist das Werk aber vollbracht, das heißt: So nach und nach werden diese Trikots auf unseren Straßen, Wäldern und Rennkursen zu sehen sein.
Das ist ja toll :D Ich freu mich auf das neue Design, die Premiere am Sonntag und wünsche euch viel Spaß beim gemeinsamen Fahren!

P.S.: Warum hast Du das Trikot nicht mal kurz übergestreift und uns so in angezogen präsentiert :Unentschlossen:
Sonja - die radelnde Anwältin

www.rechtsanwaeltin-richter.de
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 675
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: Das CTH ist da!

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 17.01.2020, 22:15

sonja1 hat geschrieben:
17.01.2020, 22:01

P.S.: Warum hast Du das Trikot nicht mal kurz übergestreift und uns so in angezogen präsentiert :Unentschlossen:
:Weissnicht: Ja warum eigentlich nicht?

Ganz einfach, das habe ich mir bei der Lindenstraße abgeguckt: Das ist der Cliffhanger für den nächsten Sonntag! :Aetsch:
Mike667
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 482
Registriert: 03.04.2012, 14:35

Re: Das CTH ist da!

Beitragvon Mike667 » 17.01.2020, 22:44

Don Vito Campagnolo hat geschrieben:
17.01.2020, 20:00
So lief es auf den Namen "Cycling Team Holstein" hinaus.
Und im Winter würde dann auch Cross Team Holstein passen ... :HaHa:
Vorstand
HFS- Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 659
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Training im Raum Trittau

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 18.01.2020, 13:57

Wow mega design :GrosseZustimmung:

und mit Champion System habt Ihr einen sehr guten Lieferanten gewählt. Die Nachbestellungen sind easy da man dort ja nur 10 Teile braucht.
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 675
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: Das CTH ist da!

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 18.01.2020, 16:26

Mike667 hat geschrieben:
17.01.2020, 22:44
Und im Winter würde dann auch Cross Team Holstein passen ... :HaHa:
Ja, oder Cerveza Trinkende Horde … wir sind da talent-mäßig sehr breit aufgestellt … :kipprein:
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1320
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Re: Training im Raum Trittau

Beitragvon Ötzy » 18.01.2020, 16:48

Sportlich in diesem Jahr eine der schönsten Meldungen!
Das Team ist ja eh unschlagbar, aber jetzt auch mit einem schicken Trikot unterwegs. Ich habe mich sofort in die Trikolore mit dem Löwen verliebt!

Viel Spaß im Team und immer ausreichend Abstand zu Blech, Gräben und Bäumen bei allen Fahrten!
Wir sehen uns in Hamfelde.
Benutzeravatar
Ü40-Cyclist
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 375
Registriert: 08.10.2012, 20:05
Wohnort: 23863

Re: Training im Raum Trittau

Beitragvon Ü40-Cyclist » 18.01.2020, 19:45

Habt Ihr echt gut gemacht :GrosseZustimmung:

Muss ich mich erstmal dran gewöhnen, um Dich morgen auf dem Schirm zu haben.
Solltest Du vor mir finishen, sage ich einfach, ich war so beeindruckt vom neuen Outfit, dass ich mir das eine Renndauer angucken musste. :cool:

Freu mich auf morgen.
Game on! Gruß Mario ;-)
Jede Minute Zweifel verschenkt 60 Sekunden das Gefühl es zu schaffen.
BIKE for SMA - Ich unterstütze "muskeln für muskeln - Eine Therapie für SMA"
www.muskeln-fuer-muskeln.org/spenden.php
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 675
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: Das CTH ist da!

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 18.01.2020, 20:03

Ü40-Cyclist hat geschrieben:
18.01.2020, 19:45
... Muss ich mich erstmal dran gewöhnen, um Dich morgen auf dem Schirm zu haben. ...
Tarnung ist das halbe Leben. ;) Aber das Rad ist nach wie vor Celeste, das hebt sich optisch doch ein bisschen vom Hintergrund ab. :shock:
Benutzeravatar
Wurzelwegtreter
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 303
Registriert: 28.02.2010, 10:33
Wohnort: 21493 Blackytown
Kontaktdaten:

Re: Training im Raum Trittau

Beitragvon Wurzelwegtreter » 20.01.2020, 09:20

Ja, was soll ich sagen, Marco hat eigentlich schon alles geschrieben….
Es wäre super schade gewesen, wenn sich unser Team aufgelöst hätte.
Letztes Jahr hat die „Generalprobe“ gezeigt, dass obwohl jeder nach Vorlieben seine eigene Radsportkleidung getragen hat, wir uns trotzdem regelmäßig zu gemeinsamen Ausfahrten getroffen haben. Dennoch ist ein Teil des „WIR“-Gefühl verloren gegangen. Auf einmal waren wir „nur noch“ ein bunter Haufen. Um das zu ändern, hat mich der Gedanken eines „neuen“ Team nicht losgelassen. Nach einer feuchtfröhlichen Donnerstagsabendrunde habe ich mich davon besabbeln lassen, dass ich ein „Pfund“ in die Kasse lege, damit wir uns neu einkleiden können. Im Vordergrund stand aber das „neue Team“ und nicht mein Sponsoring. Jeder/jede sollte sein Eigenanteil beisteuern, um den Willen an ein neues Team zu personifizieren.
Ich glaube, das haben wir in Summe gut umgesetzt.
Nach langen Diskussionen über unseren Teamnamen sowie der Farbgebung der neuen „Tracht“ ist es nun soweit. Gestern, am Sonntag konnte ich erstmalig die neue Tracht bei bummelig 3-6°C in der Hahnheide, am Grossensee und Lütjensee ausprobieren. Schön war es, dass auch der „Ötzy“ mit von der Partie war.
Mein Dank gilt an dieser Stelle dem Highländer für seine Kreativität , an Marco für den Kleiderkammer-Support und an das Cyclingteam Holstein, dass sich ebenfalls kräftig mit eingebracht hat.
Ich bin mal gespannt, was wir diese Saison so alles bewegt bekommen….
Tschüs aus BläckStone
Frank
was ist Rückwind?
www.CyclingTeamHolstein.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste