11. Brevet Rund Hamburg/-Halbe, HH-Alsterdorf (Vorschau)

Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

11. Brevet Rund Hamburg/-Halbe, HH-Alsterdorf (Vorschau)

Beitragvon Dreckschleuder » 06.07.2015, 12:16

Bild

Rund Hamburg (250 Km) und Rund Hamburg Halbe (120 bzw. 95 Km), die elfte Ausgabe des Klassikers für alle Brevet-begeisterten Radfahrer oder diejenigen, die sich daran versuchen wollen.

Die Brevets des RV Endspurt-Hamburg starten mitten in Hamburg. Beide Strecken führen von Alsterdorf aus Richtung Ahrensburg aus der Stadt. Von dort aus geht es über Geesthacht nach Meckelfeld. Das Depot in Meckelfeld ist gleichzeitig die Streckenteilung.

Rund HH Halbe führt von dort aus über Wilhelmsburg, den alten Elbtunnel zurück nach Alsterdorf.

Rund Hamburg führt über Stade, Glückstadt/Wischhafen zurück nach Hamburg.

Am: 11. Juli 2015
Startzeit: Um 08.00 Uhr
Start/Ziel: Alsterdorfer Markt
Veranstalter: RV Endspurt-Hamburg
Strecken: 95/120/250 Kilometer
Punkte: 2/3/5

Alle Infos und Tracks auf der Veranstaltungsseite des RV Endspurt: www.Endspurt-Hamburg.de

<IMG src="http://endspurt-hamburg.de/files/u2/RDH ... ierkes.jpg" width="800">
Zuletzt geändert von Dreckschleuder am 07.07.2015, 11:37, insgesamt 1-mal geändert.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 06.07.2015, 20:09

Bin mit BriMore dabei auf der Halben, wer noch?
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
CGB
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 148
Registriert: 10.05.2011, 08:40
Wohnort: Hamburg

Beitragvon CGB » 07.07.2015, 08:08

mad.mat hat geschrieben:Bin mit BriMore dabei auf der Halben, wer noch?
bin stark am überlegen. was wollt ihr denn etwa für nen schnitt fahren?
"Make it stiff and strong and you will never be wrong"
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimfelder Dirk » 07.07.2015, 09:19

`n Halber geht immer ;-)
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Beitragvon Dreckschleuder » 07.07.2015, 11:38

Der RV Endspurt hat auch noch eine 95 Km Strecke im Angebot. Die habe ich gerade noch oben ergänzt.
Freude am Radfahren!
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 07.07.2015, 18:27

CGB hat geschrieben:
mad.mat hat geschrieben:Bin mit BriMore dabei auf der Halben, wer noch?
bin stark am überlegen. was wollt ihr denn etwa für nen schnitt fahren?
Weiß noch nicht, letztes Jahr gab es eine von Duve geführte Gruppe im mittleren Tempo, das wär was!

Ob Duve für so etwas wieder zur Verfügung steht, ist mir nicht bekannt.
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
Benutzeravatar
Duve
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 125
Registriert: 22.08.2012, 11:57
Wohnort: Hamburg Duvenstedt
Kontaktdaten:

Beitragvon Duve » 07.07.2015, 20:13

mad.mat hat geschrieben:Weiß noch nicht, letztes Jahr gab es eine von Duve geführte Gruppe im mittleren Tempo, das wär was!

Ob Duve für so etwas wieder zur Verfügung steht, ist mir nicht bekannt.
...hätte der Duve bestimmt gerne wieder gemacht,, wenn nicht zufällig sein Arbeitgeber den Tag bereits für sich beanspruchen würde! :sad:

Auch wenn ich mir dieses Jahr auf jeden Fall noch ein paar zusätzliche Helfer engagiert hätte, da die Gruppe zumindest bei Abfahrt seeeeehhhhhhhr groß war.

Euch allen gutes Wetter und viel Spaß !!!!

Ich denke aber, dass sich bestimmt Gruppen finden werden.
Benutzeravatar
Ledersattel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 357
Registriert: 09.03.2007, 20:02
Wohnort: Hamburg-Poppenbüttel

Beitragvon Ledersattel » 08.07.2015, 11:29

mad.mat hat geschrieben:Bin mit BriMore dabei auf der Halben, wer noch?
Also ich bin auch dabei und Volker wird auch kommen!
Heimfelder Dirk hat geschrieben:`n Halber geht immer ;-)
Eben:!:
mad.mat hat geschrieben:Weiß noch nicht, letztes Jahr gab es eine von Duve geführte Gruppe im mittleren Tempo, das wär was!
Ob Duve für so etwas wieder zur Verfügung steht, ist mir nicht bekannt.
Duve hat geschrieben:...hätte der Duve bestimmt gerne wieder gemacht, wenn nicht zufällig sein Arbeitgeber den Tag bereits für sich beanspruchen würde!
Sollten wir auch so hinbekommen. :OK:
Mike667
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 449
Registriert: 03.04.2012, 14:35

Achtung: Hamburg Halbe kreuzt Schlagermove

Beitragvon Mike667 » 08.07.2015, 13:26

:!: :!: Hier noch ein wichtiger Hinweis für alle "Halbe" Fahrer(innen):

Am 11. Juli findet in den Stadtteilen St. Pauli/Landungsbrücken und Altona(Ost) der Schlagermove statt. Ab etwa 13:30h (ggf. auch früher) werden einige Straße in dem Bereich für den Verkehr gesperrt. Aus eigener Erfahrung aus div. Einsätzen beim Schlagermove ist schon davor mit einem leichten bis mittleren Chaos - verursacht durch Teilnehmer am Move und Autoverkehr - in diesem Bereich zu rechnen (besonders Reeperbahn/Millerntorplatz/Glacischaussee/Heiligengeistfeld).

Vollsperrung ab ca. 13:30h: Glacischaussee – Millerntorplatz / Millerntordamm – Helgoländer Allee – nördliche Hafenrandstraße (Bei den St. Pauli Landungsbrücken, St. Pauli Hafenstraße / St. Pauli Fischmarkt) –Pepermölenbek – Reeperbahn
(Hervorhebung Streckenverlauf "Hamburg Halbe")

Die Polizei und Feuerwehr HH raten den Bereich weiträumig zu umfahren.

//Michael
Vorstand
HFS- Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Re: Achtung: Hamburg Halbe kreuzt Schlagermove

Beitragvon Helmut » 08.07.2015, 18:09

Mike667 hat geschrieben:Vollsperrung ab ca. 13:30h
Das betrifft doch mehr die Autofahrer, also auch Radsportler auf dem Heimweg.. Für Fussgänger und schiebende Radfahrer werden sich immer wieder Lücken ergeben, um die Schlagermove-Strecke zu queren. Für mich wäre es kein Grund mit dem Rad einen Umweg zu fahren.

Und wenn man mal kurz warten muss, um den Zug der Schlager-Beseelten passieren zu lassen, hat das sicherlich einen Unterhaltungswert. :Clown:
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Schlagermove startet nach Durchfahrt

Beitragvon Dreckschleuder » 09.07.2015, 09:28

Hallo zusammen,

bevor ihr über Umfahrungen nachdenkt, der Schlagermove findet nicht zum ersten Mal am Nachmittag des selben Tages statt.

Die Erfahrung sagt, dass wir längst Durch sind, bevor es am Nachmittag laut und voll wird. Immerhin starten wir um 8.00 Uhr, fahren nur ein Depot an.
Freude am Radfahren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste