Derzeit keine permanente RTF der Harburger RG

Bernhard
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 25
Registriert: 17.07.2013, 18:03
Wohnort: Hamburg

Derzeit keine permanente RTF der Harburger RG

Beitragvon Bernhard » 19.09.2016, 18:14

Leider muss ich euch mitteilen, dass die Harburger RG derzeit keine Radtourenfahren permanent anbieten kann.
Die Oil-Tankstelle in der Winsener Str. 158, 21077 Hamburg hat die Tätigkeit für unseren Verein aufgekündigt.
Da die für die Permanenten bei der Tankstelle zuständige Mitarbeiterin bis zum 3.10.2016 im Urlaub ist, liegen die genauen Gründe derzeit leider nicht vor. :Weissnicht:

Wir sind in der Planung von neuen Startorten und der damit verbundenen Änderungen. Wir werden diese hier und später auf unserer Homepage sowie im BDR-Breitensport-Kalender 2017 ankündigen.

Viele Grüße

Bernhard


....................................
Bernhard Buscham
(1. Vorsitzender HRG)
Zuletzt geändert von UweK am 29.01.2017, 19:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bekanntmachung entfernt
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1118
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Re: Derzeit keine permanente RTF der Harburger RG

Beitragvon UweK » 25.09.2016, 21:54

Lieber Bernhard,

vielen Dank für diese wertvolle Info.

Das ist sehr schade, ich habe gerade Urlaub und wollte bei schönem Wetter die nächsten Tage gerne nochmal die Heidschnucke fahren.

Naja - dann freue ich mich aufs nächste Jahr. Ich drücke Euch die Daumen, dass ihr wieder einen zuverlässigen Partner für die vielen RTF-Permanenten findet.

Viele Grüße
Uwe
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Netzmeister
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 199
Registriert: 08.01.2010, 17:10
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Derzeit keine permanente RTF der Harburger RG

Beitragvon Netzmeister » 11.10.2016, 13:25

Sehr schade. Aber auch der Betreiber der Tankstelle wird seine Gründe haben (ich habe schon sehr denkwürdige Situationen von Sportkameraden an Tankstellen gesehen...).

Vorschlag: die Touren zum Herunterladen (GPS-Track und/oder PDF zum Ausdrucken) anbieten. Wer BDR-Punkte haben möchte, könnte sich beim Landesverband die Stempel eintragen und dort auch das Startgeld lassen.

Altmodischer Weg: Strecken als Download anbieten. Die beantworteten Kontrollfragen zusammen mit der Winter-Wertungskarte und Rückporto per Schneckenpost an den Verein senden. Dieser Stempelt ab und schickt die Wertungskarte retour.

Nur so als Idee...
Der Mensch wird ueberall geschaetzt, der mit Kritik auch Taten setzt.
Bernhard
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 25
Registriert: 17.07.2013, 18:03
Wohnort: Hamburg

Neue Standorte gefunden für permanente RTF der Harburger RG

Beitragvon Bernhard » 28.01.2017, 18:42

Inzwischen haben wir zwei neue Startorte gefunden. :)

Der Grund der Aufkündigung der Mitarbeit der Oil-Tankstelle lag laut Auskunft unseres RTF-Fachwartes daran, dass eine Gruppe von Autofahrern (!)
die Besucherparkplätze der Tankstelle während der permanenten RTF als Parkplatz genutzt haben. :mad:
Dramatisch umschrieben mit "es war alles zugeparkt".
Dies ist außerordentlich schade, zeigt aber wie wichtig Rücksichtnahme ist. Besagte Radfahrer haben ihren Fehler wohl auch bemerkt, da sie den Abschnitt mit Name und ggf. Verein nicht abgegeben haben, jedenfalls war am besagten Wochenende mehr Geld in der Kasse als Zettel.

Viele Grüße

Bernhard

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast