Trainingskurs/Workshop Radrennbahn Hamburg '15 (Ber.+Bilder)

bs
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 167
Registriert: 21.01.2008, 10:50

Trainingskurs/Workshop Radrennbahn Hamburg '15 (Ber.+Bilder)

Beitragvon bs » 08.08.2015, 13:24

Bild

Der letzte Workshop in diesem Jahr

Alles was ich dazu zu sagen (und zu zeigen) habe, steht hier:

http://www.endspurt-hamburg.de/node/2310

<IMG src="https://lh4.googleusercontent.com/-YusQ ... p_0167.jpg" width="800">
Benutzeravatar
Radrennbahn Hamburg
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 71
Registriert: 01.11.2013, 21:36
Wohnort: Hamburg-Stellingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Radrennbahn Hamburg » 08.08.2015, 15:27

...wie immer - wichtig waren diejenigen, die da waren. Und das warst und bist uns nicht nur Du (wenn auch ganz besonders) sondern auch Ihr, Teilnehmer aus soviel verschiedenen Ecken Nord-Deutschlands.

Die drei Termine in dieser Saison haben uns mit Euch jede Menge Spass gemacht. Es hat uns gefreut dass so einige von Euch nicht nur einmal, sondern zweimal oder dreimal vorbeigeschaut haben.

Und heute ging es noch einmal besonders heiß her und rund!

Wie es sich zum "Finale" gehört habt Ihr alles gegeben. In der Verfolgung, im Team- und Einzelzeitfahren, im Kuchen backen und in guter Stimmung verbreiten.
Danke!
https://radrennbahnhamburg.wordpress.com/

Radrennbahn Hamburg-Stellingen
Hagenbeckstrasse 124

...hier gehts Rund!
Benutzeravatar
Windschatten
Hobby-Schreiber
Beiträge: 14
Registriert: 14.04.2014, 11:18
Wohnort: Wolfenbüttel

soooo geil !!!!

Beitragvon Windschatten » 08.08.2015, 20:20

Danke an Euch Marcus und Jörg! Das war so ein toller Tag auf der Bahn: Jeder, der nicht da war, hat echt was verpasst.

Die nicht so ganz kurze Anfahrt aus Wolfenbüttel hat sich voll gelohnt. Wie ich Marcus schon sagte; die Erwartungen wurden nicht nur erfüllt, sondern absolut übertroffen. Eine super Einführung, bei der ich auch noch einen Trick gelernt habe. Die Schulung abzulösen und richtig und zielgenau einzuscheren, ohne Schwung zu verlieren. Das Mannschaftsverfolgungsrennen, um das Gelernte umzusetzen und die Gruppendynamik zu lernen. Gruppenzeitfahren und Einzelzeitfahren, eine Fülle an neu Gelerntem. Alles locker, aber nachhaltig und mit Spaß vermittelt...

Geht´s noch besser? Kaum. Super Stimmung, super Truppe.

Leute, überlegt nicht lange, seid das nächste Mal dabei, z.B. am 19.9. von 10-22 Uhr: Jedermann-Bahntag, Teilemarkt und Jedermann-Cup - für Jeden was dabei! Bahnfahren ist sooo geil. Wie sagte Lars zum Abschluß: Ich geh´ mir jetzt ein Bahnrad kaufen! :D
Wenn ich mich mal für keinen Gang entscheiden kann, wird halt Fixie gefahren!
CyclistHanover
Hobby-Schreiber
Beiträge: 6
Registriert: 21.06.2015, 18:44
Wohnort: Wedemark

Bahnrad fahren - leider geil!

Beitragvon CyclistHanover » 11.08.2015, 09:01

Eigentlich wollte ich bei dieser Veranstaltung nur mal etwas Bahnluft schnuppern und wissen, wie es sich anfühlt mit starrer Nabe und ohne Bremsen durch die Kurven zu sausen. Und schon nach ein paar Runden war klar, das hier wird ein ganz außergewöhnlicher Tag.

Dank der hervorragenden Einführungsrunden mit Marcus fühlte sich alles schon nach kurzer Zeit sehr gut und vertraut an. Das Überfahren der blauen Linie in den Kurven waren erste Triumphe die Vertrauen in das eigene Tun und Handeln brauchten. Danach folgten diverse kleinere "Rennen" und es kam echtes Sixdays Feeling bei mir auf. Herrlich!

Am Ende des Tages bin ich dann noch zu der Erkenntnis gekommen, dass ein Bahnrad in den Bestand jedes sportlichen Radfahrers gehört und so befinde ich mich aktuell im Suchmodus für mein erstes Bahnrad. :)

Nochmal meinen Dank an Marcus und Jörg für die tolle Organisation des Tages sowie an alle Mitstreiter des Tages! Es hat unglaublich Spaß gemacht und ich hoffe, dass wir uns bald wieder auf der Bahn sehen.

So ich muß jetzt weiter suchen......... ;-)
Benutzeravatar
Radrennbahn Hamburg
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 71
Registriert: 01.11.2013, 21:36
Wohnort: Hamburg-Stellingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Radrennbahn Hamburg » 25.08.2015, 21:26

...danke an Rene für die fiolgenden Fotos - alle vom letzten Workshop:

http://coolbananas.de/Gallery/08082015% ... index.html
https://radrennbahnhamburg.wordpress.com/

Radrennbahn Hamburg-Stellingen
Hagenbeckstrasse 124

...hier gehts Rund!
Benutzeravatar
Radrennbahn Hamburg
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 71
Registriert: 01.11.2013, 21:36
Wohnort: Hamburg-Stellingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Radrennbahn Hamburg » 30.08.2015, 19:14

Bild

GEWINNE...GEWINNE...GEWINNE

für die Work-Shop Teilnehmer 2015... Hier diejenigen, die sich am 19.9. (beim "Bahn für Alle"-Saison-Finale) ´was mit nach Hause
nehmen können:

Carsten B. (Hamburg), Stefan W. (Burgdorf), Andreas W. (Wolfenbüttel), Sascha R. (Großensee), Noa M. (Hamburg), Rob v. L. (Hamburg), Stephan D. (Hamburg), Tobias H. (Hamburg), Guido v. M. (Hamburg) & Kevin T. (Friesland)

Für die Unterstützung geht unser Dank an: Bremen Sixdays, hansehealth, Bioracer, Covadonga Verlag, Schmierstoff, Stevens Bikes.

Bild

Fotos: Rene Mosler
https://radrennbahnhamburg.wordpress.com/

Radrennbahn Hamburg-Stellingen
Hagenbeckstrasse 124

...hier gehts Rund!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste