5. RTF/Radmarathon St. Pauli-Kaperfahrt, Barsbüttel (Vor.)

Benutzeravatar
WalterH
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 37
Registriert: 14.07.2015, 00:09

5. RTF/Radmarathon St. Pauli-Kaperfahrt, Barsbüttel (Vor.)

Beitragvon WalterH » 01.09.2015, 01:54

Das Thema wird sicherlich durch Helmut hier entsprechend noch platziert. Da darf mein Beitrag bzw. dessen Eröffnung zum Thema auch gerne gelöscht oder ediert werden durch den Chef - kein Problem meinerseits.

Ich bin online angemeldet, habe mein Startgeld überwiesen und freue mich sehr auf Sonntag.

Da dieses meine vierte RTF überhaupt erst sein wird und mir die alle so super gut gefallen haben und ich persönlich eine tolle Cyclassics auf der kurzen Westschleife am vergangenen Sonntag erleben durfte... möchte ich auch gerne etwas zurück geben: Ein schönes! Polo-shirt (quasi ungetragen) vom FC aus der Aufstiegssaison 06/07 und einen Ball, der mir neulich in der Sommerpause anlässlich eines Promotion-events persönlich von allen Spielern nebst Lienen unterschrieben wurde.

Vielleicht haben die Leute der Radabteilung meines Vereins Verwendung dafùr, anlässlich dieser RTF. Ich habe auch Fotos davon. Tombola, bester Helfer, schönstes Outfit... egal. Ich gebe das gerne her. Ebay ist eine Option, die ich nicht sonderlich mag.

viele Grüsse

Walter
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Re: 5. RTF St. Pauli-Kaperfahrt, Barsbüttel 06.09.

Beitragvon Helmut » 02.09.2015, 00:19

WalterH hat geschrieben:Das Thema wird sicherlich durch Helmut hier entsprechend noch platziert.
Na klar, auf das Thema "Büttenwarder-Tour" springe ich an, auch weil es meine Haus-RTF ist (3,2 km Anreise). Ich freue mich immer, wenn jemand den Anfang macht, so wie Du es getan hast.

So war das im Vorjahr:

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=8588
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
WalterH
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 37
Registriert: 14.07.2015, 00:09

Beitragvon WalterH » 02.09.2015, 02:33

Vielen lieben Dank für die Nachfrage per PN aus der Radsportabeilung meines Vereins!

Shirt und Ball gehen am Sonntag irgendwie über genau dieses HFS-Forum weg, so der Beschluss hinter den Kulissen. Und wie und an wen.... egal. So wichtig ist das nun auch wieder nicht. Ich bringe beides früh morgens zum Start mit und bis dahin werde ich sicherlich wissen, wem ich es in gute Hände geben darf.

Ich freue mich auf Sonntag, jemand anderes vielleicht über einen Ball oder ein Polo.

Hoffentlich haben wir gutes Wetter

Viele Grüße
Benutzeravatar
Ketsch
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 70
Registriert: 18.10.2012, 08:18
Wohnort: Elmshorn

Beitragvon Ketsch » 02.09.2015, 12:29

Ich bin auch dabei - allerdings nur zum Reinigen, da ich am Vortag auf einer Hochzeit bin :)


Allen Teilnehmern viel Spaß und kommt heile wieder an.
Benutzeravatar
michel66
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 89
Registriert: 17.06.2011, 10:57
Wohnort: Hamburg

Beitragvon michel66 » 04.09.2015, 11:20

Von unserer Homepage:

St. Pauli-Kaperfahrt und Marathon To Hell - der Countdown läuft!

Am 6.09.2015 ist es wieder soweit: die St. Pauli-Kaperfahrt (55, 75, 120, 155 km) startet um 9:00 in Barsbüttel (Soltausredder 28), dieses Mal zusätzlich auch der Marathon To Hell (225 km, Start schon um 7:30). Zu letzterem haben sich bereits 50 Fahrerinnen und Fahrer online angemeldet (Danke an den Radsportverband Schleswig Holstein und speziell Anselm Steinmetz und Bernd Schmidt, die dabei ein wenig mitgeholfen haben!). Neu kommt zum 5. Jubiläum der Kaperfahrt auch das Angebot einer geführten Strecke hinzu (75 oder 120 km, Start gegen 9:15).

Welche Strecke Ihr auch fahren möchtet: es erwarten Euch ein sehr gut gelauntes Radpiraten-Team, gute Musik im Start- und Zielbereich und eine gute Versorgung an den Kontrollstellen, speziell natürlich in »Büttenwarder« (Grönwohld). Das Wetter hat sich scheinbar noch nicht so ganz entschieden, mit ca. 18oC und bisher nur wenig prognostiziertem Regen sieht es aber aber nicht soo schlecht aus, dass Ihr Euch von der Kaperfahrt abhalten lassen solltet: Ihr würdet definitiv etwas verpassen.

Forza Kaperfahrt!

PS: Leider gab und gibt es einige Unklarheiten mit dem Startort. Teilweise hatten wir verbreitet, dass der Start in einer Halle in der Straße Im Garten 4 stattfinden würde. Inzwischen haben uns die Behörden aber wieder in den Soltausredder verlegt. Deshalb unsere Bitte:
Haltet die Augen auf nach Schilder und Einweisern! Wenn Ihr mit dem PKW kommt, lasst Euch nach Möglichkeit auf die vorhandenen Parkplätze einweisen. Wenn diese belegt sind und Ihr woanders parken müsst, nehmt bitte Rücksicht auf die Anwohner!
FC ST. PAULI RADSPORT
Lobo

Startort verlegt

Beitragvon Lobo » 04.09.2015, 22:45

Hallo zusammen,

freue mich schon, wieder viele von Euch zu sehen :-)

Ein kleines Update:

Der Startort wurde verlegt in die Grundschule, Soltausredder 18.

Falls Ihr mit dem PKW kommt, denkt bitte an das, was Michel schon gepostet hatte.

Forza Kaperfahrt und Marathon To Hell!

Wolf
Benutzeravatar
Stauder Volker
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 196
Registriert: 17.08.2010, 23:53
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Stauder Volker » 05.09.2015, 15:14

Auch wenn sich das Wetter mit :regenschutz: ankündigt, ist die Teilnahme für jeden Radsportfan ein Erlebnis.
Werde mit Helmut, auf hoffentlich direktem Wege, im Schlepptau anreisen :D und freue mich schon auf die :swingen-2: Ausfahrt.
Natürlich, wie auch bei den bisherigen Teilnahmen auch, im Fussballdress des FC St. Pauli. Bis morgen :wink:
Im Vordergrund steht der Spaß und das Team
Benutzeravatar
WalterH
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 37
Registriert: 14.07.2015, 00:09

Beitragvon WalterH » 05.09.2015, 22:08

Ich werde als letzte Schicht das Aufstiegsshirt anno 2010 tragen. Da steht so ein schönes Motto auf der Brust.

Hoffentlich nicht zu viel Regen - aber die RTF in Harburg habe ich auch überstanden.

Forza!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste