Personal HFS Heidetraining (-:

Benutzeravatar
Kanarienvogel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 19.07.2015, 22:14

Personal HFS Heidetraining (-:

Beitragvon Kanarienvogel » 01.06.2017, 19:33

Man wat war dat schön :cool: . Da schlägt das Hobbyradsportlerherz doch höher. Temperaturen um die 20°C und strahlend blauer Himmel. :Sonnenschein: :Sonnenschein:

………und dann hatte ich auch noch meinen Personal – HFS – Trainer :D .

Bild

Auf unserer ersten Jahreshauptversammlung des Vereins machte Ledersattel den Vorschlag das er uns mal besuchen kommt und ich mit ihm (oder eher er mit mir, mit meinen Richtungsanweisungen) eine Rennradrunde durch die Heide drehe. Gesagt getan, schnell hatten wir einen Termin gefunden. Den ersten, letzte Woche, mußte ich wegen noch nicht ganz abgeklungener Erkältungserscheinungen absagen :( . Der zweite am Dienstag viel wegen schlechter Wetterprognosen und vieler weiterer Termine flach. Aber heute war es dann so weit. Pünktlich um 10:00 Uhr fuhr Ledersattel bei uns auf die Einfahrt und wir tranken erst einmal einen Kaffee.

Bild

Dann wurden die Fahrräder vorbereitet und schon ging es los. Der Vormittag ist als Startzeit hier immer eine gute Wahl, weil dann noch sehr wenig Autos unterwegs sind auf den Heidestraßen. Im schönen Tempo, so dass wir uns (oder eher ich :HaHa: ) gut unterhalten konnten, ging es über Strecken der Cyclassics oder die hügeligen Abschnitte der RTF „Heidetour“ Richtung Undeloh.

Bild

Von dort ging es noch weiter in Richtung Tostedt, bevor wir wieder umschwenkten und über einen schönen alten Pavè Richtung Heimat fuhren.

Bild

Teilweise war es ganz schön anstrengend was der Trainer dort von mir verlangte. Ist die Gegend bei uns doch schon etwas welliger und dann wurden wir auch noch mit reichlich Gegenwind belohnt. Ach, ich vergaß, der Streckenguide war ja ich…… :sad: . Noch ein kurzer Stopp vor dem Heidegebiet Pferdekopf (vielen Crossern wohl bekannt) und schon waren wir wieder zuhause.

Bild

Man, war die Zeit schnell vergangen. Aber so ist es ja leider immer, wenn etwas doll Spaß macht. Auf der Terrasse belohnten wir uns mit einem schönen kalten Erdinger alkoholfrei und es wären sicherlich auch noch ein paar mehr geworden biertrinken , wäre für Ledersattel da nicht noch die Rückreise quer durch Hamburg gewesen.

Bild

So beendeten wir einen schönen Radsporttag, mit super Wetter und einer hoffentlich auch für Gerhard schönen Strecke. Hier noch ein paar Eindrücke von meinem Trainingsgebiet: https://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/2 ... etraining/

Ich fand einfach, nicht nur größere Veranstaltungen sind erwähnenswert, sondern vielleicht mal auch die kleine Tour zu zweit. Deswegen diese paar Zeilen :mrgreen:

Lars
A bicycle is driven by legs, not by marketing (Joe Breeze)
Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 550
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Re: Personal HFS Heidetraining (-:

Beitragvon Knud » 01.06.2017, 23:25

Klingt nach einer schönen Tour. Das Wetter war jedenfalls sehr geeignet.
Und die Gegend bei dir ist es bekanntlich ja auch.

Knud

Zurück zu „Touren und Training auf der Straße“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast